Aktuelles

[Sammelthread] HP Reverb G2

Hoto

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.983
Ort
Aincrad
System
Desktop System
Chii
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i7-8700K
Mainboard
AsRock Z370 Extreme4
Kühler
Corsair AiO Watercooling
Speicher
4x G.Skill 3200er 8GB
Grafikprozessor
Asus RTX 2080 Strix Gaming OC
Display
Samsung U28D590 (4k)
SSD
Samsung 970 Evo 500GB / 850 Evo 250GB
HDD
WD 1GB / 2GB / 4GB
Opt. Laufwerk
BluRay
Soundkarte
OnBoard (Realtek 5.1)
Gehäuse
Revoltech Sixty 3
Netzteil
bequiet 700w
Keyboard
Wooting One
Mouse
Logitech G9
Betriebssystem
Window 10
Sonstiges
Oculus Rift DK2 / CV1 / S, Tobii EyeTracker 4C, Leap Motion
Das FoV der G2 soll ja besser sein als der G1, obwohl bei beiden 114° angegeben war, was aber wohl bei der G1 nicht wirklich stimmte. Die G2 hat ja nun auch Linsen von Valve, also andere. Schwer zu sagen ob die Linsen der G2 nun weniger die Mitte aufzoomen, da aber der Sweetspot deutlich größer sein soll bei der G1, könnte das schon dafür sprechen, dass die Mitte nicht so sehr aufgezoomt wird, was dann trotz gleicher Auflösung zu einem besseren Bild führen könnte. Ist aber reine Spekulation, dazu bräuchte man ein G1 vs G2 Vergleich und MRTV ist aktuell der Einzige, der so etwas machen könnte, sollte er die G1 noch haben. Außer ihm hat noch Niemand die G2.

Ich habe gestern die G2 vorbestellt und auch gleich bezahlt um nicht wieder voreilig das Teil zu stornieren :d.
Jetzt habe ich noch 5 Wochen Zeit zu entscheiden was ich mit der vorbestellten Valve Index mache.
Ich habe das Paket Headset und Controller vorbestellt. Ich besitze noch die Lighthouse 1.0 die bei meiner Zimmergröße auch vollkommen ausreichen.
Klar ist für mich schonmal, dass ich die Index Controller nutzen möchte. Die USB Dongels habe ich gestern auch schon bestellt.
Ich kann doch nicht beide Headsets behalten...
Stornieren und nur die Index Controller kaufen. Lighthouse 1.0 hast du ja schon.

USB Dongels hab ich mir Gestern auch bestellt, hoffentlich kommen die auch aus US an. Hätte lieber in EU bestellt aber nichts gefunden.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

BF2-Gamer

Urgestein
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
7.273
Ort
Türkiye
System
Desktop System
Der Gerät
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i7 8700K (5100MHz/4800MHz)
Mainboard
ASUS ROG Maximus Hero X WiFi AC
Kühler
MO-RA3 420 LT + 9x Arctic P14 PWM PST + Watercool D5 PWM + AC QUADRO
Speicher
G.Skill Trident Z 4400MHz CL19 (4133MHz CL16-16-16-36) + EKWB Monarch X4
Grafikprozessor
Zotac RTX2080TI ArcticStorm (2100MHz/8000MHz)
Display
Acer Predator 27 Zoll + WQHD + 144Hz/165Hz + G-Sync
SSD
Samsung Evo 960 (M.2) + Samsung Evo 970 (M.2)
HDD
Seagate SkyHawk ST4000VX007 4TB
Soundkarte
Sound BlasterX G5 + AKG 712 Pro + Samson GO MIC
Gehäuse
Corsair 570X RGB + 6x Corsair HD120 RGB
Netzteil
be quiet Straight Power 10 600W (80+ Gold)
Keyboard
SteelSeries Apex 7 (Standard)
Mouse
SteelSeries Rival 600
Betriebssystem
Windows 10 Pro (64Bit)
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Fritz!Box 6594
Internet
▼ 1096MBit ▲ 55Mbit
schreib doch mal was genau Dir nicht gefällt. Wüsste nicht wo es hapern soll....bis aufs FoV evtl.. Würd mich mal interessieren.
LG
Die Bildqualität und das schreckliche AA der Umgebung. Das Cockpit selbst sah z.B. mit der G1 gut aus, aber die Umgebung nicht. Das lässt sich einigermaßen beheben, aber dann fliegst Du mit 15 FPS (X-Plane 11) durch die Gegend, was bei mir (echte) Übelkeit auslöst.

Meine Hoffnung; FS2020 + G2

Normale VR-Spiele sehen alle Top aus, aber XP11 und P3D leider nicht.
 

Hoto

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.983
Ort
Aincrad
System
Desktop System
Chii
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i7-8700K
Mainboard
AsRock Z370 Extreme4
Kühler
Corsair AiO Watercooling
Speicher
4x G.Skill 3200er 8GB
Grafikprozessor
Asus RTX 2080 Strix Gaming OC
Display
Samsung U28D590 (4k)
SSD
Samsung 970 Evo 500GB / 850 Evo 250GB
HDD
WD 1GB / 2GB / 4GB
Opt. Laufwerk
BluRay
Soundkarte
OnBoard (Realtek 5.1)
Gehäuse
Revoltech Sixty 3
Netzteil
bequiet 700w
Keyboard
Wooting One
Mouse
Logitech G9
Betriebssystem
Window 10
Sonstiges
Oculus Rift DK2 / CV1 / S, Tobii EyeTracker 4C, Leap Motion
Das ist aber ein generelles Problem von VR und der aktuellen Auflösung. Es gibt einfach noch keine Grafikkarten, die bei der G2 + hohem Downsampling (oder Kantenglättung) noch ein ordentlich FPS liefern können. Vielleicht hilft da KI Upscaling (DLSS 2.0) ala Death Strading irgendwann mal.

Hohe Weitsicht in VR wird noch länger Pixelmatsch bedeuten, leider, weil ich hasse Aliasing genauso, darum geht bei mir auf dem Monitor nichts mehr unter 4K, da passt es. Aber bis wir 28" 4K vergleichbar in VR haben werden, wir es wohl noch gut 5 Jahre brauchen.
 

Hoto

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.983
Ort
Aincrad
System
Desktop System
Chii
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i7-8700K
Mainboard
AsRock Z370 Extreme4
Kühler
Corsair AiO Watercooling
Speicher
4x G.Skill 3200er 8GB
Grafikprozessor
Asus RTX 2080 Strix Gaming OC
Display
Samsung U28D590 (4k)
SSD
Samsung 970 Evo 500GB / 850 Evo 250GB
HDD
WD 1GB / 2GB / 4GB
Opt. Laufwerk
BluRay
Soundkarte
OnBoard (Realtek 5.1)
Gehäuse
Revoltech Sixty 3
Netzteil
bequiet 700w
Keyboard
Wooting One
Mouse
Logitech G9
Betriebssystem
Window 10
Sonstiges
Oculus Rift DK2 / CV1 / S, Tobii EyeTracker 4C, Leap Motion
Falls es Jemand interessiert: VR-Legion probiert das erste mal die G2 bei MRTV aus. Somit sind es schon mal zwei Leute, die begeistert sind und ins gleiche Horn blasen.

 

Neo52

Enthusiast
Mitglied seit
06.04.2010
Beiträge
1.699
Ort
Leipziger Umland
System
Laptop
Frustbook
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 1700
Mainboard
ASUS Crosshair VI Hero (X370)
Kühler
Phanteks Glacier C350a
Speicher
GSKILL Ripjaws
Grafikprozessor
Sapphire R9-290x @ AC-kryographics acrylic glass edition, vernickelte Ausführung
Display
Acer XR1 XR341CK
SSD
Samsung 840Pro/850Pro & OCZ Vertex III; Crucial M510 M2
HDD
Samsung 500 Gb & 1,5 TB
Opt. Laufwerk
BluRay
Soundkarte
onboard
Gehäuse
CoolerMaster ATCS 840 Silber
Netzteil
Enermax Platimax 850 W
Keyboard
HP Omen Keyboard
Mouse
Logitech MX Master 2S
Betriebssystem
Windows 7 Ultimate 64-Bit/Windows 10 Pro 64-Bit
Webbrowser
Opera, Firefox, Cyberfox
Sonstiges
AC-Wakü (2x D5; AE 5 XT; Aqualis 440 XT)
So liebe Leute, hab sie auch mal vorbestellt
 

Hoto

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.983
Ort
Aincrad
System
Desktop System
Chii
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i7-8700K
Mainboard
AsRock Z370 Extreme4
Kühler
Corsair AiO Watercooling
Speicher
4x G.Skill 3200er 8GB
Grafikprozessor
Asus RTX 2080 Strix Gaming OC
Display
Samsung U28D590 (4k)
SSD
Samsung 970 Evo 500GB / 850 Evo 250GB
HDD
WD 1GB / 2GB / 4GB
Opt. Laufwerk
BluRay
Soundkarte
OnBoard (Realtek 5.1)
Gehäuse
Revoltech Sixty 3
Netzteil
bequiet 700w
Keyboard
Wooting One
Mouse
Logitech G9
Betriebssystem
Window 10
Sonstiges
Oculus Rift DK2 / CV1 / S, Tobii EyeTracker 4C, Leap Motion
Ich denke wir werden es nicht bereuen, ansonsten geht sie halt wieder zurück. Damit rechne ich aber nicht wirklich. Auch hoffe ich, dass es zumindest an der Hardware keine Kinderkrankheiten geben wird, da aber HP mit der G1 schon umtauschen musste und sie das nur zusätzlich Geld für sie kostete, rechne ich eher damit, dass sie da dieses mal wesentlich vorsichtiger sein werden. Habe dahin gehend jedenfalls ein besseres Gefühl, HP zeigt auch mit den Verbesserungen der G2 an den richtigen Stellen, dass ihnen 1. VR wichtig ist und 2. sie auf die Community gehört haben.

Hier noch ein weiteres Vergleichsvideo durch die Linse:
 

X Cellence

Experte
Mitglied seit
04.07.2012
Beiträge
1.375
Jooo echt gut. Kann es kaum erwarten. Seit der Vorbestellung hab ich meine Rift S gar nicht mehr angeschlossen :d

Morgen ist letzter Tag für den ermäßigten Preis, falls noch wer überlegt...
 

Niftu Cal

Semiprofi
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
778
Ist es ohne 2080 Ti überhaupt möglich die zu befeuern? Das wäre eigentlich der interessante Teil. 4K pro Auge sind echt heftig, jetzt sind sie endlich auf dem Markt. Selbst auf dem Video ist der Unterschied zur Rift S gewaltig, wahrscheinlich ist aber auch der Leistungshunger gewaltig.
 

BF2-Gamer

Urgestein
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
7.273
Ort
Türkiye
System
Desktop System
Der Gerät
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i7 8700K (5100MHz/4800MHz)
Mainboard
ASUS ROG Maximus Hero X WiFi AC
Kühler
MO-RA3 420 LT + 9x Arctic P14 PWM PST + Watercool D5 PWM + AC QUADRO
Speicher
G.Skill Trident Z 4400MHz CL19 (4133MHz CL16-16-16-36) + EKWB Monarch X4
Grafikprozessor
Zotac RTX2080TI ArcticStorm (2100MHz/8000MHz)
Display
Acer Predator 27 Zoll + WQHD + 144Hz/165Hz + G-Sync
SSD
Samsung Evo 960 (M.2) + Samsung Evo 970 (M.2)
HDD
Seagate SkyHawk ST4000VX007 4TB
Soundkarte
Sound BlasterX G5 + AKG 712 Pro + Samson GO MIC
Gehäuse
Corsair 570X RGB + 6x Corsair HD120 RGB
Netzteil
be quiet Straight Power 10 600W (80+ Gold)
Keyboard
SteelSeries Apex 7 (Standard)
Mouse
SteelSeries Rival 600
Betriebssystem
Windows 10 Pro (64Bit)
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
Fritz!Box 6594
Internet
▼ 1096MBit ▲ 55Mbit
Das Teil macht 2K pro Auge.
 

Falo999

Semiprofi
Mitglied seit
08.08.2016
Beiträge
599
Auch die 'alte' HP Reverb 1 hatte schon 2K*2K Pixel pro Auge also keine neue Auflösung sondern 'nur' bessere Displays und Optiken bei der G2 aber die GPU anforderung sollte sich nich ändern..
 

X Cellence

Experte
Mitglied seit
04.07.2012
Beiträge
1.375
Ist es ohne 2080 Ti überhaupt möglich die zu befeuern? Das wäre eigentlich der interessante Teil. 4K pro Auge sind echt heftig, jetzt sind sie endlich auf dem Markt. Selbst auf dem Video ist der Unterschied zur Rift S gewaltig, wahrscheinlich ist aber auch der Leistungshunger gewaltig.
Hast du schon eine VR Brille? Dann stell doch einfach das Supersampling auf die G2 Auflösung und schau dir die fps an.
 

dehundi

Neuling
Mitglied seit
31.07.2020
Beiträge
1
Hallo,
weiß jemand von euch, ob man auch Kopfhörer über Bluetooth anschließen kann? Klinkenstecker soll es ja nicht mehr geben und ich würde gerne bei dieser Auflösung Videos mit in-ear-Kopfhörern schauen. Bei den offenen Kopfhörern denke ich, dass der ´Sound´ andere stören könnte, zumindest war es bei der Oculus Go so, weshalb ich dann des Öfteren Kopfhörer nutzte. Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar :-)
 

Hoto

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.983
Ort
Aincrad
System
Desktop System
Chii
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i7-8700K
Mainboard
AsRock Z370 Extreme4
Kühler
Corsair AiO Watercooling
Speicher
4x G.Skill 3200er 8GB
Grafikprozessor
Asus RTX 2080 Strix Gaming OC
Display
Samsung U28D590 (4k)
SSD
Samsung 970 Evo 500GB / 850 Evo 250GB
HDD
WD 1GB / 2GB / 4GB
Opt. Laufwerk
BluRay
Soundkarte
OnBoard (Realtek 5.1)
Gehäuse
Revoltech Sixty 3
Netzteil
bequiet 700w
Keyboard
Wooting One
Mouse
Logitech G9
Betriebssystem
Window 10
Sonstiges
Oculus Rift DK2 / CV1 / S, Tobii EyeTracker 4C, Leap Motion
Naja, du kannst über Bluetooth am PC gehen, über die VR Brille selbst wird es wohl nicht gehen.

Und klar kann man bei den offenen Kopfhörern gut von außen mithören.
 

karta03

Experte
Mitglied seit
13.08.2014
Beiträge
8.009
Ort
NRW
Habe mir die G2 vorbestellt, und werde mir wahrscheinlich auch die Index zum Vergleichen zulegen und dann das schlechtere Set verkaufen.
Ich schätze mal bei mir wird es eher die Index bleiben, ich glaube das Tracking der G2 wird einfach nicht für mich ausreichen. Gänzlich fehlendes Fingertracking halte ich auch für problematisch, da viele Spiele dies voraussetzen. Selbst mit der Rift CV1 hat das mit den Kapazitiven Knöpfen überraschend gut funktioniert.
 

X Cellence

Experte
Mitglied seit
04.07.2012
Beiträge
1.375
Habe mir die G2 vorbestellt, und werde mir wahrscheinlich auch die Index zum Vergleichen zulegen und dann das schlechtere Set verkaufen.
Ich schätze mal bei mir wird es eher die Index bleiben, ich glaube das Tracking der G2 wird einfach nicht für mich ausreichen. Gänzlich fehlendes Fingertracking halte ich auch für problematisch, da viele Spiele dies voraussetzen. Selbst mit der Rift CV1 hat das mit den Kapazitiven Knöpfen überraschend gut funktioniert.
Warum gibt es mit der G2 + Index Controllern kein Fingertracking?
 

karta03

Experte
Mitglied seit
13.08.2014
Beiträge
8.009
Ort
NRW
Warum gibt es mit der G2 + Index Controllern kein Fingertracking?
Gibt es, aber die Lösung wäre preislich alles andere als attraktiv. Die Index Controller kosten bereits 300€, dazu fehlen noch die Basestations und man muss sich noch um die Bluetooth Dongles kümmern. Dann kommt man schon auf über 1000€ und kann direkt zu dem Index Komplett Set greifen.
 

Hoto

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.983
Ort
Aincrad
System
Desktop System
Chii
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i7-8700K
Mainboard
AsRock Z370 Extreme4
Kühler
Corsair AiO Watercooling
Speicher
4x G.Skill 3200er 8GB
Grafikprozessor
Asus RTX 2080 Strix Gaming OC
Display
Samsung U28D590 (4k)
SSD
Samsung 970 Evo 500GB / 850 Evo 250GB
HDD
WD 1GB / 2GB / 4GB
Opt. Laufwerk
BluRay
Soundkarte
OnBoard (Realtek 5.1)
Gehäuse
Revoltech Sixty 3
Netzteil
bequiet 700w
Keyboard
Wooting One
Mouse
Logitech G9
Betriebssystem
Window 10
Sonstiges
Oculus Rift DK2 / CV1 / S, Tobii EyeTracker 4C, Leap Motion
Hier noch ein Video zu Oculus Spiele mit Revive und Index Controller Setup:


Bei Amazon Spanien (kann man seinen DE Account nutzen) gibt es die G2 immer noch für 599 Euro, woraus beim Einkauf nach DE knapp 575 Euro werden, inkl. Versand. Da EU Land auch kein Problem beim "Import". Nur mit spanisch muss man klar kommen. ;)

 

chaosTM

Experte
Mitglied seit
15.01.2012
Beiträge
34
Die "Durch die Linse" Videos hatten mich schnell überzeugt. Flight Simulator 2020 wird so Geil mit dem Ding. :d
Valve und Oculus Games und Controller gehen auch. Was will man mehr.

Fov schein OK. 114 real diesmal
 
Zuletzt bearbeitet:

Hoto

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.983
Ort
Aincrad
System
Desktop System
Chii
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i7-8700K
Mainboard
AsRock Z370 Extreme4
Kühler
Corsair AiO Watercooling
Speicher
4x G.Skill 3200er 8GB
Grafikprozessor
Asus RTX 2080 Strix Gaming OC
Display
Samsung U28D590 (4k)
SSD
Samsung 970 Evo 500GB / 850 Evo 250GB
HDD
WD 1GB / 2GB / 4GB
Opt. Laufwerk
BluRay
Soundkarte
OnBoard (Realtek 5.1)
Gehäuse
Revoltech Sixty 3
Netzteil
bequiet 700w
Keyboard
Wooting One
Mouse
Logitech G9
Betriebssystem
Window 10
Sonstiges
Oculus Rift DK2 / CV1 / S, Tobii EyeTracker 4C, Leap Motion

Noch was interessantes. Wusste nicht, dass man besser Akkus mit mehr als 1.3V nutzen sollte, weil sonst die Controller Ärger machen können. Nun brauch ich also doch noch andere Akkus.
 
Oben Unten