Bis 8.000 MT/s und 192 GB: Corsairs Dominator-Titanium-DDR5-Module als purer Luxus

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
69.349
Nicht Gold, nicht Platinum, sondern gleich Titanium. Auf der Computex 2023 ist natürlich auch Corsair vertreten und hat für Intels und AMDs aktuelle Plattformen neuen Arbeitsspeicher in Aussicht gestellt, der in Sachen Performance und Optik zur Luxusklasse gehört. Mit bis zu 8.000 MT/s und Kapazitäten bis 192 GB bietet er nicht nur Leistung satt, sondern kann auch gleich die RAM-Kapazität der gegenwärtigen Plattformen bis ans Limit ausreizen.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Die News erweckt leicht den Eindruck es wird 8000Mhz Module geben mit CL30 bei 192GB. Das wird es natürlich nicht.
 
Zitat aus Artikel:
"Für AMDs AM5-Plattform wird Corsair natürlich auch angepasste Module inklusive EXPO bereitstellen. Allerdings beschränkt sich hierbei die Farbauswahl ausschließlich auf Grau. Doch davon abgesehen sind es auch in diesem Fall bis zu 8.000 MT/s und flinken CL30 und auch die restlichen, genannten Features sind absolut identisch gehalten."

Auch hier liest sich das so, als komme das so für AM5!?
 
Laut den Infos von Corsair ist dies so.
 
jlund das apex only 🤣
 
Dann schauen wir mal, vielleicht hat ja Corsair einen Weg gefunden, die Limitierungen der Plattform oder auch der CPU zu um schiffen :unsure:
 
Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass auf einer AM5 Plattform 8000Mhz laufen werden. Egal was für ein Board.

Zumal bei CB in der News mehr Einschränkungen zu finden sind, denn dort heißt es, dass ausgewählte Kits z.B. CL30 haben werden.
Also wird es weder 8000MHz CL30 für Intel geben noch 8000Mhz für AMD.
 
die Limitierungen der Plattform oder auch der CPU zu um schiffen :unsure:
Ob bei der AMD Expo Version als Gimmick ein Feuerlöscher beiliegt? :d

Aber ernsthaft, wenn die AMD CPUS abfackeln, macht es wenig Sinn, die Limitierung wieder zu umgehen...
 
Die News erweckt leicht den Eindruck es wird 8000Mhz Module geben mit CL30 bei 192GB. Das wird es natürlich nicht.
Genau das wollte ich auch grad schrieben.

Ist so....: BMW kündigt 8 Sitzer an. 600 PS. 4l/100km. Gemeint sind dann 3 verschiedene Fahrzeuge...
 
8000mhz+ bis zu 192gb - von CORSAIR

fangt schonmal an eure körperteile zu verkaufen ... , am besten auch direkt eine hypothek aufs haus aufnehmen ...
 
Hier scheint ein Missverständnis entstanden zu sein. Gemeint sind natürlich separat bis zu 8.000 MT/s und CL30 und nicht kombiniert.

Alles andere wäre natürlich sehr sportlich. ;)
 
Hier scheint ein Missverständnis entstanden zu sein. Gemeint sind natürlich separat bis zu 8.000 MT/s und CL30 und nicht kombiniert.

Alles andere wäre natürlich sehr sportlich. ;)
Allerdings beschränkt sich hierbei die Farbauswahl ausschließlich auf Grau. Doch davon abgesehen sind es auch in diesem Fall bis zu 8.000 MT/s und flinken CL30
Der Satz impliziert das halt irgendwie^^.
Ich hab das auch so verstanden....
 
Habs mal abgeändert ;)
 
Mist hatte mich schon so gefreut meinen x3d mit 8000 CL30 durch Benchmarks zu schieben :LOL:
 
So, jetzt ist fast September. Was nun mit Juli? Hat einer Infos? Weiß einer ob die Module höher sind als die normalen Dominators?
 
Hatte mich auch sehr auf die neuen Riegel gefreut und auf sie gewartet aber nachdem nicht mal eine Info dazu kam, bin ich auf anderen RAM umgestiegen. Denke mal sie haben entweder nicht genug selektierte Riegel oder zögern es aus irgendeinem Grund künstlich heraus.
 
Ich schätze mal weil der Preis bald täglich fällt und Corsair immer die Hand WEIT aufhält.
 
Ich schätze mal weil der Preis bald täglich fällt und Corsair immer die Hand WEIT aufhält.

Aber Holla die Waldfee und Tschakka sein Bruder gleich noch dazu!

Das 192 GB Kit geht bestimmt nicht für weniger als 1000 € zum Marktstart über die Ladentheke.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Die aktuellen 192er mit 5200 CL38 liegen gerade bei 550€ und mehr. Das sind aber Vengeance und Vengeance RGB. Fehlt noch der der +Dominator +Titanium Zuschlag.
 
Ich dachte auf der GamesCom werden sie mit "Gamer" RAM "ÜBERRASCHEN" aber das war auch nix.
Wird wohl wirklich zu wenig bei abspringen - g.skill verkauft ja schon 48gb für 350 mit 8000-8200MT.
 
Also lange wirds nichtmehr dauern mit den neuen Dominator Modulen, hat mir ein Vögelchen gezwitschert :d

IMG_5641.JPG


OC Setting für mein 48GB Kit

oc2.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Kannst du den Vogel Mal die exakte Höhe messen lassen im Vergleich zu den normalen?
 
Ohne jetzt genau Daten zu nennen, aber im Vergleich zu den bisherigen Dominator DDR5 sind die Module um ca 1,6mm höher (mit dem RGB Aufsatz). Mit dem Kühlrippenaufsatz ist die Höhe in etwa gleich ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja, ich war auch überrascht, und das war noch ohne jegliche Optimierung. Einfach stumpf Takt und Latenzen reingeballert bei Standardspannung ^^
 
Respekt.
Aber gut das hat ja G.Skill auch laut ASUS bei 48gb m-kits.
 
Haste zum testen oder wie?
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh