1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. Online-Modus von Watch Dogs: Legion startet am 9. März 2021

Online-Modus von Watch Dogs: Legion startet am 9. März 2021

Veröffentlicht am: von

watchdogslegion

Der französische Publisher Ubisoft hat jetzt das Veröffentlichungsdatum des Online-Modus von Watch Dogs: Legion bekanntgegeben. Ab dem 9. März 2021 wird der Modus per kostenlosem Update sowohl für Microsofts Xbox One und die Xbox Series als auch für Sonys PlayStation 4 und 5 verteilt. Außerdem steht besagtes Update für alle PC-Spieler im Epic Games Store sowie im Ubisoft Store bereit. Aber auch Stadia- und Ubisoft+-Nutzer dürfen sich über das neue Update freuen. 

Der Online-Modus von Watch Dogs: Legion beinhaltet das Freeroam Open-World Gameplay, bei dem bis zu vier Spieler ein Team bilden. Im Anschluss lässt sich gemeinsam London erkunden und die City-Events samt Challenges und Nebenaktivitäten absolvieren. Außerdem stehen Koop-Missionen für zwei bis vier Spieler zur Verfügung. Mit “Leader of the Pack“ führt Ubisoft die erste Tactical Op für vier Spieler ein. Fünf miteinander verbundene narrative Missionen bilden dabei das sogenannte Endgame-Content. Außerdem sorgt das Update für den ersten PvP-Modus namens "Spiderbot-Arena". Hier erwarten die Spieler Deathmatches mit bewaffneten Spiderbots.

Für jede Teilnahme an Online-Aktivitäten erhalten die Gamer XP und können dadurch Ränge aufsteigen. Des Weiteren winken zahlreiche Belohnungen wie exklusive kosmetische Items sowie der Erhalt von Einflusspunkten. Durch diese können neue Teammitglieder und Upgrades freigeschaltet werden. 

Alle Season-Pass-Besitzer erhalten ab dem 9. März 2021 Zugang zu zwei neuen Einzelspieler-Missionen:

  • Guardian Protocol: DedSec jagt einen Algorithmus, der einer künstlichen Intelligenz ermöglichen würde, menschliche Entscheidungen zu übergehen. Ohne DedSec könnte diese Technologie zu schwer bewaffneten Drohnen und damit vollautomatischen Tötungsmaschinen führen.
  • Not in Our Name: Eine geheimnisvolle Gruppe stiehlt nicht nur DedSecs Namen, sondern auch Informationen, mit denen ein ruchloser Klatschpressen-Besitzer Erpressungen vornehmen will.

Als Teil des Post-Launch-Plans von Watch Dogs: Legion erhalten alle Spieler Zugang zu kostenlosen Updates, PvP-Modi, neuen Koop-Missionen und neuen Charakteren. Der Season Pass ermöglicht zudem unter anderem Zugang zu Extra-Missionen und der Watch Dogs: Legion Bloodline-Erweiterung. Neue spielbare Charaktere wie Mina, Darcy, ein Mitglied des Assassinen-Ordens sowie Aiden Pearce und Wrench aus Watch Dogs und Watch Dogs 2 stehen ebenfalls zur Verfügung. Der Season Pass für Watch Dogs: Legion ist Teil der Gold-, Ultimate- und Collector’s Editionen von Watch Dogs: Legion.

Alle Infos zum Open-World-Action-Adventure finden sich in unserem Angespielt von Watch Dogs: Legion.

Preise und Verfügbarkeit
Watch Dogs: Legion
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 29,95 EUR


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Microsoft nennt Systemanforderungen für den Flugsimulator 2020

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_FLIGHT_SIMULATOR

    Microsoft hat die Systemvoraussetzungen für den aktuell in den Entwicklung befindlichen Flugsimulator 2020 veröffentlicht. Offenbar ist relativ viel Arbeitsspeicher und Festplattenplatz notwendig. Dafür zeigt sich Microsoft recht sparsam wenn es um die Voraussetzungen für den Prozessor und die... [mehr]

  • Cyberpunk 2077 mit Raytracing-Effekten und DLSS im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CYBERPUNK_2077

    Eines der am meisten erwarteten Spiele dieses Jahres ist erschienen. An Cyberpunk 2077 werden große Erwartungen gestellt. Ob es diese inhaltlich und im Gameplay erfüllen kann, werden wir in diesem Artikel nicht klären. Dafür aber schauen wir uns die Technik an. Besonders die Raytracing-Effekte... [mehr]

  • Watch Dogs Legion: RTX- und DLSS-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WATCHDOGSLEGION

    Am morgigen Donnerstag wird Watch Dogs Legion, der dritte Teil der Serie, erscheinen. Watch Dogs ist ein Open-World-Action-Adventure-Spiel, welches von Ubisoft entwickelt wurde. Die Ereignisse in Watch Dogs Legion schließen an Watch Dogs 2 an, zeigen und behandeln aber vor... [mehr]

  • Death Stranding mit DLSS 2.0 und FidelityFX CAS im Leistungstest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEATH-STRANDING-PC

    Ab heute ist der während der Entwicklungsphase inhaltliche nebulöse Konsolentitel Death Stranding auch für den PC verfügbar.  Zwar muss auf Raytracing-Effekte verzichtet werden, dafür gibt es ein Upsampling mittels DLSS 2.0. Die verwendete Decima-Engine bietet aber darüber... [mehr]

  • Schärfer als nativ aufgelöst: DLSS 2.0 in Control und Mechwarrior 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DLSS20

    Anfang der Woche stellte NVIDIA das DLSS 2.0 offiziell vor. Entsprechend haben wir dazu einen ausführlichen Artikel veröffentlicht. Neben Deliver us the Moon und Wolfenstein: Youngblood sind Mechwarrior 5 und Control die ersten Titel, welche die aktuelle Umsetzung von DLSS 2.0... [mehr]

  • GTA Online dank dem Epic Games Store fast unspielbar

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GTAV

    Aktuell macht sich großer Frust unter den GTA-5-Onlinespielern breit. Grund hierfür sind die zahlreichen Cheater, die dank des Epic Games Stores eine weite Verbreitung bei Rockstars Open-World-Spiel erfahren. Zwar gab es beim fünften Teil der GTA-Reihe schon in der Vergangenheit immer mal... [mehr]