Leistungsverlust nach RAM wechsel

hempfling

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
22.10.2023
Beiträge
2
Guten Tag zusammen
Ich habe zu diesem Thema keine befriedigende Antwort gefunden und erstelle deshalb ein neues Thema.
Ich habe gestern meinen alten Arbeitsspeicher (16gb corsair vengeance lpx lp ddr4 3200 cl16 dual kit) gegen einen 32gb corsair vengeance lpx ddr4 3200 cl16 dual kit getauscht.
Merkwürdigerweise habe ich in meinen hauptspiel hunt showdown über 15fps weniger und der Rechner brauch nun auch spürbar länger zum hochfahren und allgemein hat sich das System Träger angefühlt. Ich habe mir keine große Leistungssteigerung erhofft aber mit einem Verlust habe ich auch nicht gerechnet.
Ich bin kein großer PC Profi aber ich habe bereits ein BIOS update gemacht und xmp 1 sowie xmp 2 getestet und auch ohne xmp getestet und das Problem bleibt das gleiche. Im task Manager und cpuz werden beide ramriegel erkannt und laufen auf 3200mhz.
Ich habe nun wieder meinen 16gb ram eingebaut und alles läuft wie vorher. Dennoch würde ich gerne wissen woran es liegt da es etwas schade um das Geld ist.

Mein System:
Gpu: Saphire radeon rx 6700xt 12gb
Cpu: ryzen 5 5600g
Mainboard: msi b450m pro-m2 max

Vielen Dank für die Hilfe im voraus

Anbei Screenshots aus cpuZ von von beiden RAM als Vergleich:
 

Anhänge

  • spd 32gb.png
    spd 32gb.png
    10,2 KB · Aufrufe: 74
  • memory 32gb.png
    memory 32gb.png
    8,4 KB · Aufrufe: 73
  • 16gb spd.png
    16gb spd.png
    11,7 KB · Aufrufe: 72
  • 16gb memory.png
    16gb memory.png
    8,1 KB · Aufrufe: 76
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Standard - Bios Updaten,
Mit Benchmark alt vs Neu testen, AIDA64 ist dafür super.
 
Bios update habe ich gemacht.
Das kam beim aida64 test heraus,scheint alles in ordnung zu sein. Habe auch einen test mit Prime95 gemacht und es läuft alles stabil.
ich kann mir den fps verlust beim spielen wirklich nicht erklären.
 

Anhänge

  • cachemem 32.png
    cachemem 32.png
    72,8 KB · Aufrufe: 67
Zuletzt bearbeitet:
Vergleich mal die kompletten Timings....

Corsair mit Micron Chips: 16-20-20-38-57
Corsair mit Samsung Chips: 16-18-18-36-54

Ich frage mich ehr: Wozu macht man nen upgrade von z.B 16GB 3200 auf 16GB 3200 ?????
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh