Aktuelles

[Kaufberatung] PC-Upgrade

Klexis

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
17.05.2012
Beiträge
6
Moin,
kurz und knapp. Das habe ich aktuell verbaut:

CPU: Intel Core i5 6600K OC @4,2Ghz
CPU-Kühler: Noctua NH-C14
Mainboard: ASUS Z170 Pro Gaming
GPU: Gigabyte GTX 1070 WINDFORCE OC
RAM: 4x4GB Corsair Vengeance LPX rot 2400Mhz CL14
M.2 SSD: ADATA XPG Gammix S10 512GB
PSU: be quiet Pure Power 11 600W CM
Case: anidées AI6BS Lüfter: 4x 140mm, 1x 120mm
HDDs: 4 diverse wovon 2-3 womöglich bald ausgebaut werden
Hauptmonitor: LG 24MB35PY-B FULL-HD Auflösung @60Hz
Zweitmonitor: Philips 234EL FULL-HD Auflösung @60Hz
Headset: Steelseries H Wireless

Aktuell zur Aufrüstung rausgesucht:
CPU: AMD Ryzen 5 5600X mit dem oben genannten Kühler
Mainboard: ASRock X570 Steel Legend (Muss haben: 1Gbit Ethernet, min. 6 USB Anschlüsse, 1x Toslink(optisch))
RAM: 32GB G.Skill Trident Z Neo 3600Mhz CL16
M.2 SSD: 2TB Patriot Viper VPN100

GPU soll später folgen sobald die Preise wieder erträglich sind. Ebenfalls soll später der Hauptmonitor ein 27Zoll WQHD ~120Hz werden.
Rechner wird hauptsächlich für Gaming genutzt für Spiele wie: WoW, World of Warships, Total War Warhammer 2 (ende des Jahres Teil 3), ANNO 1800 und evtl. noch kommende AAA Titel wie Far Cry 6.
Das eine oder andere mal möchte ich auch (als Hobby) Live Streamen (OBS Studio) und auch mal das eine oder andere Video bearbeiten (Software noch offen, am liebsten eine deutsche Software).
Als "wichtige" Software nutze ich aktuell Voicemeeter Potato, damit ich verschiedene Audioausgaben an verschiedene Wiedergabegeräte zuweisen kann, da mein Headset mehrere Audioeingänge hat (TS/DC auf einem Eingang, Musik/Spiele auf dem Anderem), außerdem erreiche ich damit eine leicht verbesserte Sprachqualität und für das Streamen oder Aufnehmen ist es ebenfalls sehr hilfreich um nur bestimmte Audiosignale aufzufangen. Falls du eine alternative Lösung kennst bin ich offen für Vorschläge.

Wichtig: Vor allem im Idle solls leise bis lautlos sein(offen für WaKü) und beim Zocken sollte er auch nicht zu laut werden, etwas zukunftssicher damit ich möglichst alle Spiele auf maximalen Details spielen kann für später dann WQHD.
Unwichtig: RGB, 4K, PCIe 4.0, Design (Farbe) der inneren Komponenten.

Budget: ca. 1000€ für CPU, MB, RAM und SSD
Zusammenbau erfolgt selbst und ich möchte das ganze so bald wie möglich erledigen.
Macht warten auf DDR5 sinn??

Gruß Klexis
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ergänzung: Beim späteren GraKa upgrade hatte ich an eine RTX 3070 oder an die RX 6800 gedacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

bit64c

Urgestein
Mitglied seit
07.12.2008
Beiträge
2.186
1. Schau mal nach, ob dein jetziger Kühler auch mit Montage-Kit für AM4 geht.
2. Wieso X570 statt B550? B550 hat eine passive Kühlung, ist später erschienen, weshalb einige Boards moderner ausgestattet und preiswerter sind. X570 hat selbst pcie4 lanes (B550 nur über die CPU, ist aber genug für Graka + NVMe SSD).
3. NVMe SSDs: Günstig und gut A2000, P2 (mit TLC)

 
Zuletzt bearbeitet:

Klexis

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
17.05.2012
Beiträge
6
zu 1. Ja ich bekomm dafür das Montage-Kit
zu 2. Da hab ich wohl nicht ganz aufgepasst. Habe bei Mindfactory den Filter offenbar falsch eingestellt das mir nur x570 Boards angezeigt wurden. Ich denke ich nehme das ASUS TUF Gaming B550 Plus.
zu 3. Ich hätte gerne 2TB daher ist die Wahl auf Crucial P2 gefallen.

Vielen Dank für die Vorschläge bit64c. Da habe ich offenbar so manches übersehen 🙃
 

Syrokx

Legende
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
11.330
Die p2 SSD wieder streichen, des billig zeug nimmt man höchstens für storage, ned fürs System....
 

Pfeifenheini

Enthusiast
Mitglied seit
23.10.2016
Beiträge
4.698
Ort
Minden/Lübbecke
Also meine P1 rennt wie Teufel, ist die P2 so viel schlechter? :confused:
 

bit64c

Urgestein
Mitglied seit
07.12.2008
Beiträge
2.186

Pfeifenheini

Enthusiast
Mitglied seit
23.10.2016
Beiträge
4.698
Ort
Minden/Lübbecke
Preis-Leistung sind die absolut top
 

Syrokx

Legende
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
11.330
Hat nichts mit "Anspruch" zu tun wenn man QLC einfach grundsätzlich nur zweite, dritte, oder als gar keine Wahl sieht.
Überall wird rumgekackt man solle hier und da 5€ mehr für was besseres Ausgeben aber QLC, besonders dann au noch mit SLC Cache, statt TLC vergisst man da immer schnell mal ne ?
 

bit64c

Urgestein
Mitglied seit
07.12.2008
Beiträge
2.186
Meine p2 hat TLC. Wo sieht man, dass dies nicht mehr der Fall sei?
 

Hastemaster

Experte
Mitglied seit
04.01.2018
Beiträge
2.854
Ort
Chiemgau
Die Crucial hat TLC, allerdings keinen DRAM Cache. Da es auch SSD's mit TLC + DRAM Cache quasi fast zum gleichen Preis gibt, gibts eigentlich keine Notwendigkeit für ne P2.
 

Klexis

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
17.05.2012
Beiträge
6
Ich habe dann grade mal ein paar Alternativen rausgesucht.
Wahl #1
Wahl #2
Wahl #3
Wahl #4
Taugen die was??
Ich hätte schon gern 2TB nur ist die Auswahl wie mir scheint etwas eingeschränkt was den Preis von 200€ - 250€ angeht.
Daher fällt die Wahl bisher auch auf den Shop Alternate.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
30.913
Ort
Rhein-Main
Hier stand Quatsch.

In der gewünschten Preisklasse gibts keine die ich empfehlen würde.

Entweder YOLO ne billige Samsung ohne Garantie, oder einfach ne billige SSD, oder was sicheres über Budget.

Das Ding ist einfach, dass bei den SSDs viel Schindluder getrieben wird mit der Chipqualität.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hastemaster

Experte
Mitglied seit
04.01.2018
Beiträge
2.854
Ort
Chiemgau
Zuletzt bearbeitet:

bit64c

Urgestein
Mitglied seit
07.12.2008
Beiträge
2.186
Die Crucial hat TLC, allerdings keinen DRAM Cache. Da es auch SSD's mit TLC + DRAM Cache quasi fast zum gleichen Preis gibt, gibts eigentlich keine Notwendigkeit für ne P2.
Also mir reicht die P2 völlig. Natürlich würde ich auch bei gleichem Preis immer eine schnellere/bessere SSD nehmen.
 

Klexis

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
17.05.2012
Beiträge
6

bit64c

Urgestein
Mitglied seit
07.12.2008
Beiträge
2.186
Oben Unten