Aktuelles

[Sammelthread] Microsoft Xbox Series X / Series S

kaiser

Urgestein
Mitglied seit
17.05.2003
Beiträge
13.485
Ort
Augsburg
Hah, gerade gesehen, dass ich ne Halo Infinite Multiplayer Beta Einladung habe. bin gespannt. Die Flight Testzeiten sind halt für Deutsche ziemlich scheiße :fresse:
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

SwissCrow

Urgestein
Mitglied seit
11.06.2006
Beiträge
5.078
Ort
Schweiz
Ich finde es merkwürdig, dass viele gerade nach der Garantie Mängel bekommen

Ich habe vor 2 Wochen erst einen Sony KE55 A8 OLED gekauft, der hat noch HDMI 2.0, kein VRR, keine 120 Frames bei 4K , aber das brauche ich alles nicht.

Das Bild verwöhnt uns , sogar meiner Frau , die von Fernsehern nicht viel versteht, fällt die brillante Bildqualität auf

Der Samsung QE55Q80A wäre in etwa das was ich fürs Gaming ja brauche, aber wenn dann nur mit Garantie Verlängerung auf 5 Jahre. Ich möchte eher bei der Mittelklasse bleiben und 55" reichen mir auch, da ich nur 2.5 Meter vom TV entfernt sitze.

Jetzt "muss" ich halt den Flugsimulator usw. auf meinem Gaming Notebook mit 3060er Nvidia auf 1440p zocken. Ich warte evt. auf den Black Friday, aber leider dauert das noch etwas.

 

Gizmo Mania

Neuling
Mitglied seit
19.07.2021
Beiträge
15
Hat jemand zufällig schon Erfahrungen mit "The Ascent" auf der S oder X machen können und kann berichten, wie das Game so läuft?
Hab gelesen, dass das Game zumindest am PC zum Start recht verbugt sein soll....
Hoffentlich gibts noch irgendwann ein physical release, am besten mit patches an board :-)
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
13.330
Hat jemand zufällig schon Erfahrungen mit "The Ascent" auf der S oder X machen können und kann berichten, wie das Game so läuft?
Hab gelesen, dass das Game zumindest am PC zum Start recht verbugt sein soll....
Hoffentlich gibts noch irgendwann ein physical release, am besten mit patches an board :-)
Hab ne Stunde oder so auf der XSX gespielt und mir ist nix aufgefallen. Bin da aber nicht empfindlich

mir gefällt es soweit sehr sehr gut!
 

Thrawn.

Legende
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
24.810
De DE Überstzung ist nur teilweise vorhanden, Game ist Buggy und Spass machts mir auch keinen..
 

Airblade85

Enthusiast
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
1.400
Habe auch mehr erwartet, hatte mich sehr auf Ascent gefreut.....aber jetzt wirklich bock macht es mir nicht. Nach ca 2h aufgehört und lieber ME Legendary Edition weiter gezockt. Schade...die Meta Bewertung auf der Box ist ja auch nicht gerade berauchend....spiegelt das Game aber leider ganz gut wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thrawn.

Legende
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
24.810
Hatte mich auf Couch Coop gefreut und nach 30 min nurso WTF ? Wollen die uns verarschen..
 

HardwareFreaky

Legende
Mitglied seit
27.08.2007
Beiträge
13.867
Ort
Dortmund
Kann mir wer ein Game empfehlen?
Fenyx Rising packt mich plötzlich nicht mehr
Desperados 3 hab ich durch
Dungeons 3 macht mit Controller kein Spaß

Am besten was aus den Gamepass.
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
13.330
Kann mir wer ein Game empfehlen?
Fenyx Rising packt mich plötzlich nicht mehr
Desperados 3 hab ich durch
Dungeons 3 macht mit Controller kein Spaß

Am besten was aus den Gamepass.
das ist natürlich sehr schwierig wenn man nicht weiß was du so gespielt hast und was dir gefällt :)

Im Game Pass sind irre viele gute Spiele, so ein wenig mehr Informationen wären top
 

SwissCrow

Urgestein
Mitglied seit
11.06.2006
Beiträge
5.078
Ort
Schweiz
Ich habe mal ein paar Runden die Halo Infinite Tech Preview auf der Series X auf dem alten 48" Sony Full HD TV gespielt. Vom Gameplay macht es viel Spass, aber mit dem extremen Input Lag macht es eher mässig Freude.
Der Samsung hatte halt Freesync, VRR, ALLM und 120Hz @ 1440p Support. Ich war auch sehr zufrieden mit dem TV und hatte auch nie das Bedürfnis nach einem neueren Modell.

Ich habe mal aus Neugier die Xbox Series X an meinem Asus TUF VG27AQ Monitor angeschlossen und diverse Spiele ausprobiert. 1440p @ 120Hz konnte ich nutzen, aber VRR und HDR konnte ich nicht nutzen, sprich ich werde mir auf jeden Fall einen neuen Gaming TV kaufen müssen.
 

kaiser

Urgestein
Mitglied seit
17.05.2003
Beiträge
13.485
Ort
Augsburg
also ich habs mit meinem LG OLED CX an ner Series X gespielt. ist super. Aber am PC mit WQHD und 144hz wars nochmal nen Stück angenehmer
 

Airblade85

Enthusiast
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
1.400
Ich habe mal ein paar Runden die Halo Infinite Tech Preview auf der Series X auf dem alten 48" Sony Full HD TV gespielt. Vom Gameplay macht es viel Spass, aber mit dem extremen Input Lag macht es eher mässig Freude.
Der Samsung hatte halt Freesync, VRR, ALLM und 120Hz @ 1440p Support. Ich war auch sehr zufrieden mit dem TV und hatte auch nie das Bedürfnis nach einem neueren Modell.

Ich habe mal aus Neugier die Xbox Series X an meinem Asus TUF VG27AQ Monitor angeschlossen und diverse Spiele ausprobiert. 1440p @ 120Hz konnte ich nutzen, aber VRR und HDR konnte ich nicht nutzen, sprich ich werde mir auf jeden Fall einen neuen Gaming TV kaufen müssen.

Da wirste dann wohl nicht an einem OLED vorbei kommen...egal ob nun CX, C1 oder was auch immer. Die LG`s haben, was den INput Lag betrifft, wohl mit die niedrigsten Zeiten und kommen einen Monitor sehr nahe bzw sind genauso schnell...beim CX sind es zb. 13,1ms...siehe https://www.rtings.com/tv/reviews/lg/cx-oled mit VRR sinds wohl sogar nur um die 6ms. Beim C1 sind es statt 13,1ms sogar nur ca 10ms.
 

SwissCrow

Urgestein
Mitglied seit
11.06.2006
Beiträge
5.078
Ort
Schweiz
Da wirste dann wohl nicht an einem OLED vorbei kommen...egal ob nun CX, C1 oder was auch immer. Die LG`s haben, was den INput Lag betrifft, wohl mit die niedrigsten Zeiten und kommen einen Monitor sehr nahe bzw sind genauso schnell...beim CX sind es zb. 13,1ms...siehe https://www.rtings.com/tv/reviews/lg/cx-oled mit VRR sinds wohl sogar nur um die 6ms. Beim C1 sind es statt 13,1ms sogar nur ca 10ms.

Wie sieht es mit dem Einbrennen von statischen Bildinhalten aus? Ich benötige den TV zu 90% fürs Gaming.
 

Thrawn.

Legende
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
24.810
Das haben die mittlereile im Griff, solange du nicht stundenlang nen Pausenscreen anläst.
Hab einen 77 Zoll C1 und bin begeistert über das 4k zocken MIT PS5 und Series X. Bestes Bild ever.
 
Zuletzt bearbeitet:

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
13.330
Na ja. Wenn man 1000h ein Spiel mit statischem hud spielt dürften auch die aktuellen OLED leiden oder?
 

Thrawn.

Legende
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
24.810
Man kriegt alles kaputt wenn mans unbedingt drauf anlegt..
Bei welchem Game hast du 1000h ?
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
13.330
Man kriegt alles kaputt wenn mans unbedingt drauf anlegt..
Bei welchem Game hast du 1000h ?
Ich doch nicht. Ich meinte das so generell. Die Zellen altern halt und wenn ein Teil des Schirms nur einen gelben HUD zeigt sieht man das sicher irgendwann. Gibt doch Leute die nur Destiny zocken.
 

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
1.758
Ort
Hannover
Bis du das wirklich merkst, hast du schon einen neuen TV.
Ich quäle meinen 65C9 jetzt bald 2 Jahre ohne Schutzmechanismen, nur Strom bleibt an wenn TV aus ist. Sogar extra im Service Menü das Helligkeit runterregeln deaktiviert. ^^
Mir fällt noch nix auf, der TV wird täglich von früh bis Abend benutzt, Netflix oder zocken.
 
Zuletzt bearbeitet:

MS1988

Urgestein
Mitglied seit
03.10.2009
Beiträge
6.130
Also ab den 2018er Modelle wurde einiges getan um Burn In zu vermeiden.

Der Rot Anteil wurde erhöht soweit ich weiss weil da oft Probleme gab .

Pixelverschiebung habe ich immer an , weil das stört mich nicht , dass der schwarze Rand etwas breiter wird .

Die Helligkeit wird irgendwann weniger , aber da gehen viele Stunden drauf bis es dann mal soweit ist .
 

Surfer74

Enthusiast
Mitglied seit
07.10.2009
Beiträge
1.203
Ort
Bochum
Wozu mach doch das Rewards Programm, etwas Aufwand dafür kostenlose Spiele möglich.

Wollte mich nur für den Tipp mit dem Rewards Programm bedanken. Mache meine Punkte täglich immer fix wenn nichts anderes grad zu tun ist. Dann noch alle möglichen Sonderaktionen mitgenommen, z.B. die 4000 Punkte beim Kauf von 35€ im Ultimate Sale. Habe so in 13 Tagen schon 13000 Punkte Guthaben eingesackt, was fast 15€ an geschenktem Guthaben sind.
 

Airblade85

Enthusiast
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
1.400
Wie sieht es mit dem Einbrennen von statischen Bildinhalten aus? Ich benötige den TV zu 90% fürs Gaming.

Ganz ehrlich? Wer jetzt noch ein Burn-in bekommt ist meist selber Schuld. Die neueren OLED von LG haben mehrere Funktionen die genau das verhindern. Sobald du den TV im Standby setzt, macht er jedes mal einen kleinen Pixelrefresh usw. Ich benutzen meinen CX 55" sogar als PC Monitor und habe bis jetzt keinerlei Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:

ThuNd3r1982

Enthusiast
Mitglied seit
08.05.2006
Beiträge
1.871
Wo ihr gerade von Pixelfefresh redet… Wann macht er denn den großen? Oder muss man den von Zeit zu Zeit selber anstoßen? Und wenn ja in welchen abständen?
 

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
1.758
Ort
Hannover
Niemals von selbst anstoßen, er macht das von alleine. Glaube nach 1000 oder 2000 Stunden. Bekommst dann ne Meldung, dass er den machen will.
 

MS1988

Urgestein
Mitglied seit
03.10.2009
Beiträge
6.130
Wo ihr gerade von Pixelfefresh redet… Wann macht er denn den großen? Oder muss man den von Zeit zu Zeit selber anstoßen? Und wenn ja in welchen abständen?

Nach ca. 2000 Stunden kommt eine Meldung , dass dieser ausgeführt wird nach dem nächsten abschalten.

Die Leuchtkraftreserve liegt bei 40% und diese wird dann teilweise beim großen Algo verbraucht und somit auch nach vielen Stunden 15000h hat man dann
dennoch die selbe Helligkeit wie Anfangs.

Also die Leuchtkraftverlust kommt dann erst ,wenn die Reserven aufgebraucht sind .

Man sagt 30.000h sollte ein OLED definitiv halten und LG gibt bei den neueren Modellen ab 2018 sogar bis 100000h an bei normaler Nutzung .

Samsung Qleds sollen 70000h halten habe ich gelesen.

Wenn man vom schlechtesten Wert von 30000h ausgeht kann man da schon paar Jahre mit Spaß haben.


Ich glaube bei den TV´s von Panasonic sind durch die höhere Helligkeit auch weniger Leuchtkraftreserven verfügbar , weil halt das Panel von LG ist und
daher ich selber lieber einen von LG habe unabhängig davon das LG SOC der einzige ist der alles in der Lage ist darzustellen , weil mit dem neuen Mediathek SOC geht
auch kein 4k 120 HZ , weil die vertikalen Pixel runtergesetzt werden auf 1080 Pixel.

Für Gamer ist eigentlich LG nach wie vor das Maß der Dinge, wenn man OLED kaufen möchte,

Höhere Helligkeitswerte bekommt man dann erst mit dem EVO Panel und wird sicher noch paar Jahre dauern bis 1000 Nits erreicht werden ohne eine geringere Lebensdauer als
die aktuellen Oleds bei zu behalten.

Allgemein würde ich noch sagen bin ich der Meinung das für Hardcore Fifa zocker Oled nicht geeignet ist , weil da hilft auch keine Pixelverschiebung , wenn über die gesamte Fläche die Pixel fast gleich sind.

Daher in dem fall dann doch eher einen LCD kaufen.

Die LG LCD mit FALD sind nicht so toll wie ich gesehen habe.
IPS Panel ist trotz FALD mit über 800 Zonen trotzdem schlechter als Samsung VA Panel mit über 500 Zonen.
Gerade sieht man bei dunkelne Inhalten den miesen Kontrast von IPS und bei TV Geräten sind Samsungs VA Panel gegenüber ihren Monitoren deutlich besser.

Am PC ist LG IPS meiner Meinung besser als VA von AUO oder Samsung was Monitore betrifft , aber das ist ein anderes Thema.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thrawn.

Legende
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
24.810
Grade wenn man zb PC und 2 Konsolen am Fernseher hat sind die 4 HDMI 2.1 Eingänge vom Fernseher Gold Wert, und das funktionierende G-Sync, Free Sync Premium und VRR sowieso..

Icxh persönlich werde nie mehr im Büro am kleinen 32 Zoll Gamer Moni zocken, die 77 Zoll LG C1 Oled haben mich grundlegend versaut :hail: 😍
 
Oben Unten