Aktuelles
  • Hallo Gast, heute Nacht ab ca. 0 Uhr stehen geplante Wartungsarbeiten am Server von Hardwareluxx an. Es wird eine kurze Downtime von ca. 20 bis 60 Minuten geben.

MSI MEG Aegis Ti5 11th im Test: Extravagant und pfeilschnell

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
71.000
msi_meg_aegis_ti5.jpg
Der MSI MEG Aegis Ti5 11th setzt sich in allen Belangen von der Konkurrenz ab – ob beim Design oder der Hardware. Es ist ein extravagantes High-End-System der absoluten High-End-Klasse. Wie sich der rund 4.900 Euro teure Gaming-Bolide in Sachen Performance, Lautstärke und Temperatur-Verhalten im Alltag schlägt, das erfährt man in diesem Hardwareluxx-Artikel auf den nachfolgenden Seiten. Wir haben den stylischen Gaming-Tower ausführlich auf den Prüfstand gestellt.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

SL シ

This is the Way!
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
15.161
Wie immer Geschmackssache, aber statt "extravagant" im Titel hätte ich eher "potthässlich" gewählt :fresse2:
 

W124

Profi
Mitglied seit
22.04.2021
Beiträge
279
Ort
Hamburg
Design erinnert mich etwas an "Krieg der Welten"

Schauder :hust:
 

teckone

Enthusiast
Mitglied seit
11.12.2015
Beiträge
9.369
Selbstbauen landest bei 3000-3500€ , also kassiert MSI mega gut ab :d
 

Cr@zed^

Enthusiast
Mitglied seit
29.11.2003
Beiträge
1.498
Ort
Nußloch
Die 90er haben angerufen und wollen ihre Transformers zurück.
Das Beste an der Killeroptik, der der niedliche kleine Comicdrache im Drehknopf, nicht ...
 

Gamer1969

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
1.692
Ort
MeckPomm Seenplatte
@dbode

Da ist wohl ein kleiner Fehlerteufel aktiv gewesen. Wo haben die denn diese HDD mit diesen Lese und Schreibraten her? Die würde ich auch nehmen.

1631285158092.png
 

suali

Urgestein
Mitglied seit
14.05.2006
Beiträge
2.723
Ort
Südlich des Weisswurschtäquators
Muss man eigentlich heulen, wenn man gute Hardware in so einem Gewand testen muss? Und gibt es hier den inneren Drang das Zeug daraus zu befreien?
 

Der Moloch

Enthusiast
Mitglied seit
03.08.2008
Beiträge
258
Interessant, dass so wenig zu dem Mainboard in einem derart kostspieligen Komplettsystem gesagt wird.
 

martma

Casemodder
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.747
Ort
Augsburg Land
Also zu dem Preis würde ich eher ein edles Gehäuse wählen, und nicht so ein Teenegehäuse der sich so ein Gerät eh nicht leisten kann. Ich frag mich wer für solche Zusammenstellungen zuständig ist.
 

suali

Urgestein
Mitglied seit
14.05.2006
Beiträge
2.723
Ort
Südlich des Weisswurschtäquators
Das frag ich mich bei so ziemlich allen. Immer mehr bling bling und abgespacte Formen mit der Zielgruppe 10-25, aber zu Preisen bzw Kaufstärke einer Zielgruppe von ~30<.
 

Van_De_Haas

Profi
Mitglied seit
02.01.2020
Beiträge
920
Stolzerpreis für ein SeltenGeschmackVolles Design ! :fresse2::fresse: fürmich wäre es defintiv nichts

@ suali @martma ist eher was für euch , oder? :LOL:(y)
 

ratrax

Profi
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
488
Unter welcher "Last" werden die Temperaturen bei euren Tests ermittelt?
Benchmark oder Gaming?
 

AliManali

cpt sunday flyer
Mitglied seit
07.03.2012
Beiträge
3.316
sowie natürlich eine ergänzende 2,5-Zoll-Festplatte mit bis zu 3 TB an Speicher für die eigene Spielesammlung.

Hmmm, wann hatte ich das letzte Mal ein Spiel auf HDD? War glaube ich bei X58, bevor ich mir mein Revo Drive 1 geholt hatte. Also so um 2011 rum. Aber egal, hauptsache RTX 3090.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten