ROG Strix X299-E Gaming II

ROG Strix X299-E Gaming II
  • ASUS' X299-Re-Refresh für Cascade Lake-X: Das ROG Strix X299-E Gaming II im Test

    Intels X299-Chipsatz hat nun schon mehr als zwei Jahre auf dem Buckel und seine Lebenszeit ist noch nicht vorbei. Auf Skylake-X und Skylake-X-Refresh folgen nun die neuen Cascade-Lake-X-Prozessoren und ASUS hat sich dazu entschlossen, erneuerte X299-Platinen anzubieten. Das ASUS ROG Strix X299-E Gaming II, das wir in diesem Test durchleuchten werden, ist eines dieser Boards. Zunächst einmal ein kurzer Blick in die junge Vergangenheit: Mit... [mehr]


  • X299-Re-Refresh: ASUS präsentiert drei neue X299-Mainboards (Bilder-Update)

    Intels X299-Chipsatz hat nun schon mehr als zwei Jahre auf dem Buckel und ist noch immer nicht EOL (End of Life). Denn Intel hat den HEDT-Chipsatz auch für die Cascade-Lake-X-Prozessoren freigegeben. ASUS sieht dies als Grund genug an, gleich drei neue X299-Mainboards vom Stapel zu lassen, von denen zwei Modelle als Re-Refresh fungieren: ROG Rampage VI Extreme Encore und ROG Strix X299-E II. Davon ab gibt es auch ein Refresh vom Prime... [mehr]