1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. Per Mod: AMDs FidelityFX Super Resolution für GTA5 adaptiert

Per Mod: AMDs FidelityFX Super Resolution für GTA5 adaptiert

Veröffentlicht am: von

gtavDen Start machte FidelityFX Super Resolution (FSR) erst vor wenigen Tagen und zugleich mit nur etwas mehr als einer Handvoll an Spielen. Mitte Juli soll FSR dann Open-Source werden, was es allen Entwicklern ermöglichen würde, die Technik in ihre Spiele zu integrieren.

Aber ähnlich wie sich verschiedene DLSS-Versionen mittels kopierter DLL-Datei ausprobieren lassen, scheint es auch möglich zu sein, das FSR einzubauen. Dies hat nun ein Modder für GTA5 getan und dazu ein Github-Repo angelegt. In diesem sind alle notwendigen Dateien enthalten. Hier gibt es auch eine Anleitung, was mit den Dateien passieren muss und per Ini-Datei können die FSR-Modi (Ultra Quality, Quality, Balanced und Performance) festgelegt werden. Aus welchem Spiel die DLL-Dateien für das FSR stammen, ist nicht bekannt.

Für diesen Mod ersetzt das FSR den internen Upscaler von GTA5. In den erweiterten Einstellungen des Grafikmenüs können über den Frame Scaling Mode dann die FSR-Modi gewählt werden.

Unklar ist, von welcher Ausgangsauflösung der interne Upscaler und FSR verwendet wurden. Die Screenshots zeigen eine durchaus höhere Darstellungsqualität bei Anwendung des FSR.

Die Modifikation ist derzeit noch mit Vorsicht zu genießen. Der Moderator im AMD-Subreddit löschte den ursprünglichen Thread. Noch hat AMD FidelityFX Super Resolution auch nicht als Open-Source veröffentlich, insofern bewegen wir uns in einem Graubereich.

In den kommenden Wochen wird es spannend zu beobachten sein, welche Spiele die Unterstützung von FSR bekommen werden und welche nicht. NVIDIA bietet für das hauseigene DLSS bereits eine breite Palette an unterstützten Spielen an und wird dies auch weiter ausbauen. Über Plugins soll DLSS mit geringem Aufwand integrierbar sein – dies soll aber auch für FSR gelten.

FSR hat natürlich den Vorteil in der Hand, der offenere Standard zu sein. Neben älteren Radeon-Karten werden auch solche mit NVIDIA-GPU unterstützt. Hinzu kommt, dass AMD die Custom-Chips mit RNDA-2-Grafik für die aktuellen Konsolen liefert. Diese gemeinsame Hardwareebene dürfte ein Vorteil sein. Für die Spieleentwickler bietet FSR den Vorteil theoretisch auf Konsolen und dem PC zu funktionieren. Aber die zukünftige Entwicklung bleibt abzuwarten.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Cyberpunk 2077 mit Raytracing-Effekten und DLSS im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CYBERPUNK_2077

    Eines der am meisten erwarteten Spiele dieses Jahres ist erschienen. An Cyberpunk 2077 werden große Erwartungen gestellt. Ob es diese inhaltlich und im Gameplay erfüllen kann, werden wir in diesem Artikel nicht klären. Dafür aber schauen wir uns die Technik an. Besonders die Raytracing-Effekte... [mehr]

  • Minecraft: Sommer 2021 soll das meist erwartete Update bringen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MINECRAFT

    Gestern kündigte Mojang das nach eigenen Angaben "meist erwartete Minecraft-Update" aller Zeiten an. Die neue Version 1.17 soll im Sommer 2021 erscheinen und sich vor allem den Höhlen und Bergen im Spiel widmen.Ursprünglich war eine Aufteilung des Updates geplant. Jedoch gab das Team bekannt,... [mehr]

  • Watch Dogs Legion: RTX- und DLSS-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WATCHDOGSLEGION

    Am morgigen Donnerstag wird Watch Dogs Legion, der dritte Teil der Serie, erscheinen. Watch Dogs ist ein Open-World-Action-Adventure-Spiel, welches von Ubisoft entwickelt wurde. Die Ereignisse in Watch Dogs Legion schließen an Watch Dogs 2 an, zeigen und behandeln aber vor... [mehr]

  • Anno 1800: Das Game-Update 11 im Detail

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ANNO_1800

    Das deutsche Entwicklerstudio Blue Byte hat jetzt die Patchnotes zum Game-Update 11 für Anno 1800 veröffentlicht. Besagte Aktualisierung wird ab dem 25. Mai 2021 um 18 Uhr zum kostenlosen Download bereit stehen. Mit dem Game Update 11 wird unter anderem der zweite DLC der Season 3 "Reisezeit"... [mehr]

  • Epic Games Store überrascht mit weiterem Gratisspiel

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EPIC-GAMES-STORE

    Eigentlich sollte es in dieser Woche lediglich das Puzzlegame Automachef kostenlos im Epic Games Store geben. Jetzt verschenkt die Spieleschmiede allerdings auch das Open-World-Actionspiel Saints Row: The Third Remastered. Die beiden Titel lassen sich noch bis zum 2. September 2021 (17 Uhr) gratis... [mehr]

  • CD Projekt Red veröffentlicht 25 GB großem Hotfix für Cyberpunk 2077

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CYBERPUNK_100

    Die polnische Spieleschmiede CD Projekt Red hat jetzt einen neuen Hotfix für das Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 veröffentlicht. Besagter Patch hebt den Titel von der Version 1.20 auf die 1.21. Auch wenn es sich nur um einen Hotfix handelt, hat dieser es in sich. Mit einer Größe von über 25... [mehr]