Aktuelles

[Sammelthread] IPS-Monitore mit 144 Hz und 1440p

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

X Cellence

Active member
Mitglied seit
04.07.2012
Beiträge
1.256
Peinlich Peinlich^^
Heute ist mein TFT Spezialreiniger angekommen - einmal drübergwischt und das komische Schmutzzeug war weg.:wall:
Also hab doch keine Pixelfehler:love:
 

X Cellence

Active member
Mitglied seit
04.07.2012
Beiträge
1.256
Hatte damals den Acer vorbestellt.In dieser Charge waren eigentlich recht viele ohne Pixelfehler hatte da Glück.
 

Blood1988

Well-known member
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.256
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3600
Mainboard
ASRock B450 Pro4
Kühler
DeepCool Gammaxx L240 v2
Speicher
16GB DDR4 Ballistix 3000er
Grafikprozessor
GTX 1070TI
Display
Müll^^
SSD
Sandisk 500GB/Samsung Evo 250GB
Gehäuse
DeepCool Matrexx 55 RGB
Netzteil
Seasonic Focus Gold 450W
Keyboard
Sharkoon Skiller Mech
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Win 10
Also Alternate hatte vorhin kurzzeitig wieder den Asus drinne jetzt isser schon wieder ausverkauft oO?
Bin mal gespannt ob das Prob. weg ist.
Bei Acer bewegt sich irgentwie garnix mehr.
 

Lixi123

Active member
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
3.883
Ich hänge noch immer beim RMA via Acer fest. Das erste Austauschgerät ging wieder zurück weil der mehr kaputte Pixel hatte als mein Erster.

Zuerst hieß es dann Ende Mai kämen neue Geräte rein. Heute bekomme ich erneut eine Email in der man mitteilt das es zu Verzögerungen bei der Bearbeitung meines Falls kommt. [emoji17]

Gemeldet habe ich das Problem am 30. März.
 

JtotheK

Active member
Mitglied seit
28.11.2007
Beiträge
16.629
Ort
NRW
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 1800X
Mainboard
Asus ROG Strix X370-I Gaming
Kühler
Noctua NH-U12S AM4
Speicher
G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
Grafikprozessor
Asus ROG Strix GTX 1080
Display
Asus ROG PG279Q
SSD
Samsung 960 Evo M.2 250GB
Soundkarte
AudioEngine D1 DAC
Gehäuse
Cooler Master Mastercase SL600M
Netzteil
Seasonic Prime Titanium 650W
Keyboard
Razer Huntsman Tournament Edition
Mouse
Razer Naga Trinity
Betriebssystem
Windows 10
Webbrowser
Google Chrome
Sonstiges
Google Pixel 4 XL
Ich bin froh, dass ich mich dazu überreden konnte diese unausgereiften Panels erstmal zu meiden. Ist ja lächerlich!
 

Slowzx

Member
Mitglied seit
09.01.2013
Beiträge
920
Ort
Dortmund
Und ich bin froh den Acer genommen zu haben und ich bin weiterhin glücklich damit :d Aber ja, im Bereich der Qualitätsicherung stehts um das Panel nicht so gut, hoffentlich wird sich daran bald etwas ändern und dann können auch einige andere Hersteller etwas abliefern.
 
Zuletzt bearbeitet:

X Cellence

Active member
Mitglied seit
04.07.2012
Beiträge
1.256
Ich hänge noch immer beim RMA via Acer fest. Das erste Austauschgerät ging wieder zurück weil der mehr kaputte Pixel hatte als mein Erster.

Zuerst hieß es dann Ende Mai kämen neue Geräte rein. Heute bekomme ich erneut eine Email in der man mitteilt das es zu Verzögerungen bei der Bearbeitung meines Falls kommt. [emoji17]

Gemeldet habe ich das Problem am 30. März.
schöne Scheiße :rolleyes:
Aber kein Wunder wenn die Produktion erstmal gestoppt wurde. Versuch doch besser irgendwie an dein Geld zu kommen und bestell ihn dann wenn er flächendeckend verfügbar ist erneut.
 
Mitglied seit
27.04.2015
Beiträge
82
Ich bin froh das die Produktion gestoppt wurde und hoffentlich mitte Juni eine neue Revision mit verbessertem Panelt kommt.

Aber Acer hat mit diesem Monitor sehr viel Geld verbrannt wenn ich auch in US Foren lese das fast jeder den Monitor mind. 1 mal retoure geschickt hat.
 

Trill

Well-known member
Mitglied seit
03.07.2012
Beiträge
2.953
Ort
NRW
Die Produktion wurde nicht gestoppt! Acer sagte mir noch letzte Woche auf Anfrage, weil ich eine technische Frage zum Gerät hatte, dass es nur an der hohen Nachfrage liegt, das derzeit keine Geräte lieferbar sind in D, die nächste Lieferung ist aber auf dem Weg, verzögert sich aber. Im Übrigen habe ich auch mal rein aus Neugierde bei Amazon angefragt, wie viel von der letzten Lieferung zurück kamen, man sagte mir vier Geräte, von 29! Soviel dazu und Foren sind kein Maßstab, vergesst das doch mal! Da scheint es so, als wenn jeder das Geräte mindestens einmal, wenn nicht sogar zwei oder drei mal zurück schickt, das entspricht aber nicht dem, wie es wirklich ist.

Und ich bin mir sicher, an dem IPS-Glow bzw. BLB wird sich auch nichts bei den nächsten Lieferungen ändern, denn genau das war meine Anfrage bei Acer, denen ist nichts davon bekannt und die Rückläufer bewegen auf dem Level anderer Monitore. Das zählt wohl auch für den Asus, denn die LED-Beleuchtung kommt so, wie sie technisch derzeit umgesetzt ist an dem Panel, wohl vom Panelhersteller AUO selber, deshalb ist das BLB/Glow beim Asus und Acer auch gleich. Erst wenn also der Panelhersteller AUO technisch was ändert, wird sich auch beim Asus oder Acer Monitor selber ebenfalls etwas ändern. Und der Dreck, den ja manche angeblich haben, lässt wohl zum großen Teil mit Reiniger entfernen, in den Foren wird nur ne Welle gemacht, das sind wohl Klebereste. Und Pixelfehler wird es immer geben, da glaube ich auch nicht, dass es hier beim Acer oder Asus mit dem Panel schlimmer ist, als bei anderen Panels. Und nicht vergessen Acer gibt keine Garantie auf Pixelfreiheit. Und ob das nun alles mit dem Preis vereinbar ist, das muss wohl jeder für sich selbst entscheiden. ;)

Edit: Ach so, auch ich bin äußerst zufrieden mit dem Acer!
 
Zuletzt bearbeitet:

turbosnake

Active member
Mitglied seit
17.12.2011
Beiträge
4.363
Wird es in diesem Jahr weitere Modelle mit FreeSync geben?
Bisher überzeugt, zumindest mich keins der Modelle.
 

Smagjus

Active member
Mitglied seit
10.10.2013
Beiträge
1.671
wie viel von der letzten Lieferung zurück kamen, man sagte mir vier Geräte, von 29!
14% sind nicht wenig. Selbst für OCZ Maßstäbe wäre das viel :d

Außerdem gibt es dazu noch Kunden wie mich, die einfach eine Teilerstattung des Kaufpreises erhalten haben.
 

Trill

Well-known member
Mitglied seit
03.07.2012
Beiträge
2.953
Ort
NRW
Es sind auf jeden Fall weniger, als wie es den Anschein macht - nur das wollte ich sagen. ;)
 

Kurry

Active member
Mitglied seit
29.03.2011
Beiträge
6.699
Ort
NRW
Es sind auf jeden Fall weniger, als wie es den Anschein macht - nur das wollte ich sagen. ;)
Jep, das hat mir der Acer Mitarbeiter auch so schon im April gesagt - aber so ist es nunmal in Foren, da wird vieles gern schlechter geredet als es ist.
 

Bob.Dig

​
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
14.693
Ort
Berlin
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 9 3900X
Mainboard
ASRock B450M Pro4
Kühler
Noctua NH-D15 👍
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32 GB
Grafikprozessor
ASUS ROG Strix GeForce GTX 1070
Display
Acer XB270HU
SSD
Samsung SSD 970 EVO Plus 500GB 👍
Soundkarte
Realtek ALC892
Gehäuse
Jonsbo U5 👍
Netzteil
Cooler Master V-Series V550
Keyboard
Logitech K800 Wireless
Mouse
Glorious Model O 👎 (nach 6 Monaten defekt), Cooler Master MM710 👎 (extrem klappriges Mausrad)
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 (2004)
Sonstiges
pfSense
Trotzdem zu viel, ich warte auf DELL. ;)
 

Blood1988

Well-known member
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.256
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3600
Mainboard
ASRock B450 Pro4
Kühler
DeepCool Gammaxx L240 v2
Speicher
16GB DDR4 Ballistix 3000er
Grafikprozessor
GTX 1070TI
Display
Müll^^
SSD
Sandisk 500GB/Samsung Evo 250GB
Gehäuse
DeepCool Matrexx 55 RGB
Netzteil
Seasonic Focus Gold 450W
Keyboard
Sharkoon Skiller Mech
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Win 10
Yea mein Asus wird zum Versand vorbereitet:)
Bin ich mal gespannt hoffe werde net enttäuscht.
 

Trill

Well-known member
Mitglied seit
03.07.2012
Beiträge
2.953
Ort
NRW
Trotzdem zu viel, ich warte auf DELL. ;)
Da werden wir aber wahrscheinlich noch lange warten können, Dell wird in absehbarer Zeit bestimmt keinen Gamermonitor mit G-Sync oder Freesync bringen, bei 144Hz in WQHD. Evtl. in UHD, dann aber wohl auch nur bis 60Hz. Dell ist doch im Grunde voll auf Office- und ein paar Multimedia-Geräte fixiert. Wenn dann doch einer kommt, dann schlage ich aber bestimmt auch zu. ;)

Edit: Ach so, und der Dell UltraSharp U2715H ist ein gutes Beispiel, dieser hat ein ähnliches BLB/IPS-Glow wie der Acer. Dass das dann alles besser wird, das ist dann auch nicht gesagt, nur weil es ein Dell ist - hier ein Beispiel!
 
Zuletzt bearbeitet:

Kurry

Active member
Mitglied seit
29.03.2011
Beiträge
6.699
Ort
NRW
Trotzdem zu viel, ich warte auf DELL. ;)
Viel Spaß beim Warten :p

Aber: Ich hätte die gleiche Performance auch gerne in einem Dell, welcher mir von der Verarbeitung besser gefällt (ok vllt doch eher Eizo weil die mir optisch oft mehr zusagen). Aber ich sehe das realisitsch: Von denen wird in der Richtung nichts kommen!

Edit: Ach so, und der Dell UltraSharp U2715H ist ein gutes Beispiel, dieser hat ein ähnliches BLB/IPS-Glow wie der Acer. Dass das dann alles besser wird, das ist dann auch nicht gesagt, nur weil es ein Dell ist - hier ein Beispiel!
Eieiei, das sieht ja grauenhaft aus, da habe ich lieber minimales BLB unten rechts, welches ich nur durch meine Handykamera sehe!
 

Blood1988

Well-known member
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.256
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3600
Mainboard
ASRock B450 Pro4
Kühler
DeepCool Gammaxx L240 v2
Speicher
16GB DDR4 Ballistix 3000er
Grafikprozessor
GTX 1070TI
Display
Müll^^
SSD
Sandisk 500GB/Samsung Evo 250GB
Gehäuse
DeepCool Matrexx 55 RGB
Netzteil
Seasonic Focus Gold 450W
Keyboard
Sharkoon Skiller Mech
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Win 10
Es ist auch net besser keine Ahunung wo der glaube her kommt.
klar gibts ausnahmen aber das entspricht net die Realität egal ob da Eizo,LG oder Acer drann steht.
Mein LG34" und mein 24" TN Panel haben auch so krasses BLB/glow (Gelb)
Das wirkt aber nur so krass durch die Cam und je nach winkel und es muss stock dunkel sein.
Im Alltag und beim zocken ist mir das nie aufgefallen.


Aber mal abwarten was der Asus denne zeigt werde auf jedenfall berichten.

Laut nen User von CB ist der Fehler mit den 90Hz behoben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Beelzebub1984

Active member
Mitglied seit
30.11.2008
Beiträge
3.707
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 2700
Mainboard
MSI X470 Gaming Pro
Speicher
16 GB DDR4 3000
Grafikprozessor
RTX 2080
Soundkarte
MOON 230 HAD
Netzteil
600W BeQuiet Pure Power
Betriebssystem
Win 10
@Trill

Bei mir ist es auf jedenfall Staub unter dem Display. Ich meine, wenn es wirklich Kleberreste sind, sollten sie wohl nach intensiven reinigen mit nem nassen Lappen ab gehen! So ein Displayreiniger soll einfach nur das Display schlierenfrei reinigen.
 

koptrop

Active member
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
1.046
Bin gespannt wie der Asus sich so schlägt. Muss jetzt meinen Iiyama wegen eines Mangels einschicken und mir einen neuen aussuchen. Ein 27 Zoll muss es schon sein. Bisher hatte ich mit zwei LGs und den Dell U2414H immer Pech mit dem BLB sowie IPS Glow und alle mussten zurück. Mal hoffen dass der Asus ein gutes IPS Panel bekommt!
 

Blood1988

Well-known member
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.256
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3600
Mainboard
ASRock B450 Pro4
Kühler
DeepCool Gammaxx L240 v2
Speicher
16GB DDR4 Ballistix 3000er
Grafikprozessor
GTX 1070TI
Display
Müll^^
SSD
Sandisk 500GB/Samsung Evo 250GB
Gehäuse
DeepCool Matrexx 55 RGB
Netzteil
Seasonic Focus Gold 450W
Keyboard
Sharkoon Skiller Mech
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Win 10
Beim Asus ist das BLB rechts genauso wie beim Acer.
Bild: img_2264yvq9a.jpg - abload.de (ist von der *überarbeiteten* version)
Aber dazu kann ich nächste Woche Di oder Mit. mehr sagen dann sollte meiner da sein laut Bestellung.

Wie schonmal gesagt hatte ich bis auf 1mal immer glück mit BLB/Glow obs der LG34um65,Dell U2414H,Eizo FS2434 oder Iiyama XB2483HSU-B1.
Vielleicht bin ich da aber auch net so Pingelig wie manch einer hier aber ich sehe es ehrlich gesagt nur durch de Cam klar ist schwarz dann net schwarz aber wer richtig schwarz will ist bei IPS eh falsch.
 

koptrop

Active member
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
1.046
Auf dem Bild sieht es schon echt krass aus! Hängt aber auch zum Teil von der Belichtungszeit der Kamera ab;)
Da ich immer in einen komplett abgedunkelten Raum zocke fällt der Effekt bei mir schon eher auf. In dunklen Spielszenen konnte ich den Dell total vergessen:/
 

Blood1988

Well-known member
Mitglied seit
03.12.2013
Beiträge
4.256
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3600
Mainboard
ASRock B450 Pro4
Kühler
DeepCool Gammaxx L240 v2
Speicher
16GB DDR4 Ballistix 3000er
Grafikprozessor
GTX 1070TI
Display
Müll^^
SSD
Sandisk 500GB/Samsung Evo 250GB
Gehäuse
DeepCool Matrexx 55 RGB
Netzteil
Seasonic Focus Gold 450W
Keyboard
Sharkoon Skiller Mech
Mouse
Logitech G703
Betriebssystem
Win 10
Eben wie gesagt wenn ichs drauf anlege bekomm ich das bei meinen Monitoren genauso hin wie oben mit ner Cam im Alltag sieht man davon aber null.
Liegt warscheinlich auch daran das ich net mehr im stockdunkeln zocke^^
Den Dell fand ich eig. klasse wenn ich in schnellen spielen net das verdammte Mausspringen gehabt hätte was den anschein auf nen hohen Lag schließen lässt...obwohl tests anderer meinungen waren aber das Prob. konnt ich nie lösen deshalb ging er auch wieder weg.(V-sync war aus!).

Ich hoffe nur das Asus es mit den Reaktionszeiten und vorallem mit der Latenz es net verkackt hat.
Werde auch net nach Pixelfehlern suchen schaue nur mal grob drüber und gut ist.
BLB sollte ja sofort auffalln wenns wirklich so krass sein sollte.
 

Covahq

New member
Mitglied seit
30.04.2015
Beiträge
2
Falls jemand noch unschlüssig sein sollte: Den Acer Predator XB270HUbprz sollte meiner Meinung nach jeder Interessierte einmal ausprobieren. Nach dem Kauf des ASUS VG278HE war für mich jeder 60Hz-Monitor gestorben. Nach dem Kauf des Acer Predator XB270HUbprz war für mich jeder Monitor mit TN-Panel gestorben. Das mögliche BackLightBleeding im rechten unteren Rand fällt bei einem kalibrierten Monitor mit geringer Helligkeit nicht auf. Die Farbtreue und die Blickwinkel-Stabilität möchte man nicht mehr missen. Das implementierte G-Sync wirkt Wunder, dennoch hoffe ich als AMD-Fan, dass sich Free-Sync durchsetzen wird. Den Acer Predator XB270HUbprz halte ich allerdings für überteuert.
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
8.586
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Falls jemand noch unschlüssig sein sollte: Den Acer Predator XB270HUbprz sollte meiner Meinung nach jeder Interessierte einmal ausprobieren. Nach dem Kauf des ASUS VG278HE war für mich jeder 60Hz-Monitor gestorben. Nach dem Kauf des Acer Predator XB270HUbprz war für mich jeder Monitor mit TN-Panel gestorben. Das mögliche BackLightBleeding im rechten unteren Rand fällt bei einem kalibrierten Monitor mit geringer Helligkeit nicht auf. Die Farbtreue und die Blickwinkel-Stabilität möchte man nicht mehr missen. Das implementierte G-Sync wirkt Wunder, dennoch hoffe ich als AMD-Fan, dass sich Free-Sync durchsetzen wird. Den Acer Predator XB270HUbprz halte ich allerdings für überteuert.
Gibt es den Predator eigentlich nur mit G-Sync ?
 
Oben Unten