Aktuelles

Lian Li enthüllt O11D MINI, Lancool II Mesh und Lancool 315

r4pFTW

Enthusiast
Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge
4.880
Ort
Berlin
Streng genommen ist es kein ITX Gehäuse, kp warum das überall so genannt wird.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

~HazZarD~

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
2.972
Ort
Erlangen
Mit der ITX Blende ist es ein ITX Gehäuse. Es entspricht dann nur halt nichtmehr dem SFF Gedanken vieler ITX Builds. Dafür ist es jenen aber meilenweit überlegen was die Kühlleistung angeht.
 

Tonmann

Experte
Mitglied seit
03.10.2012
Beiträge
1.778
Ort
Schleswig in Schleswig Holstein!
Mit der ITX Blende ist es ein ITX Gehäuse. Es entspricht dann nur halt nichtmehr dem SFF Gedanken vieler ITX Builds. Dafür ist es jenen aber meilenweit überlegen was die Kühlleistung angeht.
Ein "richtiges" ITX Gehäuse mit einem externen Mora dürfte auch nicht viel mehr Volumen als dieser Trumm haben und eine deutlich bessere Kühlleistung🤷‍♂️
Also mir gefällt das Ding gar nicht, aber ist ja vom Bauer, also muss man es wohl gut finden
 

mynx

Enthusiast
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
2.569
Ort
Neubrandenburg
Ich finde es saugeil. Durch die 3 x 120mm oben/unten statt 2 x 140mm oben/unten wie zunächst angenommen entsteht m.E. eine sehr viel geilere Optik.
 

~HazZarD~

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
2.972
Ort
Erlangen
Ein "richtiges" ITX Gehäuse mit einem externen Mora dürfte auch nicht viel mehr Volumen als dieser Trumm haben und eine deutlich bessere Kühlleistung🤷‍♂️
Also mir gefällt das Ding gar nicht, aber ist ja vom Bauer, also muss man es wohl gut finden

Dafür bekommst du die Kühlleistung beim O11D-Mini im Gehäuse unter. Und mehr als 2x360+1x280 wirst du für die Hardware, die du in dem Gehäuse unterbringen kannst auch nicht brauchen.

Ich werde das Gehäuse erstmal als mATX mit Luftkühlung und 6x140mm Lüftern (+120mm im Heck) nutzen.
 

DarkLogic

Enthusiast
Mitglied seit
08.05.2005
Beiträge
2.954
Ort
Am Hohen Ufer
Was soll man mit einem Gehäuse wo man kein ATX Netzteil einbauen kann?
Gute SFX Netzteile gibt es ja gar nicht zu kaufen.... Auch wäre der Mehrpreis dieser Netzteile auf den Tower zu rechnen...
 

~HazZarD~

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
2.972
Ort
Erlangen
Geben tut es gute Netzteile für SFX schon, nur halt nicht in der Masse wie man es von ATX Netzteilen gewohnt ist und mein Corsair SF600 (Platinum) hat auch nicht wirklich viel mehr als n vergleichbares ATX Netzteil gekostet.
 
Oben Unten