[Sammelthread] "der neue" Mac-Quatschthread

Ice T

Enthusiast
Mitglied seit
24.07.2007
Beiträge
1.511
Ort
Hessen
Wenn du kurz nach Bestellstart bestellst ist das auf jeden Fall nicht unrealistisch.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

sonny2

Legende
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
5.890
Mit Monterey läuft wieder alles wie gewohnt ❤️
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
15.778
Wie ist eure Erfahrung so bei Apple zu bestellen? Das Apple TV erscheint ja am Freitag und steht auf Lieferung 4.11.-9.11.

Wie realistisch ist es bei Apple dass sie sogar Freitag schon liefern?
Ich habe meinen direkt bestellt nach Release und es steht auch bei mir 4.11.-9.11.

Denke das wird schon pünktlich ankommen wenn der Zusteller mitspielt
 

P4LL3R

Legende
Mitglied seit
02.08.2011
Beiträge
3.489
Ort
Österreich
Ist es eigentlich nur bei mir so, oder fühlen sich die Oberflächen der MacBooks anders an, wenn man die auflädt bzw. angesteckt hat?
Ich dachte schon, ich bin ein bisschen paranoid oder dass das nur ein Phänomen von meinem MacBook Air war, aber mit dem 14er Pro ist es jetzt das Gleiche. Wenn man mit dem Finger über die Alu-Oberfläche, zum Beispiel neben dem Touchpad oder auch am Deckel, wischt, dann fühlt sich das, wenn es angesteckt ist, ganz anders an als wenn man es abgesteckt ist. Hab das jetzt ein paar Mal probiert, auch während dem drüberwischen an/abgesteckt, und ist immer wieder reproduzierbar.
Zumindest mit dem normalen Netzteil, mit dem USB-C Kabel vom Monitor ist es mir daheim noch nicht aufgefallen. Vielleicht, weil das Mac-Netzteil keine Erdung hat?

Edit: Ist wohl wirklich die fehlende Erdung beim Netzteil: https://appuals.com/stop-tingling-electrical-feeling-macbook-pro/
 
Zuletzt bearbeitet:

Equilibrium

Reihensechser
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
6.217
Ort
Hochheim bei FFM
Ja, kenne das Gefühl. Konnte das gar nicht zuordnen bisher. :d
 

Vantim

Urgestein
Mitglied seit
29.01.2013
Beiträge
1.547
Ort
BaWü
fühlt sich an, als würde man einem kurzhaarigen Nagetier langsam gegen den Strich fahren
 

sonny2

Legende
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
5.890
Dass das Gerät beim Laden statisch aufgeladen ist und man ein Kribbeln beim Drüberstreicheln fühlt, ist normal.
Das Netzteilkabel hat keinen PE-Anschluss (Schuko), sondern einen Eurostecker.

Ihr braucht sowas:
 

gstahl

Enthusiast
Mitglied seit
04.03.2004
Beiträge
2.152
Habt ihr schon auf das neue OS aktualisiert? Meine Erfahrung sagt mir da eigentlich immer noch Ewigkeiten warten, weil bestimmte Programme nicht funktionieren.
Was ist euer Feedback dazu bisher? Läufts?
 

Ice T

Enthusiast
Mitglied seit
24.07.2007
Beiträge
1.511
Ort
Hessen
Es läuft gut, ich persönlich hatte am Anfang etwas Probleme mit meinem einem Monitor an der Dockingstation, aber nachdem ich diesen einmal direkt am Macbook angeschlossen hatte läuft es gut.
 

Equilibrium

Reihensechser
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
6.217
Ort
Hochheim bei FFM
Läuft gut hier. Hatte Probleme mit einem Spiel, ging dann aber ebenfalls.
 

tobsel

Urgestein
Mitglied seit
02.09.2011
Beiträge
6.193
Hier auch keine Probleme. Nutze mittlerweile privat aber auch nahezu nur noch die mac eigenen Programme und bissle adobe cc
 

Equilibrium

Reihensechser
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
6.217
Ort
Hochheim bei FFM
Scheinbar keine neuen Macs dieses Jahr.
 

sonny2

Legende
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
5.890
Ventura läuft auf meinem Mac mini M1 mit 144Hz + 60Hz Monitor wie ein Sack Nüsse.
Der 144Hz Monitor ruckelt als wären es unter 100Hz. Ab und zu läuft es mal, wenn ich die Refreshrate hin und her stelle oder den 60Hz Monitor ausschalte.
WoW läuft auch beschissen, hat wohl was mit Fullscreen-Windowed-Modus zu tun, wie ich "herausgefunden" habe.
Mit Monterey lief alles problemlos.
Darf jetzt schauen, wie ich frisch Monterey wieder aufgespielt bekomme. Habe natürlich kein Backup, welches ich einfach zurücksetzen kann...

 

soul4ever

Urgestein
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
11.413
Ort
München
Kurz und knapp gefragt - kann man noch ohne größeren Aufwand ein aktuelles magic Keyboard mit Windows 10 verbinden?
 

MacZweifel

Urgestein
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
2.868
Ort
Schweiz
Hi Leute, ich hab ein Problem mit meinen Airpods Pro 2 gen. auf dem Macbook. Die Kopfhörer verbinden sich, jedoch wird kein Sound darauf abgespielt. Ich muss jedes mal in die Systemsteuerung des Macs auf das "Ton" Menü und so bald ich dieses öffne, höre ich Sound. Mache ich das Menü zu, höre ich wieder nichts mehr. Ich muss auch im Menü nichts umstellen, es reicht wirklich nur es zu öffnen in der Systemsteuerung. Hab die Kopfhörer jetzt bereits mehrfach aus dem Bluetooths Menü gelöscht und neu angelernt. Keine Besserung. Was mich auch total nervt, die Qualität mit der Wiedergabe vom MacBook ist viel, viel und nochmals viel schlecht als via iPhone und zwar egal ob Youtube, Spotify, Apple Musik. Auf dem iPhone funktioniert es einwandfrei, dort habe ich dieses Problem nicht und bin echt zufrieden.

Bildschirm­foto 2022-11-03 um 16.17.42.png
 

P4LL3R

Legende
Mitglied seit
02.08.2011
Beiträge
3.489
Ort
Österreich
Blöde Frage, aber hast du schon einmal einen Reboot versucht? Hilft meistens bei unerklärlichen Problemen.
 

MacZweifel

Urgestein
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
2.868
Ort
Schweiz
Ja und sogar das neue Update hat daran nichts geändert. Theoretisch habe ich alles versucht bis auf eine neu Installation des OS. Vielleicht landen demnächst ein paar Airpods Max im Briefkasten und dann teste ich es mal mit diesen. Ist eigentlich kein Weltuntergang aber das einafche switchen war ursprünglich die Motivation um auf Airpods zu wechseln.
 

Equilibrium

Reihensechser
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
6.217
Ort
Hochheim bei FFM
Eigentlich wollte ich mir zu Weihanchten nen Mac Studio gönnen... Lieferzeit war mit 6.12. angegeben. Jetzt isser schon abholbereit. :fresse:
So früh hatte ich noch nie Weihnachten. :d
 

Equilibrium

Reihensechser
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
6.217
Ort
Hochheim bei FFM
Das hier ist es geworden: M1 Max (10 Core/32 Core), 32GB RAM, 1TB SSD
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten