Aktuelles

[Sammelthread] "martmaCase" TJ11, TJ07 und LianLi

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land


Hier gibts was Neues vom martmaCase003


Der Füllstand des AGB ist durch die Frontplate sichtbar.








































 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

homer the pc noob

Active member
Mitglied seit
13.04.2009
Beiträge
2.158
Ort
Celle
Sehr schick. Könntest du nochmal ein Bild mit eingeklebter LW-Blende machen?
Ohne die sieht das ganze Case irgendwie unvollständig aus...
 

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land
Nein, das kann ich leider nicht machen, denn das Case ging am Freitag so an den Kunden raus. Er verbaut das Laufwerk selbst, und klebt dann die Blende auf die Laufwerksschublade.
 

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land
Heute kommt das martmaCase006 dazu. Es ist wieder mal ein TJ07, aber auch er wird seine Besonderheiten bekommen.


Getan werden muss:

Gehäuse schwarz/weiß pulvern

Topwindow AGB mit Inlaydeckel dunkelgrau

Kiemenbackplate Alu schwarz

Acrylglasfrontplate

Seitenteil Inlaywindow dunkelgrau


Hier mal die ersten Bilder:









































 

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land
Der Aktuelle Stand zum martmaCase006:


Der TopAGB in der neuesten Version 1.3, hier aber noch ohne Inlaydeckel, der kommt noch.











Und hier die Kiemenbackplate aus Alu und schwarz gepulvert.







 

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land
Es gibt neue Bilder vom martmaCase006, momentan warten wir noch auf das AE5 XT um weiter machen zu können.


























Fehlt nur noch die Frontplate!


 
G

Gelöschtes Mitglied 101206

Guest
die Lampe ist der Hit!
das Case ist auch arschen geil
 

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land
Danke Labello!

So, nur ist auch die Front mit Laufwerk und Aquaero5 XT eingebaut,
somit ist das martmaCase006 nun auch fertig!





















 

Zongeus

New member
Mitglied seit
27.01.2011
Beiträge
2
Sieht stark aus das Gehäuse. Super Arbeit. Ne Frage:

Wird die Frontplatte später indirekt beleuchtet? So dass man den Schriftzug sieht?
 

madpenguin

Active member
Mitglied seit
13.12.2009
Beiträge
1.415
Ort
Südtirol
Wirklich sehr schoene Arbeit! Sehr elegant und schick! Ist die Abdeckung der USB/Kopfhoere, etc.) die Original-Alu-Abdeckung? Wenn eine solche Abdeckung im selben Material wie Frontblende machbar waere, waere das sehr schoene Gesamtbild mMn das letzte bisschen besser (das ist natuerlich Klein- und Klugscheisserei von mir und soll das sehr schoene Projekt nicht abwerten)
 

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land
Hier entsteht ab heute das martmaCase007, dazu habe ich auch schon die ersten Bilder.















Am Freitag habe ich es dann beim Pulverer abgeholt.




























 

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land
Heute gibt es neue Bilder zum martmaCase007


Die Backplate, die NT Blende und der Topwindow AGB sind eingezogen.




































Natürlich werden die Teile mit schwarzen Schrauben verschraubt.




 
Zuletzt bearbeitet:

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land
Heute sind das sLight und die Front (Acrylglas GS dunkelgrau-transparent mit AE5 Pro und DVD) verbaut worden.




























 

Niklaas

Active member
Mitglied seit
04.06.2007
Beiträge
3.226
Schaut echt super aus :)
baust du die nun im Auftrag?
 

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land
TJ11 by martmamod















Nachdem der TJ07 ja mittlerweile schon fast "übermoddet" ist, wagen wir uns nun an den TJ11.
Natürlich werden wir einiges daran ändern, was wir Euch in diesem Thread im Laufe der nächsten Zeit zeigen möchten.
Eines der Hauptanliegen wird sein, dass wir den Mainboardtray auf iATX drehen, denn die originale Position des Mainboards ist bei diesem Gehäuse nicht jedermanns Sache.

Lasst Euch also überraschen was wir Euch hier die nächsten Wochen und Monaten presentieren werden.
Tipps und Ratschläge werden natürlich gerne angenommen.



Ich werde hier noch ein Inhaltsverzeichnis anlegen damit man die verschiedenen Sachen dann direkt finden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land


Ich werde mein Bestes geben! ;)


Als erstes habe ich den TJ11 erst mal zerlegt um zu sehen was uns hier überhaupt erwartet. Vorteilhaft finde ich hier, dass das Gehäuse komplett verschraubt ist, ich habe noch keine einzige Niete gefunden. Danach habe ich dann gleich mal Halterungen für die Frontplate vom TJ07 eingebaut. Diese sind erst mal zu kurz, was ich aber praktisch finde, denn so kann ich die Frontplate für das TJ11 stabilisieren, indem ich an den langen Kanten von innen 5mm dicke Leisten verklebe. Bei der großen Front des TJ11 kann das nicht schaden, sonst würde die Front wohl etwas wabbelig werden.









 

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land

Schon gehts weiter. Ich habe mir das mit dem Tray drehen so vorgestellt wie man es auf den Bildern sehen kann. Dazu habe ich die obere Trayleiste vom TJ07 genommen und etwas abgeändert. So könnte ich sie oben an der L-Leiste vom TJ11 verschrauben. Unten kann ich die Leiste vom TJ11 nehmen, in die Midplate Löcher bohren und ebenfalls verschrauben. Die größere Aktion wird das vermessen und das ausgravieren der geschlossenen Rückseite das TJ11 werden. Habe dazu ja leider nur einen Versuch. Ansonsten muss ich mal schauen, ob man die Rückwand bei Silverston nachkaufen kann.










 
Zuletzt bearbeitet:

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land
Oo, es geht los. Ab jetzt wird dieser TJ11 nie wieder original sein.





Es wurden die Löcher für die Trayleisten gebohrt, anschließend verschraubt und der Tray eingesetzt. damit ich die Ausschnitte für die Rückwand ausmessen kann.









 

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land
Nachdem ich jetzt die Position vom SlotIn Laufwerk bekommen habe, konnte ich die Front anfertigen. Verwendet wird Acrylglas GS schwarz matt 3mm, welches optisch sehr gut zum Gehäuse passt. Die Front wird dann noch rot beleuchtet.













 

PatMurderous

Member
Mitglied seit
04.07.2012
Beiträge
31
Ort
Berlin
Wenn es möglich wäre auch noch diese leichte Dreiecksform mit in die Frontplate zu bringen würde es nochmal deutlich genialer aussehen:shot:
 

martma

Casemodder
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
9.026
Ort
Augsburg Land
Ja, das stimmt auf jeden Fall, geht aber leider nicht so, dass es wirklich gut ausschaut.
 
Oben Unten