Aktuelles

[Sammelthread] OC Prozessoren Intel Sockel 1151 (Coffee Lake) Laberthread

henniheine

Urgestein
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
13.759
Standard ist 40 wenn ich das richtig gesehen habe. Also 40x BCLK.

*edit* Also beim 8600k und / oder 8700k.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

eagle*23*

Legende
Mitglied seit
31.05.2005
Beiträge
23.456
Ort
OfW :D
Das recht günstige Asus Z270-A hatte doch laut Luxx test sehr gute OC Werte was die Spannung angeht und vergleichbar mit manch ein 300€ Apex etc. Vielleicht ist es beim Z370 ja nicht anders.
 

proxuser

Neuling
Mitglied seit
08.08.2014
Beiträge
118
Asrock Z370 Extreme 4 hat auch 14phasen wie Taichi. Kann mann von beide mb gleiche oc ergebnisse erwarten ?
 

TheCornInGrove

Enthusiast
Mitglied seit
03.07.2008
Beiträge
690
wenn du eine Boxed CPU hattest, kann die so nicht weiterverkauft werden....also Verlust für die Firma.

dein Gesicht möchte ich sehen, wenn jemand zu dir sagen würde:

Tut uns leid Herr Müller, wir müssen Sie leider Kündigen. Wir hatten das letzte Jahr einen zu großen Verlust durch die Rückläufer....

Und oc ist Lotterie....da gibt es kein Geld zurück.

Das stellst du dir ein bisschen einfach vor. So läuft das nicht. Selbstverständlich werden die CPU's weiterverkauft... Ich bin selbst Kleinunternehmer neben meiner Hauptberuflichen Tätigkeit und weiß genau, wie das läuft. Bei CPU's werden die idR als Tray oder B-Ware weiterverkauft. Der dadurch entstandene Verlust (meist ist der Einkaufsrpeis sowieso wieder locker drin) kann dann steuerlich abgeschrieben werden...

Außderdem nutzen die Händler die Situation doch gerade genauso aus... Also ein schlechtes Gewissen braucht man nicht zu haben, wenn man einmal in 10 Jahren eine CPU zurück sendet. Aber das scheint hier nur eine selten vertretene Meinung zu sein (ich gehöre ja nicht zu den Leuten, die sich jedes Jahr neue CPU's holen und dann gleich 6 bestellen, alle testen und dann nur den besten behalten... und den Rest evtl. noch mit Gewinn weiterverkaufen).

Nichts desto trotz geht die CPU jetzt in den MP.

Also BTT, wir können ja einen Diskussionsthread erstellen :banana:.
 
Zuletzt bearbeitet:

The Professor

Enthusiast
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
5.354
Welche Platine könnt ihr mir denn zu einem i7 8700k empfehlen? Hab damals zu meiner Ivy nen Maximus V gekauft, siehe unten, weiß aber nicht ob ich wieder 350€ für ne Platine ausgeben möchte, empfinde ich als zu Oversized, kann das gar ned recht aussschöpfen
 

the_patchelor

Urgestein
Mitglied seit
21.09.2004
Beiträge
7.150
Ort
Sachsen
die Erfahrungen sind noch kaum vorhanden, basierend auf Kaby Lake Platinen ist ein

ASRock Fatal1ty Z370 Gaming K6 und das ASRock Z370 Taichi OC mäßig nicht das schlechteste....
 

gauden1310

Semiprofi
Mitglied seit
07.09.2017
Beiträge
491
die Erfahrungen sind noch kaum vorhanden, basierend auf Kaby Lake Platinen ist ein

ASRock Fatal1ty Z370 Gaming K6 und das ASRock Z370 Taichi OC mäßig nicht das schlechteste....

Ich schwanke zwischen dem K6 und dem Asus ROG STRIX Z370 F Gaming. Welches würdet ihr empfehlen, und welches Ram passend dazu?
 

MuTzE

Enthusiast
Mitglied seit
04.08.2005
Beiträge
836
Hab da auch mal ne Frage etwas OT.
Hat zufällig mal jemand das Apex in ein Define S gequetscht? :d
 

funkflix

Urgestein
Mitglied seit
26.07.2002
Beiträge
8.542
Ort
Heilbronx
Nabend zusammen,

bin miitlerweile leider komplett aus dem Thema PC raus, deshalb die Frage, was sich denn so an DDR4 für den Z370 empfiehlt? Habe irgendwe Lust mal wieder was zu basteln.. :d

Sind die in Ordnung und haben evtl. auch noch Potenzial für 4000MHz, oder sollte ich lieber zu denen mit CL16 greifen? Selbe ICs?

G.Skill Trident Z silber/rot DIMM Kit 16GB, DDR4-3600, CL17-18-18-38 (F4-3600C17D-16GTZ) Preisvergleich Geizhals Deutschland

Grundlage soll ein Gaming K6 und für den Anfang ein i3-8350k werden, kann man sich schon mal etwas einüben und dann bei ner guten Verfügbarkeit beim i7 zuschlagen. :)

Danke!

PS.: Mein Cuplex sollte ja auch auf dem Socket 1151 passen, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

thor130370

Experte
Mitglied seit
18.06.2011
Beiträge
4.817
Ort
Bad Homburg/Taunus
Also ich habe mich auch dazu entschlossen zu Coffee Lake zu wechseln und es ist erstmal das Asrock K6 geworden.
Leider noch keine CPU vorhanden :(


Gesendet von meinem TA-1053 mit Tapatalk
 

aerotracks

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.386
3600c17 sind die besten von G.Skill :bigok:
 

To4d

Semiprofi
Mitglied seit
18.07.2017
Beiträge
260
Hmmmhh, ich weiß nicht ich weiß nicht. 4.8ghz Advanced bei CK vorbestellen oder nen normalen boxed... Ich denke mal das beim 4.8er nicht mehr viel Luft nach oben ist, allerdings schon geköpft mit Garantie usw. Beim boxed mit Glück nen 5ghz+ Exemplar aber sollte ich köpfen lassen Garantie hinüber :( Gibt es nicht noch nen Shop der geköpfte CPU's mit LM verkauft (mit Garantie) aber nicht noch Selektiert? :d

Ich gehe zwar nicht davon aus die Garantie bei einer CPU in Anspruch nehmen zu müssen, bisher ist mir noch keiner gestorben aber es ist doch ein gutes Gefühl wenn man eine hat :d
Hat sich jmd bei CK nen boxed 8700k vorbestellt der schon verschickt wurde?

Liebäugle auch mit dem Fatality, entweder das K6 oder das Professional :) Weiß nur noch nicht, ob sich der Aufpreis gegenüber dem K6 lohnt. Das Maximus hat mir für den Preis irgendwie zu wenig IO...
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.923
Ort
Hannover
Nabend zusammen,

bin miitlerweile leider komplett aus dem Thema PC raus, deshalb die Frage, was sich denn so an DDR4 für den Z370 empfiehlt? Habe irgendwe Lust mal wieder was zu basteln.. :d

Sind die in Ordnung und haben evtl. auch noch Potenzial für 4000MHz, oder sollte ich lieber zu denen mit CL16 greifen? Selbe ICs?

G.Skill Trident Z silber/rot DIMM Kit 16GB, DDR4-3600, CL17-18-18-38 (F4-3600C17D-16GTZ) Preisvergleich Geizhals Deutschland

Grundlage soll ein Gaming K6 und für den Anfang ein i3-8350k werden, kann man sich schon mal etwas einüben und dann bei ner guten Verfügbarkeit beim i7 zuschlagen. :)

Danke!

PS.: Mein Cuplex sollte ja auch auf dem Socket 1151 passen, oder?

Hab die gleichen bestellt als 32GB Kit für die X299 Platform. Sollen wie gesagt die besten sein.

Edit:
 
Zuletzt bearbeitet:

Predo

Enthusiast
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.211
Die laufen 4133 CL16 CR1? Nicht schlecht!
 

gauden1310

Semiprofi
Mitglied seit
07.09.2017
Beiträge
491
Schließe mich der Frage an ob das g skill ram beim k6 Board passt bzw geeignet ist. Dann nehme ich die Kombination
 
Zuletzt bearbeitet:

sledhammer

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2007
Beiträge
1.739
Schau doch einfach auf die Memory Support Seite von Asrock für das Board, könnte aber auch so gehen.:d
 

gauden1310

Semiprofi
Mitglied seit
07.09.2017
Beiträge
491
So nachdem mein Post nun komplett verbuggt war hier neu:



Ich dachte, dass das passt. Aber erklärt habe ich mir das jetzt so, dass das Modul die 64GB Version ist und nur die 16GB gelistet sind, weil die eben 4x verbaut werden, richtig?
 

Anhänge

  • Unbenannt.png
    Unbenannt.png
    12,9 KB · Aufrufe: 62
Zuletzt bearbeitet:

Chrisch

Urgestein
Mitglied seit
03.12.2003
Beiträge
14.747
Ort
Münsterland
Lt Liste sind davon nur 2 Riegel a 16GB lauffähig. Es ist aber das QC Kit gemeint (4 Riegel).

Btw erster 8700K ist wohl schon tot wenn ich mir die Bilder so ansehe :fresse:

Shared album - Plukethe2 - Google Photos

Schön wenn Leute mit Rasierklinge delidden und es nicht gebacken bekommen [emoji38]

Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.923
Ort
Hannover

gauden1310

Semiprofi
Mitglied seit
07.09.2017
Beiträge
491
So nachdem mein Post nun komplett verbuggt war hier neu:



Ich dachte, dass das passt. Aber erklärt habe ich mir das jetzt so, dass das Modul die 64GB Version ist und nur die 16GB gelistet sind, weil die eben 4x verbaut werden, richtig?

@even.de darum ging es mir ja eben. Wenn die passen würde ich die 30€ mehr gerne investieren.
 

Chrisch

Urgestein
Mitglied seit
03.12.2003
Beiträge
14.747
Ort
Münsterland
Ich weiß nicht wie eilig du es hast, ich bekomme die Riegel Freitag dann kann ich's dir sagen.

Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
 

gauden1310

Semiprofi
Mitglied seit
07.09.2017
Beiträge
491
Ich weiß nicht wie eilig du es hast, ich bekomme die Riegel Freitag dann kann ich's dir sagen.

Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk


Da ich eh wie jeder hier auf die CPU wartet habe ichs nicht so eilig. Hätte nur schonmal gebastelt. Aber dann warte ich auf dich. Danke :)
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.923
Ort
Hannover

To4d

Semiprofi
Mitglied seit
18.07.2017
Beiträge
260
Hab nun einfach nen boxed 8700k bei CK vorbestellt :d Fürs köpfen wird sich dann bestimmt jemand finden, falls nötig ;) Jetzt kann ich mir noch bis die CPU verschickt wird überlegen, was es für ein Brettchen werden soll. Werde ich wohl einige Tage/Wochen Zeit für haben :lol: Solange muss es halt noch der 7820x tun :d
 
Oben Unten