Aktuelles

[Sammelthread] Automobile

undervolter19

Experte
Mitglied seit
26.03.2019
Beiträge
1.032
Liegt das alleine am Generator oder haben die zusätzlich noch eine größere Batterie/Akku verbaut?
Da wird Akku, BMS und Spannungswandler bereits inkludiert sein. Rein aus Verbrauchssicht wird das System die 95 kg locker kompensieren können, sportlich ambitionierte haben da natürlich einen anderen Fokus.
 
  • Danke
Reaktionen: Tzk
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Fatal Justice

Enthusiast
Mitglied seit
06.06.2007
Beiträge
2.400
Asche über mein Haupt, das Mehrgewicht beträgt beim G30 "nur" 55 Kilo, nicht 95 Kilo.
Der ISG ist sicherlich etwas schwerer und lt. Pressemitteilung ist eine zusätzliche Batterie verbaut.



P90391941_highRes_bmw-48-v-mild-hybrid.jpg
 

shinin

Umbrella Corp.
Mitglied seit
17.12.2005
Beiträge
5.912
Glaube ich eher nicht, der Motor ist ja wirklich gut. Das ist eher die Partnerschaft mit Colgate und dem Dentagard Biber. Aber hey, 20% gefällt die große Niere!
 

P4LL3R

Urgestein
Mitglied seit
02.08.2011
Beiträge
3.368
Ort
Österreich
E-Tron GT. Der Praktikant, der das Plakat gemacht hat, hat wahrscheinlich das erstbeste Werbebild von Audi genommen.
 

drunkenmaster

Urgestein
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
1.212
Ort
Lazytown
Wird bestimmt noch ein Hersteller ein Aggregat erfinden das regelmäßige Ölwechsel erfordert, wartet mal ab.

Die lassen sich doch das Geschäft nicht durch die Lappen gehen.
 

Madz

Miles are my Meditation
Mitglied seit
17.12.2002
Beiträge
61.872
Mir fällt noch ein weiterer Fehler auf.
Top Service und top Marke passt bei Audi nicht, wenn ich so an das Debakel was mein Bruder hatte denke.
Und bei dem was mein Arbeitskollege für einen Leihwagen während einer Kulanzreparatur zahlen musste, auch nicht. Waren glaube ich 100€ für den Tag.

Bei meinem Opel Autohaus bekomme ich einen Leihwagen gegen wieder volltanken.
 

undervolter19

Experte
Mitglied seit
26.03.2019
Beiträge
1.032
E-Tron GT. Der Praktikant, der das Plakat gemacht hat, hat wahrscheinlich das erstbeste Werbebild von Audi genommen.
Audi steht für Vorsprung durch Technik. Wenn man sieht was VAG bisher darunter verstanden hat, wer kann dann ausschließen dass ein VAG E-Motor nicht ebenfalls Öl verbrauchen kann? :unsure:
 

shinin

Umbrella Corp.
Mitglied seit
17.12.2005
Beiträge
5.912
Er hat bestimmt nur Motoröl statt Sonnenblumenöl geschrieben... Hört mal auf zu lästern :LOL:
 

Guinnes

Enthusiast
Mitglied seit
14.09.2005
Beiträge
3.676
Ort
Thüringen
Hi,

bei der Demontage meines neuen Thule Dachträgers Winbar Evo + passenden Fußsatzes fielen pro Fuß 1 Metallteil heraus.....ist so ne Art Spange o.ä.
Hab den Thule Service angeschrieben aber noch keine Antwort.
Siehe Foto.... weiß jemand was das ist, dass das da raus fällt kann doch nicht normal sein ?!
Danke.....

:hmm:
Thule.jpg
 

gruenmuckel

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2010
Beiträge
1.113

Simply1337

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2017
Beiträge
2.036
Ort
Bodensee
Sag das aber nicht dem Olaf.
 

Olaf16

Legende
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
6.177
Sag das aber nicht dem Olaf.
Stumpf tieferlegen ist an nem M2 auch nutzlos - Das ne Fahrmaschine, kein Schleifklotz...
Ein gutes Fahrwerk einbauen und abstimmen, wenn er dann halt etwas tiefer ist, sagt ja keiner was.
 

SimonS

<Werbung>
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
2.465
Ort
München
Stumpf tieferlegen ist an nem M2 auch nutzlos - Das ne Fahrmaschine, kein Schleifklotz...
Ein gutes Fahrwerk einbauen und abstimmen, wenn er dann halt etwas tiefer ist, sagt ja keiner was.

Bekommt ein ST XTA Plus 3, mit Uniball Domlager vorne für Sturzeinstellung, Zugstufe verstellbar und Druckstufe sogar per Low und Highspeed, das sollte in Sachen Verstellbarkeit Dicke reichen. Geht zum Setup zum Fachmann . Und nein keine Show tiefe, sondern gut fahrbar, schleiffei + besser als Serie :) Quasi das etwas günstige Clubsport Style Fahrwerk von KW. Zusammen mit linearen Federn, sollte hoffentlich gut zum Sportwagen M2 passen.

IMG_20220325_113410_219.jpg



Wer sowas stumpf einfach aufm Boden wirft den kann ich eh nicht verstehen :d
 

Madz

Miles are my Meditation
Mitglied seit
17.12.2002
Beiträge
61.872
Wer sowas stumpf einfach aufm Boden wirft den kann ich eh nicht verstehen :d
Da bin ich ganz bei dir. Deswegen verstehe ich auch nicht die ganzen Corsa OPC fahrer, die nur Federn verbauen. Am besten noch den mit Performance Paket, der schon ein extrem gutes, nur für den Performance Corsa E OPC entwickeltes Fahrwerk hat und dann einfach runter damit mit Federn.
Zerstört das Fahrverhalten des Autos komplett.
 

Olaf16

Legende
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
6.177

SimonS

<Werbung>
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
2.465
Ort
München
Federn + Serienfahrwerk funktioniert in aller Regel nicht. Bisher nur eine Ausnahme gehabt bei allen Autos die wir so hatten. Daher auch keine Gewindefedern für den M2. Erstens ist der Preis für Federn lächerlich und für die original Dämpfer alles andere als gut.

Gerade bei BMW M ist das ein übles Thema, wieviele da auf Messen und co rumstehen mit Airride oder super low, schön mit viel Camber und ultra Strechtreifen. Musst echt heulen bei den Anblicken.
 

Olaf16

Legende
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
6.177
wieviele da auf Messen und co rumstehen mit Airride oder super low, schön mit viel Camber und ultra Strechtreifen. Musst echt heulen bei den Anblicken.
Endlich mal einer mit Verstand in diesem Thread :bigok:
 
Oben Unten