[Sammelthread] Elden Ring

Das sagt mir z.B. gar nichts. Habe jetzt bisher nur 2 von diesen Dingern gefunden, die man irgendwie einmalig auf eine Waffe machen kann und auch immer nur eines zur Zeit und wenn man ein anderes rauf macht ist das erste weg. Da ist aber m. M. n., wie bei einigen anderen Gegenständen, die Erklärung im Game nicht sehr aussagekräftig. Also was damit genau verbessert wird oder welche Stats der Waffe genau besser werden und welche vielleicht schlechter. Ich habe das Gefühl, ich muss jede Kleinigkeit erstmal ergoogeln (oder hier erfragen).
die skills, die man auf die waffen machen kann sind auf einigen waffen breits drauf. ist aber überschreibbbar.

quests sind teilweise tricky. völlig ok hier sich an ein wiki zu halten. war bei mir genauso
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Ich find manche Quests sind ohne Wiki nicht machbar.

z.B. die Quest mit Blaidd ganz am Anfang. Man muss Blaidd im Wald auf den Ruinen heulen hören, dann wieder zurück zum ersten Händler (hier z.b: warum sollte ich zu Kale zurück? Nur weil er im Dialog sagt, bei Fragen soll man zu ihm? :fresse: ) um schnipsen zu erhalten, damit man Blaidd von der Ruine holen kann. Wtf? D:
 
Ich find manche Quests sind ohne Wiki nicht machbar.

z.B. die Quest mit Blaidd ganz am Anfang. Man muss Blaidd im Wald auf den Ruinen heulen hören, dann wieder zurück zum ersten Händler (hier z.b: warum sollte ich zu Kale zurück? Nur weil er im Dialog sagt, bei Fragen soll man zu ihm? :fresse: ) um schnipsen zu erhalten, damit man Blaidd von der Ruine holen kann. Wtf? D:
Haben Leute aber damals auch ohne Guide rausgefunden, geht schon wenn man Souls spiele kennt eig. :sneaky:
 
Wieviele denn? 1% von der Spielerschaft aus reinem zufall? :fresse:
 
Ich weiß nicht ob nur ich das Problem hab, aber imo läuft Elden Ring auf nem 14900K so beschissen. :fresse:
Übel die Ruckler. Muss ich mal aufnehmen und hochladen.

Hatte ich mit dem 13700K auf jeden Fall nicht. kA ob ichs mit dem 13900K gespielt hab, den hatte ich nur relativ kurz.
 
0:25, echt wired. Muss mal mit Process Lasso oder so versuchen, nur die P-Cores zu nutzen oder so. Aber dann wäre es mit dem 13700K auch so gewesen... idk.

 
Ich weiß nicht ob nur ich das Problem hab, aber imo läuft Elden Ring auf nem 14900K so beschissen. :fresse:
Übel die Ruckler. Muss ich mal aufnehmen und hochladen.

Hatte ich mit dem 13700K auf jeden Fall nicht. kA ob ichs mit dem 13900K gespielt hab, den hatte ich nur relativ kurz.
ich hab das game die tage mal wieder installiert.

im schneegebiet hab ich auch ruckler. wie damals bei release.

9900k damals. heute 7800x3d

aber in dungeons bzw in diesen kellern hatte ich eigentlich nie probleme. meistens draußen. gerade in den schneegebieten
 
Könnte es nicht beschwören, aber das sieht mir doch ziemlich nach "nicht korrekt zugewiesenen Kernen" aus. Hatte das auch mal mit Raptor Lake. Habe dann den Taskmanager aufgerufen, Rechtsklick auf Elden Ring, Details, dann nochmals Elden Ring Rechtsklick und dann Zuweisung oder so ähnlich hieß es. Dort einfach einmal auf alle Kerne klicken und dann nochmal drauf, also quasi deaktivieren und aktivieren. Lief dann immer erste Sahne.
 
ich hab das game die tage mal wieder installiert.

im schneegebiet hab ich auch ruckler. wie damals bei release.

9900k damals. heute 7800x3d

aber in dungeons bzw in diesen kellern hatte ich eigentlich nie probleme. meistens draußen. gerade in den schneegebieten

Es gibt zwei Stellen, bei dem ich bei dem Game sagen kann, ich schaff nicht mal die 60 FPS. Einmal wie du sagst im Schneegebiet und einmal auf dem Weg Richtung Lift. Aber die Ruckler im Video haben ja nichts mit der Leistung zu tun.

1712639022893.png
1712639062066.png


Versteh halt nicht warum, ich hab bei dem Spiel über das letzte Jahr locker nochmal 150 Stunden drauf gehauen wegen den vielen Seamless Coop runs, da hatte ich auch den 13700K mit E-Cores.
Vlt ist aber Elden Ring eines der Games, die den hohen Intel Talk nicht mögen? :unsure:

Könnte es nicht beschwören, aber das sieht mir doch ziemlich nach "nicht korrekt zugewiesenen Kernen" aus. Hatte das auch mal mit Raptor Lake. Habe dann den Taskmanager aufgerufen, Rechtsklick auf Elden Ring, Details, dann nochmals Elden Ring Rechtsklick und dann Zuweisung oder so ähnlich hieß es. Dort einfach einmal auf alle Kerne klicken und dann nochmal drauf, also quasi deaktivieren und aktivieren. Lief dann immer erste Sahne.
Muss ich mal testen heute Abend. Die Zuweisung über den Task Manager bleibt aber nicht gespeichert, richtig?
 
Zuletzt bearbeitet:
1712676112531.png


Find per Google auf die schnelle nicht mal was. lel

edit: Process Lasso mal wieder drauf gemacht. Wollt so programme eigentlich vermeiden, aber scheint bei mir zumindest echt ein E-Cores Problem zu sein.
Nur P-Kerne läuft gut, 8P+8E läuft auch nice. Scheint wohl ab 8E+ zu liegen.

Damit sind die sub-60 aber auch geschichte und auch das Schneegebiet läuft wieder rund.

 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn es jetzt läuft, ist es ja ok. Wäre zwar optimal, wenn ein 2 Jahre altes Spiel mit E und P Cores selbst klar kommt...aber nun gut.
 
Ist auch irgendwie das einzige Game das ich habe, das ein Problem damit hat. :fresse2: Schade das es eines der Besten ist. :d
 
finde es ja gut das das dlc so umfangreich sein soll aber ich hab keinen plan mehr was da vor über 2 jahren im Hauptspiel so abgegangen ist, ich weiß nur das ich es durchgespielt habe und es sauschwer war :fresse:
 
finde es ja gut das das dlc so umfangreich sein soll aber ich hab keinen plan mehr was da vor über 2 jahren im Hauptspiel so abgegangen ist, ich weiß nur das ich es durchgespielt habe und es sauschwer war :fresse:
So geht es mir auch. Ich habe es durchgespielt (Spielzeit 550 Stunden), dann eine neue Runde angefangen und sehr schnell wieder aufgehört. Ich hab ebenso keinen Plan mehr, was wo wann alles dort war.

Vor allem, muss ich ja vermutlich alles neu herausfinden um die DLC zu spielen. Puuuuhhhhh, das wird dann echt schwierig.

Aber trotzdem freue ich mich auf die neue DLC, denn das Game ist der Hammer!!!
 
es geht ja nicht mal so um die Story, ich habe keine Ahnung mehr von meinem "build" ,der Steuerung, wo was ist, wo ich was bekomme, von items, items aufwerten usw usw usw
ich hab es gestern mal wieder installiert und dachte nur "es gab da doch ein pferd?!" dann musste ich erst mal Googlen wie ich das vieh rufen kann....also kann man sich vorstellen wie die nächste halbe Stunde danach verlaufen ist:ROFLMAO: immerhin hab ich 3 videos und nochmal 30min später immerhin rausgefunden das ich anscheinend in weiser Voraussicht den Boss den man vermutlich für den Zugang zum dlc braucht schon gelegt habe....trotzdem fange ich quasi von 0 an :fresse:
 
Wäre mein Traum, alles zu vergessen und Elden Ring nochmal fresh von vorne Spiele zu müssen.
 
wie wird denn der einstieg ins dlc laufen? jemand ne idee? also im aktuellen save game irgendwo hingehen? und wenn man innem ng+ sein sollte?

hatte nach dem ende haligtree noch nicht gemacht gehabt, was ich jetzt nachgeholt habe. farme jetz bissi levels noch vielleicht, aktuell 150
 
Wird bei Mohg sein.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh