Aktuelles

Die GeForce RTX 3080 Ti geht heute um 15:00 Uhr in den Verkauf

Howl

Profi
Mitglied seit
07.10.2020
Beiträge
150
Ort
München
Nvidea : Shut up and Just buy it
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

BlackTemplar

Enthusiast
Mitglied seit
30.12.2005
Beiträge
1.329
Ort
Fürstenfeldbruck
Tausche 3080 (98 Mh/s) gegen 3080Ti +200€ liebe Miner :fresse2:
 

gangville

Enthusiast
Mitglied seit
25.11.2010
Beiträge
285
Ort
Aachen
Ich hatte heute das Glück eine 3080ti FE erwerben zu können.
Glaub da gestern Feiertag gewesen ist, hat man den Verkauf auf heute verschoben.
Ich würde behaupten, dass durch die Lockerungen bald mehr Karten eintrudeln könnten.


Unbenannt.png
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.318
Also ich frage mal generell an die FE-Käufer:
Wollt ihr die eigentlich wirklich mit diesem fürchterlichen Kühler verwenden? Oder setzt ihr die alle unter Wasser?
 

gangville

Enthusiast
Mitglied seit
25.11.2010
Beiträge
285
Ort
Aachen
Wollt ihr die eigentlich wirklich mit diesem fürchterlichen Kühler verwenden? Oder setzt ihr die alle unter Wasser?
Die soll sehr gut sein. Unterschätz sie nicht. Hat ein interessantes Kühlkonzept.
Das Design sieht auch interessant aus.
Für eine Wasserkühlung wird es mir dann doch zu teuer.
Sogar AMD hat gelernt und baut ebenfalls Axialkühler.
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.318
Der 3090-Kühler soll gut sein. Aber der von der 3080 (der ja auch für die heißere Ti verwendet wird) war schon mit der 3080 dezent überfordert.
Das blöde ist halt, dass man da keinen anderen Lüfter drauf schnallen kann.
 

gangville

Enthusiast
Mitglied seit
25.11.2010
Beiträge
285
Ort
Aachen
Wann kam den die Auftragsbestätigung?
Ich bin nirgends durchgekommen. Gleich Warteraum
du brauchst die direkten URL Links. Nach dem Warteraum hatte man die Möglichkeiten Karten zu kaufen. Die Bots wurden durch das neue System gebrochen.
Über diesen Link konnte ich bestellen.
Wichtig ist es auf jeden Fall die Kredikartendaten schonmal bei nnb einzubinden. Das sind wertvolle Sekunden. Mach ein Probekauf und trag deine Kreditkartendaten ein.
Und wichtig ist es auch Angemeldet zu sein.

Ich kann dich aber beruhigen, dass es kein Hexenwerk war. Durch das neue System werden Bots nicht mehr rein gelassen und auffällige Käufe werden storniert.
 

mikefize

Profi
Mitglied seit
26.02.2021
Beiträge
858
Ich kann dich aber beruhigen, dass es kein Hexenwerk war. Durch das neue System werden Bots nicht mehr rein gelassen und auffällige Käufe werden storniert.
Bots waren noch nie das Problem bei NBB, eher die schiere Masse an Bestellern. Und auffällige Käufe werden nicht storniert. Lediglich Doppelbestellungen. Das kann man aber einfach über ein zusätzliches Kundenkonto mit 1:1 denselben Daten umgehen. Du hattest Glück mit dem Warteraum und so viel Bestand wie bei der 3090 heute gab es die vorigen Monate nicht. Insgesamt braucht man trotzdem sehr viel Glück um was zu erwischen und das wird wohl leider auch weiterhin so bleiben.
 

gangville

Enthusiast
Mitglied seit
25.11.2010
Beiträge
285
Ort
Aachen
Bots waren noch nie das Problem bei NBB, eher die schiere Masse an Bestellern. Und auffällige Käufe werden nicht storniert. Lediglich Doppelbestellungen. Das kann man aber einfach über ein zusätzliches Kundenkonto mit 1:1 denselben Daten umgehen. Du hattest Glück mit dem Warteraum und so viel Bestand wie bei der 3090 heute gab es die vorigen Monate nicht. Insgesamt braucht man trotzdem sehr viel Glück um was zu erwischen und das wird wohl leider auch weiterhin so bleiben.
Um dich zu beruhigen. Nach der Bestellung konnte ich die normale 3080 bis zur Kreditkartenzahlung bringen. Hab ich aber nicht durchgezogen, weil ich keine Stornierung riskieren wollte.
Heute war aber fast alles wieder verfügbar.
Wie gesagt beim 3090 gab es den Warteraum, bei den anderen Modellen aber nicht. Ich kam beim 3080ti und im nachhinein beim 3080 durch.
 

bigred

Enthusiast
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
972
du brauchst die direkten URL Links. Nach dem Warteraum hatte man die Möglichkeiten Karten zu kaufen. Die Bots wurden durch das neue System gebrochen.
Über diesen Link konnte ich bestellen.
Wichtig ist es auf jeden Fall die Kredikartendaten schonmal bei nnb einzubinden. Das sind wertvolle Sekunden. Mach ein Probekauf und trag deine Kreditkartendaten ein.
Und wichtig ist es auch Angemeldet zu sein.

Ich kann dich aber beruhigen, dass es kein Hexenwerk war. Durch das neue System werden Bots nicht mehr rein gelassen und auffällige Käufe werden storniert.
Wo habt ihr die Direktlinks her? Über die Suche bei NBB ist nichts zu finden
 

mikefize

Profi
Mitglied seit
26.02.2021
Beiträge
858
Um dich zu beruhigen. Nach der Bestellung konnte ich die normale 3080 bis zur Kreditkartenzahlung bringen. Hab ich aber nicht durchgezogen, weil ich keine Stornierung riskieren wollte.
Heute war aber fast alles wieder verfügbar.
Wie gesagt beim 3090 gab es den Warteraum, bei den anderen Modellen aber nicht. Ich kam beim 3080ti und im nachhinein beim 3080 durch.
Bei dir nicht. Aber du kannst ja mal in den Ampere Thread schauen, da schieben genügend Leute Frust, dass sie im Warteraum hängen geblieben sind - bei sämtlichen Karten. Du hattest Glück, das ist ja auch schön. Aber es führt nur zu Frust, wenn du hier erzählst, dass das bei allen so läuft, weil das tut es sicherlich nicht...

@bigred: PartAlert oder der Verfügbarkeits-Bot hier im Forum.
 

gangville

Enthusiast
Mitglied seit
25.11.2010
Beiträge
285
Ort
Aachen
Wo habt ihr die Direktlinks her? Über die Suche bei NBB ist nichts zu finden
die bekommt man von einigen Alarm Alerts. über Discord. Die Einladung ist aber grad geschlossen.
@mikefize Ich hatte ebenfalls Frust. Musste mehrere Monate ohne Grafikkarte auskommen, weil meine den Geist aufgegeben hat.

Hier ein gutes Video
 

Niftu Cal

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
2.666
Nvidea : Shut up and Just buy it
Leute stehen Schlange und sind stolz darauf obwohl sie immer noch den vollen Preis (oder deutlich mehr als das) bezahlen.
Der 3090-Kühler soll gut sein. Aber der von der 3080 (der ja auch für die heißere Ti verwendet wird) war schon mit der 3080 dezent überfordert.
Das blöde ist halt, dass man da keinen anderen Lüfter drauf schnallen kann.
Ist das der gleiche Kühler wie bei der 3080? Das PCB der Ti / 3090 sah sehr interessant aus. Es dürfte Aftermarketlösungen aber auch erschweren.
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.318
Ist das der gleiche Kühler wie bei der 3080? Das PCB der Ti / 3090 sah sehr interessant aus. Es dürfte Aftermarketlösungen aber auch erschweren.
Wird in den Tests so gesagt:

NVIDIA setzt bei der GeForce RTX 3080 Ti ein nahezu, wenn nicht gänzlich identisches Design wie bei der GeForce RTX 3080 ein. Die Karte kommt somit auf eine Länge von 285 mm, ist 112 mm breit und belegt zwei Steckplätze.
...
Für die GeForce RTX 3080 nutzte NVIDIA diesen Kühler für ein Power-Limit von 320 W. Bei der GeForce RTX 3080 Ti sind es nun 350 W, während die GeForce RTX 3090 bei diesem Power-Limit einen größeren Kühler spendiert bekam.

Laut HWLuxx kommt die Karte wohl noch irgendwie zurecht. Laut CBase sieht es nicht so aus:
Bereits die GeForce RTX 3080 FE arbeitet unter Last gut hörbar und die zusätzlichen 30 Watt sind dann schlicht zu viel für den mittelgroßen der FE-Kühler von Nvidia.
 

SkizZlz

Experte
Mitglied seit
10.07.2013
Beiträge
5.229
Langsam aber sicher ist es nur noch zum Weinen, weil einfach nichts und wieder nichts verfügbar ist, sei es wegen Corona, fehlenden Halbleitern und oder wegen den Minern/Scalpern.o_O
 

Niftu Cal

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
2.666
Ich bin einfach nur glücklich die 6900 bekommen zu haben. Die Ti ist schon an sich enttäuschend, bei dem Preis aber erst recht, selbst wenn man sich jetzt die Scalperpreise mal wegdenkt.

Auf KA verkaufen sie die nun für 3000 €. Wer ist bitte so bescheuert? Wenn man so viel Geld ausgeben will kann man sich doch gleich eine lagernde (bessere) 3090 holen.
 

Gamer1969

Experte
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
1.077
Ort
MeckPomm Seenplatte
Na hoffentlich bedeutet diese Nachricht nicht einen Anstieg der Preise von GPUs und anderer Technik. Wenn die das schaffen wirds wohl noch richtig lustig. Ich dachte erst an einen Aprilscherz der zu spät losgelassen wurde!

El Salvador will Bitcoin zum gesetzlichen Zahlungsmittel machen

Zitat:
"El Salvador will die Kryptowährung Bitcoin zu einem gesetzlichen Zahlungsmittel machen. Er werde in der kommenden Woche einen entsprechenden Gesetzesentwurf in den Kongress einbringen, sagte Präsident Nayib Bukele am Samstag in einer Videobotschaft an die Bitcoin 2021 Conference in Miami."

Quelle:
 

gangville

Enthusiast
Mitglied seit
25.11.2010
Beiträge
285
Ort
Aachen
Ich bin einfach nur glücklich die 6900 bekommen zu haben. Die Ti ist schon an sich enttäuschend, bei dem Preis aber erst recht, selbst wenn man sich jetzt die Scalperpreise mal wegdenkt.

Auf KA verkaufen sie die nun für 3000 €. Wer ist bitte so bescheuert? Wenn man so viel Geld ausgeben will kann man sich doch gleich eine lagernde (bessere) 3090 holen.
Also die 3080ti ist fast genauso schnell wie eine 3090, nur mit halber Speicher. viele holen sich allerdings eine Nvidia, weil sie in CAD und Rendering viel besser sind.
Hauptsache habe ich eine 3080ti zum UVP bekommen.
 

ratrax

Semiprofi
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
207
Warum werden bei HWLuxx 40,6DB unter Last gemessen bei der 3080Ti FE und bei Computerbase 45,5DB?
Das ist mehr als doppelt so laut, solche Differenzen dürfte es normalerweise ja nicht geben?
 

mikefize

Profi
Mitglied seit
26.02.2021
Beiträge
858
Warum werden bei HWLuxx 40,6DB unter Last gemessen bei der 3080Ti FE und bei Computerbase 45,5DB?
Das ist mehr als doppelt so laut, solche Differenzen dürfte es normalerweise ja nicht geben?
Lautstärkemessungen sind ein sehr schwieriges und komplexes Unterfangen. Selbst bei reproduzierbaren Bedingungen in einer entsprechend optimierten Umgebung lassen sich solche absoluten Werte kaum realisieren und direkt vergleichen. Bei zwei unterschiedlichen Magazinen ist das ohnehin gar nicht möglich.

Ich hab die Artikel nur überflogen, aber so wie ich das sehe, wurde in beiden Fällen in einem Gehäuse getestet? Das wäre dann auch schon die Antwort.
 

ratrax

Semiprofi
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
207
Ergo müsste man unter jedem Beitrag wo behauptet wird die Karte wäre mit OE Lüfter zu laut, zuerst erfragt werden in welchem Gehäuse und wieviel DB anliegen, sonst wäre ja keine Sinnvolle Aussage machbar.
 

LeaKitty

Neuling
Mitglied seit
09.06.2021
Beiträge
1
Hallo :-)

Ich bin ein Anfänger bei der Suche nach einer Grafikkarte und würde gerne Ihren Rat einholen :

  • Wissen Sie, wann der nächste DROP für Deutschland und Österreich stattfinden wird ?
  • Welche Websites werden empfohlen ?
  • Haben wir ein soziales Netzwerk über Grafikkarten? Jemanden, dem man z. B. auf Discord folgen kann usw ? (Ich bin bereits bei diesem auf Telegramm registriert)
 

highko

Enthusiast
Mitglied seit
18.08.2008
Beiträge
1.267
Also in einem DAN-A4 war mir der FE Lüfter der 3080 definitiv zu laut ^^. Alles andere hätte mich auch gewundert.
 

LaOnDa

Enthusiast
Mitglied seit
12.12.2006
Beiträge
492
Welche Karte würdet ihr behalten und warum ?

3080 TI FE
Oder
Gigabyte 3080 Ti EAGLE
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.318
Die Gigabyte sollte sich deshrouden lassen: 25 mm Lüfter drauf und Ruhe ist.
Die FE ist im Zweifelsfall lauter, lässt sich kaum modden. Ist halt auch der Kühler der schon für die 3080 knapp war.
 

LaOnDa

Enthusiast
Mitglied seit
12.12.2006
Beiträge
492
Die Gigabyte sollte sich deshrouden lassen: 25 mm Lüfter drauf und Ruhe ist.
Die FE ist im Zweifelsfall lauter, lässt sich kaum modden. Ist halt auch der Kühler der schon für die 3080 knapp war.
Ich frage weil ich gelesen habe, das die Gigabyte ziemlich laut sein soll. Dan also einfach Lüfter wechseln und man hat Ruhe ?
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.318
Genau. Und das komische FE-Design macht das halt schwierig bis unmöglich.

Kann sein, dass es auch etwas kompliziert ist bei der Gigabyte, das müsste man mal schauen. Es wird auf jeden Fall einfacher sein als bei der FE.
 

Albundyi06

Experte
Mitglied seit
07.04.2020
Beiträge
1.032
Was hast du denn genau vor mit der founders oder gigabyte?
Sollen die auf wasser umgebaut werden oder rein Luftkühlung?

Die founders is schon ziemlich gut vorallem bei dem uvp Preis
Was mich daran stört is dieser blöde stromstecker sonst nix.

Die gigabyte eagle is halt die spar version von gigabyte wasserkühler dafür wird schwer oder die Auswahl gering und wirklich Kühler und leiser als die founders wird sie auch nicht sein

(Schaut mal bei der Bauer vorbei der die strix mit der founders vergleicht im Video)
Und da kommt die founders ziemlich gut bei weg
 
Oben Unten