[Sammelthread] Fragen, die die Welt nicht braucht

Mal an die Elektroaffinen unter euch:

Ich such ne Schlauchleitung 3 Adern, flexibel, Flach, farblich kodiert. (also eigentlich einen H03VV oder H05VV, aber Adern flach nebeneinander)
Ich find aber nur einadrige Litze als 3er Flach, also Lautsprecherkabel, Klingeldraht sowas in der Art.

Hat einer einen Tipp nach was ich suchen sollte oder ggf. sogar ein Produkt oder einen Link?

Ich will nur ne olle LED Lampe an eine ungünstige Stelle bringen. Strombedarf ansich vernachlässigbar, aber vorhanden. 5W bei 230V :sleep:
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Zuletzt bearbeitet:
Darf man auf eigenen Grundstück, egal ob Balkon, Garten, Vorgarten eigentlich kiffen wenn sich ein Spielplatz oder Schule direkt gegenüber befindet?
 
Oha, darf man sich dann nicht erwischen lassen oder was ist da der Hintergrund? Es ist ja schließlich das eigene Grundstück. Ich frage wirklich für einen Freund :unsure:
 
Im Beisein von Minderjährigen ist das Kiffenverboten sowie in einem Umkreis von 100 Metern um Schulen, Kindergärten, Spielplätzen, öffentlichen Sportstätten und in Fußgängerzonen von 7 bis 20 Uhr. Auch in den Cannabisclubs und in ihrer Nähe darf nicht gekifft werden.
 
Im Beisein von Minderjährigen ist das Kiffenverboten sowie in einem Umkreis von 100 Metern um Schulen, Kindergärten, Spielplätzen, öffentlichen Sportstätten und in Fußgängerzonen von 7 bis 20 Uhr. Auch in den Cannabisclubs und in ihrer Nähe darf nicht gekifft werden.
Das stimmt so nicht ganz. Du darfst in Sichtweite von Schulen,.... Auf 100m nicht kiffen. Einmal ums Eck ist dann in Ordnung, egal wie weit das Luftlinie weg ist.

Und daheim darfst eh machen was du willst. Ist nur die Frage wann der Garten zum Zuhause zählt.
 
Das mit Sichtweite darfst du in Bayern gleich mal ausklammern, das sehen die hier durch Wände :fresse:
 
Das stimmt so nicht ganz. Du darfst in Sichtweite von Schulen,.... Auf 100m nicht kiffen. Einmal ums Eck ist dann in Ordnung, egal wie weit das Luftlinie weg ist.

Und daheim darfst eh machen was du willst. Ist nur die Frage wann der Garten zum Zuhause zählt.
Am Rande erwähnt, gab es von meinem AG ein Memo das Kiffen während der AZ zu unterlassen ist. :d
Diesmal waren sie echt schnell.
 
Wir spielen DND und haben aktuell eine (zusammenklappbare) Pappspielunterlage mit entsprechendem Inch-Raster. Die ist aber chronisch zu klein, bzw die Action verschiebt sich, etc.

Da kam mir der Gedanke, man kann doch heutzutage jeden Scheiß irgendwo drucken lassen?
Wie wäre es, wenn wir uns eine ganze Tischdecke drucken lassen? Dann wäre der komplette Tisch gerastert und man könnte bei Bedarf die ganze Tischdecke nachziehen, falls sich das Geschehen in eine Richtung verlagert.

Es müsste vermutlich eine Wachstischdecke oder sowas ähnliches sein, damit man mit Folien/Whiteboardmarker drauf malen und auch wieder abwischen kann. Das Raster was auf dem "Bild" ist, sollte auf der gedruckten Tischdecke dann schon relativ genau Inch-haltig sein. Also ein Feld sollte da dann schon etwa 2,5-2,6cm Kantenlänge haben.

Hat jemand eine Empfehlung wo man sowas kriegen kann?

Und jemand eine Empfehlung, wie man ein entsprechendes Bild erstellen könnte? Mit einem Grid und ggf. nicht nur einfach schnöde einfarbigem Hintergrund, sondern irgendwie Rasenmuster?
Also wie etwa sowas hier: https://www.amazon.de/playmats-eu-RPG-50x50-quadratisch-PP001-kw_Mini/dp/B095CSLNSY/
oder diese hier: https://www.amazon.de/Hexers-Role-Playing-Different-Pathfinder-Compatible/dp/B07RQZVSRP
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ultimative KI-Challenge:

Erzeuge mir ein Bild mit 300dpi in der Größe 200x150cm mit einem Inch-Raster.

ChatGPT: Nope. :ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hab seit Jahren mal wieder ne neue SSD in meinem Rechner. Die alte SSD trau ich mich noch net so ganz platt zu machen aus Sorge, ich hab was übersehen zu backupen. Eigentlich soll diese dann in den laptop meiner Frau wandern um den bissel zu beschleunigen - weiss jmd. ob das noch geht, dass das System bootet wenn ich die einfach einbaue. Oder geht das mit Windows 10 nicht mehr? (was ich vermute und daher hier frage ^^)
 
Hast du die KI-Challange auch mit eingheitlichen Einheiten versucht?
Alternativ würde mir ein CAD-Programm mit Versetzzfunktion und einiger Handarbeit einfallen.
Bei dem Zielformat ist eine Wordtabelle ja leider raus.
 
Ich hab seit Jahren mal wieder ne neue SSD in meinem Rechner. Die alte SSD trau ich mich noch net so ganz platt zu machen aus Sorge, ich hab was übersehen zu backupen. Eigentlich soll diese dann in den laptop meiner Frau wandern um den bissel zu beschleunigen - weiss jmd. ob das noch geht, dass das System bootet wenn ich die einfach einbaue. Oder geht das mit Windows 10 nicht mehr? (was ich vermute und daher hier frage ^^)
Windows 10 ist normalerweise in der Lage, sich die benötigten Treiber automatisch zu holen und zu booten.
 
Welches Tier macht solche Kackhaufen? Marder, Wiesel, Dachs? Hund kann es nicht sein...

IMG_20240530_173228.jpg
 
Ich such einen Waschsauger für gelegentliche Verwendung (Auto Innenraum, Fußabstreifer, nix wildes). Kann da jemand was empfehlen?

Budget: so wenig wie möglich, soviel wie nötig, für etwas brauchbares zur gelegentlichen Hobbynutzung.
 
@KannsteKnicken
Kärcher Puzzi 8...
Hab hier auch mal davon berichtet.:

@Körperklaus
Unser Förster meint Dachs...

@soul4ever
Einfach probieren.Wenn kein Bitlocker aktiv war und die Treiber für den vorherigen Sata Controller zu keinem Konfikt führen sollte Windows booten...
Wenn er mit nem bluescreen antwortet könntest du es mit Acronis Universal Restore versuchen, das richtet dir die Treiber...
(Hab das schon öfter genutzt um Acronix Images auf völlig anderer Hardware notdürftig zu bootet und tut echt 1A)
 
weiss jmd. ob das noch geht, dass das System bootet wenn ich die einfach einbaue.
Bitlocker deaktivieren hilft, wie @scars schon gesagt hat, zusätzlich noch den Defender vorübergehend ausschalten und dann klappt das - selbst beim Wechsel von Intel zu AMD (oder von GeForce zu Radeon). Umgekehrt ebenfalls, aber wer macht das schon. :d :fresse:

Nach dem ersten Boot im Startmenü nach "Erweiterte Systemeinstellungen anzeigen" suchen und in der Registerkarte "Erweitert" auf "Umgebungsvariablen" klicken. Dort im unteren Bereich "Systemvariablen" eine neue Variable anlegen mit dem Namen "devmgr_show_nonpresent_devices" und dem Wert "1".

1717096883196.png

Nach einem Neustart im Geräte-Manager unter "Ansicht" klicken auf "Ausgeblendete Geräte anzeigen", dann werden Dir die Treiber des alten Systems (CPU, Grafik, Chipsatz, SATA usw.) angezeigt und können gelöscht werden. Wenn es dann noch Probleme gibt, erledigen Tools wie DDU den Rest. Viel Erfolg!
 
Hat jemand Erfahrungen mit Hot Tubs mit Holz beheizt?

Denke mal so 2-4 Personen sollten schon Platz drin haben (also 2 minimal, für 4 dürfts dann schon kuschlig werden). 2m Durchmesser, 80cm hoch? Ofen extern oder intern? Was letztendlich natürlich auch eine Platzfrage ist. 2m Durchmesser mit Ofen intern scheint mir für 4 Personen schon arg knapp zu werden, oder täuscht das?

Wieviel Holz braucht man ungefähr um das im Winter von z.B. von 0° auf 39° zu bringen und wie lange dauert das dann (hab was von ~2h gelesen)? Wie lang hält das aufgeheizt dann, bzw. wie schnell fällt die Temperatur dann wieder? Ungefähr? Das Buche besser heizt als Kiefer ist mir klar... wie oft kann ich mit einem Ster Mischholz ungefähr heizen, so als Beispiel.

Wie lange kann man das Wasser drin lassen? Weil der hat ja keine Umwälzpumpe oder so. Oder macht man da dann auch Chlor rein? Sind ja für eine Füllung dann doch ~2,5qm Wasser.
Das das Wasser im Winter bei Minusgraden nicht unbeheizt drin bleiben sollte ist mir klar... ist aber auch so eine Frage... heizt man dann immer ein bisschen, oder muss dann leer gemacht werden, wenn man es mal 2-3 Tage nicht nutzt?

Anschaffungspreis. Es scheint solche Dinger ja schon für knapp über 1000€ zu geben. Taugen die was? Kriegt man sagen wir mal bis 2000€ was wirklich brauchbares?
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh