Aktuelles

LG 48CX8 VRR nicht aktivierbar / Freesync fühlt sich extrem "unrund" an(mit Radeon 6900XT)

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

manu329is

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2021
Beiträge
14
Ich wollte euch schonmal ein kleines Update geben: Cru habe ich noch nicht probiert, da ich gestern noch etwas getestet habe: und zwar hatte ich ja in weiter oben in einem Nebensatz geschrieben, dass der LG beim zocken nicht mehr in den Bildmodus "Spiel" mit Instant Game Response umschaltet. Und das ist scheinbar erst Mal das größte Problem, denn dann ist auch adaptive sync im Game nicht aktiv.

Ich habe den Radeon Treiber komplett neu installiert und den LG auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Danach freesync Premium am LG aktiviert, adaptive sync im amd Treiber aktiviert und Game spezifisch freesync im Treiber auf "aus" gestellt. LG switcht beim zocken auf den Game Mode und zeigt im Diagnosemenü, dass freesync (also adaptive sync wohl in dem Fall) aktiv ist. Das hat sich dann auch echt richtig gut angefühlt.

Ich habe dann in AMD und am LG die empfohlene Reddit-Einstellungen vorgenommen, Neustart und dann wechselt der LG plötzlich wieder nicht in den Game Mode beim zocken (also auch kein adaptive sync aktiv). Irgendeine Einstellung im AMD Treiber oder am LG erzeugen dieses Problem (bei mir). Ich hab daher den AMD Treiber nochmal neu installiert, adaptive sync ist bereits aktiviert und nach Neustart wechselt der LG auch noch in den Game Mode.

Heute Abend teste ich weitere Treibereinstellungen, ich finde den Verursacher (hoffentlich 😄) schon. Oder hatte das Problem bereits jemand? Ich versuche dann immer noch Cru, weil ich glaube, dass VRR die bessere Lösung ist, als freesync.
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.623
Ort
Niedersachsen
Mit CRU erstellst du nur die Freesync FPS/Hz Range. 30-120 FPS hatte L!ME da eingestellt.
Das hat soweit ich zumindest weiss nix mit dem HDMI VRR zu tun sondern eben mit Freesync/Gsync
Man Editiert damit die Monitor EDID ... und bei jeder neuer Graka Treiber Installation muss man die
Änderung wiederholen.

Ich würde Gsync/Freesync allerdings immer dem Standart VRR vorziehen. Aber das is vielleicht eine
Geschmacksfrage.
 

manu329is

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2021
Beiträge
14
Okay, verstanden:-)

Aber ist einem das Problem bekannt, das der LG nicht mehr automatisch in den Game Modus wechselt (und dann auch kein adaptiv sync/freesync mehr aktiv ist)?

Es muss mit irgend einer Einstellung im AMD Treiber oder an den manuellen LG Einstellungen liegen. Weiß aber noch nicht genau, wie es verursacht wird
 

manu329is

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2021
Beiträge
14
Okay, meinen vorherigen Beitrag kann ich auch aufklären und es ist kein wohl kein Fehler. Freesync Premium am LG aktiviert, Adaptive sync im AMD Treiber aktiviert, aber freesync beim jeweiligen Spiel in AMD Treiber auf aus: LG wechselt nicht mehr in den Game Mode. Freesync für das jeweilige Spiel im AMD Treiber auf ein, dann geht es.

Mein Kollege hat den gleichen Bildschirm und er findet übrigens auch, das es sich mit deaktivierem freesync flüssiger spielt. Sollte ja eigentlich nicht so sein, weil nur um kein tearing zu haben, kann ich das nicht in Kauf nehmen. Testet es doch Mal selbst, also bei mir bleibt freesync jetzt aus
 

cvzone

Experte
Mitglied seit
02.04.2013
Beiträge
224
Ich wollte hier nochmal paar Sachen für den C9 und zu VRR klarstellen.

Auch im aktuellen Treiber steht "VRR", wenn HDMI Forum VRR gemeint ist. Adaptive Sync oder Freesync steht da nur, wenn es NICHT um HDMI Forum VRR geht.

Und beim LG C9 funktioniert Freesync im HDMI 2.1 Modus NICHT, auch wenn man es weiterhin in CRU einstellen kann und dann im Treiber auch korrekt Adaptive Sync angezeigt wird. Beim CX funktioniert Freesync, beim C9 wird es nur fälschlich als aktiv angezeigt. Da funktioniert im HDMI 2.1 Modus derzeit gar nichts (HDMI 2.1 = ULTRA HD Deep Colour aktiv im TV mit einer HDMI 2.1 GPU)

VRR geht allerdings tatsächlich im HDMI 2.0 jetzt, was AMD ja vorher gar nicht konnte.. Die CRU Freesync Einstellung kann man sich also aktuell beim C9 sparen. Entweder nutzt man VRR im "HDMI 2.0 Modus" oder gar nichts. Ich finde es jedoch wirklich dreist typisch AMD, dass das null kommuniziert wird und noch nicht mal in den "known issues" steht.

Adrenalin 21.4.1 - ULTRA HDMI Deep Colour aus (4K60 8 Bit + Dithering)
VRR an.JPG


Adrenalin 21.4.1 - ULTRA HDMI Deep Colour an - CRU kein Freesync (4K120 10 Bit)
Mit CRU steht dann dort Adaptive Sync auf Aktiviert, aber es funktioniert nicht.
VRR aus.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

manu329is

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2021
Beiträge
14
Ja, ich wollte beim Team Green bleiben, aber ihr wisst ja, wie das aktuelle mit den grakas so ist 🙈 danke für deine Info
 

Shariela

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
5.918
Ich wollte hier nochmal paar Sachen für den C9 und zu VRR klarstellen.

Auch im aktuellen Treiber steht "VRR", wenn HDMI Forum VRR gemeint ist. Adaptive Sync oder Freesync steht da nur, wenn es NICHT um HDMI Forum VRR geht.

Und beim LG C9 funktioniert Freesync im HDMI 2.1 Modus NICHT, auch wenn man es weiterhin in CRU einstellen kann und dann im Treiber auch korrekt Adaptive Sync angezeigt wird. Beim CX funktioniert Freesync, beim C9 wird es nur fälschlich als aktiv angezeigt. Da funktioniert im HDMI 2.1 Modus derzeit gar nichts (HDMI 2.1 = ULTRA HD Deep Colour aktiv im TV mit einer HDMI 2.1 GPU)

VRR geht allerdings tatsächlich im HDMI 2.0 jetzt, was AMD ja vorher gar nicht konnte.. Die CRU Freesync Einstellung kann man sich also aktuell beim C9 sparen. Entweder nutzt man VRR im "HDMI 2.0 Modus" oder gar nichts. Ich finde es jedoch wirklich dreist typisch AMD, dass das null kommuniziert wird und noch nicht mal in den "known issues" steht.

Adrenalin 21.4.1 - ULTRA HDMI Deep Colour aus (4K60 8 Bit + Dithering)
Anhang anzeigen 621308

Adrenalin 21.4.1 - ULTRA HDMI Deep Colour an - CRU kein Freesync (4K120 10 Bit)
Mit CRU steht dann dort Adaptive Sync auf Aktiviert, aber es funktioniert nicht.
Anhang anzeigen 621309

Das haut so aber auch nicht hin, sobald ich ULTRA HDMI Deep Colour aus einstelle sind mehr als 60 hrz nicht mehr möglich und VRR lässt sich bei mir ebenfalls nicht aktivieren.
Was ohne ULTRA HDMI Deep Colour geht sind 4k 60 hrz und 8 Bit, nur was soll ich mit 60 hrz.

PS: Treiber alle aktuell und Firmware.
 

cvzone

Experte
Mitglied seit
02.04.2013
Beiträge
224
sind mehr als 60 hrz nicht mehr möglich
Ja, ist normal, da HDMI 2.0. Ich sage ja, in HDMI 2.1 derzeit nicht möglich. Bei mir ist dann allerdings sofort VRR möglich, wenn Deep Cololur aus ist. Du musst zusätzlich auch Instant Game Response im TV an haben, falls das aus ist.

PS: WQHD mit 120 Hz und 8 Bit mit VRR geht dann allerdings auch mit HDMI 2.0, nicht toll aber eine kleine Notlösung, falls man dringend VRR nutzen will. Hoffen wir mal das bald ein passender Treiber kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

cvzone

Experte
Mitglied seit
02.04.2013
Beiträge
224
Shariela hat ja auch ein CX
Das dürfte bezüglich VRR allerdings keinen Unterschied machen. Der CX kann zwar zusätzlich Freesync, aber verhält sich bezüglich VRR meines Wissens sonst gleich. Das habe ich allerdings nicht in der Praxis getestet, kann also dafür meine Hand nichts in Feuer legen. Für VRR muss auf jeden Fall Instant Game Response an sein, egal wie der TV angesteuert wird.

Wenn Shariela den CX hat würde ich aber einfach Freesync im TV aktivieren, bis VRR endlich mit 4K120 funktioniert.
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.623
Ort
Niedersachsen
Da dürfte bezüglich VRR allerdings keinen Unterschied machen. Der CX kann zwar zusätzlich Freesync, aber verhält sich bezüglich VRR meines Wissens sonst gleich.

genau darum schrieb ich das ... er kann aber dennoch nur auf 60hz gehen mit 4K und ULTRA HDMI Deep Colour aus.
Und VRR geht bei ihm auch nich .. hatte er ja geschrieben

kann auch sein das ich grad nich alles checke ... bin im Nvidia lager ... und komm mit C9 und CX und VRR und Freesync glaub ich grad etwas durcheinander.
 

FreedomOfSpeech

Experte
Mitglied seit
12.12.2016
Beiträge
128
Ort
53xxx
Also mit meinem C9 und C.R.U. bekomme ich nur ein Bild wenn die Freesync Range 119 nicht überschreitet. Mit 119 als Max-Wert kann ich VRR auch aktivieren, habe damit in der Windmill Demo kein Tearing, aber so wie es aussieht ist dann VSync immer an.

 

cvzone

Experte
Mitglied seit
02.04.2013
Beiträge
224
Mit 119 als Max-Wert kann ich VRR auch aktivieren
Kann ich bestätigen. Nur mit 119 Hz obere Grenze bekommt der TV ein Signal. Ich habe dann allerdings deutliches Tearing, weil es einfach nicht geht. Hast du vielleicht Enhanced Sync aktiv? Irgendwas muss jedenfalls an sein, wenn du kein Tearing hast, weil Freesync kann es nicht sein mit 4K120.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Und VRR geht bei ihm auch nich .. hatte er ja geschrieben
Bei mir allerdings schon, wenn UHD Colour aus ist. Das geht bei ihm aber auch dann wohl nicht. Daher sollte er mal Instant Game Response checken.
 

Shariela

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
5.918
Also mit meinem C9 und C.R.U. bekomme ich nur ein Bild wenn die Freesync Range 119 nicht überschreitet. Mit 119 als Max-Wert kann ich VRR auch aktivieren, habe damit in der Windmill Demo kein Tearing, aber so wie es aussieht ist dann VSync immer an.


Vsync habe ich eh immer an wegen FPS cap 120 hrz. Ist ja kein Nachteil wenn es an ist, du capst damit halt die FPS.
 

FreedomOfSpeech

Experte
Mitglied seit
12.12.2016
Beiträge
128
Ort
53xxx
Kann ich bestätigen. Nur mit 119 Hz obere Grenze bekommt der TV ein Signal. Ich habe dann allerdings deutliches Tearing, weil es einfach nicht geht. Hast du vielleicht Enhanced Sync aktiv? Irgendwas muss jedenfalls an sein, wenn du kein Tearing hast, weil Freesync kann es nicht sein mit 4K120
Enhanced Sync ist immer aus. Das ist ja nur das Pendant zu Nvidias Fast Sync. Da werden so viele Frames wie möglich berechnet aber nur 60 pro Sekunde ausgegeben. Das verhindert auch Tearing, ist aber halt maximale Stromverbrennung und wirkt nur gut bei ganzzahligen Vielfachen von 60.
Wie gesagt geht ich davon aus, dass dann einfach immer VSync an ist. Im Rote Balken Pattern (Windmill Demo) ist auch kein Tearing sichtbar. Nur Mikroruckler wenn <60FPS.
 

Shariela

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
5.918
Nicht nur. Das System wartet halt auf neue Frames, auch wenn es mal länger dauert. Daher hat man mit Vsync teils deutlich erhöhten Input Lag.

Aber nicht wenn du gsync oder freesync aktiviert hast, dann ist das egal und nvidia empfehlt sogar vsync on bei gsync.
 

FreedomOfSpeech

Experte
Mitglied seit
12.12.2016
Beiträge
128
Ort
53xxx
Nicht nur. Das System wartet halt auf neue Frames, auch wenn es mal länger dauert. Daher hat man mit Vsync teils deutlich erhöhten Input Lag.
Deswegen spiele ich am OLED quasi nur Dinge wie Witcher 3, Dark Souls III, GTA V und die Assassins Creed Reihe. Doom, Far Cry, Battlefield und CoD zocke ich am Asus VG27AQ mit 165Hz.
 

cvzone

Experte
Mitglied seit
02.04.2013
Beiträge
224
dass dann einfach immer VSync an ist
Ach, wir haben bestimmt schon mal im Computerbase Forum geschrieben. ;) Also generell ist Vsync da nicht aktiv. Wenn ich beim C9 Freesync über CRU an habe verhält er sich exakt so als ob nichts aktiv wäre. Windmill Pattern, Nvidia Pendulum... egal...
 

FreedomOfSpeech

Experte
Mitglied seit
12.12.2016
Beiträge
128
Ort
53xxx
Aber nicht wenn du gsync oder freesync aktiviert hast, dann ist das egal und nvidia empfehlt sogar vsync on bei gsync.
Ich dachte ab 120 kickt dann VSync ein. Und weshalb reduziert GSync bei >120FPS an einem 120Hz Panel den Inputlag?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ach, wir haben bestimmt schon mal im Computerbase Forum geschrieben. ;) Also generell ist Vsync da nicht aktiv. Wenn ich beim C9 Freesync über CRU an habe verhält er sich exakt so als ob nichts aktiv wäre. Windmill Pattern, Nvidia Pendulum... egal...
Ich kann das Tearing "aktivieren" wenn ich in C.R.U. nicht Freesync ergänze und Vsync ausschalte. Dann sehe ich deutliches Tearing bei dem roten Balken. Mit Freesync ist das Tearing weg aber Mikroruckler da. Daher meine Vermutung, dass dan Vsync an ist, obwohl es auf aus steht.

EDIT:
Eben auf den aktuellen Treiber geupdated, und nun geht sogar Freesync mit VG27AQ. Hab mich vorher gewundert. War im Monitor als auch im Treiber aktiviert aber fühlte sich nicht nach Sync an und sah auch auch nicht so aus. Auch in der Windmill Demo. Morgen schau ich mir mal den neuen Treiber bzgl OLED an.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten