Aktuelles

[Sammelthread] Automobile

s L i X

Urgestein
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
507
Ort
Bingen am Rhein
Wie kommt man auf 4 Seiten Einträge? Was hastn du da für die Eintragungen geblecht? Dafür kaufen sich wahrscheinlich andere ein Auto von :fresse:
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

shinin

Umbrella Corp.
Mitglied seit
17.12.2005
Beiträge
5.913
Wodurch wohl, viele Eintragungen :LOL: Fahrwerk, Sitze, Konsolen, Gurte, Flügel usw. Zusammengerechnet habe ich das nie, aber das waren auf jeden Fall paar tausend Euro.
 

s L i X

Urgestein
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
507
Ort
Bingen am Rhein
Respekt. Und dann kommt Fahrradpolizist Mertens und zweifelt die Eintragungen an! :fresse2:
 

Olaf16

Legende
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
6.183
Respekt. Und dann kommt Fahrradpolizist Mertens und zweifelt die Eintragungen an! :fresse2:
SoKo Fahrradposer habe ich heute auch im englischen Garten in München gesehen. Kontrollierten wohl die Radwege auf ihrem Dienstdrahtesel
 

[W2k]Shadow

Legende
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.660
Was wiederum sinnvoll ist, denn eigentlich müßte die Soko eher "Fahrrad-Rüpel" heißen.
 

Geforce3M3

Enthusiast
Mitglied seit
28.09.2012
Beiträge
79
Und nicht gerade wenig. Da braucht sich doch keiner wundern, dass vieles einfach nicht eingetragen wird. Hab damals für Felgen, Fahrwerk und Distanzscheiben 400€ (§21) bezahlt.
Ich hatte vor einigen Jahren ebenfalls 250€ oder 300€ für die Eintragung meiner Le Mans Felgen gezahlt. Ich fand den Preis damals schon etwas geschmacklos, habe aber nichts gesagt da die Eintragung wirklich easy war.

Die Eintragung sah folgendermaßen aus: ich parke vor der TÜV Halle, der Prüfer geht einmal schnell um das Auto, ich drücke ihm die Unterlagen in die Hand, und dann ging er auch schon wieder rein um alles fertig zu machen. Eingetragen. :fresse: Ich musste nicht einmal in die Halle fahren...
 

shinin

Umbrella Corp.
Mitglied seit
17.12.2005
Beiträge
5.913
Die Eintragung sah folgendermaßen aus: ich parke vor der TÜV Halle, der Prüfer geht einmal schnell um das Auto, ich drücke ihm die Unterlagen in die Hand, und dann ging er auch schon wieder rein um alles fertig zu machen. Eingetragen. :fresse: Ich musste nicht einmal in die Halle fahren...

Bei mir war bisher eigentlich auch alles problemlos, egal ob Flügel, Fahrwerk oder auch Felgen. Nur bei zwei Sachen gab es richtig Theater:

- Dekra wollte mir die 19" AEZ Felgen mit Gutachten nicht beim E60 eintragen, weil es angeblich schleift (Serienfahrwerk wohlgemerkt, beim TÜV dann keinerlei Probleme)
- TÜV wollte mir den Wagner Ladeluftkühler nicht eintragen, weil der M235i damit dann zu laut ist (zweiter TÜVler bei Schrauber hat es mit einem Lachen eintragen dann)
 

XdevilX

Legende
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
6.006
Ort
MSP
Ich versteh nicht warum alle immer so viel für ihre Eintragungen hinblechern.
Ich hab für meinen Komplettumbau (Motor Achsen Fahrwerk Bremse AGA Lenkrad etc waren inges etwas mehr als 2 Seiten) + TÜV und AU 160€ bezahlt.
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
9.115
Ort
Ubi bene, ibi patria
1655013973988.jpg
 

s L i X

Urgestein
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
507
Ort
Bingen am Rhein
Ich versteh nicht warum alle immer so viel für ihre Eintragungen hinblechern.
Ich hab für meinen Komplettumbau (Motor Achsen Fahrwerk Bremse AGA Lenkrad etc waren inges etwas mehr als 2 Seiten) + TÜV und AU 160€ bezahlt.

In meinem Fall weil ich Teile verbaut habe, bei denen mein Auto nicht im Gutachten steht.
 

Madz

Miles are my Meditation
Mitglied seit
17.12.2002
Beiträge
61.872
Da bin ich mal gespannt was die Eintragung der neuen Felgen + 15 mm Höherlegung (ist ja ein Gewindefahrwerk drin) kostet. Momentan ist er noch so tief, daß es bei sehr schnellen Kurvenfahrten im Radhaus vorn schleift. Da ich jemanden kenne, der in der Eifel auch einen OPC fährt, das gleiche FW hat, weis ich, daß man mit den 15mm höher quasi jeden Mist mit dem Auto machen kann, OHNE es zum Schleifen zu bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:

B$TIStalin

Enthusiast
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
1.601
Ort
Bad Mergentheim
Hat jemand Zugriff auf den Ersatzteilkatalog von VW und kann mir eine Zeilennummer raus suchen?

Es geht um den Kühlmittelschlauch der zum AGR Kühler führt für einen Golf 4 TDI mit AXR Motor
 

shinin

Umbrella Corp.
Mitglied seit
17.12.2005
Beiträge
5.913
pxl_20220612_10203607c2kx9.jpg


Sieht doch ganz gut aus auf Entfernung - ist seit Oktober 2021 nicht gewaschen :LOL:
 

XdevilX

Legende
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
6.006
Ort
MSP
Wie geht das? Hu/au kosten schon 120€...
Ich hatte HU/AU mit ~ 84€ drauf. Ansonsten vorm Termin alles bis in Detail mit meinem Ingeneur angesprochen und dann alles Innerhalb von ca 30 Min abgearbeitet und wieder vom Hof abgezogen. Illegalen grenzwertigen Bastesl Poser Pfusch kannst du dir da natürlich sparen. So geht btw auch ne Leistungssteiergung ohne Festigkeitsnachweis übers 40% Limit. Es mus snur eben alles für den Prüfer Hand und Fuß haben.
 

funkflix

Legende
Mitglied seit
26.07.2002
Beiträge
10.474
Ort
Heilbronx
Ich würde mal sagen, dass mit der größte Faktor ist, wie oft man schon bei Prüfstelle XY war, wie enge die Verwandschaftsgrade sind und ob der Prüfer einen guten Tag hat und/oder Ahnung hat von dem was er macht.

Hierdurch entstehen da eher die angesprochenen Varianzen.. Ansonsten hat ja jede Bude ihren Tarifkatalog.
 

shinin

Umbrella Corp.
Mitglied seit
17.12.2005
Beiträge
5.913
Ist wirklich so. Ich mache alles nur noch über meinen Schrauber, selbst zur Prüfstelle fahren spare ich mir. Es gibt hier in der Nähe nur einen Fuzzi, der diese Sondereintragungen machen kann und wenn der schlechte Laune hat.. ne danke.

Es gab aber vor 2 Monaten circa einen "Rundumschlag", wo diverse Gefälligkeitseintragungen zurückgezogen und einige Autos aus der Ferne stillgelegt wurden. Bekannter von mir hatte seinen M235i letztes Jahr verkauft und der neue Besitzer war auch betroffen. Koffer stand an der NOS und er bekam dann einfach Post.
 

XdevilX

Legende
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
6.006
Ort
MSP
Genauere Angaben zum Auto ? BJ? Automatik oder Handschalter? Welchen Schlauch suchst du? den vom Wärmetauscher im Auto oder den vom AGR zum Wasserflansch?
 

bassmecke

Legende
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
5.400
Ort
Schweiz
Zum Thema Eintragungen könnte ich auch ein paar Stories beitragen. Aber ich lasse es, macht mich nur aggressiv. Hab beim Polo auch einen mehrseitigen Fzg-Schein. Der bewirkt bei der hiesigen Polizei aber das Gegenteil - alles wird genau kontrolliert und endlos diskutiert. Das eine Eintragung beim erstem mal durchkommt ist reine Glückssache. Kosten für MFK und Dokumente sind mittlerweile über die Jahre fünfstellig.

Da rede ich lieber von was anderem. Von Autos an denen man nicht mehr tunen muss. Endlich mal wieder Porschetreffen nachdem es zwei Jahre ausgefallen ist.

0ABAA2B7-D3A0-49B4-90E8-7B916A4E07BB.jpeg
CF79FDB4-B8E0-44F2-B02B-20F4DAA7C25B.jpeg
 

Anhänge

  • 231E1B38-4130-424C-B6AF-8BF7B016B4C5.jpeg
    231E1B38-4130-424C-B6AF-8BF7B016B4C5.jpeg
    1,5 MB · Aufrufe: 38
  • 1A9459E8-61B6-4F2A-84BB-3775921B8CEB.jpeg
    1A9459E8-61B6-4F2A-84BB-3775921B8CEB.jpeg
    1,4 MB · Aufrufe: 36
  • F9D6CC55-EF87-4255-8245-C233C99C7899.jpeg
    F9D6CC55-EF87-4255-8245-C233C99C7899.jpeg
    1,2 MB · Aufrufe: 49
  • 219452AA-64FD-482D-A164-663BBA73C4F2.jpeg
    219452AA-64FD-482D-A164-663BBA73C4F2.jpeg
    1,4 MB · Aufrufe: 45

shinin

Umbrella Corp.
Mitglied seit
17.12.2005
Beiträge
5.913
Das was @bassmecke sagt. Wenn du alles legal haben willst, kostet dich das Zeit, Nerven, (viel) Geld und am Ende bis du vor Diskussionen und Ärger auch nicht sicher.
 

VoalGDH

Semiprofi
Mitglied seit
28.05.2022
Beiträge
36
Bezüglich der Vibrationen beim Fahren. Mit neuen Reifen ist es fast verschwunden.
Leider haben die Felgen (gebraucht gekauft, macht er nie wieder...) einen leichten Schlag abbekommen.
Nun ja, kann man so was wieder richten lassen?
 

Olaf16

Legende
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
6.183
Der blaue Carrera GT.... Instant Boner gekriegt :love::bigok:
 
Oben Unten