NEWS

Spiele

Steam Lunar Sale 2020 mit zahlreichen Spiele-Rabatten gestartet

Portrait des Authors

Von

Steam Lunar Sale 2020 mit zahlreichen Spiele-Rabatten gestartet
0

Werbung

Am morgigen Samstag feiern die Chinesen ihr Neujahresfest und leiten damit das Jahr der Ratte ein. Wie schon in den Jahren zuvor nimmt Valve das neue Mondjahr der Asiaten zum Anlass, um auf seiner digitalen Spielevertriebsplattform eine umfangreiche Rabattaktion zu starten. Bereits am Donnerstagabend ist auf Steam der Luna-Sale gestartet, im Rahmen dessen auch aktuelle Triple-A-Spiele zu teils deutlich vergünstigten Preisen angeboten werden. 

Bis zum Montag, den 27. Januar, bietet Valve auf Steam zahlreiche Spieletitel zu deutlich günstigeren Preisen an – teilweise lassen sich bis zu 75 % gegenüber dem Regulär-Preis sparen. Mit dabei sind sogar große Titel wie The Witcher 3: Wild Hunt in der Game-of-the-Year-Edition für 14,99 Euro, der Open-World-Kracher Grand Theft Auto 5 ebenfalls für 14,99 Euro oder Hunt: Showdown für 27,99 Euro und damit für rund 30 % weniger. Weitere Highlights sind Assassin’s Creed: Odyssey für 23,99 Euro, Arma III für 8,39 Euro und Hitman 2 für 19,75 Euro sowie das Remake von Resident Evil 2 für 19,79 Euro und damit etwa 67 % günstiger gegenüber dem normalen Steam-Preis.

Doch auch erst kürzlich erschienene Titel werden im Rahmen des Mondjahr-Rabattaktion auf Steam über das Wochenende günstiger angeboten. Darunter beispielsweise Red Dead Redemption 2, das derzeit um 20 % reduziert ab 47,99 Euro angeboten wird, oder Planet Zoo für 38,24 Euro und damit immerhin 15 % günstiger. EAs Star Wars: Jedi Fallen Order kostet auf Steam in diesen Tagen nur noch 47,99 Euro und damit 20 % weniger. Ebenfalls eine Erwähnung wert sind die Angebote von Dark Souls 3, Doom, Age of Empires II, Pay Day 2 und Rainbow Six Siege sowie von Ark: Survival Evolved und Rocket League. Passend zum Jahr der Ratte bietet Valve außerdem Moss, Warhammer: Vermintide 2, Ghost of a Tale, Armello und Ratropolis zum günstigeren Preis an. Weiterhin können passende DLCs zu ausgewählten Titeln vergünstigt erstanden werden. Ein Steam-Account ist dafür jedoch stets Pflicht.

Alle Angebote können noch bis Montag, den 27. Januar 2020, auf der Plattform in Anspruch genommen werden.

Quellen und weitere Links

Werbung

KOMMENTARE (0) VGWort