Aktuelles

Netgear Orbi WiFi-6-System im Test

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
2.241
Auf der IFA im September 2019 stellte Netgear sein neues Orbi-System mit Unterstützung für WiFi 6 vor. Die schnellsten WLAN-Techniken sollen mit der Einfachheit der Orbi-Systeme kombiniert werden. Eine höhere Abdeckung und ein schnellerer Uplink sind ebenso Bestandteil. Wir haben uns das aktuelle Orbi-Mesh mit WiFi 6 angeschaut.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

KurantRubys

Well-known member
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
4.022
Ort
Bayern
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 6700
Kühler
Cryorig R1 Ultimate
Speicher
16GB Kingston HyperX
Grafikprozessor
EVGA GTX1070SC
Display
BenQ PD2700Q
SSD
Samsung 850 EVO 500GB M.2
HDD
2x 3TB WD RED
Gehäuse
Fractal Define R6 USB C Gunmetal
Netzteil
Antec Edge 550W
Keyboard
Cooler Master Masterkeys Pro S, Corsair K70, QPAD MK-50, Cherry 19" MX Black
Mouse
Razer Naga 2014, Logitech MX Master
Betriebssystem
Windows 10 Pro, PopOS
Sonstiges
Fuji X-T3 mit diversem Glas + analoger Kram
Beim Geschwindigkeitstest geht mir persönlich noch die Angabe der Kanalbreite ab. Das macht ja gerade je nachdem was ich bei meiner Umgebung einstellen kann noch einmal massive Unterschiede aus.
 

MENCHI

Anime und Hardware Otaku
Mitglied seit
23.08.2008
Beiträge
15.520
Ort
Bitz
Der Preis ist nicht hoch, der ist lächerlich.
 

ssj3rd

Active member
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
1.451
Das Teil ist also für Privathaushalte gedacht? Die meisten haben einen 80€ Router daheim stehen und dann noch ein oder zwei Repeater für 50-60€.
700€ gibt keiner der 0815 Menschen dafür aus, nicht mal Hälfte wäre annehmbar. Selbst ein Freak legt dieses Geld nicht auf den Tisch.

Wer ist hier die echte Zielgruppe?
Es muss ja eine geben, irgendjemand muss das Teil ja schließlich kaufen.
Kleine Firmem evtl?
 

Henn1

Active member
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
3.627
Ort
Oldenburg
Verstehe auch nicht wie der Preis zusammenkommt, wenn man die anderen Produkte anguckt. Der Router des sets dürfte ein Nighthawk Ax6000 Rax120 sein, der Satellit theoretisch was "kleineres". Der Rax120 kostet 380€, also dürfte das. Orbi nicht über das doppelte kosten.
 

KurantRubys

Well-known member
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
4.022
Ort
Bayern
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 6700
Kühler
Cryorig R1 Ultimate
Speicher
16GB Kingston HyperX
Grafikprozessor
EVGA GTX1070SC
Display
BenQ PD2700Q
SSD
Samsung 850 EVO 500GB M.2
HDD
2x 3TB WD RED
Gehäuse
Fractal Define R6 USB C Gunmetal
Netzteil
Antec Edge 550W
Keyboard
Cooler Master Masterkeys Pro S, Corsair K70, QPAD MK-50, Cherry 19" MX Black
Mouse
Razer Naga 2014, Logitech MX Master
Betriebssystem
Windows 10 Pro, PopOS
Sonstiges
Fuji X-T3 mit diversem Glas + analoger Kram
Kleine Firmem evtl?
Gerade als Firma lass ich eigentlich Kabel legen und verbau richtige APs. Der Preis kommt vermutlich hauptsächlich vom Marketing, ist immerhin "Mesh" und "WiFi 6".
 

ssj3rd

Active member
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
1.451
Gerade als Firma lass ich eigentlich Kabel legen und verbau richtige APs. Der Preis kommt vermutlich hauptsächlich vom Marketing, ist immerhin "Mesh" und "WiFi 6".
Dann ist das ein Ladenhüter Deluxe, dass kann doch solchen Firmen nicht völlig latte sein?
Irgendwo muss das Teil doch wirtschaftlich sein, begreife ich nicht....
 

KurantRubys

Well-known member
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
4.022
Ort
Bayern
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 6700
Kühler
Cryorig R1 Ultimate
Speicher
16GB Kingston HyperX
Grafikprozessor
EVGA GTX1070SC
Display
BenQ PD2700Q
SSD
Samsung 850 EVO 500GB M.2
HDD
2x 3TB WD RED
Gehäuse
Fractal Define R6 USB C Gunmetal
Netzteil
Antec Edge 550W
Keyboard
Cooler Master Masterkeys Pro S, Corsair K70, QPAD MK-50, Cherry 19" MX Black
Mouse
Razer Naga 2014, Logitech MX Master
Betriebssystem
Windows 10 Pro, PopOS
Sonstiges
Fuji X-T3 mit diversem Glas + analoger Kram
Das Marketing regelt das schon, anders kann ich mir das nicht vorstellen. Die meisten Leute geben sofort mehr Geld aus wenn Mesh drauf steht als Allheilmittel, ist sogar im Business Bereich so. Ich versteh zwar bis heute nicht was ein System aus zwei Komponenten mit Mesh zu tun haben soll, aber da hat das Marketing eben voll durchgeschlagen.
 

sch4kal

Well-known member
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
1.558
Wieviel soll das Teil kosten ? 789 € ? Dafür bekomme ich fast schon Enterprise APs mit Wifi6, die das Teil da locker in die Tasche stecken. z.B. Ruckus R650 AP.
 
Oben Unten