1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Spiele
  8. >
  9. Coronavirus: Epic verschenkt ab nächster Woche Pandemic (Update)

Coronavirus: Epic verschenkt ab nächster Woche Pandemic (Update)

Veröffentlicht am: von

epic-games-store

Aufgrund der momentanen Medienberichterstattung über den Coronavirus und der entsprechenden Epidemie in China dürften sich die Suchanfragen bei Google mittlerweile überschlagen. Außerdem ist die Nachfrage nach Atemschutzmasken aktuell rapide angestiegen und viele Apotheken mussten bereits vermelden, dass alle Masken vergriffen sind. Neben dem Atemschutz sorgen die neuen Corona-Fälle jedoch auch für ein wachsendes Interesse an dem Strategie-Videospiel Plague Inc. des Entwicklers Ndemic Creations. Das Ziel des Spiels ist die Vernichtung der Menschheit mit Hilfe eines Pathogens. Der Spieler versucht also mit einem Killervirus die Menschheit auszurotten. 

Hierbei gilt jedoch zu beachten, dass es sich bei Plague Inc. immer noch um ein Spiel handelt und nicht um eine realistische Simulation der aktuellen Ereignisse. Nichtsdestotrotz scheint dies keinerlei Auswirkungen auf die aktuelle Beliebtheit des im Jahr 2012 veröffentlichten Videospiels zu haben. Aktuell befindet sich Plague Inc. in der Topseller-Liste von Steam. 

Datenschutzhinweis für Twitter

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen Twitter Feed zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Twitter setzt durch das Einbinden des Applets Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf diesen Feed. Der Inhalt wird anschließend geladen und Ihnen angezeigt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Tweets ab jetzt direkt anzeigen

Der Erfolg der Virus-Simulation bleibt natürlich auch nicht vor dem Epic Games Store verborgen und aus diesem Grund hat sich die Spieleschmiede entschieden nächste Woche das Strategiespiel Pandemic zu veröffentlichten. Besagtes Spiel basiert auf dem gleichnamigen Brettspiel von Matt Leacock aus dem Jahr 2008. Das Spielziel ist insgesamt vier auf der Welt ausgebrochene tödliche Seuchen zu bekämpfen. Die Spieler übernehmen dabei die Rolle von einem von fünf Spezialisten. Dazu gehören neben dem Dispatcher (in der Neuauflage Logistiker) und dem Arzt (in der Neuauflage Sanitäter) auch der Wissenschaftler, die Forscherin sowie der Betriebsexperte. Jeder Experte hat dabei spezielle Fertigkeiten, die sich im weiteren Spielverlauf als nützlich erweisen werden. 

Neben Pandemic wird es ab dem 6. Februar auch die PC-Vollversion von Ticket to Ride und Carcassonne im kostenlosen Download geben. Aktuell lässt sich der Farming Simulator 19 kostenlos im Epic Games Store ergattern.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Update:

Wie jetzt bekannt geworden ist, hat sich der Epic Games Store dazu entschlossen, die Virus-Simulation Pandemic aufgrund der aktuellen Lage doch nicht zu veröffentlichen. Somit scheint man bei Epic derzeit keinen Profit aus dem Coronavirus schlagen zu wollen und hat sogar die Seite des Spiels im Epic Games Store deaktiviert. Momentan findet man dort die Fehlermeldung "404 - Page not found". Jedoch hat Epic Games bereits bekannt gegeben, dass man weiterhin an einem kostenlosen Release von Pandemic festhalten wird. Allerdings gab die Spieleschmiede nicht bekannt, wann die Veröffentlichung als kostenloser Download erfolgen wird.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Microsoft nennt Systemanforderungen für den Flugsimulator 2020

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_FLIGHT_SIMULATOR

    Microsoft hat die Systemvoraussetzungen für den aktuell in den Entwicklung befindlichen Flugsimulator 2020 veröffentlicht. Offenbar ist relativ viel Arbeitsspeicher und Festplattenplatz notwendig. Dafür zeigt sich Microsoft recht sparsam wenn es um die Voraussetzungen für den Prozessor und die... [mehr]

  • Watch Dogs Legion: RTX- und DLSS-Benchmarks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WATCHDOGSLEGION

    Am morgigen Donnerstag wird Watch Dogs Legion, der dritte Teil der Serie, erscheinen. Watch Dogs ist ein Open-World-Action-Adventure-Spiel, welches von Ubisoft entwickelt wurde. Die Ereignisse in Watch Dogs Legion schließen an Watch Dogs 2 an, zeigen und behandeln aber vor... [mehr]

  • Schärfer als nativ aufgelöst: DLSS 2.0 in Control und Mechwarrior 5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DLSS20

    Anfang der Woche stellte NVIDIA das DLSS 2.0 offiziell vor. Entsprechend haben wir dazu einen ausführlichen Artikel veröffentlicht. Neben Deliver us the Moon und Wolfenstein: Youngblood sind Mechwarrior 5 und Control die ersten Titel, welche die aktuelle Umsetzung von DLSS 2.0... [mehr]

  • Death Stranding mit DLSS 2.0 und FidelityFX CAS im Leistungstest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEATH-STRANDING-PC

    Ab heute ist der während der Entwicklungsphase inhaltliche nebulöse Konsolentitel Death Stranding auch für den PC verfügbar.  Zwar muss auf Raytracing-Effekte verzichtet werden, dafür gibt es ein Upsampling mittels DLSS 2.0. Die verwendete Decima-Engine bietet aber darüber... [mehr]

  • GTA Online dank dem Epic Games Store fast unspielbar

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GTAV

    Aktuell macht sich großer Frust unter den GTA-5-Onlinespielern breit. Grund hierfür sind die zahlreichen Cheater, die dank des Epic Games Stores eine weite Verbreitung bei Rockstars Open-World-Spiel erfahren. Zwar gab es beim fünften Teil der GTA-Reihe schon in der Vergangenheit immer mal... [mehr]

  • Half-Life: Alyx im VR-Technik-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HALF-LIFE-ALYX

    Mit Half-Life: Alyx ist eines der heiß erwarteten VR-Spiele erschienen, welches sich durch einen AAA-Charakter von der Masse abheben will. Ob es überhaupt eine Masse an VR-Spielen gibt, bereits darüber lässt sich streiten. Ob Half-Life: Alyx nun für einen Aufschwung im VR-Markt sorgen... [mehr]