[Sammelthread] OC Prozessoren Intel Sockel 1700 (Alder Lake-S & Raptor Lake-S)

Werdet ihr den 14x00K auslassen?
Ja, bleibe beim 12700K sehe nicht ein soviel Geld für noch mehr verbrauch reinzustecken.

Die 190 Watt max sind schon zuviel und ist die X3D unterlegen...zumindest noch...schauen wir mal was die Sicherheitslücken in spielen klauen 🤣
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Ich werde definitiv auf den 14900k wechseln, hoffe nur, die bringen nicht auch noch ein neues Apex Board. Erhoffe mir von der neuen Gen. einen besseren IMC für Plug and Play 8000+ MT/s.
 
Und wenn doch? :fresse:
Der Leak, dass die SC-Leistung (rote Balken) des 14700K sich quasi garnicht verbessert hat, wäre mies (wenn die Gerüchte stimmen)
sfsdfs.JPG
 
Dann werde ich das neue Apex auch kaufen, habe nur ehrlich gesagt keine Lust zum Basteln und mein System läuft wirklich einwandfrei, nun wo der RAM eingestellt ist.
 
Warum denn upgraden, das bisschen wirst du eh nicht merken. :d Kann man nur auf den neuen Sockel hoffen, dass Intel endlich mal wieder was vernünftiges abliefert. ^^
 
Never touch a running system :d
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Kann man nur auf den neuen Sockel hoffen, dass Intel endlich mal wieder was vernünftiges abliefert. ^^
Angeblich soll es zwei Sockel geben (LGA1800 nur für 14900K ???)
 
Du glaubst doch nicht ernsthaft, das Intel wegen bisschen takt und ohne IPC Sprung nun wegen eine einzigen CPU Chip nen neuen Sockel hernimmt? Wer würde denn das kaufen?
 
Alles Mist gerade...
Dieses Hin- und her (AMD oder Intel) nervt. Bei GPUs ist es klar - NV :d
Beitrag automatisch zusammengeführt:


Was wäre den "viel"?
Da brauchste schon 200L+, um die Peak wegzubekommen 300-400L rum.
Ich hoffe ja das der 14900K wenigstens so gut wird wie nen Goldchip vom KS, aber naja doll sieht´s erstmal nicht aus.

Ansich denke ich wenn du das neuste Patch Bios wegen Sicherheitslücke weglässt bist du bestimmt schneller unterwegs als wenn du 300Mhz mehr hast :ROFLMAO:
Wenn der dann wirklich 700,- rum kostet wird die Käuferschicht gering sein, wer nur was zum zocken sucht ist P/L mit nen 7800X3D einfach besser bedient.
Zumal wenn du wirklich 6Ghz fährst die Abwärme/ Stromverbrauch sinnfrei hoch ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ca. 300 schaffe ich. Für 400 müsste ich erweitern (1-2 Pumpen mehr)
Oder den restriktiven Kram ersetzen (habe einige QD3 drin)
 
2 mora, 2 ddc und ich komme nur auf 210 ca.... echt cringe auf was für Werte ihr immer kommt.

Hab anscheinend zu viele Bögen verbaut oder der kleine Kühler vom aqauero ist die sau die so bremst 😅.
 
2 mora, 2 ddc und ich komme nur auf 210 ca.... echt cringe auf was für Werte ihr immer kommt.

Hab anscheinend zu viele Bögen verbaut oder der kleine Kühler vom aqauero ist die sau die so bremst 😅.
Ich schaff mit 2xDDC 3.25/3.2Pwm ca. 380L auf max..Kugelhähne anstatt Schnellkupplungen.
2 Mora parallel haben auch nur halben Widerstand von einen.
Was auch stärker gebremst hatte war der Byski X2 Kühler, hab ja wieder den X4.Oder wenn man nen Alphacool Graka Kühler verwendet durch die geringen Anschlussquerschnitte.
Geringe Querschnitte bremsen massiv nach oben raus.Was bei 200L noch wenig ne Rolle spielt ist im oberen Bereich wie ne Wall.
 
Zuletzt bearbeitet:
2 mora, 2 ddc und ich komme nur auf 210 ca.... echt cringe auf was für Werte ihr immer kommt.
Hier… ;)
 
Ahh 3 pumpen 😉.

Dein setup kenne ich ja @Phoenix2000 😁.
 
Guten Morgen,

Wie versprochen melde ich mich hier zurück.

Ich habe nun gestern die CPU ordentlich mit Nevr Dull gerenigt und dabei auch noch den Chip direkt poliert.
Den Kühler habe ich mit Drehmoment angezogen 0,6nm.

Temperaturen sind nun deutlich besser.
Wassertemperatur 26°C

Screenshot 2023-08-24 073447.png
 
Nicht schön, da hätte man auch den hs drauf lassen können aber das scheint ja bei dem ek normal zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich denke bei den neun CPUs / Refresh wird der OC durch RAM tuning kommen und eher im Bereich Gaming was bringen.
 
Kann mir jmd erklären, warum das "alte" Apex Z690 PCIe5.0 für M.2 bekommen hat und das Apex Z790 nur PCIe4.0?
K.A. ob die Produktion eingestellt wurde, aber laut Geizhals gibt es mom. nur noch einen Anbieter, der es für 1.230€ verkauft
 
Nicht schön, da hätte man auch den hs drauf lassen können aber das scheint ja bei dem ek normal zu sein.
Hatte mir auch mehr erhofft aber jetzt ist wenigstens 330Watt kühlbar. Vorher lief die CPU sofort mit 100°C

Meint ihr es bringt noch was wenn ich den Kühler noch weiter als 0.6nm anziehe ?
 
Wenn du Bock hast, mach den Block runter und sieh den Abdruck an. Sieht er top aus, gibt es keinen Grund mehr als 0,6Nm zu nehmen
Ich hatte wegen meinem stark bauchigen 13900K richtig Angst, dass der Block das Ding zerbröselt. Aber nach zig Stunden (Delidder modden, delidden, mehrmals Block runtermachen), wurde ich mutiger, bis das Abbild für mich perfekt war

Einen Tag später - Error 55
Am nächsten Tag wollte ich nachsehen und ggf zerlegen, aber das Sys lief, als wenn nie was gewesen wäre :d
Die stark gebogene CPU musste sich wohl erst richtig im Sockel setzen :fresse:
 
Wenn du Bock hast, mach den Block runter und sieh den Abdruck an. Sieht er top aus, gibt es keinen Grund mehr als 0,6Nm zu nehmen
Bäh schon wieder runter nehmen :d

Hatte vor dem reinigen ein Foto vom Abdruck gemacht. Bei WLP kann ich den Abdruck ganz gut deuten aber bei Flüssigmetall kann ich nicht beurteilen ob der Abdruck okay war.
 

Anhänge

  • IMG_20230820_192031.jpg
    IMG_20230820_192031.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 73
  • IMG_20230820_192043.jpg
    IMG_20230820_192043.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 76
Geht mit WLPaste besser zum Testen des Abbildes...
Dazu aber nicht "meterdick" auftragen. Nur hauchdünn (wie man es normal nicht macht)
Dient ja nur dazu, zu sehen, wie das Abbild bei zb 0,6Nm aussieht. Mit LM geht das leider nicht
 
Bäh schon wieder runter nehmen :d

Hatte vor dem reinigen ein Foto vom Abdruck gemacht. Bei WLP kann ich den Abdruck ganz gut deuten aber bei Flüssigmetall kann ich nicht beurteilen ob der Abdruck okay war.
Sieht für mich nach etwas viel LM aus. Hast ja unten einen richtigen Tropfen der sich bildet.
Immerhin hast du den Schaumstoffrand, nicht das dir hinterher die Suppe in den Sockel läuft...o_O
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh