Aktuelles

LG 48CX8 VRR nicht aktivierbar / Freesync fühlt sich extrem "unrund" an(mit Radeon 6900XT)

manu329is

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2021
Beiträge
14
Hey zusammen,

Ich bin seit langem stiller Mitleser hier und kenne natürlich auch die sehr umfangreichen LG OLED als PC-Bildschirm-Diskussion. Mein Problem konnte ich dadurch aber nicht lösen: Ich zocke vor allem Shooter und für mich ist z.b. Warzone oder Alex Legends mit aktiviertem Freesync Premium unspielbar. Das Bild fühlt sich bei Bewegung extrem „unrund“, ja schon unangenehm an und das obwohl das Game mit ca. 110 – 117 Frames läuft. Ich habe meinen Bruder beide Varianten (Freesync Premium On/Off) gezeigt, ohne eine weitere Info zu geben und auch er findet das Bild bei deaktiviertem Freesync Premium viel ruhiger und angenehmer. Ich komme von einem WQHD 144hz G-Sync Monitor und RTX 2080 und da war alles butterweich 😀 Also es ist definitiv keine Einbildung.

Zuerst einmal mein Setup: LG 48CX8, Radeon 6900XT beides mit aktuellster Software. Zertifiziertes HDMI 2.1 Kabel, HDMI Eingang-Einstellung: PC Modus (Aber auch Standartmodus schon getestet), Frames limitierte auf 117. Ansonsten habe ich mich bei den Settings an den Einstellungen vom Reddit Beitrag gehaltenen (https://www.reddit.com/r/OLED_Gamin...urce=share&utm_medium=ios_app&utm_name=iossmf). Wobei hier schon meine erste Frage/Problem ist: wenn ich am LG Freesync Premium deaktiviere, dann kann ich in Radeon Adrenalin keine VRR-Einstellung vornehmen (auch in Windows ist die Option für die VRR nicht mehr verfügbar). Die Option gibt es bei diesen auf Reddit gezeigten Einstellung so dann bei mir nicht, sondern nur „AMD Freesync“ – „nicht unterstütz“. Wenn ich das HDMI Kabel bei laufendem PC in einen anderen HDMI Eingang stecke, Diagnosemenü zeigt dann „YCBR420 8b TM" und es wird SDR statt HDR verwendet, dann habe ich Andrenalin statt „AMD Freesync“ plötzlich "VRR" als Option. Das hält aber nur bis zum nächsten Neustart. Ich vermute daher ein Problem mit HDR aktiv und /oder den Chromaeinstellungen bzw. der Farbtiefe - oder irgendeine Kombination davon.

Habe im Internet auch nichts weiter zu meinem Problem gefunden, aber viel mit den Einstellungen bzw. den Kombinationen getestet: HDR On / Off, 4:4:4/4:4:2, 8bit/10 Bit, Freesync Premium am LG aktiv, im Spiel nicht aktiv. Ich bekomme VRR in Adrenalin nur mit dem oben genannten HDMI-rein-raus Spiel im Treiber sichtbar.

Also meine konkreten Fragen: kann ich VRR alleine nutzen ohne Freesync Premium am LG aktiv (so wie bei den Reddit Settings auch eigentlich beschrieben)? Was kann ich hier noch versuchen?

Ist das mit den 2,xx bis 5,5HZ im Diagnosemenü bei aktivem Freesync Premium und Freesync in Adrenalin wirklich ein Bug? Oder ist das genau das Problem, was ich erlebe und hier im Diagnosemenü auch angezeigt wird?

Ich weiß wirklich nicht weiter und freue mich über euere Ideen und Vorschläge.

Edit: hier auch beschrieben https://www.reddit.com/r/Amd/commen..._source=amp&utm_medium=&utm_content=post_body
Wie geht ihr mit dem Problem um? Ist ja kein Zustand 😆
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

SynergyCore

Enthusiast
Mitglied seit
24.05.2012
Beiträge
5.135
Wie hast du die fps limitiert?
Apex läuft generell ziemlich unrund und ich habe bemerkt, wenn man einen externen limitier in Kombination mit VRR nutzt, wird das spiel wie von dir beschrieben durch Ruckler fast unspielbar.

Außerdem reicht ein Abstand von 3fps zur Sync Range bei Apex nicht aus, limitiere mal mit dem ingame Limiter auf 110fps.

Für schnelleres VRR-Troubleshooting eignet sich übrigens die Nvidia G-Sync Pendulum Demo, auch mit AMD Karten. Freesync greift dann automatisch im voreingestellten "No Vsync"-Modus.
 
Zuletzt bearbeitet:

manu329is

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2021
Beiträge
14
Hey, einmal in andrenalin und einmal über den Origin Startbefehl. Aber vrr bekomme ich ja gar nicht aktiviert, was aber scheinbar ein generelles Problem mit amd 6000er Karten ist. Und keine Ahnung was jetzt passiert ist, aber jetzt Switch der LG Bein zocken nicht Mal mehr in den instand Game Mode ... Wow, langsam bin ich echt genervt von der Kiste. Hatte das schon einmal jemand?
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.623
Ort
Niedersachsen
Probiers mal mit ner anderen Graka .. entweder ne ältere AMD Karte ( dann mit HDMI 2.0 ) oder Nvidia ( da egal ob neu oder alt )

Wir hatten das Thema etwas angeschnitten vor 1 oder 2 Wochen im OLED Thread.

HDMI 2.1 VRR geht mit den neuen 6000er AMD Karten "Noch" nicht ... Freesync Premium soll aber laut einem AMD 6900XT Nutzer
der in dem OLED Thread geschrieben hat .....den du ja gelesen hast ... problemlos laufen.

Ich gehe Stark von der AMD Graka aus das die das Problem is bzw der AMD Treiber

Ausserdem würde ich dir empfehlen auch im OLED Thread dein Problem zu beschreiben .. da gibts ja auch
1 oder 2 Leute mit 6000er AMD Karten
 

manu329is

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2021
Beiträge
14
Ja, freesync Premium läuft, fühlt sich aber einfach nur extrem hackelig und unrund an.das geht gar nicht. Daher war der Plan nur VRR zu probieren. Puh, AMD da haben wir es wieder 🙈
 

SynergyCore

Enthusiast
Mitglied seit
24.05.2012
Beiträge
5.135
Wie gesagt, apex kommt überhaupt nicht klar mit externen limitern und freesync. Da hatte ich auch massive ruckler drin. Zwei Limiter wie im Link vorgeschlagen sind auch sehr kontraproduktiv.

Stell doch mal nur den ingame limiter auf 90-100fps und sonst kein limiter mit freesync premium (auch im amd Treiber aktiviert natürlich) und schau obs dann besser läuft.
 

manu329is

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2021
Beiträge
14
Das Versuche ich auf jeden Fall. In Warzone ist es halt das gleiche Problem 🙈 und da bin ich auch schon Testweise auf ein Limit von 99 gegangen
 

L!ME

Urgestein
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
2.825
Ort
Bodensee
Also bei mir läuft vrr problemlos mit der 6900xt und dem 55cx. Im Tv freesysnc deaktivieren und im amd Treiber dann vvr aktivieren.
Und den neuen Treiber nutzen der hat wieder im overlay einen FPS limiter
 

manu329is

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2021
Beiträge
14
Jetzt wirklich? Okay wow. Hast du dich sonst an die Reddit Einstellungen gehalten? 4:4:4 full, 10bit, Windows HDR etc.

Weil angeblich soll VRR ja wirklich noch nicht unterstützt werden, wie ich jetzt auch gelesen hab (und in Link ganz oben ergänzt habe). Was mich noch mehr verwundert
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.623
Ort
Niedersachsen
Also bei mir läuft vrr problemlos mit der 6900xt und dem 55cx. Im Tv freesysnc deaktivieren und im amd Treiber dann vvr aktivieren.
Und den neuen Treiber nutzen der hat wieder im overlay einen FPS limiter

Okay dann berichte mal drüben .. selbst @TZGamer wusste das noch nich ... er schrieb im OLED Thread letztens das VRR auf AMD 6000er Karten nich geht.
 

L!ME

Urgestein
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
2.825
Ort
Bodensee
Hatte ich doch von Anfang an geschrieben? Ist letztes Jahr gewesen. Nennt sich jetzt aber seid ein paar treibern nicht mehr vrr sondern adaptive sync

edit: War falsch ich habe mit CRU die freesyncrange eingefügt
 
Zuletzt bearbeitet:

manu329is

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2021
Beiträge
14
Und bei den ingame Einstellungen freesync auf aus ? Adaptive sync nur global aktivieren?
 

L!ME

Urgestein
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
2.825
Ort
Bodensee
Siehe edit oben. Aber trotzdem heißt das ding mittlerweile adaptive sync und ja global
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.623
Ort
Niedersachsen
edit: War falsch ich habe mit CRU die freesyncrange eingefügt

Und genau dieser CRU "Trick" soll eben nich "mehr" gehen laut TZGamer

1.JPG



1.JPG



1.JPG
 

L!ME

Urgestein
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
2.825
Ort
Bodensee
Hm komisch bei mir geht es

16189422044242085339558747895688.jpg


TZ Gamer berichtet aber vom C9 hier geht es um den CX
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.623
Ort
Niedersachsen
TZ Gamer berichtet aber vom C9 hier geht es um den CX


Ah okay .. sorry falsch verstanden .. ja hast recht ... da gehts um den C9 .. mein Fehler


Ich hab halt keine AMD 6000er um das zu überprüfen ... kann halt nur aufnehmen was andere 6000er Leute hier im Forum berichten
Und im OLED Thread war der letzte Stand von dem Mittwoch .. das Freesync Premium mit den 6000er Karten geht .. aber das HDMi 2.1 VRR eben nich

Und dein Adaptive Sync is Freesync Premium nich HDMI VRR


Und verwechselt das hier

vr.JPG


Nich mit dem HDMI 2.1 VRR

Warum sieht man hier :



Hier haben wir darüber geredet :

 
Zuletzt bearbeitet:

L!ME

Urgestein
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
2.825
Ort
Bodensee
Im alten Treiber hieß es vrr glaube war einer der release treiber. In den neueren Adaptive sync ob das jetzt unterschiedlich ist kann ich nicht sagen jedenfalls lief freesync im tv aktiviert schlechter
 

manu329is

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2021
Beiträge
14
Na gut, aber er kann immerhin freesync Premium am LG deaktivieren und es dennoch im AMD Treiber aktiveren. Ich teste alles, was möglicherweise helfen kann, denn es ist wirklich unspielbar und eigentlich würde ich schon gerne freesync oder VRR etc nutzen
 
Zuletzt bearbeitet:

Shariela

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
5.918
Bei mir geht es aber auch nicht CX48, RX6800XT. Alle Treiber und Firmware aktuell.
Sobald ich beim TV Freesync ausschalte und VRR aktiviere, kann ich im Treiber den Hacken nicht mehr anklicken und er ist grau.

EDIT: Aktuell nur ne RX6800XT drin zum testen.
 

Anhänge

  • Test.jpg
    Test.jpg
    73,9 KB · Aufrufe: 86

Shariela

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
5.918
Er hat ja ein extra tool wenn ich das bei seinem Bild richtig sehe, habe ich nicht z.b.
 

L!ME

Urgestein
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
2.825
Ort
Bodensee
Ich habe die aktuelle Firmware drauf und ich habe den 55cx evtl liegt es da dran? Habe aber seid erscheinen von Big Navi von 6800 bis 6900xt alle so betrieben. Aber auch schon in der Zeit wo freesysnc noch nicht ging und daher habe ich auch noch die Methode
 

Shariela

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
5.918
CRU ( Costum Resolution Utility ) halt .. solltest du auch kennen und hatten wir auch damals als Thema in unserem Gespräch

Er hat damit die Freesync FPS/Hz Range eingetragen ( 30-120 )


Stimmt, ich hatte das FPS cap über Riva Tuner und gibt es auch direkt im AMD Treiber inzwischen. Fand das Tool deswegen überflüssig. :)
 

Stagefire

Urgestein
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
3.623
Ort
Niedersachsen
Stimmt, ich hatte das FPS cap über Riva Tuner und gibt es auch direkt im AMD Treiber inzwischen. Fand das Tool deswegen überflüssig. :)

Da geht es nich darum Frames zu Cappen sondern das gibt Freesync einen Wirkungsbereich vor

Sprich Freesync soll im Bereich von 30 - 120 FPS / HZ anfangen zu arbeiten

Gsync Compatible Arbeitet im Bereich 40 - 120 FPS / Hz

Ausserhalb diesen bereichs arbeitet Freesync / Gsync Comp. nicht und es fängt dann Vsync an zu arbeiten wenn man es aktiviert
wenn man es nicht aktiviert hat fängt ausserhalb diesen Bereichs dann das Tearing an.

Das Richtige Gsync mit Gsync Moduls arbeitet im Bereich 0-120 bzw 144 FPS/Hz

Ausserdem kann man mit dem Tool Auflösungen hinzufügen die der Monitor / TV nich von Haus aus unterstüzt aber dennoch darstellen kann.
Wie eben zb 3840 x 1600 oder 3200 x 1800
 

L!ME

Urgestein
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
2.825
Ort
Bodensee
Bin gespannt was der te sagt ob es sein Problem löst. Ich habe seid Release von Big Navi keine Probleme mit meiner Lösung.
 
Oben Unten