Aktuelles

[Sammelthread] OC Prozessoren Intel Sockel 1151 (Coffee Lake) Laberthread

hi-tech

Enthusiast
Mitglied seit
08.09.2006
Beiträge
1.648
@IronAge
Hätt ich nicht schon bestellt wäre ich interessiert. Warum willst du es nicht mehr?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

meynhamburg

Semiprofi
Mitglied seit
15.05.2008
Beiträge
3.465
Ort
Hamburg
even, wieviele LLC Stufen hat dein Board eigentlich?
Das variiert ja bei den Asusboards.
Mein Hero hat nur 7 Stufen, ich fahre hauptsächlich mit Stufe 5.
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.923
Ort
Hannover
Auch 7. wobei mir die LLC Stufen auf dem Z370G Esser gefallen als auf dem Hero/APEX.

LLC6 hat beim Hero und APEX immer etwas vcore aufgeschlagen unter Last. Beim Z370-G haste immer ~32mV Drop.
Perfekt für mich.
 

meynhamburg

Semiprofi
Mitglied seit
15.05.2008
Beiträge
3.465
Ort
Hamburg
Wenn ich Coretemp glauben darf, habe ich bei Stufe 5 einen Drop von 43mv.
Bei Stufe 6 haut er was drauf, das sagt mir nicht so zu.
Es scheint keine Stufe zu geben, wo man +-0 fährt...
 

TheCornInGrove

Enthusiast
Mitglied seit
03.07.2008
Beiträge
690
Wollte mich mal kurz bzgl RAM-OC zurückmelden, nachdem ich schier verzweifelt bin und nicht mal mehr 3600CL15 stabil bekommen habe. Letzten Endes habe ich das Problem gelöst, in dem ich VCCA und IO auf Auto gestellt habe. Die gönnen sich dann nämlich ganz gut.

Außerdem hab ich einen der oberen Gehäuselüfter (den über den Rams) umgedreht, der bläst jetzt quasi fast auf die Rams, was die Temperatur auch nochmal signifikant verringert.

Anbei die Screens, auch wenn ich nochmal HCL 500% drüber laufen lassen muss, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass meine 4000 jetzt endlich stable sind... Und das auf einem Apex :wall:

4,8G 4,5G Chache, 4G RAM STABLE.jpg HWL.jpg

Edit: TrfC und TraS laufen jetzt auf 340 und 38

Zwar lange nicht so stark wie bei Euch, aber jetzt bin ich schon mal erleichtert... Eine Idee, wie ich noch niedrigere Latenzen erreichen könnte ala 38.5ns?
 
Zuletzt bearbeitet:

meynhamburg

Semiprofi
Mitglied seit
15.05.2008
Beiträge
3.465
Ort
Hamburg
Ich habe zwei 16GB Kits, eins kann ich nur verwenden, behalte lieber Corsair, man hat halt so seine Vorlieben.
Corsair Dominator Platinum ROG 3200Mhz 16-18-18-36 1,35v läuft bei mir 4000Mhz 18-20-20-36 1,45v
Gskill Trident Z 4266Mhz 19-19-19-39 1,4v, ich kann nicht über 4000Mhz booten, aber die laufen mit diesem Kit anständig, 4000Mhz 16-16-16-32 1,45v(weniger nicht versucht).

- - - Updated - - -

Bios 1503 5mv weniger vCore als vorher, sieht man zwar nicht, dropt aber quasi gar nicht mehr, immer 1,216v bei 5Ghz.
VCCIO nun auch unter 1,3v
RAM 1,45v anstatt 1,46v(Bios)

Screenshot (124).jpg
 

hi-tech

Enthusiast
Mitglied seit
08.09.2006
Beiträge
1.648
Weil ich keinen 8700K mehr habe. Bestellungen kann man stornieren/widerrufen. ;)

Also es kommt heute an und bin schon gespannt wie es performt, und mit Cashback habe ich nicht viel drauf bezahlt. Ich müsste es außerdem mit Versandkosten wieder zurückschicken und deins muss auch irgendwie bewegt werden. Da müsste der Preis schon sehr verlockend sein, dass sich das lohnt. Besonders auch nochmal zu warten ;)
 

webmi

Enthusiast
Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
14.970
viel zu wenig punkte für den takt

solltest um die 1700 haben, du hast 1300, der throttled ohne ende
 
Zuletzt bearbeitet:

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.923
Ort
Hannover
einfach mal die Current Protection erhöhen und das Long und Short Duration PL erhöhen.
Ansonsten mal mehr vCore geben. 1300 Points sind unterirdisch und klingen eher nach 3,5Ghz.
 

aerotracks

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.391
Für HT disabled ist der Score in Ordnung - kein Throttling.
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.923
Ort
Hannover
Oh, da hätten wir ja auch mal hingucken können :fresse:
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.923
Ort
Hannover
Zum zocken wäre es noch verständlich, aber doch nicht für Cinebench Multi-Score :fresse:
 

webmi

Enthusiast
Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
14.970
nein, das ist auch zum zocken in keinster weise nachvollziehbar, denn wenn ich HT deaktiviere, brauch ich nicht für 400 steine nen 8086k kaufen... :hmm:
 
Zuletzt bearbeitet:

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.923
Ort
Hannover
Du hast vollkommen Recht. Damit wollte ich nur zum Ausdruck bringen, dass es sich ohne HT - zwar unwesentlich - besser zocken lässt. Über Sinn und Unsinn braucht man da nicht zu reden.
 

famich

Enthusiast
Mitglied seit
20.12.2006
Beiträge
2.178
Ort
Jihlava Tschechische Republik

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.923
Ort
Hannover
Nein, man muss immer den PC neustarten um es im Bios zu deaktivieren.
 

Predator2k

Semiprofi
Mitglied seit
13.06.2018
Beiträge
393
Ort
BaWü
Macht es einen unterschied ob ich CPU OC auslote mit 16gb ram oder 8gb ram? Könnte das Ergebnis abweichen wenn ich das OC mit 8gb ausgelotet habe und nacher ein 16gb kit drinn habe? Und in wie weit ist die Ram Frequenz wichtig? Oder ist es egal ob ich nen 3000er 3200er oder 3600ra Ram einbaue?

Ich möchte mir nen Testsystem zulegen mit dem ich nur CPU's selektieren werde und sonst nichts damit machen.
Hardware soll ein Strix F/G werden mit 8 oder 16gb Ram, 250gb SSD und Eisbär 360 Lt AIO oder nen Noctua NH-D15 und das ganze auf nem Lian Li T70 Benchtable. Das ganze soll dabei so günstig wie möglich bleiben. Sollte ich ne kleine extra Graka dafür kaufen oder einfach die IGP nutzen?

Mein Haupt PC ist halt nen Custom Loop bei dem ich jedesmal das Wasser ablassen müsste für CPU wechsel, darum das 2te System. Habe halt die 2 Asus Boards im Auge wegen dem Cashback, eure Meinung würde mich interessieren.
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.923
Ort
Hannover
Ich würde eine Extra-Graka nutzen. Macht kein utnerschied ob 8 oder 16gb. Frequenz sollte schon 3200 mind. sein, sonst wird die CPU einfach zu wenig belastet bei Prime.
Gerade wenn man später dann mit 3600+ RAM testet ist in den meisten Fällen schon ein kleiner vCore Aufschlag von Nöten.
 
Oben Unten