Alienware AW3225QF und AW2725DF: Neue OLED-Displays für 2024

Dazu vielleicht - auch weil es nicht jedem auffällt - der MSI hat wohl nur USB 2.0.
Laut Manual ist das wahr :)
1708008234279.png

1708008286934.png


Beim Asus sieht das wohl anders aus:
1708008354778.png


Und der Alienware hat auch USB3 Ports.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Der MSI MPG 321URX war Mittags offenbar kurz im deutschen MSI Shop verfügbar und keiner hats mitbekommen hier.

Was ich "interessant" finde und auch hier in dem Link aufgegriffen wird ist, dass der MSI-Monitor in den USA deutlich billiger angeboten wird als der Alienware (MSI: 899-949$ vs. Alienware 1199$) und in Deutschland zahlen wir einen ordentlichen Aufpreis für das MSI-Modell, das jedoch anscheinend eigentlich für einen günstigeren Preispunkt konstruiert wurde. Ich bin mal gespannt, ob und wie lange man hierzulande den Aufpreis gegenüber Dell/Alienware halten werden wird.
 
Ja stimmt, klingt stressig
Daraufhin habe ich jetzt mit einem Herrn gesprochen (kein Kundenberater), der meinte, dass sie momentan für den 3225qf keine Panels für den Zusammenbau zur Verfügung hätten
Aber wenn die dann haben, werden diejenigen, die am 5.2. bestellt haben, natürlich auch beliefert
 
Um Himmels willen, was für ein sinnfreies Hin- und Hergerede dieser Thread ist. Ich werde jetzt einfach bis März oder April warten und sehen was dann verfügbar ist. Diese ganzen panischen Posts für bare Münze zu nehmen, die dann sowieso auf letztendlich uninformierten indischen Supportagenten basieren ist mir zu stressig.
 
Wenn sie keine Panels haben, können sie die Dinger eben nicht zusammenschrauben .... :shot:
 
32 zoll
 

Anhänge

  • IMG_0992.png
    IMG_0992.png
    80,7 KB · Aufrufe: 129
Echt unglaublich, dass Dell spätere Bestellungen zuerst ausführt. Konnte den 27 Zoll AM 6 Februar ebenfalls mit Lieferung 9. Februar bestellen, welche ja auch ausgeliefert wurden (vor denen, die vorher bestellt haben)

Beim 32er hab ich ein/zwei Tage später auch gesehen, dass das aktuelle Lieferdatum vor meinem am 5. bestellten lag.
 
Was zur Hölle... Ich habe den 32"er eher bestellt, und nach wie vor hat sich nichts am Status getan
Screenshot_20240213-161358~2.png

Bin ja echt mal gespannt obs überhaupt noch was wird...sowas stößt schon irgendwo etwas sauer auf, dann noch solche Meldungen wie bei reddit macht nicht besser. Wollte Dell nicht einer der ersten sein welche das 4k OLED 32" Panel /Bildschirm auf den Markt bringen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich muss dazu sagen das es bei meiner Bestellung vom 5.2 einen Fehler gab und ich den Monitor niemals bekommen hätte. Also fragt mal nach was mit eurer Bestellung ist, eventuell steht die ja auch auf Fehler.
 
Hatte ich doch den richtigen Riecher den Dell zu bestellen. Gerade eine Mail von Amazon bekommen, dass die Lieferung vom MSI sich von Anfang März auf Mitte April verzögert. 👀
 
Ich muss dazu sagen das es bei meiner Bestellung vom 5.2 einen Fehler gab und ich den Monitor niemals bekommen hätte. Also fragt mal nach was Monteuren Bestellung ist, eventuell steht die ja auch auf Fehler.
Was meinst du mit Fehler? War das irgendwo erkennbar? Meine Bestellung ist vom 05.02, mit Paypal bezahlt und angeblich für den 29.02 geplant. Jedoch noch nicht in Produktion.
 
Was meinst du mit Fehler? War das irgendwo erkennbar? Meine Bestellung ist vom 05.02, mit Paypal bezahlt und angeblich für den 29.02 geplant. Jedoch noch nicht in Produktion.


Nicht erkennbar
 
[...]. Wollte Dell nicht einer der ersten sein welche das 4k OLED 32" Panel /Bildschirm auf den Markt bringen?
Zumindest haben sie sich durch die frühe Bestellmöglichkeit und Rabatte viele Bestellungen vor der Konkurrenz ergattert:d. Aber naja, selbst wenn sie erst im März liefern können, sind sie ja immer noch einer der ersten.
 
Was meinst du mit Fehler? War das irgendwo erkennbar? Meine Bestellung ist vom 05.02, mit Paypal bezahlt und angeblich für den 29.02 geplant. Jedoch noch nicht in Produktion.
Hat Dell bereits per PayPal abgebucht bzw. belastet? Oder geschieht das bei Dell erst, wenn der Artikel verschickt bzw. die Rechnung erstellt wurde?
 

Anhänge

  • IMG_6877.jpeg
    IMG_6877.jpeg
    152,6 KB · Aufrufe: 79
Hat Dell bereits per PayPal abgebucht bzw. belastet? Oder geschieht das bei Dell erst, wenn der Artikel verschickt bzw. die Rechnung erstellt wurde?
Bei mir ist laut Paypal die Zahlung auf abgeschlossen seitdem er verschickt wurde. Die werden in den nächsten Tagen wahrscheinlich vom Girokonto abbuchen.
 
Und wie bist du darauf gekommen und was hast du gefragt? 😅

Ich wollte den 10% Rabatt nach buchen lassen, das ging aber nicht der liebe Herr meinte aber selbst wenn es gehen würde, „die Bestellung steht auf nicht abschließbar“
 
Hab ebenfalls am 5ten mit Gutschein bestellt. Geplantes Lieferdatum 29.02.
Mal sehen was sich tut.

Den regulären Preis zahle ich jedenfalls nicht…Wenn Dell hier nicht verschickt wirds aus Prinzip einer der anderen Hersteller.
 
Wenn es kurz vor dem Versand steht
Bei mir ist laut Paypal die Zahlung auf abgeschlossen seitdem er verschickt wurde. Die werden in den nächsten Tagen wahrscheinlich vom Girokonto abbuchen.
So siehts bei mir aus
Danke euch (y) . Bei mir ist im PayPal-Konto dieselbe Info hinterlegt wie bei @Daveman86. Ich war mir nicht mehr sicher, wie das bei bisherigen Dell-Bestellungen abgelaufen war. Ich hatte jedoch zugegebenermaßen auch nie sonderlich darauf geachtet, an welcher Stelle im Verlauf sie abbuchten.
 
So, so, also wegen 100€ hin oder her jammerst Du ,aber willst dann zwischen 300 und 500€ mehr bezahlen für Asus oder msi?🙈
Richtig, weil meine Bestellung offiziell von denen bestätigt wurde und die Bestellung mittlerweile fast 2 Wochen her ist…
Ich gehe bei so einer Zeitspanne schon davon aus dass ich das Gerät auch bekomme.
Dann hätten Sie bitte gleich stornieren sollen.
Da gehts nicht um 100 Euro hin oder her sondern schlicht ums Prinzip.
 
Btw glaube ich mittlerweile das der Dell definitiv kein Graphen hat. Der Schlüssel ist das Gehäuse. Bei Dell nehmen sie ein dickes, wodurch das ganze Panel durch den Lüfter gekühlt werden kann. Bei MSI und Asus ist das Panel ultra dünn und nur am Scaler dick.

Ob das jetzt allerdings in der Praxis relevant ist wage ich zu bezweifeln. 😅
 
Ich seh schon, morgen hat der Dell Support alle Hand voll zu tun mit Anfragen hier aus dem Forum. Meiner ist auch noch "In Produktion".
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh