> > > > AMD veröffentlicht Catalyst 15.11 Beta für Call of Duty: Black Ops III

AMD veröffentlicht Catalyst 15.11 Beta für Call of Duty: Black Ops III

Veröffentlicht am: von

amd radeon 2013Nachdem NVIDIA bereits gestern seinen Game-Ready-Treiber für Call of Duty: Black Ops III veröffentlicht hat, folgt heute nun AMD mit dem Catalyst 15.11 Beta. AMD führt den Support also noch einige Zeit fort, auch wenn die Radeon Software Crimson Edition bereits in den Startlöchern steht.

Der AMD Catalyst 15.11 beinhaltet den Treiber in der Version 15.201.1151.1007. Neben den Qualitäts- und Leistungsoptimierungen für Call of Duty: Black Ops III hat sich AMD auch noch weiteren Änderungen angenommen:

  • [79796] The Oculus runtime may crash on launch
  • [79577] The Intel graphics is flagged in an error state in the Device Manager in systems with switchable graphics>
  • [78654] An error may be experienced when installing the latest graphics driver package on some AMD Radeon R9 380 series products
  • [77255] The secondary graphics adapter is missing in the Device Manager and the AMD Catalyst Control Center after installation of the driver
  • [77176] A TDR error is experienced when launching Star Wars: Battlefront or Hitman Pro while a You Tube video plays in the background
  • [59792] An extended black screen may be experienced during bootup under Windows 10 between the Windows Logo and the Windows login prompt
  • [77970] Ashes of the Singularity may crash on some AMD 300 series GPUs
  • [58233] Ashes of the Singularity may fail to launch on some GPUs with 2GB Video Memory.

Der Download für Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10 in den Varianten 32 und 64 Bit ist wie immer direkt bei AMD möglich.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar127403_1.gif
Registriert seit: 18.01.2010
Trier
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1305
läuft bisher einwandfrei ;-)
#2
Registriert seit: 25.05.2014

Bootsmann
Beiträge: 766
Der Treiber bringt mir auch in anderen Spielen eine leicht bessere/stabilere Performance, freu mich schon auf den neuen Treiber, der bald kommt.
#3
customavatars/avatar147484_1.gif
Registriert seit: 13.01.2011
Scummbar
Leutnant zur See
Beiträge: 1223
Guter Treiber, allerdings noch mit paar Bugs
#4
Registriert seit: 18.02.2005
Oldenburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3284
Auf wccftech wurde ein vergleich zwischen altem und neuem treiber mittels der ergebnisse von techpowerup hergestellt. Der Zuwachs an fps durch den treiber ist echt nicht schleht. Bin gespannt, was der nächste bringen wird.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • NVIDIA veröffentlicht den GeForce 390.77 Treiber

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    NVIDIA hat eine neue Version seines Grafikkartentreibers veröffentlicht. Der GeForce 390.77 ist ein sogenannter Game-Ready-Treiber und bietet daher entsprechende Optimierungen für die neuen Titel wie Kingdom Come: Deliverance, War Thunder, Black Desert Online und Metal Gear Survive. Außerdem... [mehr]

  • Mit DX9-Fix: AMD veröffentlicht Radeon Software Adrenalin Edition 18.1.1 Alpha

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RADEON-SOFTWARE-ADRENALIN-EDITION2

    AMD hat soeben den Radeon Software Adrenalin Edition 18.1.1 Alpha veröffentlicht. Mit dieser Alpha-Version richtet sich AMD explizit an Spieler älterer DirectX-9-Titel, die bei den bisherigen Adrenalin-Versionen in die Röhre schauten, da einige Spiele gar nicht erst starteten oder nach... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht GeForce 388.71 für finale Version von PUBG

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    Nachdem AMD heute die Radeon Software Adrenalin Edition 17.12.2 veröffentlicht hat, zieht NVIDIA mit dem GeForce 388.71 nach. Mit diesem richtet sich NVIDIA an alle Nutzer einer GeForce-Grafikkarte, die ab dem morgigen 21. Dezember die finale Version von PlayerUnknown’s Battlegrounds oder... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht den GeForce 397.93

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    NVIDIA hat den GeForce 397.93 mit WHQL-Zertifikat veröffentlicht, der unter anderem die optimierte Unterstützung für The Crew Closed Beta und State of Decay 2 bietet. Außerdem fügt NVIDIA die Unterstützung von CUDA 9.2 ein. Der Treiber bietet auch neue SLI-Profile für DRG Initiative und... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht GeForce 391.35 für Far Cry 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    Nachdem AMD bereits gestern den Radeon Software Adrenalin Edition 18.3.4 für Far Cry 5 veröffentlicht hat, zieht NVIDIA nun mit dem GeForce 391.35 nach.Neben den Optimierungen für Far Cry 5 bietet der Treiber auch noch SLI-Profile für GRIP und WRC 7. Außerdem wurden einige... [mehr]

  • Realtime Post-Processing: GeForce 390.65 bringt NVIDIA Freestyle Beta

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    NVIDIA hat einen neuen GeForce-Treiber vorgestellt, der auch einige der auf der CES angekündigten Funktionen der GeForce Experience freischaltet. Der GeForce 390.65 kann ab sofort direkt bei NVIDIA heruntergeladen werden. Zunächst einmal ist der GeForce 390.65 ein Game-Ready-Treiber für... [mehr]