Aktuelles

Neue CPU + RAM +Board + Kühler

christian8672

Kapitän zur Spree
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2006
Beiträge
4.971
Hallo Freunde, es ist die Zeit gekommen um sich von meinen 4770K zu trennen, da der neue Flight Simulator einfach mehr Kerne benötigt.

Ich denke es sollte wieder ein Intel werden ein 10700K, welches Board und RAM und Kühler könnt ihr mir empfehlen, bitte nur Angebote von Alternate. Netzteil( Corsair CMPSU-750TX), GTX1070, Gehäuse , SSD´s sind vorhanden.
Mein Budget für die Teile um die 700€.
Der PC soll nicht getakten werden erst nach 3-4 Jahren wen dieser schwächelt. Daher kaufe ich mir immer das beste wie damals den 4770K um den später zu Takten.

Danke im voraus
Christian
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Würde das gehen :
10700k - 395€
MSI MPG Z490 gaining edge - 199€
Kann ich da erstmal den Boxed Kühler nehmen?
Welche Speicher benötige ich, sollte erstmal 1x 16GB sein
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Digital-Blizzard

Semiprofi
Mitglied seit
24.07.2020
Beiträge
405
Ort
Frankfurt und Düsseldorf
Welches Gehäuse ist vorhanden? Wäre gut zu wissen wegen der Kühlung und Board Spezifikationen ATX mATX ITX etc.
Beitrag automatisch zusammengeführt:


1 Intel Core i7-10700KF, 8C/16T, 3.80-5.10GHz, tray (CM8070104282437)
1 Patriot Viper Steel DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL16-18-18-36 (PVS416G320C6K)
1 MSI MPG Z490 Gaming Edge WiFi (7C79-005R)
1 Arctic Freezer 34 eSports DUO grau (ACFRE00075A)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Muss es der K sein, brauchst die Intel IGP, oder kann es auch der KF sein? Macht fast 50€ aus bei Alternate
 
Zuletzt bearbeitet:

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
23.364
Ort
Rhein-Main
Möchte es so machen wie immer, dass beste kaufen mit ich 7 Jahre ruhe habe wie mit mein 4770k.
Das ist Zufall dass es ausnahmsweise funktioniert hat. Faktisch lag es daran dass AMD Bulldozer ne Katastrophe war und Intel keine Konkurrenz hatte.
Deswegen gab es 10 Jahre keine nennenswerte Weiterentwicklung.

Wahrscheinlich wird dein PC so lang reichen wie die PS5 aktuell sein wird - muss aber nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hastemaster

Experte
Mitglied seit
04.01.2018
Beiträge
1.598
Ort
Chiemgau

ist der selbe nur ohne IGPU.

Wie alt ist das Corsair NT?
Die Tests von dem beginnen ab 2007 und es gibt noch ne neuere Version aus 2011.
Aber auch wenns 9 Jahre alt ist, würde ich das raushauen und was moderenes dazunehmen. Jetzt wird zwar Digital-Blizzard gleich wieder schimpfen, aber ist mir egal
 

Powl

Experte
Mitglied seit
13.11.2015
Beiträge
5.804
Das ist mein Tower: https://www.mindfactory.de/product_...ig-Tower-ohne-Netzteil-schwarz-or_735146.html

Sollte ein K sein will den freien multiplikator, oder ist der KF identisch mit der MHz Zahl?

Möchte es so machen wie immer, dass beste kaufen mit ich 7 Jahre ruhe habe wie mit mein 4770k.
Und es sollte ein großes Board sein kein Mini Board.

Danke für die Hilfe
KF ist identisch, hat nur keine iGPU, aber die verwendest du dann eh nicht.

Wieso geht eigentlich nur Alternate? Preislich sind die eher so lala...
 

christian8672

Kapitän zur Spree
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2006
Beiträge
4.971
Reicht der KF was ist IGPU das Netzteil muss gehen, könnt ihr die erste liste als gut bestätigen?
Ah sehe es KF hat nur kein Grafikchip, aber der rest ist identisch
 

Digital-Blizzard

Semiprofi
Mitglied seit
24.07.2020
Beiträge
405
Ort
Frankfurt und Düsseldorf
So ist es, die Intel HD Grafik fällt raus, die i.d.R. eh selten bis nie Genutzt wird
 

christian8672

Kapitän zur Spree
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2006
Beiträge
4.971
Welches Gehäuse ist vorhanden? Wäre gut zu wissen wegen der Kühlung und Board Spezifikationen ATX mATX ITX etc.
Beitrag automatisch zusammengeführt:


1 Intel Core i7-10700KF, 8C/16T, 3.80-5.10GHz, tray (CM8070104282437)
1 Patriot Viper Steel DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL16-18-18-36 (PVS416G320C6K)
1 MSI MPG Z490 Gaming Edge WiFi (7C79-005R)
1 Arctic Freezer 34 eSports DUO grau (ACFRE00075A)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Muss es der K sein, brauchst die Intel IGP, oder kann es auch der KF sein? Macht fast 50€ aus bei Alternate
Ist die Liste okay?
 

Digital-Blizzard

Semiprofi
Mitglied seit
24.07.2020
Beiträge
405
Ort
Frankfurt und Düsseldorf
Aus meiner Sicht und auf Alternate bezogen haste das Optimum
 

r4u$ch

Urgestein
Mitglied seit
10.12.2009
Beiträge
5.249
Ort
Heidelberg
Möchte es so machen wie immer, dass beste kaufen mit ich 7 Jahre ruhe habe wie mit mein 4770k.

Zunächst mal sind die Thesen die du aufstellst ziemlich steil. Zum anderen was erhoffst du dir in "paar Jahren" noch aus der CPU rauszuholen? Das Ding läuft doch von Haus aus schon an der Kotzgrenze?!

Die PSU würde ich tauschen wenn eine neue Graka ansteht. Die neuen RTX 3XXX Karten sollen ordentlich Durst haben und AMDs Karten waren ja bekanntlich noch nie Kostverächter.

EDIT fragt: Warum eigentlich unbedingt Alternate?

EDIT fragt nochmal: Da du ja für "Jahre planst" nimm gleich ein 32GB Kit. Das macht den Bock auch nimmer fett, billiger wird Arbeitsspeicher auch nicht mehr und ist ZUKUNFTSSICHER! 🥳
 

christian8672

Kapitän zur Spree
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2006
Beiträge
4.971

Anhänge

  • Screenshot_20200811_114218_com.android.chrome.jpg
    Screenshot_20200811_114218_com.android.chrome.jpg
    167 KB · Aufrufe: 36

Digital-Blizzard

Semiprofi
Mitglied seit
24.07.2020
Beiträge
405
Ort
Frankfurt und Düsseldorf

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
23.364
Ort
Rhein-Main

christian8672

Kapitän zur Spree
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2006
Beiträge
4.971

Digital-Blizzard

Semiprofi
Mitglied seit
24.07.2020
Beiträge
405
Ort
Frankfurt und Düsseldorf
der noctua ist natürlich weltklasse, aber eben auch doppelt so teuer wie der enermax, der enermax reicht locker, ich haben nen alpenföhn brocken 3 mit nur einem lüfter auf dem 10600k und komme nie über 67Grad im voller testlast.
Der passt, 1151 und 1200 sind gleich

der reicht wirklich 3mal
 

Digital-Blizzard

Semiprofi
Mitglied seit
24.07.2020
Beiträge
405
Ort
Frankfurt und Düsseldorf
naja, der enermax ist kompakter, leise und kostet 40€ und haut 230Watt weg, der noctua könnte mehr, wird aber auf der cpu nicht benötigt, kostet fast nen 100er ist aber auch riesig im System
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
23.364
Ort
Rhein-Main
Welcher ist nun preisleistungs Sieger?

Einfach nach Bewertungsanzahl gefiltert - da siehste was die Evergreens sind:
 
Zuletzt bearbeitet:

Digital-Blizzard

Semiprofi
Mitglied seit
24.07.2020
Beiträge
405
Ort
Frankfurt und Düsseldorf


ich nutze den in weiß auf meinem system und habe temps zwischen 30 und 67Grad max mit nur einem 120er, statt der 2x140er Lüfter, das ist göttlich, auf der gleichen 10600k cpu, musst aber auch sehen was von der Höhe in dein gehäuse passt
Beitrag automatisch zusammengeführt:

der enermax tut es in jedem fall, der ist echt gut, hat nen fairen Preis und leistet mehr als du bräuchtest
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
23.364
Ort
Rhein-Main
Jop der geht.
Beim Mobo aufpassen dass der oberste PCIe Slot unterhalb der Schraube an der Gehäuserückseite ist. Sonst könnte es bei den großen Kühlern zu kollisionen mit der Graka kommen.
Es gibt Boards, da ist der PCIe etwas höher, ein solches würd ich nicht nehmen.
1597151290060.png


Achja: Das Mobo im Bild ist dieses:
 
Zuletzt bearbeitet:

Digital-Blizzard

Semiprofi
Mitglied seit
24.07.2020
Beiträge
405
Ort
Frankfurt und Düsseldorf
Bei deinem Gehäuse ist die maximale kühlerhöhe 158mm, der Alpenföhn passt also nicht,
aber der

https://geizhals.de/arctic-freezer-34-esports-duo-grau-acfre00075a-a2183330.html?hloc=at&hloc=de

die gibts auch in anderen Farben

oder der passt auch


passt mit dem Board und dem gehäuse
 

christian8672

Kapitän zur Spree
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2006
Beiträge
4.971
Welche Lüfter ist der bessere und passt auf das Board :
SilentiumPC Fortis 3 EVO ARGB
oder der
Arctic Freezer 34 eSports DUO grau

und diese Rams passen:
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
23.364
Ort
Rhein-Main
Nimm den Freezer. Der ist bekannt und bewährt.
 

christian8672

Kapitän zur Spree
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2006
Beiträge
4.971
Und die Rams sind für das Board gut geeignet? Bestelle jetzt
 

Digital-Blizzard

Semiprofi
Mitglied seit
24.07.2020
Beiträge
405
Ort
Frankfurt und Düsseldorf
Der Freezers kommt dem RAMs nicht ins gehege
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
23.364
Ort
Rhein-Main

christian8672

Kapitän zur Spree
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2006
Beiträge
4.971
Die passen auf zu den Board? Kenne es von damals da ging nicht jeder Ram
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Die stehen nicht drinnen, kann mir jemand aus der Liste 16GB riegel empfehlen die es bei Alternate gibt?

Danke Jungs für eure Hilfe aber bin zu lange aus dem Thema raus.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Die hier: https://www.alternate.de/Patriot/DI...itsspeicher/html/product/1311728?event=search
die stehen aber nur als single drinnen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten