1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. Höher, weiter, schneller: Steam auf großer Rekordjagd

Höher, weiter, schneller: Steam auf großer Rekordjagd

Veröffentlicht am: von

steamAusverkaufte Grafikkarten, Videospielkonsolen und vieles mehr ließen es bereits erahnen: der Gaming-Markt wächst und wächst. Verantwortlich hierfür ist in erster Linie die Corona-Pandemie. Allerdings scheinen nicht nur Neulinge in die Welt der Spiele abzutauchen, auch bereits aktive Spieler verbringen immer mehr Zeit in der digitalen Welt. Dies zeigt sich nun auch bei Steam. 

Nachdem Valves Vertriebsplattform bereits im November 2021 einen neuen Rekord bei den Benutzerzahlen vermelden konnte, wurde dieser nun erneut eingestellt. Am 2. Januar 2022 verzeichnete Steam 27.942.458 zeitgleich aktive Gamer auf der Plattform. Das war jedoch noch nicht alles, denn am 9. Januar 2022 wurde der neue Highscore erneut gebrochen. Aktuell liegt dieser bei 28.230.661 Spielern. 

Am beliebtesten bei den Spielern ist weiter Counter-Strike: Global Offensive mit 881.051 Shooter-Fans. Auf Platz zwei rangiert Dota 2 mit 748.270 Strategen. PUBG Battlegrounds erhält mit 351.766 Gamern die Bronzemedaille. Auf Platz vier und fünf finden sich Apex Legends, bzw. Grand Theft Auto 5.

Gamer - Weil ich nur ein Leben übrig habe

Neben Steam verzeichnete der Epic Games Store laut eigenen Angaben einen neuen Nutzerrekord. Die Spieleschmiede spricht von 13 Millionen Gamern, die sich zeitgleich auf der Epic-Plattform befanden. 

Mit der weiterhin anhaltenden Corona-Pandemie und insbesondere der Omikron-Variante ist davon auszugehen, dass sich auch in Zukunft immer mehr Menschen in den eigenen vier Wänden aufhalten und zum Zeitvertreib zu Videospielen greifen werden. Was zur Folge hat, dass die Rekorde weiter in die Höhe schnellen. Im Sommer ist jedoch mit einem Rückgang zu rechnen.   

Wer aktuell noch auf der Suche nach einem neuen Abenteuer in der digitalen Welt ist, sollte sich unsere Angespielt-Rubrik näher angucken. Hier findet sich eine Vielzahl von Titeln aus diversen Genres.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Epic Games Store überrascht mit weiterem Gratisspiel

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EPIC-GAMES-STORE

    Eigentlich sollte es in dieser Woche lediglich das Puzzlegame Automachef kostenlos im Epic Games Store geben. Jetzt verschenkt die Spieleschmiede allerdings auch das Open-World-Actionspiel Saints Row: The Third Remastered. Die beiden Titel lassen sich noch bis zum 2. September 2021 (17 Uhr) gratis... [mehr]

  • Anno 1800: Das Game-Update 11 im Detail

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ANNO_1800

    Das deutsche Entwicklerstudio Blue Byte hat jetzt die Patchnotes zum Game-Update 11 für Anno 1800 veröffentlicht. Besagte Aktualisierung wird ab dem 25. Mai 2021 um 18 Uhr zum kostenlosen Download bereit stehen. Mit dem Game Update 11 wird unter anderem der zweite DLC der Season 3 "Reisezeit"... [mehr]

  • AMD FidelityFX Super Resolution: Bildqualität und Leistung im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-FFXSS

    Das lange erwartete FidelityFX Super Resolution (FSR) als Performance-Upscaling und offene Alternative zu NVIDIAs Deep Learning Super Sampling (DLSS) startet heute. Wir konnten bereits im Vorfeld einen Blick darauf werfen und haben auch einige Informationen zur technischen Umsetzung. Der... [mehr]

  • CD Projekt Red veröffentlicht 25 GB großem Hotfix für Cyberpunk 2077

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CYBERPUNK_100

    Die polnische Spieleschmiede CD Projekt Red hat jetzt einen neuen Hotfix für das Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 veröffentlicht. Besagter Patch hebt den Titel von der Version 1.20 auf die 1.21. Auch wenn es sich nur um einen Hotfix handelt, hat dieser es in sich. Mit einer Größe von über 25... [mehr]

  • Far Cry 6 mit HD-Texturen und Raytracing im GPU-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY6

    Far Cry 6, also der sechste Teil der Far-Cry-Serie, wird übermorgen offiziell erscheinen. Schon seit zwei Tagen gibt es das erste Gameplay-Streaming, wir wollen uns heute auf die Technik konzentrieren. Das Settings ist eine fiktive Insel in der Südsee, die von einem autoritärer "El Presidente"... [mehr]

  • Namensrechte: EA Sports trägt FIFA-Reihe zu Grabe

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EA_ELECTRONICS_ARTS

    Wer hätte das gedacht: Allem Anschein nach handelt es sich bei FIFA 22 um die letzte Veröffentlichung des beliebten Fußballspiels. Grund für das Ende der seit 1993 laufenden Serie ist mal wieder das liebe Geld. Da die Überlassung der Namensrechte durch die FIFA Ende 2022 ausläuft, verhandeln... [mehr]