Aktuelles

Farbe der G Skill Trident Z RGB

Yuuna

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
15.08.2018
Beiträge
3
Ort
Fürth
Hallo an alle :d
ich habe ein Problem mit meinem 4x GSkill Trident Z RGB RAM Riegeln 3200 Mhz.
Sobald ich meinen PC starte leuchten alle 4 Riegel in den Default Farben (Das ist auch so gewollt). Nachdem ich mich angemeldet habe dauert es ca. 10 sec bis 3 der 4 Riegel nach wie vor genau gleich leuchten, der 4te allerdings hängt hinterher.
D.h. das die anderen 3 RAM Riegel bereits von blau auf lila wechseln der 4te Riegel jedoch erst von grün auf gelb und dann von blau auf lila ... er hängt also ein paar sekunden zurück. Was kann ich da machen dass die alle genau gleich laufen??

LG
Yuuna
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
19.097
Ort
50.969
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator White 2x16 32GB 3800/1900 cl18
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Bei Vollbestückung gibt's eine Verzögerung, da müsste man auf ein eine Riegel wohl verzichten.

Welches Board hast du den und welche Software nutzt du den zur Steuerung?
 

Yuuna

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
15.08.2018
Beiträge
3
Ort
Fürth
Hi,
ich nutze das MSI X370 Gaming Pro Carbon und zur Steuerung die normale GSkill Software.
LG
 

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
19.097
Ort
50.969
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator White 2x16 32GB 3800/1900 cl18
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Das MSI hat doch auch eine Steuerung, würde versuchen mal nur eine Software zu nutzen ...
 

Yuuna

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
15.08.2018
Beiträge
3
Ort
Fürth
Ja hat es aber die ist nicht wirklich gut für die RAM Beleuchtung meiner Meinung nach.
Aber ok danke werd ich versuchen.

- - - Updated - - -

Wenn ich die RAM Riegel über die MSI Software versuche zu steuern spricht nur der erste Riegel auf die Farben an die anderen laufen im Default Modus weiter ...
 

Cody [G.SKILL]

Offizieller G.Skill-Account
Mitglied seit
16.06.2017
Beiträge
313
Ort
DE
Hallo Yuuna,

die aktuelle Version von MSI Mystic Light ist zur Ansteuerung aller Module im Moment noch auf den Hintergrunddienst "LightingService" von Trident Z RGB Control angewiesen. Andernfalls kann, wie von dir auch beobachtet, nur eines der Module angesteuert werden. Trident Z RGB Control muss also parallel installiert sein. Die App selbst muss aber nicht gestartet werden.

Dies wird bei einer zukünftigen Version von Mystic Light dann nicht mehr notwendig sein.

Cody

G.SKILL Deutschland
Tech Support Team
 

JokerDude

Neuling
Mitglied seit
05.01.2019
Beiträge
2
Hallo Yuuna,

die aktuelle Version von MSI Mystic Light ist zur Ansteuerung aller Module im Moment noch auf den Hintergrunddienst "LightingService" von Trident Z RGB Control angewiesen. Andernfalls kann, wie von dir auch beobachtet, nur eines der Module angesteuert werden. Trident Z RGB Control muss also parallel installiert sein. Die App selbst muss aber nicht gestartet werden.

Dies wird bei einer zukünftigen Version von Mystic Light dann nicht mehr notwendig sein.

Cody

G.SKILL Deutschland
Tech Support Team
Das Thema ist zwar schon eine Weile offen, aber ich habe das gleiche Problem. Ich habe 2x den 3200er (kann also schon mal nicht an einer Vollbestückung liegen). Als Mainboard habe ich das ASRock X470 Fatal1ty Gaming K4. Jedesmal wenn ich die Beleuchtung mit der G Skill software auf "Rainbow" stelle, laufen die beiden RAM´s nur ungefähr 5 sek. synchron!

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Gruß JokerDude
 

Cody [G.SKILL]

Offizieller G.Skill-Account
Mitglied seit
16.06.2017
Beiträge
313
Ort
DE
Hallo JokerDude

Bitte prüfe ob du die aktuellste Softwareversion von Trident Z RGB Control verwendest. Die aktuelle v1.06.68 sollte den Sync der Rainbow Wave permanent aufrecht erhalten.

Gruß

Cody

G.SKILL Deutschland
Tech Support Team
 

JokerDude

Neuling
Mitglied seit
05.01.2019
Beiträge
2
Hallo JokerDude

Bitte prüfe ob du die aktuellste Softwareversion von Trident Z RGB Control verwendest. Die aktuelle v1.06.68 sollte den Sync der Rainbow Wave permanent aufrecht erhalten.

Gruß

Cody

G.SKILL Deutschland
Tech Support Team
Ich habe bzw hatte schon die aktuelle Version 1.06.68. Das Problem besteht also weiterhin.
 

Cody [G.SKILL]

Offizieller G.Skill-Account
Mitglied seit
16.06.2017
Beiträge
313
Ort
DE
Bitte kontrolliere noch mal, dass keine andere Software parallel ausgeführt wird, welche die Kommunikation zwischen Trident Z RGB Control und den Modulen blockieren könnte.

Du kannst alternativ auch die neue Royal Lighting Control Software testen, welche nun auch die regulären Trident Z RGB unterstützt.

Bitte deinstalliere vorher aber Trident Z RGB Control. Wir haben dazu auch einen Guide erstellt: [Trident Z RGB Software] Clean Uninstall Guide (for v1.06.68) - G.SKILL TECH FORUM

Gruß

Cody

G.SKILL Deutschland
Tech Support Team
 

Burle17

Neuling
Mitglied seit
10.03.2019
Beiträge
3
Hallo

ich habe auch ein Problem beim steuern der Farbe

Habe ein 32 GB Kit F4-3600C16D-32GTZNC das Default den Regenbogen darstellt.

wenn ich via GSkillsoftware eine andere Option wähle die mehrere Farben braucht (wie Farbwechsel oder Komet usw) geht das auch ohne Probleme, nur ein ändern auf EINE Farbe (ich will z.b. das die Riegel einfach nur in BLAU leuchten) dann geht einfach der RGB auf beiden Riegel aus.

Gibts hierfür ne Lösung oder ne Ahnung wieso und warum????

Edit:

Ryzen 3800x auf nem MSI MPG x570 Carbon Wifi Ram Riegel in Slots 2 und 4 (von der CPU aus gerechnet^^)
 
Zuletzt bearbeitet:

Holzmann

Enthusiast, The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
19.097
Ort
50.969
System
Desktop System
Todesstern
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD 3950x
Mainboard
Asus Crosshair VIII Formular X570
Kühler
EK Quantum Magnitude / MO-RA3 420 LT White / D5 Next
Speicher
Corsair Dominator White 2x16 32GB 3800/1900 cl18
Grafikprozessor
AMD Sapphire Nitro+SE 5700XT
Display
Dell 21:9
SSD
PCIE4 Corsair MP600
Gehäuse
Corsair 680X
Netzteil
Corsair AXI 860i
Betriebssystem
win10
Kommt davon wenn man versucht die RGB Geschichte über Leitungen zu steuern die dafür nie gedacht waren - vor allem bei RAM... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Burle17

Neuling
Mitglied seit
10.03.2019
Beiträge
3
hast du das nicht schon mehrere male geschrieben???

Ich erweitere meine obige Frage

jemand ne Lösung oder ned Ahnung wieso einfarbig nicht geht der auch an ner Lösung interessiert ist? ^^
 

Cody [G.SKILL]

Offizieller G.Skill-Account
Mitglied seit
16.06.2017
Beiträge
313
Ort
DE
Hallo Burle17

Verwendest du außer Lighting Control parallel noch eine andere Software zur LED Steuerung?

Denn in den meisten Fällen werden solche Probleme durch Softwarekonflikte verursacht, durch welche die Kommunikation zwischen Software und den Modulen gestört oder blockiert wird.

Dann befolge bitte diese Anleitung:


Danach sollte die Steuerung der Beleuchtung mit Lighting Control wieder ohne Einschränkungen möglich sein.

Gruß

Cody

G.SKILL Deutschland
Tech Support Team
 
Oben Unten