Aktuelles

Nokia 3.1 interner Speicher defekt

zerosys

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
2.130
Moin,

ich habe ein Nokia 3.1 mit aktuellen Updates unter Android 9. Vermutlich lief der Speicher zu voll, bevor etwas gelöscht werden konnte.

Das Gerät kann grundsätzlich noch normal verwendet werden, beim Zugriff auf den Hauptspeicher zeigt der Dateimanager "Ladefehler", in die Systemverzeichnisse wie "mnt", "proc" etc. komme ich noch. Bei einigen davon gibt es jedoch die Meldung "Ladefehler! Zugriff abgelehnt".

Auch über den PC komme ich nicht an den internen Speicher ran, USB Debugging ist eingeschaltet.

Habe ich noch eine Möglichkeit das Gerät ohne Werksresett zu retten? Oder bräuchte ich selbst beim Reset Glück, damit alles wieder funktioniert?

Daten sind nicht wirklich drauf, aber z.B. auf das WhatsApp-Verzeichnis habe ich keinen Zugriff um dies zu sichern, WhatsApp selbst funktioniert jedoch wie gewohnt...

Was kann ich da tun?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

amdfreund

Active member
Mitglied seit
06.07.2017
Beiträge
841
Wenn WA noch funktioniert. Kannst du dann die interne Backupfunktion vielleicht auch noch nutzen. (Einstellungen > Chats > Chatbackup)
 

zerosys

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
2.130
Die Idee hatte ich auch schon, WhatsApp wirft bei der Sicherung jedoch auch einen Lesefehler des internen Speichers raus.
 
Oben Unten