Aktuelles

Intel Sandy Bridge: Erster Test der neuen CPU-Generation im Netz erschienen

SileX86

Member
Thread Starter
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
477
Ort
Zelt
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="intel3" src="images/stories/logos/intel3.jpg" width="100" height="100" />Spätestens für das kommende Jahr wird <a target="_blank" href="http://www.intel.com">Intel</a>s neue Prozessor-Generation mit dem Codenamen Sandy Bridge erwartet. Nachdem im April <a target="_blank" href="index.php/news/hardware/prozessoren/15178-erstes-sample-von-intels-sandy-bridge-zeigt-sich-dual-core-fuer-lga1155.html">Bilder und Screenshots eines „Sandy Bridge“-Samples</a> auftauchten, gibt es nun bereits den ersten Test eines solchen Prototypen. Dabei handelt es sich diesmal um eine Quad-Core-CPU mit 2,5 GHz Kerntakt. In seinem Forum postete der bekannte Übertakter Coolaler erste Benchmark-Ergebnisse des Chips, die nun einen ungefähren...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=15646&catid=34&Itemid=99" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Nail16

New member
Mitglied seit
27.10.2009
Beiträge
3
Der BCLK ist nicht der Bustakt. Die Anbindung an die SB erfolgt über DMI. Die wird wahrscheinlich immernoch bei 2Gb/Sek. liegen, wie für den P55 (in dem Fall ja H55) üblich. Die PCIe-Lanes sind weiterhin direkt an die CPU angebunden.
 

Ero Sennin

Active member
Mitglied seit
13.04.2003
Beiträge
3.781
Ja echt n1.
Oh mann. Sandybridge und Bulldozer. Das nächste Jahr wird iwas gekauft. :d
 

Chrisch

Active member
Mitglied seit
03.12.2003
Beiträge
14.423
Ort
Münsterland
Der BCLK ist nicht der Bustakt. Die Anbindung an die SB erfolgt über DMI. Die wird wahrscheinlich immernoch bei 2Gb/Sek. liegen, wie für den P55 (in dem Fall ja H55) üblich. Die PCIe-Lanes sind weiterhin direkt an die CPU angebunden.
BCLK = Bus Takt (oder eng. Bus Clock)

Die DMI anbindung gilt nur zwischen CPU und PCH, hat mitm Rest aber nichts zu tun ;)

Nur einige verwechseln immernoch den BCLK mitm alten FSB und gehen davon aus das die Performance mit höheren Takt besser ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

SileX86

Member
Thread Starter
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
477
Ort
Zelt
Ich glaube \'base clock\', also Basis-Takt, passt in diesem Fall besser. Referenztakt (wird ja bei AMD gerne gesagt) ginge auch. ;)
 

Chrisch

Active member
Mitglied seit
03.12.2003
Beiträge
14.423
Ort
Münsterland
Naja, egal ob Bus, Basis oder Referenztakt. All das hat nix mitm FSB zu tun und somit ists egal wie hoch dieser ausfällt.
 

Schrotti

Active member
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
3.836
Ort
Berlin
Mich haut das jetzt nicht aus den Socken.

Da kann ich ruhigen Gewissens meinen i7 860 weiter nutzen.
 

Chendal

New member
Mitglied seit
28.04.2010
Beiträge
9
Prozessor Leistung hat man heute ja eh schon mehr als notwendig bzw. das meiste Potential ist je nach appliaktion eh ungenutzt....rein die Grafik würde mich interessieren....leider also noch warten bis man da mal brauchbare info´s kriegt. Würde mich aber mal interessieren weshalb der Tester kein Wort über die Grafik verliert. Etwa weils nicht erwähnenswert ist ..zu schwach ? Ich meine der hat doch den lauffähigen chip, wieso nicht einfach mal nen Benchmark laufen lassen damit man grob ne Richtung hat wie der chip einzustufen ist....naja....
 

Athlon-64

Active member
Mitglied seit
29.10.2004
Beiträge
4.121
Ort
Österreich
interessanter Test - leider nur ein 4-Kerner auf sockel 1155 Basis - ein 6 oder 8 Kerner auf Sockel 1356 Basis wäre toll gewesen


Der BCLK ist nicht der Bustakt. Die Anbindung an die SB erfolgt über DMI. Die wird wahrscheinlich immernoch bei 2Gb/Sek. liegen, wie für den P55 (in dem Fall ja H55) üblich. Die PCIe-Lanes sind weiterhin direkt an die CPU angebunden.
DMI ist auch bei SB die anbindung der SB - allerdings wurde sie verbesser - aber wie schon bis jetzt hat diese Verbindung keinerlei auswirkungen auf die Performance

mfg
 

DonBanana

Active member
Mitglied seit
03.05.2007
Beiträge
13.486
Ort
Gießen / Exil-Münchner
Ich nicht denn irgendwann muss auch mal Schluss sein, Intel mausert sich langsam zu Nvidia die nur umlabeln. Der Sandy Bridge ist immer noch der alte nur mit einer Ecke mehr Gold, meine Meinung.

MFG
Was erwartest du denn? Nehalem war schon ein Riesensprung in der Leistung, jetzt wird der Prozess verfeinert, ist doch seit jeher so, dass es so läuft.
 

harzer_knaller

&#10016; &#1071; &#1085;&#1077;&#1084;&#1077;&#109
Mitglied seit
28.07.2007
Beiträge
9.208
Ort
J & AP
Jo. Jetz noch ordentliche Realworld-benchmarks und alle sind glücklich. :fresse:
 

Ero Sennin

Active member
Mitglied seit
13.04.2003
Beiträge
3.781
Ich wollte auch grad sagen..nachdem es AMD immernoch geschafft hat vernüntig auf Core2 zu antworten. Jedenfalls für die Masse und nicht die Midrange Sparte..da sind sie gut aber oben und unten.
 

SuperHans

Member
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
57
Ich wollte auch grad sagen..nachdem es AMD immernoch geschafft hat vernüntig auf Core2 zu antworten. Jedenfalls für die Masse und nicht die Midrange Sparte..da sind sie gut aber oben und unten.
von was redest du es gibt keine s775 cpus die schneller als ein PhenomII 965 sind, ganz zuschweigen vom 1090T
 

PrEdaToR1990

Active member
Mitglied seit
11.01.2009
Beiträge
1.982
Ort
Gelnhausen/Hanau
Vom standardtakt her nicht aber nen Q9550 oder Q9650 sind auf 4 GHZ genauso flott wie der 965er auf 4 GHZ.

Und nen i7 860 kann sich leistungstechnisch auch sehr gut mit den AMD 6Kernern messen wie ich finde.
 

pQ

Active member
Mitglied seit
27.11.2009
Beiträge
1.020
Ort
BNA
Vom standardtakt her nicht aber nen Q9550 oder Q9650 sind auf 4 GHZ genauso flott wie der 965er auf 4 GHZ.

Und nen i7 860 kann sich leistungstechnisch auch sehr gut mit den AMD 6Kernern messen wie ich finde.
Aufpassen, i7 860 neuer sockel etc. Der 6 kerner past erfreulicher weise auf den am3 sockel, und dein i7 nicht in den 775...^^

Und es kommt mehr oder weniger auf den standard takt an, denn OC ist nicht die breite masse^^
 

DarkLogic

Active member
Mitglied seit
08.05.2005
Beiträge
2.944
Ort
Am Hohen Ufer ( Hannover)
wozu ist der sanydbrige eigentlich da?
ganz neuer cpu udn komtm nichtmal an den i7 860er herran...
is ja mega panne.
dann brauch man auch wirklich nicht warten.

toll ist auch core2 quad 12mb cache... core i7 8mb cache... sandymüll 6mb cache

echt dann lieber jetzt nen 860er oder nen 6core amd.. sind ja beide ca gleichschnell und damit schneller als der sandy

http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/06/3.PNG
http://www.pcgameshardware.de/aid,7...Intel-CPU/CPU/News/bildergalerie/?iid=1316550

vielelicht heisst er ja deswegen "sandiege brücke"... hin zu einer echten neuen cpu power.. wobei brücke als übergangsprodukt zu verstehen ist

bste grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Chrisch

Active member
Mitglied seit
03.12.2003
Beiträge
14.423
Ort
Münsterland
Hä? Wie kommt nich an den 860?! Siehst du irgendwo nen Vergleich?

Die Vergleiche die ich bisher gesehen habe sehen fürn 860 sowie 9xx (Bloomfield) schlecht aus :rolleyes:

Oder vergleichst du jetzt nen 2.5GHz Sample mit nem 2.93/3.46GHz (inkl. Turbo) i7-860?
 
Zuletzt bearbeitet:

mr.dude

Active member
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
6.353
wozu ist der sanydbrige eigentlich da?
ganz neuer cpu udn komtm nichtmal an den i7 860er herran...
is ja mega panne.
dann brauch man auch wirklich nicht warten.

toll ist auch core2 quad 12mb cache... core i7 8mb cache... sandymüll 6mb cache

echt dann lieber jetzt nen 860er oder nen 6core amd.. sind ja beide ca gleichschnell und damit schneller als der sandy
Sicherlich, der erste Sandy Bridge scheint nach aktuellen Eindrücken lediglich 0-10% pro Takt (ohne AVX) zuzulegen und eher moderate Taktraten zu erhalten. Man sollte aber bedenken, dies ist lediglich Mainstream. Im zweiten Halbjahr 2011 sollen schnellere Modelle folgen.
 

Wiking

Member
Mitglied seit
31.05.2005
Beiträge
446
Ort
Unterfranken
Warte doch erstmal vergleichende Benchmarks ab bevor du versuchst dir die Leistung prozentual so hinzustellen wie es dir am besten gefallen würde.
Das der Sandy Bridge in dem Test eher moderat taktet lässt noch lange nicht daraufhin schlussfolgern das es mit den Serienmodellen genauso sein wird. Frühe Samples takten im allgemeinen niedriger.
 
Oben Unten