1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. Dead Space: EA teasert Remake des Horrorshooters

Dead Space: EA teasert Remake des Horrorshooters

Veröffentlicht am: von

dead-spaceDas Beste kommt ja bekanntlich zum Schluss - so auch beim diesjährigen Play-2021-Event von Electronics Arts. Der Livestream endete mit einem Teaser für einen kommenden Titel der Dead-Space-Reihe. Allerdings scheint es sich beim angekündigten Spiel nicht um Dead Space 4 zu handeln, sondern um einen Remake des ersten Teils. Dabei sollen sich die besonders positiven Aspekte von Dead Space auch im Remake wiederfinden. Somit dürften sich insbesondere Horrorfans auf einen nervenaufreibenden Third-Person-Shooter freuen. Der Titel wurde nicht nur optisch aufgehübscht sondern soll eine komplette Neuentwicklung darstellen. 

Wie dem Teaser zu entnehmen ist, handelt es sich beim neuen Dead Space um einen Next-Gen-Titel. Aus diesem Grund ist davon auszugehen, dass unter anderem die neuen Features des PS5-Controllers zum Einsatz kommen werden. Eine Version für den PC ist ebenfalls geplant. Lediglich PS4- und Xbox-One-Spieler gehen leider leer aus.

Dead Space Remake
Dead Space Remake

Des Weiteren wird es Änderungen in der Story des Shooters geben. Wobei die Rahmenbedingungen identisch mit dem Original zu sein scheinen. Protagonist Isaac wird auf der Raumstation USG Ishimura auf mörderische Nekromorphs treffen und mit Hilfe von modifizierten Werkzeugen um sein Leben kämpfen. Es soll zudem wieder wichtig sein dem Gegner zunächst die Gliedmaßen wegzuschießen, anstatt den Torso oder Kopf in Angriff zu nehmen. Nicole wird im Remake ebenfalls eine Rolle spielen. 

Verantwortlich für die Entwicklung ist EA Motive. Das Studio Visceral Games, das unter anderem für das Original verantwortlich war, ist von EA bereits im Jahr 2017 akquiriert und anschließend geschlossen worden. Somit bleibt abzuwarten, ob EA Motive die Erwartungen der Fans erfüllen kann. 

Einen Veröffentlichungstermin nannte Electronics Arts bislang noch nicht. Möglich wäre ein Release zum Weihnachtsgeschäft oder erst im kommenden Jahr. Da der Titel von Grund auf neu entwickelt wird, ist eine zeitnahe Veröffentlichung eher unwahrscheinlich. 

"Die Dead Space-Reihe hatte einen großen Einfluss auf das Survival-Horror-Genre, als sie vor 12 Jahren startete, und ich kam als Fan zu Motive, um speziell an diesem Spiel zu arbeiten," sagt Phillippe Ducharme, Senior Producer von Dead Space. "Wir haben ein leidenschaftliches Team bei Motive, das dieses Remake als Liebeserklärung an die Reihe behandelt. Die Rückkehr zum Original und die Möglichkeit, es auf Next-Gen-Konsolen umzusetzen, haben alle im Team begeistert. Bei der Modernisierung des Spiels haben wir von Anfang an passionierte Fans kontaktiert und eingeladen, uns Feedback zu geben, damit wir genau das Dead Space-Spiel abliefern können, das sie sich wünschen und das auch neuen Spielenden gefallen wird.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ab 18 Uhr: Far Cry 6 für kurze Zeit kostenlos verfügbar

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FAR_CRY6

    Mit Far Cry 6 präsentierte die Spieleschmiede Ubisoft Toronto den sechsten Teil der bekannten Ego-Shooter-Reihe. Die Hauptrolle des Bösewichts übernahm der unter anderem aus der TV-Serie Breaking Bad bekannte Schauspieler Giancarlo Esposito.  Nachdem der fünfte Teil der Serie im fiktiven... [mehr]

  • Dying Light 2 ungeschnitten in Deutschland und Day-One-Patch

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DYINGLIGHT

    Mit Dying Light 2 Stay Human erscheint am 4. Februar 2022 die Fortsetzung des Originals aus dem Jahr 2015. Wir haben uns das Open-World-Action-Rollenspiel bereits im Vorfeld angeschaut und unsere Eindrücke in einem Angespielt festgehalten. Des Weiteren hat Techland während des Reviewprozesses... [mehr]

  • Epic Games Store überrascht mit weiterem Gratisspiel

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EPIC-GAMES-STORE

    Eigentlich sollte es in dieser Woche lediglich das Puzzlegame Automachef kostenlos im Epic Games Store geben. Jetzt verschenkt die Spieleschmiede allerdings auch das Open-World-Actionspiel Saints Row: The Third Remastered. Die beiden Titel lassen sich noch bis zum 2. September 2021 (17 Uhr) gratis... [mehr]

  • Ubisoft macht bei 90 Spielen das Licht aus

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/UBISOFT_LOGO

    Online-Multiplayer können im Vergleich zum Singleplayer sicherlich einen signifikanten Teil zum Spielspaß der Gamer beitragen. Allerdings sind solche Dienste auch immer mit Kosten verbunden. Die Entwicklerstudios müssen die Infrastruktur bereitstellen und pflegen. Im Falle von zum Beispiel... [mehr]

  • Far Cry 6 mit HD-Texturen und Raytracing im GPU-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FARCRY6

    Far Cry 6, also der sechste Teil der Far-Cry-Serie, wird übermorgen offiziell erscheinen. Schon seit zwei Tagen gibt es das erste Gameplay-Streaming, wir wollen uns heute auf die Technik konzentrieren. Das Settings ist eine fiktive Insel in der Südsee, die von einem autoritärer "El Presidente"... [mehr]

  • Schiffbrüchig auf einer unbekannten Insel: Epic Games Store mit neuem...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EPIC-GAMES-STORE

    Nachdem in der aktuellen Woche der Abenteuer-Plattformer Yooka-Laylee and the Impossible Lair gratis im Epic Games Store erhältlich ist, wartet am kommenden Donnerstag für alle Gamer mit Windbound ein Abenteuer auf einer einsamen Insel. Vom 10. bis zum 17. Februar 2022 lässt sich der Titel... [mehr]