Aktuelles

MSI X79A-GD45 Plus im Test

Stegan

Redakteur
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge
15.007
Ort
Augsburg
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="msi x79 gd45plus-teaser" src="/images/stories/galleries/reviews/2013/msi-x79a-gd45-plus/msi_x79_gd45plus-teaser.jpg" height="100" width="100" /><strong>Während Intel mit der Vorstellung der ersten "Haswell"-Prozessoren wieder einmal mehr den Sockel wechselte, ist beim Umstieg von "Sandy Bridge-E" auf "Ivy-Bridge-E" in der High-End-Klasse alles beim Alten geblieben. Alle bisherigen X79-Mainboards - mit Ausnahme der Intel-eigenen Boards - sind nach einem BIOS- bzw. UEFI-Update mit den neuen 22-nm-Prozessoren von Intel kompatibel. Grund genug für MSI uns mit dem X79A-GD45 Plus zu versorgen, das mit einem Preis von knapp 170 Euro eher in der unteren Preisregion der Sockel-LGA2011-Untersätze anzutreffen ist. Wie sich das MSI-Mainboard gegen...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/mainboards/27829-msi-x79a-gd45-plus-im-test.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Lutz81

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2011
Beiträge
1.102
das man bei einer SSD, eine von den 2 nativen SATA 6 nehmen sollte um die beste Leistung zu bekommen.........guck dir Bild 12 an:)
 
Zuletzt bearbeitet:

DeathShark

Enthusiast
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
1.682
Sind auch Modelle ohne nativen IVB-E-Support im Umlauf? Für Neukäufer könnte das dann ärgerlich sein -.-
 

DeathShark

Enthusiast
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
1.682
Natürlich, da die meisten Boards schon etwas länger auf dem Markt sind als Ivy-E.
Einen Nachteil muss es ja haben das es keinen neuen Sockel-/Chipsatz gibt.

Zum Test: Das Board gefällt mir mal richtig gut, so ganz ohne Firlefanz!


Die Frage bezog sich nur auf das vorliegende Board, das ja noch vergleichsweise neu ist.
 

emissary42

Kapitän zur See
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
36.758
Ort
Nehr'esham

Morpheus2200

Semiprofi
Mitglied seit
04.08.2001
Beiträge
53.752
Sieh an, ein X79 Board mit 8 Speicherbänken, dass nicht mit komischen features überladen ist und keinen aktiven Chipsatzkühler benötigt zu einem vertretbarem Preis . Ich bin fast beeindruckt.
MSI hatte ich für Mainboards schon fast abgeschrieben, mit ihren komischen Military class X Bauteilbezeichnungen.
 

AliManali

cpt sunday flyer
Mitglied seit
07.03.2012
Beiträge
2.927
gefällt mir

bei meinem Gigabyte im X79 Server gehen die PCIe Slots aus. Falls ich doch mal ein Storage einbauen würde.

Im Desktop habe ich auch nen MSI, die sind von der Austattung recht gut.
 

Romsky

Urgestein
Mitglied seit
18.05.2007
Beiträge
11.551
Hmm... liest sich nicht schlecht, wobei man anmerken muss das, zumindest bei mir und in meinen Kundenkreis, MSI Boards am häufigsten sterben.
 
Oben Unten