[Sammelthread] Counter-Strike: Global Offensive Benchmarkthread

GokuSS4

Enthusiast
Mitglied seit
22.02.2009
Beiträge
293
Ort
Achim
genau, interessant wäre zu wissen, was HWinfo für eine Leistungsaufnahme bei euch ausspuckt. Graka + CPU :)
ich lass das direkt mal wieder laufen zum test
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Simply1337

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
2.421
Ort
Bodensee
luxxi.png
 

GokuSS4

Enthusiast
Mitglied seit
22.02.2009
Beiträge
293
Ort
Achim
was ist das für ne schöne Grafik?

1654718713268.png

1654718878589.png


muss das Ding mal vorher resetten und direkt danach 'nen Screen machen
 

Simply1337

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
2.421
Ort
Bodensee
Von capframeX halt.

Ja ohne resetten bringt dein avg nichts. :d
 

Dennis50300

Banned
Mitglied seit
11.03.2012
Beiträge
3.680
Ort
Braunschweig
Einfach mal mehr als halbiert :d

Hast du da was fertiges was ich mal eben nutzen kann ?
Mich würde vorallem interessieren, wenn ich das +140/+500, mit meinem Alltagssetting dann nochmal vergleiche

Unbenannt.jpg

Ich hab sowas nicht mal ebend zur Hand

Gruss Dennis
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich hab das mal gemacht, noch mit meiner GTX1060, Splitscreen geschnitten, OBS Studio (reproduzierbar mit oder ohne capturecard) hatte ja dieselbe Last verursacht eigentlich.
Edit:
Es könnte sogar sein, das es dieselben Settings sind wie hier im Thread

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Aber schade, ich hatte damals nicht die Leistungsaufnahme aktiviert im OSD
 

GokuSS4

Enthusiast
Mitglied seit
22.02.2009
Beiträge
293
Ort
Achim
1654719944802.png

1654719968714.png

1654720030521.png



GokuSS4 | 5800X @ 88W TDP | SMT= OFF | 6800XT @171W PPT+UV (1900MHz min Clock) | DDR4-3200 CL14 | 645fps avg
1654720169592.png
1654720217112.png
 

Anhänge

  • 1654720192631.png
    1654720192631.png
    34,8 KB · Aufrufe: 44

Simply1337

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
2.421
Ort
Bodensee
Was gehtn mit deiner 6800XT, die schluckt ja gar nichts. :fresse:
 

GokuSS4

Enthusiast
Mitglied seit
22.02.2009
Beiträge
293
Ort
Achim
Undervolt sein Vater :)
1654720893204.png
1654720897200.png
1654720900216.png

und im Wattman halt irgendwas unter 1080mV, die aber eh nie erreicht werden, da ich immer ins PPT laufe.
Bei dem Lauf in #366 jetzt testweise auf 171W (-5% bzw. 180W*0,95)
mir reichen aber 160W. sehr effizient.

vielleicht geht da noch mehr, wenn man dem SoC noch etwas Strom entzieht.. hab da aber keine Geduld mehr für.
 

Simply1337

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
2.421
Ort
Bodensee
Avg 79W is halt stark.

Aber hauptsache mein ach so Stromfressender böser Intel ist hier (ein bitzele xd) sparsamer als der super effiziente Amd :p

Bin leider zu Faul um ohne HT mal zu testen, ob das weniger Saft braucht. Ihr habts ja alle aus, die Runs vom Post #362 sind mit HT.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dennis50300

Banned
Mitglied seit
11.03.2012
Beiträge
3.680
Ort
Braunschweig
Keine Ahnung wie du das gemacht hast, habe nun 8 Runs hinter mir :d

Gruss Dennis
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Tja also entweder ist der Screenshot zusammen gefrickelt oder ich bin im Moment noch nicht dazu fähig das Programm so zu bedienen das man so einen Screenshot machen kann.

CX_2022-06-09_00-16-27_Comparison.pngCX_2022-06-09_00-16-59_Comparison.png

Das an sich ist ja aber auch schonmal interessant, beste Frametime mit 74 :-)

Gruss Dennis
 

Anhänge

  • CapFrameX-csgo.exe-2022-06-08T23629.zip
    3,5 MB · Aufrufe: 28
Zuletzt bearbeitet:

Simply1337

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
2.421
Ort
Bodensee
Is ja klar das die Frametimeunterschiede bei den low capped FPS am besten ist. :ROFLMAO:

Bei Sensor Tab in CapframeX siehst du dann z.B. den verbrauch von den Runs, mein Bild oben ist zusammengeflickt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dennis50300

Banned
Mitglied seit
11.03.2012
Beiträge
3.680
Ort
Braunschweig
Is ja klar das die Frametimes bei den low capped FPS am besten ist. :ROFLMAO:

Bei Sensor Tab in CapframeX siehst du dann z.B. den verbrauch von den Runs, mein Bild oben ist zusammengeflickt.
Das sind die innerhalb von Freeync auf GSync compatible, da ist nunmal geltende Mathematik reingeflossen in das Tool.
Unbenannt.jpg, ein "Müh" weiter oben wäre mein Cap vom Treiber auf 74 zu sehen ;-)

Das hatte ich entdeckt, schade das man das echt zusammenflicken müsste als Screenshot, aber gut mach ich dann mal im laufe des Tages mal.
Da sieht man aber schonmal sehr gut daran, was es bedeutet für das Timing und für den Gamingskill was es bedeutet wenn man die Frames so heizen lässt und das Timing mit dem Bildschirm komplett im Eimer ist im Vergleich :-)

Also ich brauch dafür kein RAM-Takt und auch kein OC was unnütz den IDLE höher macht
latency quark1.jpg
Den Latency-Quark hier den kann man sich also sparen, für Spass geb ich jetz aber mal 10 bis 12 Watt mehr drauf aufn IDLE, 3000 rein mit standardlatenzen vom RAM und vergleich das mal mit NB SoC 1,1 anstelle 0,84V und RAM 1,35 (oder 1,45, ma gucken was es war laut XMP) anstelle 1,22V

Gruss Dennis
Beitrag automatisch zusammengeführt:

latency quark2.jpg

Das ist 3000, Standardlatenzen, 1,35V aufm RAM dabei und 1,1V NB SoC
3200 funktionieren bei 1,1V schon garnicht mehr mit dem 2700X, das hat der RAM eigentlich mit derselben Spannung und den Latenzen mal noch mitgemacht gehabt, ob ich hab bisher auf die schnelle irgendwas verkehrt gemacht gehabt.

Gruss Dennis
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Schade Write und Copy kann ich so ja leider nicht sehen, Read hab ich aber sogar verbesser mit 2800 und geschärften Timings :d
 
Zuletzt bearbeitet:

Dennis50300

Banned
Mitglied seit
11.03.2012
Beiträge
3.680
Ort
Braunschweig
Man muss allerdings auch dazu sagen mit 74er Cap und oder VSync/Gsync-compatible unter Alltagsbedingungen braucht das Game hier allerdings halt quasi eh nix.
Aktuellere Games da wird es deutlich interessanter, da ist der Verbrauch mit 74 natürlich auch höher, so ein SOTTR dies vs. das, das wäre ja mal ein Game, was noch naja sagen wir mal "taufrisch" ist, soweit ich das sehe gibt es da kein Feature bezogen auf NVidia/AMD was das nicht drin hätte so auch auf dem Stand der Dinge.
Sprich Raytracing nei, DLSS nei was auch was taugt, ordentlich hohe Settings, joa.

Ich kann mich eben beispielsweise auch bei Civilizations IV entscheiden zwischen nur mal die Graka beachtet, Volldampf, alles was die Aufnehmen kann (MSI Ventus XS OC sind wir bei 160W) oder ob das alles bei ca. der Hälfte läuft von dem was die Karte su aufnehmen kann. "inkl. meines Curve Editors, UV, 100mhz weniger, ram 500 drauf" plus Settings die nicht so total überzogen sind weil man davon echt mal so rein garnichts sieht im Game ich dann da bei um 60 bis 80 rauskommen, meistens irgendwas dazwischen. (richtig grosse Karte, viele Städte in gewissen Abstand von 7 Blöcken zur besten Ausbreiten etc.)
Dadurch hat man auch weniger Last auf der CPU was den Verbrauch da halt auch dadurch ohnehin schon absenkt im Vergleich ohne Cap, wenn man dann bei der CPU noch mit PES mal ein wenig Zeit investiert und mal so naja durchgehend am Stück vielleicht 10 Stunden Arbeit investiert und kasalla macht, wird es mit maximal ausgeloteter Effizienz halt da auch nochmals weniger.

Und mal ehrlich, alleine bei der Grafikkarte, betreib ich dann ne ordentliche Soundanlage quasi dazu parallel schon kostenlos, ohne das mich das beim Dallern jucken würde :coffee2:
Das geniale daran ist halt, wenn man aber mit Kumpels/Freunden online Multiplayer zockt und denn paar Kopfhörer an nem Fiio Olympus2 beispielsweise am Rechner hat, dann spart man einfach schlichtweg ne Menge Holz.

Was die Latenz angeht worauf es ankommt, das haben wir schon an anderer Stelle durchgekaut, es gibt keine technischen Fakten oder Hintergründe die gegen das Spreche was ich merke/messe und feststellen muss folglich.

Für gewisse Leute nochmals erwähnt, wir brauchen hier keine Kriege anfangen, haben wir nichts davon, niemand anderes und "wir" hier uns gegenüber auch nicht, ziemlich sicher liegt die absolute und richtigere Wahrheit sogar zwischen unseren "Seiten"
Eine Möglichkeit einen Mittelweg zu ermessen wovon wir dann beide was haben, das sollte das Ziel sein.

Da muss man niemanden ignorieren/Blockieren, genausowenig beleidigen oder sonstnoch irgendetwas, sind alles Extreme, wo ich sagen muss, hab ich echt nicht nötig, ich brauche niemanden zu Blockieren und tue dies auch nicht.
Wenn eine/r mal jemanden reizt, die Frage aufkommt sinngemäß ob jemand Dumm wäre, weil man sich über ellenlange Texte um verständliche Erklärungen bemüht und man die Wahrheit einfach nur abstreitet ohne technische Fakten, Messungen die es beweisen, nun wenn einem etwas schlichtweg zu hoch ist, dann ist das halt einfach mal so.
Nicht wiederlegt ist nunmal nicht widerlegt, über solch eine Lapalje brauch man nicht schnacken, da beschwer ich mich auch nicht direkt, aber wenn man Blasen hat/erstellt in der Öffentlichkeit wo man Personen für die Wahrheit ausschliesst und sich von genau denen aus diesen Reihen hier reinlesen muss man sollte sich mal n Psychologen suchen, oder aufsuchen, das ist ne ganz andere Hausnummer.
Das ist im Vergleich nicht bewiesener Dünnsch*** der da verbreitet wird zum einen, zum anderen ist da "unlauterer Wettbewerb" angesagt, ob beabsichtigt oder nicht mal dahingestellt.
Diese gewissen Personen sollte sich vielleicht mal besser überlegen ob ihr "Vorgehen" so präsentativ ist und ob in solchen Kreisen alles in Ordnung ist und was sowas soll

Cracky von Rawiioli machts richtig in den letzten Streams und Videos auf YouTube, er wähnt das mit der NB SoC nun auch ähnlich wie ich, weisst auch darauf hin das ab einem gewissen RAM-Takt da OC am Start ist und fernab davon ob sich das lohnt, das OC dann stabil zu bekommen etc., sowie den höheren Stromverbrauch.

Interessant ist allerdings auch das ein Dominator 3600 CL14 war es glaub ich, es damit möglich ist, das die SoC Spannung nicht so arg krass höher sein muss damit das funktioniert, da wirds dann bezüglich RAM natürlich doch mal interessant und dann könnte man mal ganz andere Vergleiche ziehen, mit einigen Multiplikatoren mehr beim RAM und CL14 vs 16 bei 600mhz mehr, das ist dann so auch nochmal eine ganz andere Hausnummer.
Wenn ich mir allerdings die Preise so anschaue, 3000 CL16 bekommst du für ca. 100€ so nen 3600er da biste schon fast das doppelte los, also Preis/Leistung muss schonn passen

Es muss sich niemand beleidigt fühlen oder sonstwie angegriffen, das ist nicht die Intention

Gruss Dennis
Beitrag automatisch zusammengeführt:

2700x baseclock vs pbo.jpgUnbenannt.jpg

Hier mal eben PES mit 2700X angewendet, kann man schön vergleichen, jenachdem wie sich die Spannung verhält womit 4050 auf allen Kernen noch stabil läuft, alltagstauglich vielleicht noch ein Schritt der sich zu Testen lohnt.
baseclock ist ab werk am effizientesten, PBO is käse wie man sieht.
Das Script nutzt CinebenchR23, Single Thread 1 run und 8 Runs Multi
Consumption und Duration (also abgelaufene Zeit im Vergleich) beachten, PES stellt im Prinzip "Wirkungsgrad" da.

Is schonn nice ne

Gruss Dennis
 
Zuletzt bearbeitet:

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
36.609
Hätte ich nicht diese AA/AF Affäre am Hals, würde ich auch nochmal einen run hinlegen, streng nach den Golfregeln ...
Fürchte aber @Simply1337 hat mir die Lizenz zum Benchen entzogen :cry:
 
Zuletzt bearbeitet:

Dennis50300

Banned
Mitglied seit
11.03.2012
Beiträge
3.680
Ort
Braunschweig
Hätte ich nicht diese AA/AF Affäre am Hals, würde ich auch nochmal einen run hinlegen, streng nach den Golfregeln ...
Fürchte aber @Simply1337 hat mir die Lizenz zum Benchen entzogen :cry:
Ach was, Simply ist denke nicht der mit dem Kopf durch die Wand-Typ :-)

4,1 vs. 4,05.jpg
Hier nun die 4,05 vs 4,1 in PES

Gruss Dennis
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Is schon witzig das the Best Choice hier auch wieder 4gHz sind genauso wie mit dem 2600X :-)
 

Simply1337

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
2.421
Ort
Bodensee
Hätte ich nicht diese AA/AF Affäre am Hals, würde ich auch nochmal einen run hinlegen, streng nach den Golfregeln ...
Fürchte aber @Simply1337 hat mir die Lizenz zum Benchen entzogen :cry:
Du hast nicht nur die AA/AF Affäre am Hals, sondern auch eine "alles low, AA und AF wieder an"-Affäre :fresse:
 

GokuSS4

Enthusiast
Mitglied seit
22.02.2009
Beiträge
293
Ort
Achim
Also ich brauch dafür kein RAM-Takt und auch kein OC was unnütz den IDLE höher macht
Anhang anzeigen 766681
Den Latency-Quark hier den kann man sich also sparen, für Spass geb ich jetz aber mal 10 bis 12 Watt mehr drauf aufn IDLE, 3000 rein mit standardlatenzen vom RAM und vergleich das mal mit NB SoC 1,1 anstelle 0,84V und RAM 1,35 (oder 1,45, ma gucken was es war laut XMP) anstelle 1,22V

3200 funktionieren bei 1,1V schon garnicht mehr mit dem 2700X, das hat der RAM eigentlich mit derselben Spannung und den Latenzen mal noch mitgemacht gehabt, ob ich hab bisher auf die schnelle irgendwas verkehrt gemacht gehabt.
:d
mal DDR4-2933 CL14 probiert? glaube das sollte noch ohne Uncore OC funktionieren.
1654858581755.png
1654858674642.png

bei Ryzen 3000/5000 geht's bis max DDR4-3200 und der SoC kommt mit deutlich wenig Saft aus im Vergleich zu DDR4-3800 :)
ich komme mit DDR4-3200 auch zurecht.
 

Dennis50300

Banned
Mitglied seit
11.03.2012
Beiträge
3.680
Ort
Braunschweig
mal DDR4-2933 CL14 probiert? glaube das sollte noch ohne Uncore OC funktionieren.
Müsste ich mal noch ausprobieren, zumindest jetzt mit dem 2700x, wenn 3000 mit 1,1 laufen sollten 2933 wohl auch gehen.
Das die 3200 nicht gehen mit dem 2700x da wird sich die SoC sicherlich einfach unterscheiden von der von meinem 2600X, ich meine aber auch beim 2600X hatte sich das dann halt schon auch nicht mehr gelohnt gehabt weil ich die SoC halt auch wieder höher stellen musste als 0,84V und somit der IDLE-Verbrauch auch wieder angestiegen war.

Man könnte sich aber natürlich einen Kompromiss eventuell ertüfteln, aus Minimum IDLE was durch NB-Soc geht und dem Maximum was dadurch im IDLE so abgeht und halt was dazwischen, mal sehen.

Gruss Dennis
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Du hast nicht nur die AA/AF Affäre am Hals, sondern auch eine "alles low, AA und AF wieder an"-Affäre :fresse:
@Holzmann
stell doch den NV-Treiber einfach so ein wie ich es mache und man zugeünge Screenshots von mir sieht, einfach maximale FPS auf aus und VSync halt auf Einstellung für 3D Anwendung umstellen, evoila :-)
 

Dennis50300

Banned
Mitglied seit
11.03.2012
Beiträge
3.680
Ort
Braunschweig
Was auch interessant ist, unterschiedliche Board weichen beim PBO von den AMD Vorgaben wohl ab, Board-Limits... (PPT, TDC und EDC)
Ist ja auch mal interessant das nachzumessen, macht PBO im Vergleich zu meinem händischen OC/UV aber nun auch nicht besser
Hier mal MSI B450-A Pro mit den AMD Vorgaben zu meiner 2700X CPU verglichen mit PES
PBO nach AMD Vorgaben vs MSI B450-A Pro.jpg

Den IDLE-Zustand hat es auch nicht verbessert leider, da bestand ja Hoffnung
Aber mal sehen, da besteht ja Hoffnung, im Vergleich ist das so Board-Limits 250 Watt, AMD Vorgaben knapp 200 Watt aus der Büchse, bei Cinebench Multithread (R23)
Da mein 4gHz Setting bei 170 Watt aus Büchse da läuft, müsste sich ja ein gewisser Kompromiss irgendwie damit einstellen lassen, sagen wir bei maximal bis zu 200Watt, am besten aber eben mit dem guten, bisher mir bestmöglichem IDLE-Verbrauch und dann wenn dann mehr Single-Thread bzw Teillast im Multi nicht Volllast, er stärker boosten kann, der verbrauch dabei aber eben human bleibt.
Dann könnte beim PES halt ganz einfach die Effizient im Single auf 60er PES hochkommen oder meinetwegen auch so bleiben, der Multi aber nicht so derbe "abkacken", da wäre noch was drin was man beim Setting auf 4,1gHz ja sieht im Vergleich.

Es lässt sich aber einfach nicht konfigurieren bisher, da ist ja noch was drin, mit geringfügig mehr Verbaucht der aber dann mal noch in Relation stünde zum Verbrauch, das was da aber nach AMD Vorgaben sowie Board Limits dann läuft das ist nunmal Bullshit
Das konfiguriert sich einfach "zu stumpf", man bekommt den "gewissen" Punkt nicht konfiguriert, sowas ist halt einfach nur ärgerlich, das erwarte ich von nem alten FX mit aktiviertem Turbo durchaus ja, aber nicht von solch einer aktuellen CPU, FX ist mal locker ein Jahrzehnt her....

"Hey AMD, bitte nochmal AGESA verbessern ?!??? :-) "

Gruss Dennis
 

AdiSimpson

Enthusiast
Mitglied seit
05.09.2008
Beiträge
134
AdiSimpson | 5800X @ PBO+CO | SMT=ON | RTX 3070 2010/8100 | 2x16GB 3733 Mhz CL16 | 692.20 FPS
 

Anhänge

  • cs3070.png
    cs3070.png
    354,2 KB · Aufrufe: 40

Dennis50300

Banned
Mitglied seit
11.03.2012
Beiträge
3.680
Ort
Braunschweig
Leider ist der Bench auch nicht mehr soo gut reproduzierbar,
seit irgendwelchen der letzten Updates, zwei Explosionen, einmal mit dem einen Mann neben dem Stromkästchen die Explosion und dann später nachdem man als Cam durch die Soldaten durch ist war es denke ich.
Es gibt neuerdings Konfetti bei diesen 2 Explosionen, was lange, sehr lange nicht so war.

Hier ne Aufzeichnung von 2019, das war sehr lange so nicht...
www.youtube.com/watch?v=AMHMxXAoRZo

Gruss Dennis
 

The Professor

Legende
Mitglied seit
08.12.2012
Beiträge
8.943
Konfetti kam im CSGO 10 Jahres Jubiläum rein. Sobald nen Taser abgefeuert wird oder nen Chicken plutzt gibt's Konfetti
 
Zuletzt bearbeitet:

Dennis50300

Banned
Mitglied seit
11.03.2012
Beiträge
3.680
Ort
Braunschweig
Ich wette wie bei CoD1 ist dann eh bei 999fps schluss von der Engine her :ROFLMAO:

Gruss Dennis
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
36.609
Bin gespannt was raptor Lake hier noch schafft
 

snakeeyes

Enthusiast
Mitglied seit
02.12.2017
Beiträge
3.104
1000+

Ich glaube wenn du das richtige os laufen hast und das ordentlich getweaked ist kannst du auch mit nem 12er der gut ist schon dran kratzen. Wenn ich ne gescheite gpu am bench hätte, könnte ich mal cs auf das bench OS knallen 😅. Mit dem apex sollte beim ram auch mehr drin sein.
 

n00kie85

Profi
Mitglied seit
05.06.2021
Beiträge
68
Um hier mal wieder frischen Wind reinzubringen mit der neuen CPU & GPU Gen :wink:

 

Dennis50300

Banned
Mitglied seit
11.03.2012
Beiträge
3.680
Ort
Braunschweig
20221022082520_1.jpg20221022082737_1.jpgUnbenannt.jpg

Dennis50300 | A8 3820 | SMT=N/A | Sapphire Radeon HD 6770@Stock | 8gb 2x4GB 1333 | 59.81
Dennis50300 | A8 3820 @K10StatOC | SMT=N/A | Sapphire Radeon HD 6770@Stock | 8gb 2x4GB 1333 | 61.99

Toaster :asthanos:

Gruss Dennis
Beitrag automatisch zusammengeführt:

P0 und B0 beachtet, 700mhz bringen genau garnichts, so von wegen CPU-Limit und so
Laut HWBot ist das Ding um 30% Prozent OC
 

Domdtxdissar

Profi
Mitglied seit
01.12.2021
Beiträge
61

Simply1337

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
2.421
Ort
Bodensee
@Domdtxdissar congratz for the first 1000 fps :d

Took 1026 days since i created the thread :fresse:
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten