Aktuelles

Intel zeigt LGA2011-Mainboard DX79SI

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
32.806
<p><img src="images/stories/logos/intel3.jpg" width="100" height="100" alt="intel3" style="float: left; margin: 10px;" />Während die Mainboardhersteller fleißig erste Details zu ihren LGA2011-Mainboard preisgeben, sogar erste Pressemitteilungen verschicken und wir auch schon eines der ersten Boards in Form des <a href="index.php/news/hardware/mainboards/20349-erstkontakt-asus-p9x79-deluxe-in-der-redaktion-eingetroffen.html">ASUS P9X79 Deluxe in Händen halten</a>, hält sich <a href="http://www.intel.de">Intel</a> noch bedeckt und auch wir müssen uns an ein NDA halten. Doch einmal mehr führt nun vermutlich ein Fehler dazu, dass auch Intel erste Details zu einem seiner LGA2011-Mainboards veröffentlicht hat. In einem Support-Dokument (<a...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=20410&catid=50&Itemid=143" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

MadAd

Enthusiast
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
1.398
Ort
Braunschweig
Super Board, und dann auch noch ATX und kein E-ATX, top! Hoffentlich bleibts bezahlbar:d
 

Federvieh

машинист
Mitglied seit
21.04.2010
Beiträge
31
Ort
Äwerschbach
Das sieht sehr gut aus. Seit ich letztens mit Asus-Schrott so auf die Schn.... geflogen bin, gibts in Zukunft nur noch originale Intel-Boards, das hab ich mir geschworen.
Ich hoffe auch, das es bezahlbar bleibt :d
 

MadAd

Enthusiast
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
1.398
Ort
Braunschweig
Auch für die Platine? Ich weiß es es um die 180€ boards geben wird, aber dieses wird denke ich nen Stück teurer.
 

Neurosphere

Enthusiast
Mitglied seit
06.11.2008
Beiträge
4.312
Im Preisvergleich ist es für 300€ gelistet. Das dürfte sich aber noch etwas nach unten bewegen.
 
Oben Unten