1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. Square Enix präsentiert Marvel’s Guardians of the Galaxy

Square Enix präsentiert Marvel’s Guardians of the Galaxy

Veröffentlicht am: von

square enix logo

Die japanische Spieleschmiede Square Enix hat im Rahmen des digitalen Showcase-Events "Square Enix Presents" den Titel Marvel’s Guardians of the Galaxy der Öffentlichkeit vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein storybasiertes Third-Person-Action-Adventure. Marvel’s Guardians of the Galaxy wurde von Eidos-Montréal in Zusammenarbeit mit Marvel Entertainment entwickelt und erscheint am 26. Oktober 2021 sowohl für Sonys PlayStation 5 als auch für die PS4 sowie für Microsofts Xbox Series und die Xbox One. Außerdem lässt sich das Action-Adventure in Zukunft auch auf dem PC spielen. 

"Das Team von Eidos-Montréal fühlt sich geehrt, dass wir die Gelegenheit erhalten haben, mit unseren geschätzten Partnern bei Marvel Entertainment an einem derart beliebten Franchise arbeiten zu dürfen”, sagt David Anfossi, Head of Studio bei Eidos-Montréal. “Unsere Teams sind dafür bekannt, die Storys und Designs bestehender Reihen durch neue Twists und Ansätze zu bereichern. Und ihr werdet sehen, dass das bei Marvel’s Guardians of the Galaxy nicht anders ist."

Wie das Studio bekannt gab, wurde die Entwicklung des Titels von den Comics beeinflusst und soll alle Gamer auf eine ereignisreiche Reise durch die Sterne schicken, bei der Peter Quill und die Guardians unabsichtlich zur ersten und letzten Verteidigungslinie der Galaxie werden.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

"Eine ganz eigene Mischung aus Science-Fiction, Familiendrama und Rock 'n' Roll mit einer trendigen Ästhetik ist das Fundament unseres Guardians-Franchise”, erläutert Jay Ong, EVP und Head von Marvel Games. “Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Eidos-Montréal, weil wir wissen, dass dieses Team unseren Vorstellungen auch gerecht wird. Ihre Vision für unsere geliebte Bande von Außenseitern ist laserscharf und wird Marvel’s Guardians of the Galaxy zum Strahlen bringen. Wir sind schon sehr gespannt auf Oktober, wenn unsere Fans es spielen können."

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Der selbsternannte Anführer der Guardians of the Galaxy, Star-Lord, besitzt unter anderem einen dynamischen Kampfstil und verfügt über einen Elementar-Blaster. Zudem müssen die Spieler bei ausgewählten Dialogen und Interaktionen Entscheidungen treffen. Außerdem erwartet alle Marvel-Fans ein Soundtrack mit zahlreichen Hits aus den 1980ern. 

Marvel’s Guardians of the Galaxy wird neben einer Standard- auch als Deluxe-Edition erhältlich sein und kann sofort vorbestellt werden. 

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Cyberpunk 2077 mit Raytracing-Effekten und DLSS im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CYBERPUNK_2077

    Eines der am meisten erwarteten Spiele dieses Jahres ist erschienen. An Cyberpunk 2077 werden große Erwartungen gestellt. Ob es diese inhaltlich und im Gameplay erfüllen kann, werden wir in diesem Artikel nicht klären. Dafür aber schauen wir uns die Technik an. Besonders die Raytracing-Effekte... [mehr]

  • Minecraft: Sommer 2021 soll das meist erwartete Update bringen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MINECRAFT

    Gestern kündigte Mojang das nach eigenen Angaben "meist erwartete Minecraft-Update" aller Zeiten an. Die neue Version 1.17 soll im Sommer 2021 erscheinen und sich vor allem den Höhlen und Bergen im Spiel widmen.Ursprünglich war eine Aufteilung des Updates geplant. Jedoch gab das Team bekannt,... [mehr]

  • Watch Dogs Legion: RTX- und DLSS-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WATCHDOGSLEGION

    Am morgigen Donnerstag wird Watch Dogs Legion, der dritte Teil der Serie, erscheinen. Watch Dogs ist ein Open-World-Action-Adventure-Spiel, welches von Ubisoft entwickelt wurde. Die Ereignisse in Watch Dogs Legion schließen an Watch Dogs 2 an, zeigen und behandeln aber vor... [mehr]

  • Anno 1800: Das Game-Update 11 im Detail

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ANNO_1800

    Das deutsche Entwicklerstudio Blue Byte hat jetzt die Patchnotes zum Game-Update 11 für Anno 1800 veröffentlicht. Besagte Aktualisierung wird ab dem 25. Mai 2021 um 18 Uhr zum kostenlosen Download bereit stehen. Mit dem Game Update 11 wird unter anderem der zweite DLC der Season 3 "Reisezeit"... [mehr]

  • CD Projekt Red veröffentlicht 25 GB großem Hotfix für Cyberpunk 2077

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CYBERPUNK_100

    Die polnische Spieleschmiede CD Projekt Red hat jetzt einen neuen Hotfix für das Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 veröffentlicht. Besagter Patch hebt den Titel von der Version 1.20 auf die 1.21. Auch wenn es sich nur um einen Hotfix handelt, hat dieser es in sich. Mit einer Größe von über 25... [mehr]

  • Epic Games: Leak verrät welche Spiele in den nächsten Tagen verschenkt werden

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EPIC-GAMES-STORE

    Bereits vor ein paar Wochen, bei der Ankündigung der Gratis-Spiele im Epic Games Store tauchte eine Liste mit den vermeintlichen Titeln auf, die es im Laufe des Dezembers kostenlos geben soll. Inzwischen stellte sich jedoch heraus, dass beinahe die komplette Liste falsch war. Schon am Anfang... [mehr]