Aktuelles

Leistung maximieren

Calle90

New member
Thread Starter
Mitglied seit
08.05.2019
Beiträge
7
Hallo liebe Leute,
ich hab mal eine kurze Frage. Ich habe mir vor kurzem den Gaming Laptop ASUS FX505DY-BQ024T gekauft und dazu mehrere Spiele.

Nun mein Problem. Diese Spiele laufen nur dann flüssig und problemlos wenn ich unter Windows 10 bei „Erweiterter Energieeinstellungen“ -> „Umschaltbare Dynamische Grafiken“ -> „Globale Einstellungen“ die Einstellung „Leistung maximieren“ auswähle. Mein Bedenken dazu ist das ich bei längerer Benutzung bzw über die Jahre bei gleicher Einstellung die Grafikkarte bzw dem Laptop nichts gutes tue bzw die Lebenszeit verkürze da während des Spielens der Laptop bzw der Lüfter sehr laut wird. Oder sind meine Bedenken unbegründet?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
14.507
Ort
Luzern
System
Desktop System
Bastelbude
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
Alphacool Wakü XP3 Light
Speicher
G Skill 16 GB 4266/ 3800/1900 cl16
Grafikprozessor
AMD Radeon 7
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Das ist so normal, du kannst nur dafür sorgen, dass das Laptop zu allen Seiter auch von unten gut belüftet ist.
 

Calle90

New member
Thread Starter
Mitglied seit
08.05.2019
Beiträge
7
Danke erstmal für deine Antwort.

Also ist das für die Grafikkarte kein Problem wenn ich in den Einstellungen dauerhaft die „Leistung maximieren“ auswähle?

Weil ich mich frage warum man so eine Einstellung „versteckt“ wenn diese dem Laptop eigentlich die nötige power gibt um Spiele richtig darzustellen!?
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
14.507
Ort
Luzern
System
Desktop System
Bastelbude
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
Alphacool Wakü XP3 Light
Speicher
G Skill 16 GB 4266/ 3800/1900 cl16
Grafikprozessor
AMD Radeon 7
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Nein ist kein Problem, weil die GPU dadurch nicht übertaktet wird oder so, sie läuft einfach mit dem vorgesehen Takt.

Hast du die Temperaturen mal geprüft von der GPU?
 
Zuletzt bearbeitet:

Calle90

New member
Thread Starter
Mitglied seit
08.05.2019
Beiträge
7
Messergebnis während des Spielens von DarkSouls Renastered in höchster Grafikeinstellung:

Takt: 1223MHZ
Temperatur: 62Grad
Spannung: 1050mV
Auslastung: Schwankt extrem zwischen 35% und 100%
Lüftergeschwindigkeit; 4100RPM
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
14.507
Ort
Luzern
System
Desktop System
Bastelbude
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
Alphacool Wakü XP3 Light
Speicher
G Skill 16 GB 4266/ 3800/1900 cl16
Grafikprozessor
AMD Radeon 7
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Nur 62 Grad im Laptop, das ist super, hatte auch mal eins, da orgelte alles so um 90 Grad rum trotz lautem Lüfter. :)
 

Calle90

New member
Thread Starter
Mitglied seit
08.05.2019
Beiträge
7
Aber dieses „Übertakten“ ist jetzt nicht auf Dauer nachteilig für die Lebenszeit der Grafikkarte bzw dem Laptop“?
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
14.507
Ort
Luzern
System
Desktop System
Bastelbude
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
Alphacool Wakü XP3 Light
Speicher
G Skill 16 GB 4266/ 3800/1900 cl16
Grafikprozessor
AMD Radeon 7
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Nein sie ist ja nicht übertaktet durch die Einstellung, alles gut. :)
 

Calle90

New member
Thread Starter
Mitglied seit
08.05.2019
Beiträge
7
Ok da bedanke ich mich nochmals und ein schönen Tag noch 🙏🏻👋

- - - Updated - - -

Achso eine kleine Frage dazu hab ich noch. Gibt es ein Programm wo ich mir während des Spielens die Auslastung bzw Temperatur der CPU und der GPU anzeigen lassen kann?
 

[-Dead Eye-]

Active member
Mitglied seit
20.08.2007
Beiträge
3.498
Zum Beispiel mit dem MSI Afterburner bzw. dem Rivatuner Statistic Server ist das möglich.
 

exxo

Member
Mitglied seit
26.07.2013
Beiträge
86
Immer dran denken in den Windows Energieeinstellungen das Profil für ausbalanciert zu wählen. Ansonsten läuft die CPU beim zocken nicht durchgängig mit vollem Takt, sondern bzw die CPU schaltet erst sehr spät auf den höchsten Multi. Das reduziert die Framerate gerne im zweistelligen Bereich.
 
Oben Unten