Aktuelles

[Sammelthread] Diablo Series / Diablo® II: Resurrected

SL シ

This is the Way!
Thread Starter
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
15.054
diablo3logokcx8r.png

H2x1_NSwitchDS_DiabloIIResurrected_image1600w.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

MaLi

Teddy
Mitglied seit
14.02.2005
Beiträge
2.844
Ort
trO
wenn blizzard diablo 3 rausbringen würde dann würde sich blizzard doch ins eigene fleisch schneiden :hmm:
 

deTo

Enthusiast
Mitglied seit
03.11.2003
Beiträge
2.484
Ort
GeR-Ma-Ny
Irgendwie schon - aber andererseits würden sie dafür sorgen das die ganzen Highlvl Kiddies (Palas zum größten Teil) aus WoW verschwinden und wieder Diablo zoggn *fiesgrins* :P

j/k
 

Avalon

Neuling
Mitglied seit
23.06.2002
Beiträge
684
dann könnte ich pro tag nur noch 1-2h schlafen wenn diablo da auch noch käme :heul:

Trotzdem diablo II war schon so genial, egal wann es kommt das landet direkt bei mir :love:
 

b1-66-er

Banned
Mitglied seit
17.06.2004
Beiträge
5.028
erstmal bitte starcraft 2 ... für den hack'n'slay bedarf gibts es ja demnächst sacred 2
 

n1ne

Neuling
Mitglied seit
20.05.2005
Beiträge
38
ein sacred ist nicht das gleiche wie ein diablo ;)
das sind völlig verschiedene spiele :d
 

Budenzauber

Semiprofi
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
2.163
Ort
Aachen
diablo3 ?????? das wär zu geiL! aber war da nich was mit starcraft2??? und so`die wollten ja zuerst mal WoW fertig machen und dann starcraft 2 wenn ich mich nich irre! wär auf jeden fall super! :love:
 

AMD64

Enthusiast
Mitglied seit
29.05.2004
Beiträge
1.137
Diablo 3 wär der Hammer. Ich glaub aber ned, das des in abseh barer zeit erscheint.
 

DarkGraveYard

Neuling
Mitglied seit
06.02.2005
Beiträge
200
Ich finde es super das Blizzard über das Spiel stillschweigt, so können sie in Ruhe programmieren ohne das jede Woche die Redakteure von PC Zeitschriften sie belagern um die neuesten Infos herauszukitzeln. So sollte jede Software Schmiede vorgehen, wenn das Spiel fertig ist es fertig und nicht 3 Monate vorher, weil der Publisher schon drängt und die Werbung schon seit 4 Monaten läuft. Ich glaub das kennt jeder Gamer :) freu mich einfach, wenn es in den Regalen steht, man das Spiel kauft und gleich spielen kann, ohne 3 Patches installieren zu müssen. Da ist Blizzard bekannt dafür, dass sie solide Software machen. Andere sollten sich ein Beispiel an denen nehmen, das ist meine Meinung :)
 

reqX

Enthusiast
Mitglied seit
25.12.2003
Beiträge
2.504
Ort
Tr
Ich würde mich überhaupt gar nicht auf solche Angaben verlassen, unwahrscheinlicher geht's ja kaum. Blizzard typisch gibts schon fast Jahre vorher Ankündigungen/Screenshots/Artworks (k die gab's), zudem denke ich auch, dass Blizzard sich damit schon fast selber ein Bein stellt.
 

nights

Neuling
Mitglied seit
16.04.2005
Beiträge
482
Ort
in deinem Kopf
diablo singleplayer schwerpunkt...

Ne eher nicht, der Singleplayer bei D2 war nur ein kleines Feature...am besten sieht man es bei Patch 1.10, versuch mal ohne Lan oder Internetverbindung im Single die Ahnen-Hell zu killen...von Baal mal ganz abgesehen...
D2 lebt(e) von Anfang an nur vom Multiplayer...das wussten die von Blizz ganz genau...

Meine Sorge ist eigentlich nicht wann es raus kommt sondern ob es wie WoW wird oder nicht und zwar im Punkt des kostenpflichtigen Multiplayers...

Der Singleplayer von D2 wird ohne Mods sehr schnell langweilig, besonders durch die geringen Exp wenn man alleine lief...dies hob sich zwar durch PlayersX bissle auf aber alleine gegen 8xMonster....??!! Und die Patches taten den Rest, man wurde regelrecht ins Multi gedrückt...ausserdem ist vom Grundaufbau D2 doch eher ein "Partyspiel"...
Und dies könnte Blizz ausnutzen, indem Blizz das Spiel zwar titten-affen geil macht aber halt nur im Multiplayer richtig zum entfalten kommt, wo es besondere Features gibt usw usf...und schon sind pro Monat 10-20 Euro fällig...man will ja das Chaos von D2 nicht noch einmal haben...

Nen Singleplayer wirds dann vielleicht auch geben aber der macht wie schon bei D2 bestimmt nach kurzer Zeit überhaupt keine Lust mehr...
 

Dark Lord

Enthusiast
Mitglied seit
23.05.2004
Beiträge
6.894
Ort
Da wo der Pfeffer wächst
Diablo 3 wäre nice,aber WoW nimmt sich schon viel Zeit aus meinem Leben.
Dann kommen auch noch seh viele gute Spiele in den nächsten Monaten...

Abe rich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das es in absehbarer Zeit erscheinen wird.
 

kaiser

Legende
Mitglied seit
17.05.2003
Beiträge
13.803
Ort
Augsburg
wieso net? das entwicklerstudio der diablo reihe hat seit monaten nix zu tun...
 

DerDummePunkt

Semiprofi
Mitglied seit
29.07.2001
Beiträge
2.091
b1-66-er schrieb:
erstmal bitte starcraft 2 ... für den hack'n'slay bedarf gibts es ja demnächst sacred 2

WORD! Starcraft, insbesondere mit dem Addon Broodwar ist immernoch, also schon seit gut 6 Jahren (!!!), das beste StrategieSpiel das es gibt. Imho kommt da bis heute nichts ran, auch WC3 nicht. Das einheitebalancing und allgemein das Gameplay sind einfach fantastisch.

Auf Starcraft 2 würde ich mich freuen, allerdings befürchte ich, dass durch den Weggang von Bill Roper und Co einiges von dem, was Starcraft/broodwar ausmacht wegfallen könnte, gerade was die kreative Seite und das Balancing angeht soll Bill Roper massgebend gewesen sein.

nights schrieb:
Ne eher nicht, der Singleplayer bei D2 war nur ein kleines Feature...am besten sieht man es bei Patch 1.10, versuch mal ohne Lan oder Internetverbindung im Single die Ahnen-Hell zu killen...von Baal mal ganz abgesehen...
D2 lebt(e) von Anfang an nur vom Multiplayer...das wussten die von Blizz ganz genau...

Eben. Was Diablo 2 ja erst richtig interessant machte war die einzelnen CharakterKlassen im Multiplayer zu kombinieren, ne Mage zB mit einigen PalaAuren usw.
 

b1-66-er

Banned
Mitglied seit
17.06.2004
Beiträge
5.028
DerDummePunkt schrieb:
WORD! Starcraft, insbesondere mit dem Addon Broodwar ist immernoch, also schon seit gut 6 Jahren (!!!), das beste StrategieSpiel das es gibt. Imho kommt da bis heute nichts ran, auch WC3 nicht. Das einheitebalancing und allgemein das Gameplay sind einfach fantastisch.

Auf Starcraft 2 würde ich mich freuen, allerdings befürchte ich, dass durch den Weggang von Bill Roper und Co einiges von dem, was Starcraft/broodwar ausmacht wegfallen könnte, gerade was die kreative Seite und das Balancing angeht soll Bill Roper massgebend gewesen sein.

jop, ansich bräuchten die lediglich die grafik auf aktuellen stand heben ... alles andere sollte so bleiben, nur das wird es wohl nicht geben :-[
 

kaiser

Legende
Mitglied seit
17.05.2003
Beiträge
13.803
Ort
Augsburg
DerDummePunkt schrieb:
Eben. Was Diablo 2 ja erst richtig interessant machte war die einzelnen CharakterKlassen im Multiplayer zu kombinieren, ne Mage zB mit einigen PalaAuren usw.

Aha... der multiplayer in d2 bestand doch nur darin mephi, baal und pindle runs zu machen... und da reicht locker ein char aus...
ne nette firesorce mit perfekter ausrüstung macht den clone auf 6 meteore weg...
 

Ero Sennin

Enthusiast
Mitglied seit
13.04.2003
Beiträge
3.806
die wollen lieber diablo 3 bringen da sonst starcraft vllt auseinanderbricht (wird ja immernoch wie verückt gespielt)

Und starcraft war vom balancing echt genial vllt (alles genauso machen nur grafik neu und zack wieder das beste echtzeit-strategie spiel)

Aber ob diablo nach abgang von den chef entwicklern das gleiche hammer spiel wird is unklar (bzw die ham ja jetzt ne eigene firma und bald ihr erstes spiel am start E3)
 

Oberteufel

Enthusiast
Mitglied seit
05.09.2003
Beiträge
1.742
Ort
Münsterland
wow find ich kagge...aber ein diablo in 3D..oh jaaa...aber bitte düster und böööse ..jaa....3d soll maln bissl atmosphäre in den Hack&Slay Alltag bringen...
 

DoMi

Enthusiast
Mitglied seit
22.11.2003
Beiträge
633
Ort
Hof/Saale - Oberfranken
d3 wäre scho echt geil wenn es kommt. Bei mir gab es schon bei d2 lod im i-net wochenlanges nicht schlafen. Ich hoffe nur das d3 dem d2 lod patch 1.9 ähnlich wird, ich finde es doof das man ein bestimmtes level gibt um in die nächste stufe zu kommen und das man mit level 1 keine exp in hell bekommt, das war in 1.9 cooler. okay eigentlich stört das ja nicht aber wenn man scho X chars hat und einen neuen probieren will, hab ich keine lust erstmal tage lang zu zocken um ihn auf level 70-80 zu haben
 

DerDummePunkt

Semiprofi
Mitglied seit
29.07.2001
Beiträge
2.091
kaiser schrieb:
Aha... der multiplayer in d2 bestand doch nur darin mephi, baal und pindle runs zu machen... und da reicht locker ein char aus...
ne nette firesorce mit perfekter ausrüstung macht den clone auf 6 meteore weg...

Naja, wenn du so an en Hack 'n Slay wie D2 rangehst wirst du nie Spass dran haben. Ich geb dir völig recht das es so keinen Spass macht, wenn man erst mal die Lvl90+ Chars mit perfekter ausrüstung hatte wars langweilig. Aber darum gehts dabei auch net, was Spass macht ist der Weg dahin und der war mit mehreren Leuten eben witziger.
 

kaiser

Legende
Mitglied seit
17.05.2003
Beiträge
13.803
Ort
Augsburg
wenn man 10 chars noral hochspielt machts au keinen bock mehr...
und im b.net ist man nach einem tag lvl70...
 

DoMi

Enthusiast
Mitglied seit
22.11.2003
Beiträge
633
Ort
Hof/Saale - Oberfranken
@DerDummePunkt

ja da musst aber auch wieder beachten wenn du diesen weg hunderte male schon gelaufen bist wird er auch langweilig, weil eben nichts neues kommt, aber wenn in d3 jedes level anderst und immer neu aufgebaut wird, kommt es bestimmt noch geiler
 

nYghtY

Neuling
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
33
Also ich bin ja dafür, dass man Blizz für die ganzen guten Spiele die die gemacht haben verklagen sollte !!!

Am besten in den USA, da auf der Verpackung nicht drauf steht:

"Achtung is extrem Sucht erzeugend!"


°°°°°°°°°° :teufel:
 

MaVeRiCk (AUT)

Semiprofi
Mitglied seit
16.01.2005
Beiträge
1.984
War auch ein Diablo spieler, hatte nur immer kleine Pausen dazwischen, dann wurde plötzlich mein Account gelöscht, danach habe ich dann aufgehört!

Wann kommt eigentlich der Nachfolger?
 
Oben Unten