Alienware AW3225QF und AW2725DF: Neue OLED-Displays für 2024

Also ich hab noch nix vom Lüfter gehört, aber bin auch X27 fans gewohnt :fresse2:
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Was sagen denn die den den 3225 nun schon eine Weile haben wegen dem Lüfter, hört man den arg?
Keinen Mucks bisher. Und ich nutze ihn bereits seit circa 10h in Summe. Beim Ausschalten ist ein kleiner Pixelrefresh bereits durchgelaufen.
 
Dann wartet doch noch etwas. Habt ja 14 Tage (dachte dell hat 30 😅) Zeit es anzumelden und dann nochmal 14 um es zurückzusenden. Bis dahin gibt es vielleicht eine Lösung. 🤷

Den Lüfter habe ich bisher (außer beim Lüfter Test) nicht gehört. Habe aber auch noch nicht wirklich HDR gezockt)l. Und auch weil meine 4090 jetzt doch gut zu ackern hat. 😛

Ich hoffe nur der bleibt aus/leise.

Spulenfiepen scheint auch besser gegenüber dem DWF. Zwar noch leicht vorhanden aber eher als Hintergrundrauschen.
 
Was sagen denn die den den 3225 nun schon eine Weile haben wegen dem Lüfter, hört man den arg?
Bei mir lief er noch nicht von alleine an, habe ihn aber mal im Selbsttest-Menü angeschaltet und auf selbst auf Level 2 (Maximum) ist die Straße vor meinem geschlossenem Fenster konstant lauter (2. OG, München Innenstadt). Auf Level 1 geht er komplett im Grundrauschen hier unter. Ich habe aber leider auch nie absolute Stille hier im Zimmer. Mich würde er so auf jeden Fall nicht stören, selbst wenn er immer laufen würde. Erst recht nicht, wenn ich mit Ton zocke (egal ob mit oder ohne Headset).
 
Hab meinen 32"er heute schon bekommen und direkt ausgepackt und für als gut empfunden. Nix offensichtliches, also keine Kratzer sichtbar (zumindest nicht ohne Hilfsmittel ;) )
Bild sieht auch gut aus.
Habt ihr eigentlich unter Windows die Bildschirmskalierung aktiviert? Standardmäßig scheint Windows 150% zu nehmen...
Sollte ich HDR in Windows aktivieren? In den Monitoreinstellungen habe ich die Helligkeit schonmal auf 50% eingestellt (Original: 75%). und HDR400 TrueBlack eingestellt.
In den nVidia Einstellungen hab ich auf YcbCr444 gestellt, oder sollte man auf RGB und beim Dynamischen Arbeitsbereich auf voll stellen? Farbtiefe hab ich direkt mal auf 10bit geändert (original 8 Bit)

Passt das so?


Auf 60Hz eingestellt zieht meine RTX4090 nur um die 15W, bei 120Hz sind es schon 20W, bei 240Hz allerdings genehmigt sich die RTX4090 direkt mal 33W (jeweils aufm Desktop, kein zweiter Bildschirm dran)
 
Mit DSC geht die Karte nicht mehr voll in idle Takt, ist normal.

Farbe kannste doch voll einstellen, warum limitierst du dich da selbst?

SDR ohne Windows HDR 8Bit und sobald du HDR verwendest, stellt er von alleine auf 10Bit um. Sprich unbedingt die Nvidia Einstellungen auf AUTO lassen.
 
beim Modus YcbCr444 kann ich nicht mehr auf Voll stellen, nur wenn da RGB gewählt ist. Hatte aber mal gehört, dass der YcbCr444 Modus besser ist?

*edit* Stimmt, hab die nVidia einstellungen da wieder auf standard eingestellt, jetzt ist er direkt viel Heller, also erst jetzt scheint HDR zu funktionieren. ist mir aber zu Hell das ganze, aber mit aktiviertem HDR in Windows kann ich keine Helligkeit mehr einstellen :rolleyes2::rolleyes2:
 
Zuletzt bearbeitet:
Lass es einfach auf STANDARD-Farbeinstellungen sodass der Nvidia Treiber das selbsts macht.

Dann siehst du auch wie der von 8 auf 10 Bit geht wenn du HDR anmachst.

*edit* Stimmt, hab die nVidia einstellungen da wieder auf standard eingestellt, jetzt ist er direkt viel Heller, also erst jetzt scheint HDR zu funktionieren. ist mir aber zu Hell das ganze, aber mit aktiviertem HDR in Windows kann ich keine Helligkeit mehr einstellen :rolleyes2::rolleyes2:

Dein erster HDR Monitor?

Die Helligkeit von SDR bei aktivem HDR stellst du in den Windows Einstellugen ein. Dort wo du HDR aktivierst.
 
Zuletzt bearbeitet:
jep, erster HDR und erster OLED ;)
 
Ok.
Noch weitere fragen: Macht der Monitor eigentlich immer im standby einen PixelRefresh, oder muss der mindestens 4h am Stück gelaufen sein eb er nen refresh macht?
Blinkt die Status LED am Monitor dann grün, oder woran sieht man das? Und wie lange dauert das?
Kann man das weiße auf und ab dimmende Licht der Status LED im standby abschalten? Wenn der Monitor schon immer am Strom hängen soll, muss das Licht aus, da mein Rechner im Schlafzimmer ist :d
 
wenn das wie bei den bisherigen dells ist, dann nach 4 stunden

ja grün ist korrekt. wenn er fertig ist, dann wieder weiß.

7 minuten für den normalen
~1 stunde beim großen
 
Ich hab ne Frage zum DSC:
Ich hatte einen LG 4k Moni und wenn ich das DSC aktiviert hatte, konnte ich bei den Systemeinstellungen 160Hz aktivieren
Hier beim 3225 spielt das zumindest in den Nvidia Sys Einstellungen keine Rolle, egal ob DSC aktiviert ist oder nicht, kann ich 240Hz einstellen. Wieso?
Im übrigen ist der mir heute gelieferte Monitor einwandfrei!
 
In den Windows Settings wurde automatisch ein DCI-P3 Farbprofil geladen bzw hinterlegt.

Der Monitor steht aber selber über den creator mode auf sRGB. Beißt sich das nicht?
 
Das mit der Garantie ist ja echt blöd... ich mein, man hat ja einen Kaufnachweis... nur wird das im Garantiefall halt evtl. etwas komplizierter, weil das System wahrscheinlich fälschlischer Weise bemängelt, dass keine Garantie vorhanden ist und der Prozess nicht angestoßen werden kann. Mit ein paar Mails mit dem Support, Rechnugskopie zusenden und Geduld lässt sich ein Umtausch letztendlich sicherlich doch initiieren.

Ich würde den Monitor, denke ich, nicht zurückschicken. Es gibt die offiziellen Garantiebestimmungen von Dell und man hat eine Rechnung vom Dell Store. Wie gesagt, die Garntieabwicklung wird im Fall der Fälle etwas aufwendiger, doch die Umtauschgeschichte jetzt ist auch mit Zeit verbunden. Da geht man doch eigentlich von aus, dass der Monitor hält und ein Garantie-Umtausch hoffentlich nicht nötig sein wird.
 
Bei mir das gleiche ist echt ein 1A Monitor, was ein rotz mit der Garantie.
Schicken die denn uns einen neuen 10% Gutschein?
Bin auch echt begeistert. Hatte den Monitor jetzt gut 4 Stunden in Betrieb.

Das Curved-Panel sagt mir ebenfalls sehr zu.

Ich warte jetzt erstmal ab was die nächsten Tage passiert. Zurückschicken will ich Ihn wiegesagt sehr ungern.
 
So eben noch FW update gemacht, dauert paar Minuten
von M2B101 auf M2B102
 
Bin auch echt begeistert. Hatte den Monitor jetzt gut 4 Stunden in Betrieb.

Das Curved-Panel sagt mir ebenfalls sehr zu.

Ich warte jetzt erstmal ab was die nächsten Tage passiert. Zurückschicken will ich Ihn wiegesagt sehr ungern.
Einfach behalten und keine Paranoia schieben. Du bist angetan und wir gönnen dir dein neues Spielzeug. Unbeschwert lebt es sich manchmal doch besser :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ok.
Noch weitere fragen: Macht der Monitor eigentlich immer im standby einen PixelRefresh, oder muss der mindestens 4h am Stück gelaufen sein eb er nen refresh macht?
Blinkt die Status LED am Monitor dann grün, oder woran sieht man das? Und wie lange dauert das?
Kann man das weiße auf und ab dimmende Licht der Status LED im standby abschalten? Wenn der Monitor schon immer am Strom hängen soll, muss das Licht aus, da mein Rechner im Schlafzimmer ist :d
Kannst du unter dem Punkt Alien FX Beleuchtung. Bei Zone 3 auf "Aus im An/Standby Modus" oder so stellen. Dann hast du Ruhe.

Falls du unbedingt die Beleuchtung am Knopf willst aber er im Standby dunkel sein soll musst du die AlienFX Software nutzen. Damit lässt sich das korrigieren. Dafür spinnt die aber ab und an.
 
das ist halt diese scheisse mit den billigen callcenter mitarbeitern, die zu 90% erstmal die Müllanfragen abfangen sollen, möglichst kostengünstig.
deswegen hab ich das schon lange lange aufgegeben da anzurufen, speziell bei Dell.
kannste dir auch gleich n dolmetscher neben dran setzen oder den scheiß zum entschlüsseln auf die enterprise schicken
 
Funny:
Nicht zu früh freuen vielleicht:

"I am not sure. I am in the USA and do mostly Technical Support. I do not have access to Dell Sales tools, only the Technical Support tools. If they say return it and reorder, perhaps they have access to that countries sales data that I cannot see."

Was auch immer er uns genau damit sagen will 😅
 
Naja , Pussies mag sein, aber wenn der Scheiss gleich bei Dutzenden auftaucht, und alle zurückschicken sollen, ist das schon eine grundsätzliche Sinnfrage, über die nachgedacht werden muss
Ich denke aber, wenn sich bis Ende nächster Woche nix tut, werd ich das Teil zurückschicken, obgleich es wirklich sehr geil ist
 
Steht nirgends, nur wenn dir der Support, an den du dich bei nem Garantiefall wenden musst, schon vorher sagt der hat keine Garantie, wirst du sehr viel Spaß haben deinen Austausch zu bekommen.

Ganz ehrlich, ich behalte den jetzt einfach, sobald der Monitor günstiger als mein gezahlter Preis wird kontaktier ich den Support nochmal und dann können sie den von mir aus wieder zurück nehmen und ich bestell günstiger neu. Wenn sie sich weigern den zurück zu nehmen aber auch keine Garantie geben, gibts halt nen Chargeback von mir. Hat man ja 180 Tage Zeit für und denke bis dahin wird er auch noch günstiger werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Um Die ganze sache hier mal etwas aufzulockern, ich hatte bei meinen AW3423dw auch einen Garantiefall, ich hatte auch das Problem: Problem mit Support Services
ich habe anstandslos eine austauschgerät bekommen ! ohne jegliche Probleme der einzige unterschied ist das man anrufen muss!
die Frau von Dell hat dann ohne Probleme eine Service anfrage geöffnet und die will dann nur den Service Tag die Rechnung und Bilder vom Monitor mit Name und Anschrift neben dem Service Tag
innerhalb von 24h hatte ich einen neuen vor der Haustür stehen
bei DELL weiß die eine Hand nicht was die andere Macht ! ich weiß das ist etwas komisch, aber ich hab den Austausch Service schon 2 mal in Anspruch genommen und konnte nichts negatives Sagen !

also denkt euch nicht alles Kaputt ! und genießt das neue Spielzeug !

und jetzt wäre ich sehr dankbar wenn mir jemand verrät wie man noch irgendwie 10% bekommt
 

Anhänge

  • Screenshot 2024-02-22 060913.png
    Screenshot 2024-02-22 060913.png
    42,2 KB · Aufrufe: 67
Moin!

Mein 3225 kam gestern. (y)

Verarbeitung Top
Leichte Flecken/Schmierer gingen mit dem mitgelieferten Microfasertuch binnen Sekunden wegzuwischen
konnte auch keine Microkratzer oder ähnliches Erkennen.
Garantiezeitraum ging heut morgen auch bis 2027
Firmwareupdate lief sauber durch

Grundeinstellung der Helligkeit viel zu brutal, bin jetzt, da noch ohne Kolorimeter, auf 25 von 75 runter.

Einziger Makel - das mitgelieferte Displayportkabel hat keine Haltenasen (man hat sich da wohl die 2Cent/Kabel gespart)

Werde jetzt in Ruhe ein paar Tage Testen und mich dann Entscheiden.
 
Ich denke, ich behalte den
Ich hab die Rechnung und den Service Code
Mit diesem konnte ich gestern bei meiner Anfrage eindeutig identifiziert werden.
Das sollte reichen
Die Burn In Garantie brauchts eh nicht BEI MIR, denn da brennt nix ein, es ist ja kein Office Moni
 
Zuletzt bearbeitet:
es ist ja kein Office Moni

Wie kommst darauf? :fresse:

Bei mir bekommt der Monitor täglich zwischen 8 und 16h Betriebsdauer.:LOL:

Tagsüber Office/WEB/CAD und Abends dann Spiele/Web/Youtube.

Hat keinen meiner OLED TV´s bisher gestört.💪
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh