Kabelmodding - Sleeving - Pin-Remover-HowTo's [12]

c4L!m3r0

Enthusiast
Mitglied seit
27.12.2005
Beiträge
2.594
Ort
A. a. Tr.
Ich hab keine Ahnung. Hab die nur als Beispielbild genommen :d Muss nicht von Mainframe sein.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
1.091
Ort
Um und bei Hildesheim
@citsejam Die Eiskämme benutze ich schon, aber die sind etwas locker für eng gesleevte Kabel. Deshalb fand ich die einzelnen Löcher ganz nett.
 

c4L!m3r0

Enthusiast
Mitglied seit
27.12.2005
Beiträge
2.594
Ort
A. a. Tr.
Hi,

hat zufällig noch jemand Kabelkämme über? Ich bräuchte so 2-3 4er für das CPU ATX Kabel und/oder 12er (falls es das gibt) um die 8er EPS und 4er ATX Leitungen zusammen zu halten.
In diesem Design in schwarz.

Hab leider weder 4er noch 12er :( Wollt jetzt nicht nur wegen den paar Dingern irgendwo bestellen und Paketversand zahlen.

Gruß
Keiner was daheim? :(
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.215
Ich werd einfach nicht schlau aus dem ganzen Zangenkrams.
Kabel sind gerade in der Zulieferung, Sleeves kommen die Tage, Auspinnwerkzeug ist da, Dupont sowie Molex Buchsen/ Gehäuse, Stecker/Pins M/F sind vorhanden, Lötzeug ist aufgestockt.
Fehlt nur noch eine Zange und da hapert es, mein Budget ist absolut knapp bemessen und liegt inkl. Versand bei 15 Euro.
Bin nach 12 Tagen immernoch kein Stück weiter, entweder billiger Mist teuer verkauft, hohe Liefergebühren oder schlicht anhand fehlender Beschreibungen irreführend was nun geliefert wird.

Ich hatte mir überlegt bei EKA und Ebay für 3-5 Euro ne Zange zu kaufen und dann bei Ebay Crimpbacken zu bestellen.
Viele Zangen ermöglichen den Ausstausch der Backen und es sind nahezu alle mit einem Standardmaaß versehen.

Falls da jemand eine Idee hat wie das am besten umzusetzen wäre, bin dankbar für den Rat.
Die Zange muss vor allem nur für maximal 5-6 Kabel her halten und gut funkltionieren, wird danach nur noch für den Notfall herhalten bis eine richtige Universalzange angeschafft wird in den kommenden Jahren.
 
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
1.091
Ort
Um und bei Hildesheim
Wie wäre es mit ausleihen? Bei dir steht Hamburg, ich leih dir gerne meine CTX 3.

Die Iwiss SN-58B wurde ja schon genannt.

Richtig billig beim Crimpzangen mag ich nicht. Wenn du schonmal einen ganzen Kabelbaum auspacken musstest, weil du nen Crim verkackt hast und er sich losgerüttelt hat, wirste vorsichtig:d
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.215
Leihen kommt nicht infrage da ich aktuell fast ausschliesslich in Lüneburg bin und ich glaube nicht dass du 3 Monate auf die Zabge verzichten wollen würdest. 😀
Die Iwiss SN-58B wurde ja schon genannt.
Schaue ich mir mal an gabe die wohl übersehen.
Edit: Die hatte ich doch schon gesehen, aber liegt über dem Budget.
Muss mir dann etwas einfallen lassen.

So oft wie ich mit bei dem kack PumpenMolex nun in den FInger gestochen habe weil das Litzenende offen ist hab ich das nun vor dem Crimpen mit Lot geschlossen (wirklich nur die Spitze), jetzt ist endlich Ruhe^^
Die Jokari abisolierzange habe ich auch aber ist halt nur sehr begrenzt nutzbar, für den Preis aber klasse und einfach zu handhaben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
1.091
Ort
Um und bei Hildesheim
Käme ich mit einer Woche Vorlauf mit klar. Brauche grade nur noch 2 Molexkabel, die kann ich mal eben nebenbei machen. Überleg es dir;)
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.215
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
1.091
Ort
Um und bei Hildesheim
Gibt es eigentlich Combs für 6 parallele Kabel?
 

deveth0

Urgestein
Mitglied seit
24.10.2010
Beiträge
3.289
Ort
Berlin
Sind mir noch nicht über den Weg gelaufen, wo hast du denn einen 1x6 Stecker?
 
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
1.091
Ort
Um und bei Hildesheim
Habe ich nicht, aber einen Schlitz, wo ich gerne ein 6-Pin PCIE parallel durchführen möchte.
 

deveth0

Urgestein
Mitglied seit
24.10.2010
Beiträge
3.289
Ort
Berlin
An einer Stelle, wo man es sieht? Ansonsten würde ich da zwei 1x3 verbauen und auf der versteckten Seite einen 1x4 über die mittleren Adern, um es zusammen zu halten
 
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
1.091
Ort
Um und bei Hildesheim
Ja, man sieht es. Stückellösung sieht leider doof aus. Ich werde mir wohl was ausdenken müssen.
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.215
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
1.091
Ort
Um und bei Hildesheim

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.215
Auch geschlossene oder offene? Sind irgendwie immer ungerade Zahlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
1.091
Ort
Um und bei Hildesheim
Lieber geschlossen.
Ja, ist schwierig, suche schon eine Weile.
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.215
Offene könnte man entsprechend kürzen, empfehle aber die Jemanden mit 3D Drucker zu finden.
Hab kürzlich jemanden gesehen der die aus Paracort, Draht und Co selbst bindet, da muss man echt einfallsreich und sehr geduldig sein.
Bin ich froh dass beim DPP12 alles bereits gesleeved ist und Kabelkämme dabei.
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.215
Zange kam Gestern an, wurde beim Nachbarn in Briefkasten gesteckt -.-
Schaue nach und freue mich, ist das nicht die bestellte Zange -.-
Bestellt wurde der Artikel und ganz gezielt die IWISS und geliefert wurde ein Derivat, welches ich bei Ebay bereits für 8 Euro weniger bekommen kann.
Hab nun schlechte Laune und weiss nicht ob aufmachen und nutzen oder zurückschicken.

1643098206184.png
20220125_090557.jpg
20220125_090614.jpg
 
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
1.091
Ort
Um und bei Hildesheim
Ich wäre mir ziemlich sicher, dass die vom selben Band fallen.
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.215

citsejam

Enthusiast
Mitglied seit
16.11.2014
Beiträge
1.346
Ort
Monaco di Bavaria
Zange kam Gestern an, wurde beim Nachbarn in Briefkasten gesteckt -.-
Schaue nach und freue mich, ist das nicht die bestellte Zange -.-
Bestellt wurde der Artikel und ganz gezielt die IWISS und geliefert wurde ein Derivat, welches ich bei Ebay bereits für 8 Euro weniger bekommen kann.
Hab nun schlechte Laune und weiss nicht ob aufmachen und nutzen oder zurückschicken.

Anhang anzeigen 719728Anhang anzeigen 719739Anhang anzeigen 719740
Würde den Verkäufer kontaktieren und die 8€ raushandeln.
 
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
1.091
Ort
Um und bei Hildesheim
Zurückschicken sollte ja auch kein Problem sein, wenn nicht drin ist, was draufsteht.
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.215
Würde den Verkäufer kontaktieren und die 8€ raushandeln.
Ja hab den angeschrieben, da heisst aber wieder Zeit die flöten geht, bis eine Retoure durch und das Geld auf dem Konto ist, dann eine neue Bestellt dauert gut ne Woche+, und dann evtl. der selbe Mist nochmal^^
Interessant ist zudem, dass das Prdukt nicht gesichert wurde.
Ich kann die Pappe einfach herausziehen und habe die Zange offen liegen, welche sofort benutzbar ist (werde ich nicht machen!) und anschliessend frei von Spuren zurückschicken könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.215
Zurückschicken sollte ja auch kein Problem sein, wenn nicht drin ist, was draufsteht.
Würde den Verkäufer kontaktieren und die 8€ raushandeln.

Der Händler hat sich gemeldet.

Hallo Herr Handsome 8-),

vielen Dank für Ihre Nachricht!

Hier muss es in unserem Lager zu einem Fehler gekommen sein, hierfür bitte ich vielmals um Entschuldigung!

Wir könnten Ihnen anbieten, Ihnen eine Rückerstattung von 11,99€ zu übermitteln, damit wären Sie bei einem Artikelpreis von 13€.

Wäre dies in Ordnung für Sie?

Alternativ können Sie den Artikel natürlich zurückschicken und Sie erhalten eine vollständige Erstattung!

Bitte geben Sie uns Bescheid, welche Option Sie präferieren.

Vielen Dank im Voraus!


Eine Zange die der originalen bis ins Detail gleicht und wohl nur für den asiatischen/ ost europäischen Raum gebaut wurde für 13 Euro, das wäre sogar unter den günstigsten Angebot bei Ebay und AliE + Versand und ich hätte die sofort hier.
Perfektes Glück im Unglück ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
16.11.2021
Beiträge
1.091
Ort
Um und bei Hildesheim
Korrekter Move.
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
14.215
Mehr als das, hätten Sie nicht machen müssen, denke aber bei dem Artikel und Retoure+ neuen Artikel schicken hätten Sie drauf gezahlt.
Die Rückerstattung von 11,99 Euro ist auch bereits veranlasst.
Denke mal einfach höflich und sachlich bleiben hat noch niemals geschadet.
 

magnumsize

Experte
Mitglied seit
19.03.2017
Beiträge
106
Moin
Ich wollte eigentlich ein 24 pin custom Kabel bei pchardware-modding.de bestellen ,leider kann man den Shop seit 3 Wochen weder telefonisch noch per Mail erreichen...gibt's noch Alternativen? Gerne auch Forum User..danke
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten