Aktuelles

[User-Review] Der ultimative Sleevetest by Case_Modder = >>> Update: 29.03.2009

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

mgbott

••••
Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge
8.423
Ort
Stuttgart
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3600X
Mainboard
MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
Kühler
Noctua NH-D15
Speicher
32 GB Crucial Ballistix Sport LT 3600@14-19-14-34
Grafikprozessor
MSI GTX 1070 Aero Itx 8g OC
Display
HP Pavilion 32"
SSD
2,5 TB m2 & SATA
Soundkarte
Asus Sonar DX
Gehäuse
Lian Li V 1020 Black
Netzteil
Seasonic Focus Plus Gold 650W
Keyboard
Microsoft Sidewinder x4
Mouse
Sharkoon Gaming Advance
Betriebssystem
Win 10pro 64bit
Webbrowser
Feuerfuchs
Du wirst noch voll der Obersleever :haha:
 

skun_ip

Active member
Mitglied seit
02.06.2007
Beiträge
2.465
Ort
Hamburg
mj1985, vielleicht nicht richtig geschrumpft? Wenn du nämlich wirklich richtig schrumpfst (und das heißt aus meiner Erfahrung eben nicht nur, bis er sich etwas an den Sleeve angeschmiegt hat), dann ist der neue mdpc-x Shrink wirklich klasse. Irgendwas musst du falsch gemacht haben ;) Denn du hast schon den neuen.
 

mj1985

Active member
Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge
7.662
Ort
Lübeck
Ach wirklich? :hmm:

Du wirst kaum einen, im geschrumpften Zustand, dunkleren 3:1 Shrink finden.
Ja mir ist er etwas zu "grau" :fresse:

Der Techflex Shrink war dunkler, wenn auch etwas dicker. Was mich aber persönlich nicht stört :bigok:

Von der Verarbeitung ist der mdpc-x-Sleeve aber genauso gut :)

@skun: Was hat die Farbe mit dem schrumpfen zu tun? :hmm: Das musst du mir erklären :)
Der Techflex ist vom Originalzustand schon um einiges schwarzer :-)fresse: auch wenn man schwarz nicht steigern kann *g*)
 
Zuletzt bearbeitet:

mgbott

••••
Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge
8.423
Ort
Stuttgart
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3600X
Mainboard
MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
Kühler
Noctua NH-D15
Speicher
32 GB Crucial Ballistix Sport LT 3600@14-19-14-34
Grafikprozessor
MSI GTX 1070 Aero Itx 8g OC
Display
HP Pavilion 32"
SSD
2,5 TB m2 & SATA
Soundkarte
Asus Sonar DX
Gehäuse
Lian Li V 1020 Black
Netzteil
Seasonic Focus Plus Gold 650W
Keyboard
Microsoft Sidewinder x4
Mouse
Sharkoon Gaming Advance
Betriebssystem
Win 10pro 64bit
Webbrowser
Feuerfuchs
Ich bekomme die Tage ja ein wenig mdpc-x sleeve zum Testen, und bin schon sehr gespannt ob er wirklich so viel besser ist wie der Friese sleeve.
 

skun_ip

Active member
Mitglied seit
02.06.2007
Beiträge
2.465
Ort
Hamburg
@skun: Was hat die Farbe mit dem schrumpfen zu tun? :hmm: Das musst du mir erklären :)
Der Techflex ist vom Originalzustand schon um einiges schwarzer :-)fresse: auch wenn man schwarz nicht steigern kann *g*)
Ich kann es dir weder chemisch, noch biologisch erklären - aber wenn du Shrink auch richtig schrumpfst, dann wird er schwärzer. Soll ich dir ein Bild machen?
 

mj1985

Active member
Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge
7.662
Ort
Lübeck
Ich kann es dir weder chemisch, noch biologisch erklären - aber wenn du Shrink auch richtig schrumpfst, dann wird er schwärzer. Soll ich dir ein Bild machen?
Ich probier das mal selbst aus :wink:

Mit der Kerzenmethode ist der Unterschied zwischen geschrumpft und nicht-geschrumpft minimal.
Habe immer kurz rübergehalten und wieder weg und nochmal und so weiter :)

Wie gesagt, der Shrink ist ja sonst super :wink:
 
Zuletzt bearbeitet:

skun_ip

Active member
Mitglied seit
02.06.2007
Beiträge
2.465
Ort
Hamburg
Also ich merke es schon deutlich - habe aber auch einen Heißluftfön.
 

mgbott

••••
Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge
8.423
Ort
Stuttgart
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3600X
Mainboard
MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
Kühler
Noctua NH-D15
Speicher
32 GB Crucial Ballistix Sport LT 3600@14-19-14-34
Grafikprozessor
MSI GTX 1070 Aero Itx 8g OC
Display
HP Pavilion 32"
SSD
2,5 TB m2 & SATA
Soundkarte
Asus Sonar DX
Gehäuse
Lian Li V 1020 Black
Netzteil
Seasonic Focus Plus Gold 650W
Keyboard
Microsoft Sidewinder x4
Mouse
Sharkoon Gaming Advance
Betriebssystem
Win 10pro 64bit
Webbrowser
Feuerfuchs

Case_Modder

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
26.12.2007
Beiträge
9.235
Ort
DE
Du wirst noch voll der Obersleever :haha:
:haha: ja klar...bald vertreibe ich das Zeug selber :d

Bald sleevt der auch seine Mehrfachsteckdosen, TV-Anlagen, Konsolen, Radio und sämtliche Küschengeräte. :fresse: :lol:
Schon passiert :d

...und seinen Mittagsteller Spaghetti :shot:
Geseleevte Spaghetti aus Esspapier, die Marktlücke!!! :d :fresse: :haha::lol:
:d :d

@dualbrain

jop ist bei mir auch schwarz, ungeschrumpft ist er grau, aber das auch fast jeder, schrumpfe den mit nem Feuerzeug und astrein schwarz :wink:

@skun

meiner ist auch schwarz, hat mit der Hitze zu tun die man dem Shrink gibt...
Heißluftfön ist natürlich was feines...zumal der Sleeve nicht angegriffen wird...

@mj

einfach mal ausprobieren, aber skun und dualbrain haben schon recht, einfach länger drunter halten...dann wirds schwarz...
 

Dualbrain

Active member
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
5.035
Ort
München
@Casemodder,
danke für die Richtigstellung bzgl. des schwarzen Shrinks. Als ob ich Hirni wär :d


Ich bekomme die Tage ja ein wenig mdpc-x sleeve zum Testen, und bin schon sehr gespannt ob er wirklich so viel besser ist wie der Friese sleeve.

1.
Ein anderer Durchmesser und mehr Einzelfäden: Den Vorteil magst Du erkennen, wenn Du 1 bis X Adern sleevst. Wo passt mehr rein?

2.
Nicht plattgedrückt: Der Durchmesser beim kleinen Sleeve ist niemals plattgedrückt!
Was ist plattgedrückt?
Was auf diesem Foto toll zu sehen ist^^ Das wird bei Sleeve-Herstellern als B-Ware deklariert. Ich freue mich, dass dieses Foto meine eigene Erfahrung mit dem Material bestätigt und dies kein Zufall ist:


@casemodder: CleanCut (CC Sleeve) wird zeigen, wie ein Sleeve in 3mm auszusehen hat. Denn wo eine Qualitätskontrolle existiert, wird soetwas, was man auf dem Foto sieht, nicht die Produktionsstätte verlassen! ;)

Viel Spaß beim weiteren Testen und wir sehen uns im anderen Thread :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Case_Modder

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
26.12.2007
Beiträge
9.235
Ort
DE
Danke dir Dualbrain....auf jeden Fall sehen wir uns, ich denke mal auch das der Clean Cut sehr gut ist, schaun mer mal :) ;) :wink:
 
Zuletzt bearbeitet:

LightstroM

Member
Mitglied seit
03.10.2004
Beiträge
612
Ort
Münsterland
Was ist eigentlich an dem Blackwire B-Ware? Dass er etwas im Durchmesser varriiert, dass er plattgedrückt ist oder beides? Sowas hab ich bei deinem Sleeve noch nie gehabt, aber ich weiss nicht, in wiefern sowas B-Ware definiert. Einfaches Interesse, ich denke die Meisten haben für sowas nicht so den Blick.

Wenn es B-Ware: Da steckt wohl der Preis. :) MDPC-X für 1 Euro inkl. Shrink wirds nicht sein, das ist bei dabei eh klar. Irgendwo muss sich Qualität im Preis wiederspiegeln, da man auch entsprechend hochwertige Rohstoffe / Maschinen braucht, um so etwas Hochwertiges zu fahren. Vllt ist es ja irgendetwas wie CleanCut oder MDPC-X (damit meine ich etwas, das als A-Ware die selbe Quali hat) aber einfach die B-Ware. Und damit man die loskriegt haut man die Phantasiemarke Blackwire raus und vertickt den Krempel darunter. Immernoch besser als das Zeug zu entsorgen.

Wäre meine Theorie. Für teile im PC, auf die nicht der 1. Blick fällt, ist das Zeug denke ich trotzdem super geeignet.
Ansonsten stimme ich weiterhin dem Test zu: MDPC-X = Favorit. Clean Cut ist mir zu teuer. :fresse:


Mal ne Frage zum Test: Ist das Bild bei dem AC Ryan Mistzeug vom Sleeve mit dem großen Durchmesser? Wenn ja, ist das sogar richtig mörderische Qualität, die du da gekriegt hast. Bei meinem großen AC Ryan Sleeve von damals kann man durchgucken. :fresse: Und bei dem mit geringem Durchmesser musst du erstmal realisieren, dass er da ist. Das Zeug hat nur einen Faden und zeigt mehr als er verdeckt. Ok, vielleicht willst du uns das Bild auch nicht zumuten, damit wir uns hier nicht alle totlachen. Es ist auf jeden Fall sehr sehr extrem zum Kotzen dieses Geschiss. Sry, aber anders kann man es nicht nennen. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

skun_ip

Active member
Mitglied seit
02.06.2007
Beiträge
2.465
Ort
Hamburg
Er ist plattgedrückt. MDPC-X ist immer rund, Nils macht sich sogar extra Arbeit dafür :)
 

Mirador

Active member
Mitglied seit
04.10.2007
Beiträge
1.510
Ja mir ist er etwas zu "grau" :fresse:

Der Techflex Shrink war dunkler, wenn auch etwas dicker. Was mich aber persönlich nicht stört :bigok:

...

Der Techflex ist vom Originalzustand schon um einiges schwarzer :-)fresse: auch wenn man schwarz nicht steigern kann *g*)
Das kann ich nicht bestätigen. Der Techflex Shrink hat lediglich eine mattere Oberfläche, während der mdpc-x Shrink glänzend ist.

Beide dunkeln beim Schrumpfen stark nach, der Unterschied matt/glänzend bleibt aber bestehen. Beide erreichen nicht das Schwarz des Sleeve (egal ob mdpc-x oder CleanCut), unterscheiden sich aber untereinander in der "Gräulichkeit" nicht.
 

mgbott

••••
Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge
8.423
Ort
Stuttgart
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3600X
Mainboard
MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
Kühler
Noctua NH-D15
Speicher
32 GB Crucial Ballistix Sport LT 3600@14-19-14-34
Grafikprozessor
MSI GTX 1070 Aero Itx 8g OC
Display
HP Pavilion 32"
SSD
2,5 TB m2 & SATA
Soundkarte
Asus Sonar DX
Gehäuse
Lian Li V 1020 Black
Netzteil
Seasonic Focus Plus Gold 650W
Keyboard
Microsoft Sidewinder x4
Mouse
Sharkoon Gaming Advance
Betriebssystem
Win 10pro 64bit
Webbrowser
Feuerfuchs

cut-killer

Active member
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
1.156
klaar... ich kann mir auch ein zerdrücktes stück "anderer sleeve" suchen und neben ein schönes stück vom mdpc legen... super vergleich

mein shrink von mdpc war bis auf einige knicke (die ja nötig sind um in den umschlag zu packen) durchgehend sauber und rund. zudem spielt es keine rolle, denn wenn du den 3:1 shrink erhitzt wird der sich so oder so wunderbar an den sleeve/kabel anpassen.
 

mgbott

••••
Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge
8.423
Ort
Stuttgart
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3600X
Mainboard
MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
Kühler
Noctua NH-D15
Speicher
32 GB Crucial Ballistix Sport LT 3600@14-19-14-34
Grafikprozessor
MSI GTX 1070 Aero Itx 8g OC
Display
HP Pavilion 32"
SSD
2,5 TB m2 & SATA
Soundkarte
Asus Sonar DX
Gehäuse
Lian Li V 1020 Black
Netzteil
Seasonic Focus Plus Gold 650W
Keyboard
Microsoft Sidewinder x4
Mouse
Sharkoon Gaming Advance
Betriebssystem
Win 10pro 64bit
Webbrowser
Feuerfuchs
Hier ein Blackwire S-ATA-Sleeve auf einem roten S-ATA Kabel.
Es ist sogar bei starkem Lichteinfall sehr Blickdicht ;)

 

Dualbrain

Active member
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
5.035
Ort
München
Und jetzt optisch schön breit das SATA Kabel - wenn das der Sinn ist. ;)

@quicktom: Nach dem Schrumpfen würde dabei nichts anders aussehen, als wenn es "knickbefreit" wäre. Herrlicher Vergleich^^ Ich glaube jeder versteht es.
 

mgbott

••••
Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge
8.423
Ort
Stuttgart
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3600X
Mainboard
MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
Kühler
Noctua NH-D15
Speicher
32 GB Crucial Ballistix Sport LT 3600@14-19-14-34
Grafikprozessor
MSI GTX 1070 Aero Itx 8g OC
Display
HP Pavilion 32"
SSD
2,5 TB m2 & SATA
Soundkarte
Asus Sonar DX
Gehäuse
Lian Li V 1020 Black
Netzteil
Seasonic Focus Plus Gold 650W
Keyboard
Microsoft Sidewinder x4
Mouse
Sharkoon Gaming Advance
Betriebssystem
Win 10pro 64bit
Webbrowser
Feuerfuchs
Bestimmt, das irgendwas schlecht ist :d
Versteh aber nicht wieso Er Deinen Shrink als den Schlechten darstellt :hmm:
Kann es sein das Du neben Deinem Sleeve ( der wirklich nicht schlecht ist ) keinen anderen Akzeptieren kannst?
 
Zuletzt bearbeitet:

Dualbrain

Active member
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
5.035
Ort
München
Ich bin herstellerunabhängig, und wer das beste Produkt produziert, der bekommt den Zuschlag. Deshalb wurde in der Zeit immer weiter optimiert. Kompromisse sind nicht mein Ding. So einfach :)
 
Oben Unten