Aktuelles

[Sammelthread] Forza Motorsport 2023

Ak1504

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2013
Beiträge
3.491
ForzaMotorsportShowcase_HERO-722b198d2c6afe64338b.jpg





Release: Frühling 2023

Platforms: Windows PC, Xbox Series X/S


Einige neue und interessante Details über das kommende Forza Motorsport gabs schon Ende 2021 im Forza Year in Review – 2021 :)

Forza Motorsport

2021 war auch ein unglaublich wichtiger Meilenstein für Forza Motorsport – wir veranstalteten im Mai bzw. August unsere ersten externen Spieltests mit ausgewählten Spielern. Wir danken allen für ihre Teilnahme und ihre Hilfe bei diesem neuen Entwicklungsansatz, während wir die Kernfunktionen des Spiels testen und verfeinern. Das Feedback, das Sie mit uns geteilt haben, ist von unschätzbarem Wert und wird das Erlebnis von Forza Motorsport für alle verbessern.

Über das ganze Jahr hinweg und in den Forza Monthly Streams zu sehen, hat Creative Director Chris Esaki die neuesten Updates aus unseren Spieltest-Bemühungen geteilt und Einblicke in die Motorsport-Multiplayer-Erfahrung, die Fahrzeug- und Streckenphysik sowie Rennstrategie gegeben.

Wir nehmen das, was Forza Motorsport in den letzten 15 Jahren so großartig gemacht hat, und kombinieren es mit neuen Spielkonzepten und neuen Technologien. Unsere Physiksimulation ist der Schlüssel zu dieser Erfahrung, und diese hat einen Generationssprung gemacht, mit mehr Änderungen von FM7 zu heute als alle Änderungen, die wir von FM4 bis FM7 vorgenommen haben. Hier sind einige der bemerkenswerten Verbesserungen, an denen unser Team gearbeitet hat:

  • Unser Reifenkollisionsmodell hat jetzt 48-mal mehr Genauigkeit. Zuvor hatte es einen einzigen Kontaktpunkt mit der Fahrbahnoberfläche welcher mit 60 Zyklen pro Sekunde abgefragt wurde. Unser neues Modell hat acht Berührungspunkte mit der Fahrbahnoberfläche und läuft mit 360 Zyklen pro Sekunde!

  • Wir haben harte, mittlere und weiche Reifenmischungen eingeführt und wollen diese mit der Zeit weiter ausbauen. Jede Mischung hat ihre eigenen Grip- und Verschleißeigenschaften. Als Teil der Rennstrategie können Sie beim Boxenstopp die Reifenmischung wechseln und tanken.

  • Kerbs, die sehr uneben sind und verunsichernd waren, können jetzt mit Vertrauen angegangen werden. Sie fühlen sich glatt und natürlich an, da die Reifen die Straße und die Unebenheiten im Kerb spüren.

  • Die Spieler müssen sich an die Faktoren der Umgebung und die Art und Weise anpassen, wie diese das Gameplay beeinflussen, durch denen sich jede Runde anders anfühlt. Wir arbeiten zum Beispiel an der Streckentemperatur und wie sich diese auf die Reifeneigenschaften wie Grip, Druck und Verschleiß auswirkt.

  • Wir erschaffen eine realistische Simulation einer realen Federung, die reaktionsschnell ist und auf die Erwartungen der Spieler abgestimmt ist, während sie das "Forza-Gefühl", das Sie kennen und lieben, beibehält.

Die Spieler haben sich tiefergehende, authentischere Multiplayer-Rennen gewünscht, und wir haben uns vorgenommen, dies in diesem neuen Forza Motorsport mit dem Fokus auf wachsende Fähigkeiten und den Aufbau von Communities zu verwirklichen. Die Struktur dessen, was wir mit der Community getestet haben, ist im Wesentlichen ein Rennwochenende mit offenem Training, Qualifying und einem Featured Race mit einem Kalender sowohl aktiver als auch anstehender Events, die auf der ganzen Welt stattfinden.

Die Erfahrungen unserer Tester direkt auf der Strecke, sind mitunter das beste Feedback, das wir bekommen können, und deshalb haben wir Community-Organisatoren wie TORA beteiligt. Zusätzlich zu den Änderungen an Reifenmischungen, Reifenverschleiß und Kraftstoff intensivieren wir unser Engagement auch im Bereich der Langstreckenrennen. In unserem letzten Spieltest hatten wir mehrstündige Trainings und Qualifikations Events. Die Spieler konnten üben und sich qualifizieren, wann es für sie am bequemsten war, dann verlassen und zum Hauptrennen zurückkehren.

Dieser neue Ansatz für Langstreckenrennen bietet uns einzigartige Szenarien zum Experimentieren. Wir können zum Beispiel unter der Woche Qualifikationen erstellen und am Wochenende das Hauptrennen veranstalten oder alternativ tagsüber qualifizieren und nachts Rennen fahren.

Wir möchten den Spielern auch helfen, ihre höchstmöglichen Fähigkeiten durch ein neues Kurven Meisterungs System im offenen Training zu erreichen. Es wurde entwickelt, um Trainingseinheiten besser auf die wirklich kniffligen Bereiche der Strecke wie doppelte Scheitelpunkte zu konzentrieren – wir betrachten diese als Ihre "Feinde". Wir gestalten dieses Kurven Meisterungs System in ein etwas mehr sozialeres und zusammenhängenderes, das über einfache Ranglisten pro Strecke hinausgeht und stattdessen ein Erlebnis schafft, bei dem Spieler gegeneinander antreten und Kurvenergebnisse in Echtzeit vergleichen.

Wir werden im neuen Jahr mehr über Forza Motorsport zu berichten haben; bleiben Sie dran. In der Zwischenzeit experimentiert unser Team ständig weiter und um es noch einmal zu wiederholen: Was wir 2021 getestet haben, ist noch lange nicht abgeschlossen. Wir werden bei Bedarf weiter testen, weil wir wissen, wie wichtig das Online-Rennerlebnis für unsere Community ist und für uns ist es genauso wichtig, dies richtig zu machen.



News von heute:


DAS BRANDNEUE FORZA MOTORSPORT IST DAS TECHNISCH FORTSCHRITTLICHSTE RENNSPIEL ALLER ZEITEN

https://forza.net/news/forza-motorsport-the-most-technically-advanced-racing-game-ever-made


Hier bei Turn 10 Studios arbeitet unser Team an der nächsten Generation von Forza Motorsport, um euch in ein Rennspektakel einzutauchen, wie ihr es noch nie zuvor gesehen habt. Heute haben wir auf dem Xbox & Bethesda Games Showcase einen Blick unter die Haube geworfen und gezeigt, woran wir arbeiten.

Forza Motorsport, das im Frühjahr 2023 erscheint, wurde von Grund auf für die Xbox Series X|S-Konsolen entwickelt. Die Genauigkeit unserer überarbeiteten Physik, die Schönheit unserer Autos und Strecken, unsere neue dynamische Tageszeit, erweiterte Fahrzeugschäden und Echtzeit-Raytracing auf der Strecke führen zu einem Generationssprung in der Immersion. Forza Motorsport ist das technisch fortschrittlichste Rennspiel, das jemals entwickelt wurde.

Ein brandneuer Trailer, der im Spiel aufgenommen wurde und auf einer Xbox Series X läuft, wurde zusammen mit dem allerersten Gameplay von Forza Motorsport veröffentlicht. Er zeigt, wie Maple Valley - eine beliebte Strecke, die von den Fans seit dem allerersten Motorsport-Spiel im Jahr 2005 geliebt wird - in atemberaubender Detailtreue und Schönheit zum Leben erweckt wird.

Zusätzlich zu Maple Valley stellte unser Trailer den Spielern die bei den Fans beliebten Strecken Circuit de Spa-Francorchamps und Laguna Seca Raceway vor. Wir enthüllten auch den Kyalami Grand Prix Circuit, eine südafrikanische Strecke, die ihr Debüt in Forza Motorsport gibt, und den brandneuen Circuit Hakone in Japan, eine originale Hochgeschwindigkeits-Grand-Prix-Strecke, die gebaut wurde, um die technisch fortschrittliche, hochmoderne Immersion des neuen Forza Motorsport zu präsentieren.

Von grundlegender Bedeutung für Forza Motorsport ist unser vollständig dynamisches Tageszeitsystem, das die Strecken in atemberaubendem Detail zum Leben erweckt und wie das Wetter auf jeder Strecke verfügbar sein wird. Änderungen der Tageszeit verändern die Umgebungstemperaturen, was sich wiederum auf die Temperaturen der Streckenoberfläche auswirkt. Diese Änderungen der Streckentemperatur wirken sich auf die Bodenhaftung Ihres Wagens aus, ebenso wie auf die Gummierung und das Wetter. Diese neuen Simulationsdetails verleihen dem Rennerlebnis noch mehr Tiefe, Dramatik und Dynamik.

Die Umgebungen wurden mithilfe von Photogrammetrie und 3D-Materialscans erfasst, während fortschrittliche Rendering- und prozedurale Generierungstechniken der Strecke ein neues Maß an Realismus verleihen. Das Gras, die Felsen, die 3D-Vegetation, der Himmel und die Wolken stellen einen Generationssprung in Sachen Schönheit und Detailreichtum dar, während Forward+-Beleuchtung und physikalisch basierte Lichter zusammenkommen, um den Realismus und das Eintauchen in unsere Motorsportwelt zu vertiefen, was durch das nächtliche Leuchten des Riesenrads von Maple Valley unterstrichen wird.

Wir haben das zentrale Fahrerlebnis komplett überarbeitet, um die Leistung der Xbox-Konsolen zu nutzen. Dazu gehört auch eine 48-fache Verbesserung der Genauigkeit unserer Physiksimulation. Auf der Grundlage eures Feedbacks haben wir neue Funktionen wie Reifen- und Kraftstoffmanagement, verschiedene Reifenmischungen und einen neuen, detaillierten Wagenbau eingeführt, um das ultimative Rennspiel zu schaffen. All dies wird in den Boxen an der Rennstrecke zum Leben erweckt, wo fortschrittliche Materialien und Shader in Verbindung mit Raytracing unglaubliche Details in der goldenen Wärmehülle, dem eloxierten Aluminium und der Kohlefaser zum Vorschein bringen. Raytracing kommt vor allem in den Motorräumen mit ihrer komplexen Selbstreflexion zur Geltung.

In Forza Motorsport werden Fahrzeugschäden bis hin zu den einzelnen Kratzern auf der Karosserie reproduziert. Es gibt völlig neue Simulationsdetails in der Richtung der Beschädigung, wie der Lack an exponierten und erhabenen Kanten abblättert, in den Radabschürfungen und in den Schmutzablagerungen. Schäden am Auto sind eine Realität im Rennsport und wurden im neuen Forza Motorsport authentisch eingefangen.

Schauen Sie sich das Forza Motorsport-Gameplay-Video an, um eine einmalige Gameplay-Demo bei Geschwindigkeit zu erleben, die die natürliche Schönheit und die Herbstfarben von Maple Valley zeigt, während Sie hinter dem Steuer des 2018er BMW #1 M8 GTE sitzen. Du wirst sehen, wie mit der Leistung der Xbox Series X|S-Konsolen das Echtzeit-Raytracing auf der Strecke dafür sorgt, dass sich alles verbundener, natürlicher und realer anfühlt, da sich die Autos in anderen Autos spiegeln - in ihren eigenen Spiegeln, Karosserien, Kotflügeln und Bremsscheiben.

Das ist das brandneue Forza Motorsport. Schaltet diesen Donnerstag, den 16. Juni, auf unseren offiziellen Twitch- und YouTube-Kanälen in Forza Monthly ein, wenn Chris Esaki, Creative Director von Forza Motorsport, auf das eingeht, was ihr in dem Trailer seht.

Hier ist eine Liste der Autos in unserem Trailer und Gameplay-Video:

  • 2018 Acura #36 Gradient Racing NSX GT3
  • 2020 Acura #6 ARX-05 DPi
  • 1958 Aston Martin DBR1
  • 2017 Aston Martin Aston Martin Racing V12 Vantage GT3 #7
  • 2018 Audi #44 R8 LMS GT3
  • 2021 Audi RS e-tron GT
  • 2017 BMW #24 BMW Team RLL M6 GTLM
  • 2018 BMW #1 BMW M Motorsport M8 GTE
  • 2019 Brabham BT62
  • 2021 Cadillac #31 Whelen Racing DPi-V.R
  • 1966 Chaparral #66 Chaparral Cars 2E
  • 1969 Chevrolet Camaro Super Sport Coupe
  • 2020 Chevrolet #3 Corvette Racing C8.R
  • 2020 Chevrolet Corvette Stingray Coupé
  • 1969 Dodge Charger R/T
  • 2018 Dodge Challenger SRT Demon
  • 1967 Eagle-Weslake T1G
  • 1967 Ferrari #24 Ferrari Spa 330 P4
  • 1966 Ford #2 GT40 Mk II Le Mans
  • 1969 Ford Mustang Boss 302
  • 2018 Formula Drift #64 Nissan 370Z
  • 2020 Formula Drift #151 Toyota GR Supra
  • 2019 Ginetta #6 Team LNT Ginetta G60-LT-P1
  • 1967 Honda RA300
  • 2020 Koenigsegg Jesko
  • 2018 Lamborghini #63 Squadra Corse Huracán Super Trofeo Evo
  • 2020 Lamborghini Huracan EVO
  • 1991 Mazda #55 Mazda 787B
  • 1966 McLaren M2B
  • 2019 McLaren Senna GTR
  • 2018 Mercedes-AMG GT3
  • 1970 Mercury Cougar Eliminator
  • 2016 NIO EP9
  • 2019 Nissan 370Z Nismo
  • 2020 Nissan GT-R NISMO (R35)
  • 2017 Porsche #911 Porsche GT Team 911 RSR
  • 2021 Porsche 911 GT3

Forza_Motorsport-XboxGamesShowcase2022-PressKit-01-16x9_WM-b6ff1706073060737e4f.jpgForza_Motorsport-XboxGamesShowcase2022-PressKit-02-16x9_WM-84434a2702277e364a02.jpgForza_Motorsport-XboxGamesShowcase2022-PressKit-03-16x9_WM-7db3b25789978214f993.jpgForza_Motorsport-XboxGamesShowcase2022-PressKit-04-16x9_WM-11d087d845c96f375481.jpgForza_Motorsport-XboxGamesShowcase2022-PressKit-05-16x9_WM-2234211e333a38a76842.jpgForza_Motorsport-XboxGamesShowcase2022-PressKit-06-16x9_WM-bb6c1a02c44527e06c09.jpgForza_Motorsport-XboxGamesShowcase2022-PressKit-07-16x9_WM-65d9e47359a2ca761898.jpgForza_Motorsport-XboxGamesShowcase2022-PressKit-08-16x9_WM-2bbf75b77df98b48f4b1.jpgForza_Motorsport-XboxGamesShowcase2022-PressKit-10-16x9_WM-76568d3fa79d335b8293.jpgforza_motorsport-xboxkcj0p.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

p4r4d0xs

Experte
Mitglied seit
14.05.2013
Beiträge
1.396
Ziemlich geil, FM 7 war grafisch ja schon eine Pracht.
Aber das neue FM mit Raytracing wird vermutlich eine andere Liga.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.835
Ort
Ladadi
mit 30fps auf jedenfall dann auch eine sehr schwammige inputlaggige :d
 

Ak1504

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2013
Beiträge
3.491
mit 30fps auf jedenfall dann auch eine sehr schwammige inputlaggige :d

?

Forza Motorsport läuft immer mit 60fps. Das ist quasi Qualitäts und "Enjoyment" Standard der Serie seit der Xbox 360.
 
Zuletzt bearbeitet:

eternety

Enthusiast
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
1.308
Bin auch mal gespannt ob die das wirklich mit 60FPS hinbekommen. Ich würde da auch eher auf 30FPS tippen
 

SaiBot62

Profi
Mitglied seit
24.01.2021
Beiträge
106
Ich würde von 30 FPS Raytracing und 60 FPS Performance Modi ausgehen. Die RT Leistung der Konsolen ist ja doch recht beschränkt und zumindest bei vollen 4K sehe ich kein hochwertiges RT auf der Series X. Aber vielleicht werden wir ja überrascht.
 

Blackvoodoo

Enthusiast
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
1.332
Ort
Daheim
Ja der Trailer und das Ingame Video sehen schon gut aus, aber mal schauen wie es wirklich wird. Kann mir gut Vorstellen das die Xbox Series S ein Flaschenhals ist, die Kiste ist ja nicht gerade stark. Das Problem hatte PD bei GT 7 aber auch da sie es ja auch für die PS 4 brachten.

Hoffentlich arbeiten die auch endlich an der KI, die wird gefühlt von Spiel zu Spiel schlechter statt besser. Auch das im Video gelobte Schadensmodell ist weiterhin ein schlechter Scherz.
 

eternety

Enthusiast
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
1.308
Ich find das Schadensmodell ganz okay. Turn10 würde da sicher mehr draus machen wollen, dürfen sie aber nicht, da es die Hersteller nicht erlauben. Den Schuh sollte man nicht den Entwickler zuschieben, eher den Herstellern
 

SaiBot62

Profi
Mitglied seit
24.01.2021
Beiträge
106
Sieht schon gut aus, jetzt bitte vom Fahren mehr in Richtung Sim, eine vernünftige Lenkrad Steuerung und ausgebauter Multiplayer mit Strafen und Wertungen für Können und Fairness. Forza 7 sah auch schon sehr gut aus, hatte dann aber beim genauen Hinsehen doch ziemliche Probleme. Vor allem Online war das Spiel eine Katastrophe, das war das reinste Wreckfest. Von den Lootboxen will ich gar nicht anfangen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ak1504

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2013
Beiträge
3.491
Das umfangreiche Wheel und FFB Update Ende 2018 hat du offenbar nicht mehr mitbekommen sowie auch vom Strafensystem das eingeführt wurde oder vom Liga Bereich der neben den normalen Public Lobbys durch Ranking und so einordnen der Spieler für gutes Racing gesorgt hat wenn man sich aus dem anfänglichen Rookie Bereich hochgefahren hat. Genau das gleiche mit Lootboxen die schon kurz nach Release wieder entfernt wurden auch wenn ich das für völlig unnötig hielt da man weder diese noch Credits für Echtgeld kaufen konnte, es nur eine Belohnung beim Stufenaufstieg war also ein absolut unnötiger Shitstorm war der dort deswegen damals angezettelt wurde weil es grad "In" war.

Bei GT7 müsste man sich aufregen wo man Credits für Echtgld kaufen kann und es Ticket gibt die nichts anderes sidn wie Lootboxen und bei denen man bewiesen zu 99% immer bei niedrigsten Gewinn landet. Wo bleibt da der Shitstorm wo er angebracht wäre ?

Alles sehr merkwürdig schon wieder 😅
 

SaiBot62

Profi
Mitglied seit
24.01.2021
Beiträge
106
Mhm ne, ich hab es damals zum One X Release gekauft und ein wenig gespielt und für schlecht befunden, da konnte auch die gute Optik nichts dran ändern. Und mal ehrlich, wenn man 1 oder 2 Jahre für absolut essentielle Features in einem MOTORSPORT Spiel braucht, dann muss man sich auch nicht wundern wenn das Spiel bei den meisten längst abgeschrieben ist. Zumindest in meiner Bubble mit vielen Sim Racern kommt sicherlich keiner auf die Idee Forza 7 zu installieren. Dafür ist das Fahrverhalten auch viel zu arcadig und einfach auf Controller optimiert, weil ein Forza Spiel sicher auch locker 90% der Leute eben damit spielen. Glaube nicht, dass da ein FFB Update etwas dran ändern kann. Da gibt es einfach deutlich bessere Alternativen, vor allem am PC.

Was Lootboxen angeht mag es sein, dass ich da eine etwas radikale Meinung habe aber ich finde offensichtliche Glücksspielmechaniken einfach generell fehl am Platz in Videospielen. Völlig egal ob mit Echtgeld oder nicht. Das ist einfach unnötig und hatte im Falle von Forza 7 auch einen Beigeschmack weil man einige Fahrzeuge glaube ich nur daraus kriegen konnte. Und hätte es damals nicht so einen Aufschrei zum Thema Lootboxen gegeben kannst du dir sicher sein, dass es im neuen Forza auch welche mit Echtgeld gegeben hätte. Verstehe da ganz ehrlich nicht, wie man das dann als "unnötigen" Shitstorm abtun kann, nur weil er ausnahmsweise mal genau das gebracht hat, was die Leute wollten.

Und was genau hat GT7 jetzt mit der Thematik zu tun? Das Spiel bekommt doch mehr als genug Shitstorm für all diese Dinge oder was meinst du wie ne 2,0 bei Metacritic zustande kommt? Zumindest vom Gameplay ist das Spiel ganz gut eigentlich, aber wird halt durch andere Probleme geplagt die (zurecht) kritisiert werden und das hat hier ja auch niemand behauptet, dass es nicht so wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ak1504

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2013
Beiträge
3.491
Zumindest in meiner Bubble mit vielen Sim Racern kommt sicherlich keiner auf die Idee Forza 7 zu installieren. Dafür ist das Fahrverhalten auch viel zu arcadig und einfach auf Controller optimiert, weil ein Forza Spiel sicher auch locker 90% der Leute eben damit spielen. Glaube nicht, dass da ein FFB Update etwas dran ändern kann. Da gibt es einfach deutlich bessere Alternativen, vor allem am PC.

Dann weiß ich nicht wirklich was du jetzt hier vom neuen Game erwartest. Es wird kein AC oder iR daraus werden. Forza wird Forza bleiben. Aber viel Spaß wünsche ich dir und deiner Bubble an den zahlreichen Games die eure Ansprüche erfüllen. :)

Man sollte von "48x the fidelity" keine Wunder erwarten aber es sind richtige und wichtige Verbesserungen und es zeigt dass Turn10 an den richtigen Stellen Dev Time investiert. Dass ein 1 Point Tire Model nicht gut funktioniert und es oft zu Merkwürdigkeiten kommt hat AC gezeigt und Kunos mit ACC auch eingesehen und man deutlich selbst gemerkt. Ich denke das bringt auch mehr als 360Hz bzw. wird man das Upgrade von 1 zu 8 Point eher selbst merken als die Aktualisierungsrate.
 
Zuletzt bearbeitet:

SaiBot62

Profi
Mitglied seit
24.01.2021
Beiträge
106
Wenn das Spiel vollständig erscheint mit Features, die ein Rennspiel einfach braucht, egal ob Sim oder Simcade, dann kann auch Forza ja durchaus Spaß machen. Und wenn man die unbestritten geile Grafik betrachten möchte. Mal im Gamepass reingucken mache ich da gerne. Deswegen ja meine Kritik an Forza 7, was halt einfach unausgegoren auf den Markt kam und ich hoffe das macht man jetzt besser.
 

Wolfgang Haist

Gesichtsgünter
Mitglied seit
07.05.2006
Beiträge
1.242
Ort
Saarland
ohja, das drm oder der Kopierschutz in forza7 war der Hauptgrund weswegen ich nichts mehr im store kaufe.
forza 7 läuft bei mir heute noch immer nicht richtig rund und das selbst auf einer 2080ti nicht.

ich hoffe das dies beim neuen forza besser wird.
kaufen werde ich jedenfalls erst Wochen nach dem Release.
Auf der anderen Seite...ich bin mit gt7 mehr als glücklich...:d
 

Ak1504

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2013
Beiträge
3.491
forza 7 läuft bei mir heute noch immer nicht richtig rund und das selbst auf einer 2080ti nicht.

ich hoffe das dies beim neuen forza besser wird.

Was heißt denn läuft nicht rund ? Ich habs seit Release installiert und es läuft perfekt auch wenn es mal ein paar Monate nicht gestartet wurde. Ich bezweifel mal dass sich ein vorhandenes Problem einfach in Luft auflöst.
 

Wolfgang Haist

Gesichtsgünter
Mitglied seit
07.05.2006
Beiträge
1.242
Ort
Saarland
läuft ne zeit lang und dann hab ich ca 1bild in 10sekunden.
hab ich im forza thread vor jahren schon geschrieben....

hab es aufgegeben, vergeudete Lebenszeit...
 

Ak1504

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2013
Beiträge
3.491
Update aus dem Forza Monthly

- brandneuer Karrieremodus
- Multiplayer mit einer Rennwochenendstruktur: Training, Qualifying, Rennen, Rennstrategie, Zeitplan etc.
- Raytracing in Echtzeit während des Spielens verfügbar
- Tageszeit und Wetter auf jeder Strecke verfügbar
- das bisher dynamischste Forza-Erlebnis: Wetter, Tageszeit, Streckentemperatur, Reifenmischungen, Kraftstoff, Aufbau von Gummi auf der Strecke, Boxenstrategie usw. verändern den Ablauf eines Rennens mit der Zeit
- bei den neuen Strecken, die das Studio entwickelt, hat das Gameplay Vorrang vor der Optik
- die bisher bestätigten Fahrzeuge deuten auf den Schwerpunkt des gesamten Spiels hin: der Fokus liegt auf echtem Motorsport
- viele Autos, die "neu in Forza" sind
- die meisten Systeme im Spiel wurden von Grund auf neu entwickelt, weitere Details werden in zukünftigen Forza Monthly erscheinen, tonnenweise neue Dinge

 

Blackvoodoo

Enthusiast
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
1.332
Ort
Daheim
Neuer Karrieremodus, ja bin mal gespannt. Und hoffentlich gibt es nicht nur im Multiplayer eine Qualy. Will, zumindest Optional, auch im Karriere Modus mal eine Qualy fahren und nicht immer von hinten starten müssen.
 

Ak1504

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2013
Beiträge
3.491
Digital Foundry zur Gameplay Demo und Trailer

 
Oben Unten