[Sammelthread] Battlefield 2042

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Hat sich eigentlich bei den Snipergewehren was geändert, ich bekomme einfach kaum noch oneShots hin ?
 
Die waren doch immer schon nur auf Kopf Onshot, außer die NTW 50.
 
Gutes Video :)

 
Bekommste nicht genug davon? :ROFLMAO:
 
Wäre toll wieder normal die 64er zu spielen, Sanduhr brauch ich persönlich nicht mehr.
 
Die werden das mindestens eine Woche so laufen lassen, weil sie denken, dass wäre eine gute Idee. :fresse: Der Spuk könnte also morgen vorbei sein.
 
Gutes Video :)


Wie verzweifelt muss man denn sein um sich die Grafik zu geben :oops:
 
Nix verzweifelt, einfach nur gutes Gameplay.
Kann sich EA/Dice ne riesen Scheibe von abschneiden.
Das Game mit BF Grafik wäre der absolute Überflieger.
 
Ne, sehe ich anders. Mit BF Grafik wäre das nie so ein Erfolg geworden. Denn der Erfolg kommt im Wesentlichen doch nur daher, weil das jeder mit ner noch so alten Möhre zocken kann.
 
Der Erfolg rührt vor allen daher, dass das Game ein grundsolider Shooter ist, mit hervorragendem Gunplay, fest definierten Klassen, gutem balancing, proximity Chat, regelmäßigem Content Updates bzw. Patches und keinen Battlepass oder irgendwelche Skins oder Shortcuts für 20€ :rolleyes2:

Spricht schon für sich das 3 (DREI!!!) Entwickler es besser schaffen ein Battlefield Gefühl zu vermitteln als DICE in den letzten Jahren.

Nach ein Paar Stunden Spielzeit wird die Grafik automatisch besser, glaub mir :) Gameplay > Graphics
 
Grafik interessiert keine Sau, wenn es sich gut spielen lässt (siehe Valorant) und selbst dann stellt "man" die Grafik auf Low, damit man mehr sieht und mehr FPS hat ;--)
 
alles low und yallah
 
nee, 16:10 in cs und valo.
 
Für mehr fps kauft man sich ein vernünftiges System. Hab nie verstanden warum man in einem 08/15 Shooter wie Battlefield die Settings auf low stellt.
Für mich lebt so ein spiel von der Atmosphäre und die wiederum erfordert eine gute Grafik und nicht so einen Pixelmüll. Gerade in BF5 auf den Pazifikkarten oder auf Arras..... Wenn da ein Tigerpanzer durch die Felder gefahren ist, man selber spottet das Ding und rennt um sein Leben bis @Weedy-Gonzales im Bomber geflogen kommt und den Panzer in die Luft gejagt hat. Oder auf in BF1 wenn auf Monte Grappa das Luftschiff runterkam.... Deswegen spiele ich ja Battlefield.

Aber das ist ja glücklicherweise Geschmackssache und wenn Battlebit auf Dauer ein riesen Erfolg ist, kommt uns das ja allen zugute. Vielleicht finden sich ja auch Leute die dem Spiel eine annehmbare Optik verpassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn ich sterbe, weil jemand in hohem Gras liegt, den ich mit niedrigeren Details gesehen hätte, ist das einfach nur frustrierend.
 
Wenn es in einem competetive Match auf einem CS Turnier ist, ja. Aber bei Battlefield gehe ich lieber drauf als einen Camper in einem Pixelmatsch eher zu sehen. Den erschießen dann die Mates und reviven mich.
Mich würde die Grafik dann frustrieren wenn alle Details ausgeblendet sind.
 
Das liegt aber an den Spielern, weil alles nur noch Stats-Huren sind und nicht aus Spaß spielen.
Ich sterbe lieber 10x als mir BF5 oder 2042 oder welches auch immer mit Low-Grafik zu versauen.
 
Wenn es in einem competetive Match auf einem CS Turnier ist, ja. Aber bei Battlefield gehe ich lieber drauf als einen Camper in einem Pixelmatsch eher zu sehen. Den erschießen dann die Mates und reviven mich.
Mich würde die Grafik dann frustrieren wenn alle Details ausgeblendet sind.

:ROFLMAO: Und danach kommt der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten angeflogen :ROFLMAO:
 
:ROFLMAO: Und danach kommt der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten angeflogen :ROFLMAO:

Ich weiß ja nicht wie und mit wem du spielst aber ich habe noch nie eine Runde ohne Mates im TS gespielt. Wenn du alleine mit randoms spielst.... ja gut das muss jeder selbst wissen ob er das möchte.
Von daher bin ich beim Weihnachtsmann mit Schlitten.
 
Ich habe noch keine Option gefunden, womit BF2042 gut aussehen würde.
 
Auf Low sieht das Spiel einfach auch noch gut genug aus, klar die schatten und Geometrie leiden etwas, aber das wichtigste sind eh die Texturen. Die kann man dann ja auf High lassen.
Spielt ihr denn auch mit Raytracing?! Das wäre ja nur konsequent wenn euch Grafik so wichtig ist :d
 

Anhänge

  • UvsL vegleich.png
    UvsL vegleich.png
    902,3 KB · Aufrufe: 65
hatte mir BF2042 damals bei Release geholt und habe bis vor paar Tagen ganze 2h Spielzeit :-). Dachte nun ist es nach sovielen Patches mal wiede Zeit rein zu schauen.
In BF5 (rund 1kh Spielzeit) war mein favorisierter Spielmodi Eroberung. In BF2042 finde ich über den "Schnelleinstieg" nur Eroberung mit 128 Player. Das ist mir wirklich zu heftig. Auf den "privaten Servern", also übers Portal und durchsuchen, finde ich in der Region Europa doch relativ wenig Server und von denen sind auch viele noch Hardcore. Manche bis 1000%. Da must ja nur ein Furz lassen und man selbst oder der andere fliegt um.

Crossplay in den Optionen ist an.

Bin ich zu doof zum suchen oder ist Eroberung 64 Player Non-Hardcore wirklich so selten ?

Edit: Gerade vorhin kam ein Update und was sehen meine Augen. Eroberung 64 Player direkt im Hauptmenü...
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh