Aktuelles

Aldi PC am 27.05.21 für 399,-€ - Eure Einschätzung bitte

Sockrattes

Experte
Mitglied seit
18.08.2013
Beiträge
377
Ort
Schwabenland
Dann bist du derjenige, der monatlich bei seinem Vater den PC auf Vordermann bringt? Unnötige Addons löscht? Bloatware entfernt? Den Download Ordner bereinigt? Windows neu aufsetzt? Hast du dir denn schon die Adresse besorgt um diese dringend nötige Systempflege durchzuführen, die bei diesem auf Kante genähten Dingsbums von Rechner notwendig ist?
Junge, nimm mal deinen Finger aus dem Popo.
Ein Highendsystem mit 16 Kernen und 64GB DDR4 kann ich dir genauso mit Schrott vollmüllen bis die Registrierung abfackelt. Also was sollte dieser Schwachsinns-Kommentar? Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Geh mal wieder an die frische Luft.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

fortunes

Legende
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
12.054
Ort
RheinMain
Und es gibt hier ein paar Leute, die um's Biegen und Brechen ihren Willen durchsetzen und bis zur Toleranzgrenze diskutieren müssen. Deine Zeit und Energie müsste man haben, um diese Posts verfassen zu können. Nicht.
Du hast es ebenso nicht verstanden.

Es ging darum Alternativen aufzuzeigen, die günstiger sind, aber das gleiche Ziel erreichen.

Und das wollte man mir ohne Fakten ausreden.

Bevor du hier also genau so einen Schwachsinn erzählst, darfst du gerne Fakten vorbringen, die belegen, dass ich Unrecht habe. Das haben nämlich bislang alle, die mir widersprochen haben, nicht liefern können.
 

plitzkra

Profi
Mitglied seit
11.02.2021
Beiträge
381
Junge, nimm mal deinen Finger aus dem Popo.
Ein Highendsystem mit 16 Kernen und 64GB DDR4 kann ich dir genauso mit Schrott vollmüllen bis die Registrierung abfackelt. Also was sollte dieser Schwachsinns-Kommentar? Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Geh mal wieder an die frische Luft.
Denkste nicht, dass es einen Unterschied macht, ob ein einfacher Adblocker und ein Virenscanner ein System bereits zum stillstand zwingen, oder es eben 5 sich gegenseitig bekämpfende Virenscanner und Bloatware, die selbst MSI Laptops neidisch werden lassen istalliert sind?

Bei dem einen System muss man Daddy alle 3 Tage unter die Arme greifen, bei dem anderen einmal im Jahr, wenn man den Anstandsbesuch abhält ... Man kann ein System auf Kante nähen, wenn man es zu jederzeit top pflegt und immer eine Übersicht über alles getätigte hat ... Dies ist hier aber NICHT gegeben! Es MUSS Spielraum vorhanden sein!
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Es ging darum Alternativen aufzuzeigen, die günstiger sind, aber das gleiche Ziel erreichen.

Und das wollte man mir ohne Fakten ausreden.

Bevor du hier also genau so einen Schwachsinn erzählst, darfst du gerne Fakten vorbringen, die belegen, dass ich Unrecht habe. Das haben nämlich bislang alle, die mir widersprochen haben, nicht liefern können.

Fakt 1: 4 GB Ram sind weniger als 8GB Ram
Fakt 2: 64GB SSD ist weniger als 256GB SSD

Fazit: du hast NICHT das gleiche Ziel erreicht. Du hast ein Ziel weiter unten erreicht.
 

fortunes

Legende
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
12.054
Ort
RheinMain
Er guckt Youtube und surft im Internet.

Wie du hier auf 3 Adblocker, 17 Virenscanner und reihenweise Bloatware kommst, ist mir schleierhaft.

Und von TeamViewer hast du auch noch nix gehört. Kein Wunder, dass du so potente Hardware brauchst.

 

plitzkra

Profi
Mitglied seit
11.02.2021
Beiträge
381
Und von TeamViewer hast du auch noch nix gehört. Kein Wunder, dass du so potente Hardware brauchst.

Und hier hast du schon den Beweis geliefert wieso deine "Alternative" keine Alternative ist: Wartungsaufwand ... Danke, dass du endlich einsiehst, dass du das Ziel komplett verfehlt hast.
 

fortunes

Legende
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
12.054
Ort
RheinMain
Fakt 1: 4 GB Ram sind weniger als 8GB Ram
Fakt 2: 64GB SSD ist weniger als 256GB SSD

Fazit: du hast NICHT das gleiche Ziel erreicht. Du hast ein Ziel weiter unten erreicht.
Das Ziel war "Youtube und Internet surfen".

Also red' dich nicht raus. Keiner dieser Fakten spricht gegen das Ziel. Es war nicht das Ziel, in Photoshop RAW-Dateien zu bearbeiten.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Und hier hast du schon den Beweis geliefert wieso deine "Alternative" keine Alternative ist: Wartungsaufwand ... Danke, dass du endlich einsiehst, dass du das Ziel komplett verfehlt hast.
Wartungsaufwand? Welcher denn? Dein Bild, das du beschreibst, existiert auch auf einem ALDI-PC. Wenn er sich das System zumüllt und Ransomware drauf landet, ist das Thema durch. Egal ob gebraucht vom Händler, selbst gebastelt oder bei ALDI.

Hör' doch auf mit deinem stumpfsinnigen Gelaber. Dass dir das nicht wehtut.
 

plitzkra

Profi
Mitglied seit
11.02.2021
Beiträge
381
Du hast einen Anhänger und alle paar Kilometer sammelst du Müll auf, sei es nun gewollt oder ungewollt.

Du hast die Wahl zwischen: Fiat Punto mit 54 PS und einem VW Tuareg mit 310 PS.

Abgesehen von sämtlichen sonstigen Schäden oder äußeren Einflüßen. Mit welchem kommst du wohl zuverlässiger die Boardsteinkante zu deinem Parkplatz hoch?

Edit: Ich sehe schon, du bist bestimmt der ITler, der für das Ausrollen unserer "neuen" Office-Rechner verantwortlich ist ... 8GB Ram, auf denen ich eine VM zum Laufen bringen soll, in der ich dann ein Programm ausführen soll, dass alleine schon 8GB Ram freien Speicher voraussetzt. Und so geschah es, dass der Support für dieses Programm eben nicht mehr wirklich gewährleistet ist ...
 

Sockrattes

Experte
Mitglied seit
18.08.2013
Beiträge
377
Ort
Schwabenland
"Ist ein Arzt anwesend! Wir brauchen hier dringend einen Arzt! plitzkra fühlt sich nicht besonders gut!"
:ROFLMAO: :ROFLMAO: :ROFLMAO:

Ich breche zusammen vor lachen, dabei sollte ich noch an sicherheitsrelevanten Komponenten arbeiten. Scheiss Kaffeepause, da gabelt man immer nur Mist auf und immer diese komplette Idiotie.^^
Junge du machst mich fertig.^^ (Ich mag dich trotzdem, ist alles nicht so böse gemeint)

PS: Aber lachen ist ja gesund, ausser man kriegt dabei keine Luft mehr.^^
 

fortunes

Legende
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
12.054
Ort
RheinMain
Du hast einen Anhänger und alle paar Kilometer sammelst du Müll auf, sei es nun gewollt oder ungewollt.

Du hast die Wahl zwischen: Fiat Punto mit 54 PS und einem VW Tuareg mit 310 PS.

Abgesehen von sämtlichen sonstigen Schäden oder äußeren Einflüßen. Mit welchem kommst du wohl zuverlässiger die Boardsteinkante zu deinem Parkplatz hoch?

Edit: Ich sehe schon, du bist bestimmt der ITler, der für das Ausrollen unserer "neuen" Office-Rechner verantwortlich ist ... 8GB Ram, auf denen ich eine VM zum Laufen bringen soll, in der ich dann ein Programm ausführen soll, dass alleine schon 8GB Ram freien Speicher voraussetzt. Und so geschah es, dass der Support für dieses Programm eben nicht mehr wirklich gewährleistet ist ...
Ich weiß echt nicht, welche Tabletten du nimmst. Aber nimm' weniger davon.



Unter Win10 sind knappe 2GB von 4GB RAM verfügbar. Chrome mit YT plus 4 weitere Tabs offen.

Und wie man sieht - ein reiner DualCore. YT läuft in dieser VM schön geschmeidig und ich habe keine Probleme auf den anderen Seiten zu surfen. Da ruckelt oder stockt nichts. In der VM. Auf nur zwei Cores. Bei 4GB RAM.

Wo bleiben denn die Fakten der Gegenseite? Belegbar? Messbar? Oder gibt es hier nur die intergalaktische Konstante der "Schwupsidität"?
 

p4n0

Enthusiast
Mitglied seit
07.08.2012
Beiträge
3.377
Ort
Raum Stuttgart
Ich weiß echt nicht, welche Tabletten du nimmst. Aber nimm' weniger davon.



Unter Win10 sind knappe 2GB von 4GB RAM verfügbar. Chrome mit YT plus 4 weitere Tabs offen.

Wo bleiben denn die Fakten der Gegenseite? Belegbar? Messbar? Oder gibt es hier nur die intergalaktische Konstante der "Schwupsidität"?

Es sind ~700mb RAM verfügbar.

Weiß nicht wie du auf 2GB kommst.
Nochmal: Du hast keinen blassen Schimmer und behauptest hier Wild irgendwelche Sachen von denen du nichts verstehst.
 

p4n0

Enthusiast
Mitglied seit
07.08.2012
Beiträge
3.377
Ort
Raum Stuttgart
Der Taskmanager verwaltet den RAM ueberhaupt nicht.
Er zeigt lediglich ein paar Informationen an, welche Du wegen deiner Unwissenheit nicht deuten kannst.
Erklaeren werde ich dir rein gar nichts, du bist sowieso unbelehrbar.
 

plitzkra

Profi
Mitglied seit
11.02.2021
Beiträge
381
Du darfst gerne ausführen wie du eigentlich auf 5,4GB Arbeitsspeicher kommst, wenn du nur 4,0GB verbaut hast. Denn ich ahne schlimmes...
 

fortunes

Legende
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
12.054
Ort
RheinMain
Der Taskmanager verwaltet den RAM ueberhaupt nicht.
Er zeigt lediglich ein paar Informationen an, welche Du wegen deiner Unwissenheit nicht deuten kannst.
Erklaeren werde ich dir rein gar nichts, du bist sowieso unbelehrbar.
Ah, also kannst du es nicht erklären. Du reimst dir was zusammen. Sag das doch.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Du darfst gerne ausführen wie du eigentlich auf 5,4GB Arbeitsspeicher kommst, wenn du nur 4,0GB verbaut hast. Denn ich ahne schlimmes...
Da steht nicht, dass 5,4GB RAM verfügbar wären. Wenn du den TaskManager nicht verstehst, lass' es. Nimm' dann doch lieber deine Tabletten.
 

p4n0

Enthusiast
Mitglied seit
07.08.2012
Beiträge
3.377
Ort
Raum Stuttgart
Einem tauben kann man halt nicht erklaeren wie ein Klavier klingt.
Genauso wenig kann man einem Dummkopf erklaeren, was der Taskmanager dort anzeigt.

Schoenen Tag noch!
 

N9neNTR

Enthusiast
Mitglied seit
29.12.2010
Beiträge
588
Wäre nen Tablet keine Option? Nur für YT ists schon fein, größer als ein Handy, schön portabel und auch auf der Couch ganz nice.. Monitor/PC könnte man auch anschließen, wenn man mal mehr Platz mag..
 

tobsel

Urgestein
Mitglied seit
02.09.2011
Beiträge
6.115
Hätte auch einfach ein iPad für 300€ gekauft. Definitv einfacher zu bedienen, portabler
 

Liesel Weppen

Experte
Mitglied seit
20.07.2017
Beiträge
3.538
Es sind ~700mb RAM verfügbar.
Jetzt hab ich aber eine Weile gesucht, wie du auf 700MB kommst.

Du rechnest aber genauso falsch. "Freier RAM" wird als Cache verwendet. Das ist allerdings Low-Prio und nutzt eben nur RAM der "eh frei ist". Das beschleunigt dein System zwar auch, aber wenn jetzt irgendein Programm mehr als die noch "ganz freien" 700MB bräuchte, würde Windows erstmal den Cache frei machen, bevor es anfängt das Pagefile zu benutzen.
In dem Zustand, wie auf dem Screenshot zu sehen, können also durchaus noch Programme ohne größere Performanceeinbußen mit bis zu 1,9GB RAM-Bedarf gestartet werden. Wobei 1,9GB dann sicherlich absoluit auf Kante genäht wäre, weil gar keinen RAM für Cache mehr freizuhaben ist auch nicht gut. Aber so 1,5GB sollten da schon locker noch gehen.

Also abgesehen davon, das ich mir (und auch keinem anderem) heute keinen Rechner mit nur 4GB mehr antun wollen würde. ;)
 

p4n0

Enthusiast
Mitglied seit
07.08.2012
Beiträge
3.377
Ort
Raum Stuttgart
@Liesel Weppen
Das ist doch der springende Punkt.
Cached RAM ist != frei.

Natuerlich kann ein Programm im Zustand seines Screenshots ~2GB oder auch mehr Allokieren. Fuehrt dann halt sofort dazu, dass nichts mehr im Cache ist und sofort geswapped wird.
Das dann auf ner Sandy-Moehre mit 64GB SSD fuehrt dann zu einer beeindruckenden Usability...
 

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
2.022
Ort
Thüringen
4GB geht auch, aber dann ist eine SSD eigentlich Pflicht; nur so wird das Swappen erträglich. Im Ernst, habe hier auch so ein Gerät (Sockel 775 C2D) und Windows 10 läuft recht passabel. Wenn man allerdings den Browser startet, geht der nutzbare RAM bzw Cache schnell zur Neige und die SSD ist gefordert. High End ist anders, aber das sollte man vorher wissen.
1080p YT Videos im Browser ruckelfrei geht eher nicht so; deswegen muß das Gerät leider weg....
 

Liesel Weppen

Experte
Mitglied seit
20.07.2017
Beiträge
3.538
Cached RAM ist != frei.
Cached RAM ist aber auch != belegt. ;)

Natuerlich kann ein Programm im Zustand seines Screenshots ~2GB oder auch mehr Allokieren. Fuehrt dann halt sofort dazu, dass nichts mehr im Cache ist und sofort geswapped wird.
Nein, dann ist nichts mehr im Cache, aber trotzdem ist man noch nicht auf Swap.
Der Cache ist optional. Der wird eben erst reduziert um eben zu verhindern, das man direkt das Pagefile nutzen muss.
Wie ich schon sagte, nix mehr für Cache frei haben wäre auch nicht gut, aber das die 1,2GB nichtmehr zur Verfügung stehen ist ebenso falsch.

Mit Cache bin ich unter Linux, je nachdem was ich mache und wie lange der PC schon läuft selbst bei meinen 32GB bei 99% RAM voll. :d

Oder hier aktuell:
1622034881690.png

Ich hätte nach deiner Rechnung also gerade nur noch 800MB von meinen 32GB "frei" und gigantische 13,4GB nur so zum Spass im Cache?


Das dann auf ner Sandy-Moehre mit 64GB SSD fuehrt dann zu einer beeindruckenden Usability...
Wie gesagt, 4GB RAM und 64GB SSD würde ich heute auch nichtmehr empfehlen, selbst für nur Internet surfen und Youtube gucken.
Die Rechnung von fortunes ist aber trotzdem richtig, aber halt auch nur eine Momentaufnahmen.
Wenn ich Firefox neustarte, kommt der auch erstmal mit 700MB aus, wird aber nach einiger Zeit immer mehr. Aktuell belegt bei mir alleine Firefox gerade mal wieder 3,6GB. Da will man dann sicher nicht nur 4GB im Rechner haben. Auch wenn meine Firefoxnutzung sicher nicht für den Anwendungsfall hier repräsentativ ist.
 

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
2.022
Ort
Thüringen
@Liesel Weppen Der Firefox ist nun mal nicht für seine Zurückhaltung in Sachen Ressourcen bekannt; solche Mengen an Tabs wie bei Dir sollte man sich tunlichst verkneifen. Merkt man aber echt schnell selber denke ich...
 

Liesel Weppen

Experte
Mitglied seit
20.07.2017
Beiträge
3.538
@Luxxiator Chrome ist da nicht sonderlich besser. Und ich verkneife mir nicht solche Mengen an Tabs, das ist für mich sogar essentiell und entspricht meiner normalen Benutzung. Ich sorge umgekehrt dafür, das genug RAM in meinen Rechnern steckt, so das ich mir soviele Tabs auch "leisten" kann. ;)
Aber wie ich schon sagte: Das wird ein Internetneuling der gerade Youtube entdeckt auch nicht so handhaben wie ich. ;)
 

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
2.022
Ort
Thüringen
Das mache ich genauso wie Du, aber es gibt durchaus Leute, die keinen 7er Ryzen auf dem Tisch haben. Für Leute die wenig haben sind genannte Geräte wohl ein Segen; kommt aber letztlich auch auf den Preis an, der für solche HW aufgerufen wird.. Aktuell wohl eher zu viel...
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
30.977
Ort
Rhein-Main
Sehe ich ähnlich.

Zwischen den beiden Laptops mit 4 und 12gb RAM merke ich einen Unterschied,
Vom Laptop mit i5-5200u und 12gb RAM zum Desktop mit ryzen 3600 und 32gb RAM merke ich keinen Unterschied.

Alle Geräte nutzen SATA3 SSDs. (Mx500 bzw Samsung OEM)
Alle Geräte sind auf Win10 und aktuell.
Alle Geräte sind ähnlich eingerichtet, aber nicht identisch.
 

Sockrattes

Experte
Mitglied seit
18.08.2013
Beiträge
377
Ort
Schwabenland
Wäre nen Tablet keine Option? Nur für YT ists schon fein, größer als ein Handy, schön portabel und auch auf der Couch ganz nice.. Monitor/PC könnte man auch anschließen, wenn man mal mehr Platz mag..
Guter Einwand. Ich habe meiner Tochter für die Schule ein Samsung Galaxy Tab 7 10,4" Tablet gekauft. Das Ding hat sogar vier Lautsprecher.
 

fortunes

Legende
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
12.054
Ort
RheinMain
Schön, dass hier doch noch einige wissen, was verfügbarer RAM, freier RAM und Cache bedeuten. Windows ist bei der Zuweisung des RAMs seit WinVista nämlich richtig gut geworden. Das musste MS bei Vista schmerzlich lernen.

Win10 musste auf meiner 4GB-Maschine bislang nur einmal swappen - da habe ich mit Photoshop rumgetestet. Mach' ich aber nicht mehr, das ist mit 4GB echt ätzend.

Netflix & Youtube (Chrome) waren auf 4GB noch nie ein Problem. Da wurde bei mir noch nie geswapped.

Aber ich habe auch nie mehr als 4-6 Tabs offen.
 

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
14.763
Bei vielen offenen Tabs kommt man da immer locker über 4GB!
 

fortunes

Legende
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
12.054
Ort
RheinMain
Bei vielen offenen Tabs kommt man da immer locker über 4GB!
Nicht du auch noch...

21 oder 22? :rolleyes:

Ich habe in Chrome, siehe Screenshot, Youtube + 4 Tabs offen. Das sind ca. 300~600MB im RAM, je nach Werbung und Nutzung der Seiten. Ihr solltet niemals von euch Luxxern auf Otto-Normal schließen. Bei meiner Mutter sind vielleicht mal 3 Tabs offen, wenn sie Sachen sucht und vergleicht. Ansonsten findet alles in einem Tab statt.
 
Oben Unten