1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Nuvia - Hardwareluxx

Thema: Nuvia

  • Qualcomm kauft ARM-Server-Startup Nuvia

    nuvia Das ARM-Server-Startup Nuvia wurde von Qualcomm gekauft. Der Kauf umfasst ein Volumen von 1,4 Milliarden US-Dollar. Nuvia sorgte zuletzt aufse­hen­er­re­genden Leistungs-Zielen für Schlagzeilen, denn die eigens entwickelten Phoenix-Kerne ... [mehr]
  • Geekbench versus SPEC: Nuvia erläutert Unterschiede im Anforderungsprofil

    nuviaVor einigen Wochen machte das Server-Startup Nuvia mit ersten Projektionen der Leistung des Phoenix getauften Designs auf sich aufmerksam. Doppelt so schnell und deutlich sparsamer als AMD, Intel und Co. will man am Ende der Entwicklung sein. Phoenix ist dabei der Name der Micro-Architektur, bzw. des einzelnen Kerns, dessen Basis (vermutlich) eine erweiterte ARMv9-Lizenz ist – genauere Details...... [mehr]
  • Nuvia Phoenix: Doppelt so schnell und deutlich sparsamer als AMD, Intel und Co

    nuviaNuvia ist ein 2019 gegründetes Startup, welches den schnellsten Serverprozessor auf Basis einer ARM-Architektur entwickeln will. Dabei soll die finale Hardware nicht nur schneller als alle anderen ARM-Serverdesigns sein, sondern auch schneller als alles andere am Markt vertretene Chips – inklusive aller x86-Server und ARM-Mobilprozessoren (hinsichtlich der Effizienz). ... [mehr]
  • Nuvia: Ex-Apple-Mitarbeiter entwickeln neue Server-Chips

    nuviaDrei ehemalige Apple-Mitarbeiter haben bereits im Frühjahr ein neues Unternehmen gegründet, zu dem es nun erste Informationen gibt. Ziel des Unternehmens ist die Entwicklung eines energieeffizienten Server-Prozessors. Gerard Williams III, Manu Gulati und John Bruno waren allesamt in der Chipentwicklung bei Apple tätig und waren dort an der Entwicklung der SoCs für die iPhones und iPads...... [mehr]