Aktuelles

[Sammelthread] Lenovo Legion 5 Pro

Lenovo Legion 5 Pro Sammelthread


HardwareLenovo Legion 5 Pro 16ACH16H (82JQ001PGE)Lenovo Legion 5 Pro 16ACH16AH (82JQ0010HGE)
CPUAMD Ryzen 5 5600H 6C/12T 3,3 - 4,2GHz 45WAMD Ryzen 7 5800H 8C/12T 3,2 - 4,4GHz
RAM2x8GB DDR4-3200MHz CL222x16GB DDR4-3200MHz CL22
GPUNvidia Geforce RTX 3060 6GB 130WNvidia Geforce RTX 3070 140W
SSDWestern Digital SN730 512GB PCIe 3.0 4xWestern Digital SN730 1TB PCIe 3.0 4x
Bildschirm16", 2560x1600, 165Hz, Gsync, Freesync, 100%sRGB, 500Nits, HDR400, Dolby Vision16", 2560x1600, 165Hz, Gsync, Freesync, 100%sRGB, 500Nits, HDR400, Dolby Vision
Eingabe4 Zonen RGB Tastatur mit Num -Block, Touchpad4 Zonen RGB Tastatur mit Num -Block, Touchpad
Anschlüsse1x HDMI 2.1, 2x USB-C 3.2 mit DisplayPort 1.4, 4x USB-A 3.2, 1x Gbit Lan, 1x Klinke 1x Lenovo Slim Tip (Stromversorgung)1x HDMI 2.1, 2x USB-C 3.2 mit DisplayPort 1.4, 4x USB-A 3.2, 1x Gbit Lan, 1x Klinke 1x Lenovo Slim Tip (Stromversorgung)
Netzteil/sonstiges300W, 720p Webcam mit E-Shutter, Wifi6, Bluetooth 5.1, beleuchtest Logo auf dem Cover300W, 720P Webcam mit E-Shutter, Wifi6, Bluetooth 5.1, beleuchtest Logo auf dem Cover
UVP1399€1799€


BenchmarksLenovo Legion 5 Pro 16ACH16H (82JQ001PGE)Lenovo Legion 5 Pro 16ACH16AH (82JQ0010HGE
Cinebench R2311796
Forza 4 alles max. 4K69,8 FPS
Forza 4 alles max. QHD85,7 FPS
Futuremark 3D Mark TimespyCPU: 9266 GPU: 10986 Gesamt: 10688
Apex Legends alles max. QHD114 FPS
Cyberpunk alles max. QHD DLSS Ausgeglichen46 FPS
Wreckfest akkes max. QHD98 FPS
Battlefield V alles max. DX11, HDR, QHD98 FPS
Fortnite alles max. QHD ohne RTX85 FPS
Control alles max. QHD ohne RTX56 FPS
Doom Eternal alles max. QHD135 FPS
CrystaldiskmarkSeq.: 2965/2503 MB/s, 4K: 41/110 MB/s, 4K-64
Thr.: 1657/2166 MB/s

Falls jemand das kleine Legion 5 Pro kann er sich bei mir melden für die Benchmarks.

Beim Lenovo Legion 5 Pro kann man 3 verschiedene Leistungsstufen einstellen in denen die CPU und GPU unterschiedlich wie Leistung abrufen können:
Silent Mode: CPU: bis zu 25-30W; GPU: bis zu 115W
Balanced Mode: CPU: bis zu 45-60W; GPU: bis zu 125W
Performance Mode: CPU bis zu 80W Dauerhaft; GPU: bis zu 140W

Temperaturen:
Ich habe mir aus der Arbeit eine FLIR Wärmebild Kamera ausgeliehen und damit die Temperaturen aufgenommen unter Last nach 30min Battlefield V:
FLIR1000018.jpeg
FLIR1000019.jpeg

FLIR1000020.jpeg
FLIR1000022.jpeg

Die CPU Temperatur lag dabei laut HWinfo bei max. 91°C und die GPU Temperatur bei 77°C.

Grafikkarten Treiber Hinweise:
Ich habe heute den neusten Nvidia Treiber 477.11 Installiert. Mit diesem habe ich das Problem wenn ich in einem Spiel bin und mit FN+Q den Leistungsmodus ändere das Spiel und Teilweise Sogar Windows abstürzt.
Mit der Treiber Version davor 466.77 passiert das nicht.


Der Thread wird ständig erweitert und befindet sich im Aufbau.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
06.10.2020
Beiträge
337
Ort
Berlin
Wie RAM performt, kann ich dir nicht sagen. Die SSD würde ich einfach in den zweiten nvme slot reinschmeißen.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

DonChulio

Enthusiast
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.719
Ort
Bayern
Ah stimmt, gar nicht gesehen das dass NB mit 3200mhz fährt.

Gut dann Verkauf ich beides...mir reicht 1TB Speicher und der Ram ist ja zu langsam.
 

Bob.Dig

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
15.285
Ort
Capital City 🇩🇪
ist eig immer die OEM von der Samsung 980 Pro. Würde ich nicht rausschmeißen, da die eine der besten 4.0 nvme auf dem Markt ist
Leider gibt es da sehr viele und nach noch mehr Recherche ist es bei mir eine andere von Samsung, die weniger gut ist. Aber schlecht ist die auch nicht, würde da selbst weder am RAM noch an der SSD was machen wollen.
 

DonChulio

Enthusiast
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.719
Ort
Bayern
ich bin echt mal gespannt wie gut das Legion 5 Pro im vgl. zum Blade mit 2080MaxQ Performt... Klar haben wir beim Legion ne höhere Auflösung (Razer Blade hatte nur FullHD), aber trotzdem sollte ich trotz WQHD mehr FPS haben?!

Gezockt wird bei mir:
Anno 1800
New World
RDR 2
Forza MS 7
GTA V
Ich weiß nicht ob ich CB2077 noch mal anfasse (sowohl Bugs als auch Performance waren auf dem Blade solala)

Soll noch gezockt werden:
AoE IV
COD Vanguard
BF 2042
 

Zöppken

Experte
Mitglied seit
05.01.2021
Beiträge
1.291
Schau dir doch einfach vorher Benchmarks an. Die 2080 wird doch ausreichend oft gegen eine 3070 zB. getetest. Damit erhält man einen ersten Eindruck ob der Leistungsgewinn für einen ausreichend ist. WQHD wird halt auch etwas an Leistung schlucken.
 

DonChulio

Enthusiast
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.719
Ort
Bayern
Schau dir doch einfach vorher Benchmarks an. Die 2080 wird doch ausreichend oft gegen eine 3070 zB. getetest. Damit erhält man einen ersten Eindruck ob der Leistungsgewinn für einen ausreichend ist. WQHD wird halt auch etwas an Leistung schlucken.
schwierig, die RTX3070 läuft in sämtlichen Notebooks mit unterschiedlicher Leistung. Im Razer Blade 14 z.B. mit 95W und im Legion 5 Pro 130W 140W. Bei der 2080MaxQ das selbe...daher musst du beide Notebooks miteinander vergleichen und nicht Pauschal RTX 2080MaxQ VS RTX 3070

Und diesen Vergleich konnte ich bis Dato nicht finden
 
Zuletzt bearbeitet:

Induktor

Experte
Mitglied seit
03.11.2019
Beiträge
1.175
Ort
Münster/ Osnabrück
Legion 5 Pro 130W
Das 5 Pro verwendet wie das 7 immer den Maximal-Ausbau:

3060 - 130w
3070 - 140w
3080 - 165w
(inkl. 15w DB)

Neuere Architektur + 40-50w extra GPU-Power macht schon gut was aus.

Das normale non-Pro Modell verwendet eine 130w RTX 3070
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich habe noch meine 3D-Mark Ergebnisse von meinem alten Alienware m15 R1. Hatte das Notebook sowohl mit i9-8950HK & RTX 2080MQ (95w) als mit i7-8750H & RTX 2070MQ (95w). Ich weiß nicht, ob es dir hilft, aber ich kann dir die Time Spy und Fire Strike Ergebnisse geben:

Ergebnisse in Time Spy:

1. AW m15 mit i7 & 2070MQ: 7.485 Punkte (7.611 Grafik - 6.848 CPU)
2. AW m15 mit i9 & 2080MQ: 8.505 Punkte (8.751 Grafik - 7.339 CPU)
3. Legion mit 5800H & RTX 3070: 10.921 (11.050 Grafik - 10.247 CPU) (Stock mit Kingston RAM)
4. Legion mit 5800H & RTX 3070: 11.871 (12.142 Grafik - 10.539 CPU) (GPU OC)

Ausgehend von meinen Ergebnissen und als Referenz der GPU-Score von der 2070MQ ergibt sich folgender Uplift:

1. 7.611 Grafik = 100%
2. 8.751 Grafik = +11,75%
3. 11.050 Grafik = +45,19%
4. 12.142 Grafik = +59,53%

Ich weiß nicht, ob du schon was gekauft oder ein anderes gutes Angebot hast, aber das Legion 7 (gleiche Konfig wie bei mir) bekommst aktuell für 1.520,99 € mit allen eingerechneten Rabatten. Für diesen Betrag wirst du nicht ansatzweise ein gleichwertiges Notebook, was Qualität und Leistung angeht, bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DonChulio

Enthusiast
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.719
Ort
Bayern
Dank dir, hab das 5 pro günstig geschossen. Habe auch direkt meine ersten Probleme…ich will Windows clean install machen, aber ich krieg den USB Stick nicht gebootet. Secureboot im bios ist aus….Ich verstehe meinen Fehler nicht

Laptop ist aus, ich steck den Stick rein. Schalte an und drücke F12. Bootmenu öffnet sich. Auswählen kann ich Windows Boot Manager oder efi pxe Network
 

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
15.061

Jenau so macht man das da = den USB Stick an die erste Stelle der Bootsequenz setzen.
 
Mitglied seit
06.10.2020
Beiträge
337
Ort
Berlin
Das Windows vom Legion kommt doch eigentlich ziemlich clean geliefert. Bis auf Lenovo Vantage ( was auch eigentlich ne sehr gute Software ist ) ist da keine Software von Drittanbietern dabei.
 

Induktor

Experte
Mitglied seit
03.11.2019
Beiträge
1.175
Ort
Münster/ Osnabrück
Bis auf Lenovo Vantage ( was auch eigentlich ne sehr gute Software ist ) ist da keine Software von Drittanbietern dabei.
Der McAfee-Müll ist ja mal sowas von schnell runtergeflogen. Ansonsten ja, ich bin tatsächlich noch mit dem Pre-Install unterwegs. Hab damit auch alle meine Benchmarks gemacht. Auch Spiele usw. funktioniert alles ohne Probleme oder irgendwelchen Leistungseinbußen.
 

DonChulio

Enthusiast
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.719
Ort
Bayern
Okay hab jetzt soweit alles gelöscht was mich genervt hat :d Jetzt gehts ans einrichten und dann teste ich mal die Kiste...bin echt gespannt. Display ist gewohnt überragend

Wie Untervoltet ihr eure CPU? Throttlestop supportet anscheinend kein Ryzen
 
Zuletzt bearbeitet:

Induktor

Experte
Mitglied seit
03.11.2019
Beiträge
1.175
Ort
Münster/ Osnabrück

DonChulio

Enthusiast
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.719
Ort
Bayern
Hat jemand ne coole Wallpapersammlung von Lenovo? Bei Razer konnte man auf der HP direkt haufen Pics saugen
 

DonChulio

Enthusiast
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.719
Ort
Bayern
Im offiziellen legion discord gibt's nen wallpaper channel
hm okay...doof, ich nutze kein Discord.

Das Display ist aber echt der Hammer...die Helligkeit ist Porno...das Razer war dagegen nichts xD

Spiele bisher Installiert:
Anno 1800 (QHD und alles auf high) im Durchschnitt so 60FPS
RDR2 (QHD und alles auf high) im Durchschnitt ebenfalls 60 FPS

Bisher bin ich begeistert, das Razer hatte in FullHD diese Leistung, außer bei RDR2, da war auch einiges auf Mittel.

Edit:
was mir gerade einfällt....das hier ist meine erste AMD CPU seit glaub ich Sockel 939 :d

Darf ich eigentlich gar nicht erzählen...aber ich habe es tatsächlich geschafft, mein Razer Blade quasi 1zu1 gegen das Legion zu tauschen...absolut verrückt
 
Zuletzt bearbeitet:

FatTony

Experte
Mitglied seit
12.07.2012
Beiträge
128
Ich habe mal ein paar Benchmarks vom 16ITH6 (i5-11400H, RTX 3050 Ti 4GB, 2x 8 GB Ram) gemacht:

Cinebench R23 Multi Core:
9.846

3DMARK Time Spy:
6.021
(CPU 6.724, GPU 5.913)

PCMark 10:
5.969
(Essential 8.961, Productivity 8.346, Digital Content Creation 7.716)
 

Stiffmaster(TM)

Master of Muppets
Mitglied seit
27.09.2005
Beiträge
21.981
Ort
Unterfranken
Na im Gerätemanager ist kein Monitortreiber hinterlegt, find ich komisch.

Für meinen LG habe ich auch einen Treiber gefunden, nur für diesen hier gibts scheinbar keinen.
 

Induktor

Experte
Mitglied seit
03.11.2019
Beiträge
1.175
Ort
Münster/ Osnabrück
GPU ja, CPU nicht so. Das waren damals meine Werte: (Stock, Performance Mode)

time-spy-ram-jpg.676414


und der 11800H haut normalerweise mehr Punkte raus als der 5800H. Ich vermute mal, dass der CPU-Test am Ende deine CPU in die Knie zwingt. Stell mal Lüfter mit dem LFC auf max und versuch nochmal. Gut möglich, dass die NB-Lüfter einfach zu lange brauchen, um anzulaufen.
 

SimpleGuy

Neuling
Mitglied seit
04.12.2021
Beiträge
1
Anscheinend sind die TB 4 USB-C Ports beim 5i Pro nicht wirklich USB 4 kompatibel. 😕
Sie bieten nur USB 3.2 Gen 2x1 Geschwindigkeit und nicht die für USB 4 verpflichtenden 20Gb/s (Gen 2x2)
Die Sandisk Extreme Pro V2 liefert am Legion nur 10Gb/s, am Desktop bringt sie die vollen 20Gb/s.
 

DonChulio

Enthusiast
Mitglied seit
10.05.2011
Beiträge
3.719
Ort
Bayern
Puh, ich hab den Laptop mal geöffnet um die Lüfter zu reinigen und weil ich ne SSD Formatieren musste. Ka was sich die Ingenieure dabei gedacht haben, aber Schrauben UND Clipse sind definitiv zu viel des guten, direkt mal 3 abgebrochen. Dann war eine Schraube der Blende des M2 Slots (diese schwarze die mit 3 Schrauben befestigt ist) so fest gezogen, ich hatte keine, wirklich absolut keine Chance die zu lösen...also musste ich das Blech da aufbiegen um die SSD einbauen zu können....ziemlich doof aber gut

Auch ziemlich krass, ich hatte bei BEIDEN Lautsprechern Schimmelsporen...hab die mit nem Desinfektionstuch gereinigt...sowas hatte ich auch noch nie.
 
Oben Unten