Aktuelles

Intel Core i7 940XM: Notebook-CPUs weiter beschleunigt

Stegan

Redakteur
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge
15.029
Ort
Augsburg
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="intel3" src="images/stories/logos/intel3.jpg" height="100" width="100" />Auf dem letztjährigen IDF machte <a href="http://www.intel.com/index.htm#/de_DE_03" target="_blank">Intel</a> seine aktuellen Core-i7-Prozessoren Notebook-tauglich (<a href="index.php/artikel/hardware/notebooks/13245-preview-so-schnell-ist-intels-core-i7-820qm.html" target="_blank">Hardwareluxx-Test</a>). Nun soll die Reihe im dritten Quartal 2010 mit dem Intel Core i7 Extreme 940XM ein Taktupdate erfahren. Die kommende Notebook-CPU arbeitet demnach mit einer Geschwindigkeit von 2,13 GHz und übertaktet sich je nach Lastzustand dank des TurboMode auf bis zu 3,33 GHz automatisch. Die Thermal Design Power (TDP) soll - wie beim aktuellen Flaggschiff -...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=14571&catid=34&Itemid=99" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Undertaker 1

Enthusiast
Mitglied seit
23.08.2004
Beiträge
5.680
Die zu vermutenden Turbostufen genau:

1 Kern: 3,33GHz
2 Kern: 3,20GHz
3 Kern: 2,40GHz
4 Kern: 2,40GHz

Gerade die Taktrate bei 2-Kern Belastung ist wirklich beachtlich und bspw. identisch zu einem i5 750. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Athlon-64

Semiprofi
Mitglied seit
29.10.2004
Beiträge
4.121
Ort
Österreich
tolle CPU - nur die Namesgebung ist etwas unglücklich - suggiert sie doch die Leistung eines i7-940 für den Desktop- die aber vor allem bei auslastung aller Kerne nicht erreicht wird

mfg
 

Logatom

Neuling
Mitglied seit
19.02.2010
Beiträge
2
Hat dieser die Befehlssätze für die AES-Verschlüsselung, wie die Zweikern Core i5/7 Varianten intus?
 

Poloniumium

Enthusiast
Mitglied seit
16.01.2010
Beiträge
1.451
lol, der i7-940 (TDP 140W) heißt aber auch nicht i7-940XM (TDP 55W)...
und das selbe findet der kunde bei fast allen mobilen komponenten, auch radeons sind in der regel ne falsche offerte, da wesentlich niedriger getaktet im notebook.
bitte keine blinde hetze :)
 

DeathShark

Enthusiast
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
1.704
Bekommen dann auch i7-720QM und 820QM ein Update?
 
Oben Unten