[hardwareLUXX Modding-Contest 2023] "Ocean Gate" - Raceface

Und wieder ein Felsen fertig
20240204_094510.jpg

20240204_110346.jpg


2 noch und dann geht es ans bemalen/dekorieren
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Der Wal ist klasse. Hinsichtlich der bunten Pikser bin ich ambivalent.

Die Gipsarbeiten sind fein. Ich mag das ja. Musste das mal in einem (Innen-)Architekturseminar machen, in dem fachfremd gelandet bin. Auf Hasendraht. War cool.
 
Acryl-Stängelchen hätten mir auch besser gefallen, aber welche in 2mm Durchmesser finden, die dann auch noch stabil und starr sind, sehr unmöglich.
Stimmt, auf Draht geht das auch sehr gut. So baue die im Miniaturwunderland in Hamburg ;)
 
Und wieder ein wenig Details gemacht.
Farbe, Pflanzen, Steine, Sand und Meerestiere

Acrylfarbe mit sehr viel Wasser. So verläuft die Farbe viel schöner auf dem Gips
20240211_164207.jpg


20240211_165312.jpg


20240211_164533.jpg


20240211_164956.jpg


Da muss noch viel mehr Farbe rein :)
20240212_072010.jpg


Natürlich geht bei mir auch was schief :) Da hat der Drucker doch wirklich die linke Flosse versaut. Egal... neu gesliced und nochmal.
20240213_180247.jpg
 
Update News:
Die Idee mit den Türen habe ich heute morgen verworfen. Grund: Der Abstand zum Case ist zu groß und damit das Spaltmaß für den Popo.
Optisch sehr ungeil. Somit lasse ich mir etwas anderes einfallen.
Natürlich könnte ich Metalschaniere aus dem Baumarkt besorgen, aber ich habe mein Budget schon überschritten :)

Heute werde ich mal den AGB bauen der Später unter das Top kommt. Bilder dazu kommen heute Abend.

see ya
 
Ich glaube bei dem gesponsorten Paket kann man schon Geld in die Hand nehmen ? So Winkel kosten doch keine Unsummen ?
Wobei ich selbstverständlich nicht weiß was du bisher investiert hast.

I.d.R. jedoch ist das bei den Teilnehmern angemessen viel. Und sollte es (meiner Meinung nach) auch sein.
 
Natürlich sind so Metalschaniere nicht die Welt, aber wenn einem die großen Türen persönlich nicht so ganz zusagen, kann man ja eine andere Idee aufgreifen.
 
Und weiter im Text:

Zwischendurch habe ich die Felsen unter Wasser noch ein wenig mit Acrylfarbe bearbeitet.
Soll realistischer aussehen, also noch ein wenig grau dazu.


Auch habe ich es endlich geschafft mich um den AGB zu kümmern der unter das Top geklebt wird.

20240216_141125.jpg


Erst mit Sekundenkleber versucht...leider war das Gel, also neu und mit Silikon erneut verklebt.
20240216_161948.jpg


20240218_132743.jpg


20240218_133859.jpg


Die Silikonkanten schön mit nassem Finger glatt gestrichen.

Das Top werde ich zum Teil öffnen über dem AGB (also offener AGB :) ) wo dann die beiden Orcas in diesem verklebt werden, so das es so aussieht als springen Sie aus diesem.
Könnte optisch wohl schick aussehen.

20240216_113515.jpg


Jetzt muss das Silikon aushärten und dann befülle ich den AGB und schaue ob er dicht ist.

sse ya
 
Bin gespannt ob das klappt, ich würde mich das aktuell nicht trauen, einen eigenen AGB zu bauen, alles was Wasser und Elektrik angeht finde ich etwas gruselig
 
Die Idee klingt spannend, aber offener AGB und gleichzeitig ein selbstbau AGB...puh Respekt. Ich wünsche Dir, dass Du es so hinbekommst, wie Du es dir vorstellst
 
Vergiss das mit dem Silikon, das hält nicht dauerhaft unter Wasser bzw DP Ultra. Wenn, dann machs richtig mit was Lösemittelhaltigem ;)

//Edit:
Zu schnell gegoogelt... Treffer war für mich nicht belastbar befriedigend und hab ich daher wieder entfernt.

//Edit 2:
Röhm bietet selbst Kleber und Tutorials dafür an:

Fun Fact:
Bin heute erst in der im Impressum genannten Röhm Zentrale gewesen (die teilen sich das Gebäude mit dem Magenta T) XD
 
Zuletzt bearbeitet:
Acrifix funktioniert ziemlich gut, das schmilzt das Plexi aneinander, aber das funktioniert natürlich auch am Besten mit echtem Plexiglas, und das ist relativ teuer
 
(Echtes) GS Acryl habe ich hier....nur als Milchplexi, was natürlich nicht so geil aussehen würde wie klares.
Acrifix habe ich sogar eine große Tube hier :)

Ich werde noch schnell klares Acryl bestellen und dann gleich in 5mm
 
Röhm ist ziemlich flott im Versand, die verwenden UPS, ist halt teurer aber innerhalb von zwei Tagen da.
Bin gerade am überlegen ob ich bei einem AGB das Plexi mit vorbearbeiteten Seiten bestellen würde, das reduziert wahrscheinlich das Risiko von Flüssigkeitsverlust, aber Diamantschliff ist halt echt kostspielig, hatte das jetzt bei der Joystick Auflage gemacht weil ich keine Lust auf Grate habe
 
Kleiner Tipp :

Damit klappt es bestens, brauchst auch kein Silikon, das zieht in alle Spalten, muss nur gleichmäßig verteilt werden.
 
Kleiner Tipp :

Damit klappt es bestens, brauchst auch kein Silikon, das zieht in alle Spalten, muss nur gleichmäßig verteilt werden.
Der Tipp ist sehr gut. Acrifix härtet ja nicht so schnell aus. Soeben den Kleber bestellt.
 
Noch ein kleiner Tipp, besorg dir eine kleine Flasche mit einer Dünnen Nadel als Spitze wo du durch Druck auf die Flasche den Inhalt dosiert herausdrücken kannst

 
Zuletzt bearbeitet:
Gibt es hier noch was auf die Augen?
 
So...Ende im Gelände....
Leider kam es anders und als man denkt. Ich hätte so gerne den offenen AGB gebaut, aber hey..da steckt man nicht drin.
Auch ist die NT-Abdeckung heute aufgerissen beim Transport auf den Esstisch....sieht man auf den Bildern. Neu bauen hätte die Zeit nicht gereicht.

Jatzt mal zu den positiven Dingen.
Als der ganzen Familie gefällt das Monster :) Viel zu sehen und leise isser auch noch. Natürlich da durch das die Seitenwand teils offen ist und die Hardware schön kühle Luft ziehem kann.

Also dann....

Die Final Pics "Ocean Gate"

20240223_191304.jpg

20240223_191253.jpg


20240223_191316.jpg


20240223_191324.jpg


20240223_191335.jpg


20240223_191345.jpg


20240223_191349.jpg


"Lights On"


20240223_191726.jpg


20240223_191733.jpg

20240223_191803.jpg


20240223_191809.jpg


20240223_191813.jpg


20240223_191817.jpg


20240223_191837.jpg


20240223_191846.jpg


20240223_191853.jpg


20240223_191905.jpg


20240223_192022.jpg


20240223_192026.jpg


20240223_192053.jpg


20240223_192100.jpg


20240223_192105.jpg


20240223_192107.jpg


20240223_192128.jpg


20240223_192132.jpg


20240223_192234.jpg


20240223_192240.jpg


20240223_192245.jpg
20240223_192253.jpg
20240223_192325.jpg
20240223_192339.jpg





Ich hoffe, das das Ergebnis gefällt. Ja, Geschmäcker sind verschieden.
In diesem Sinne... see ya
 

Anhänge

  • 20240223_192100.jpg
    20240223_192100.jpg
    48,3 KB · Aufrufe: 30
  • 20240223_192128.jpg
    20240223_192128.jpg
    63,8 KB · Aufrufe: 26
  • 20240223_192132.jpg
    20240223_192132.jpg
    57,9 KB · Aufrufe: 26
  • 20240223_192234.jpg
    20240223_192234.jpg
    64,7 KB · Aufrufe: 28
  • 20240223_191905.jpg
    20240223_191905.jpg
    60,9 KB · Aufrufe: 35
Im RGB Mode richtig gut. Sieht alles sehr stimmig aus 💪
 
Schön, dass das fertig geworden ist, ich war die letzten Tage ein bisschen besorgt.
Ich glaube von der Idee her, war dein Mod der, auf den ich mich am meisten gefreut habe. Unterwasser ist einfach so das magischste, was geht. Alles, was unter dem Meer spielt, holt mich einfach ab. Es gibt viel zu entdecken, die Hardware fügt sich so halb versteckt ein, ich bekomme ein bisschen Bio Shock-Gefühle. Die GPU hätte noch ein bisschen mehr eingewachsen sein.
Mein Problem mit dem Ergebnis ist, dass die Fische und Algen nach Plastik aussehen. Da fehlt irgendwie ein bisschen die Lebendigkeit. Dazu die Knitter in der Rückwand. Das reißt mich aus meinen schwerelosen Taucherträumen und wirft den Mod leider ein bisschen zurück. Dazu der Taucher in Neopren vor der Titanic. Die Felsen und Korallen sind toll, aber insgesamt stürzt es dadurch ein bisschen ab. Für mich auf einer Höhe mit @mudziemodz, wobei er für den kreativen Prozess in meiner Wertung die Nase knapp vorne hat.
Dein Diorama würde ich mir allerdings auf den Tisch stellen. Vielleicht bastelst du ja im Nachhinein noch ein bisschen am Finish.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh